10 Wege, um das Problem der geringen Anruflautstärke auf dem iPhone zu beheben (iOS 16)

Diskutiere, 10 Wege, um das Problem der geringen Anruflautstärke auf dem iPhone zu beheben (iOS 16) in iPhone Tipps & Tricks forum; Wenn Sie bei Telefonaten mit Ihrem iPhone Probleme haben, Ihren Gesprächspartner zu hören, sind...
  • 10 Wege, um das Problem der geringen...
Wenn Sie bei Telefonaten mit Ihrem iPhone Probleme haben, Ihren Gesprächspartner zu hören, sind Sie nicht allein. Viele Benutzer haben sich über dieses lästige Problem beschwert. In diesem Artikel zeige ich Ihnen, wie Sie das Problem der geringen Gesprächslautstärke auf Ihrem iPhone beheben können.

1. Überprüfen Sie Ihre Umgebung


Ihre Umgebung kann manchmal überwältigend sein und den Eindruck erwecken, dass die Lautstärke Ihres Kopfhörers oder iPhones zu niedrig ist. Umgebungsgeräusche können den Ton Ihres Telefons überlagern und den Eindruck erwecken, dass die Lautstärke auf Ihrem iPhone reduziert wurde. Bevor Sie versuchen, die Störung auf Ihrem iPhone zu beheben, sollten Sie alle externen Faktoren untersuchen und ausschließen.

2. Gesprächslautstärke auf dem iPhone einstellen


Es ist sehr wahrscheinlich, dass Sie die Ausgangslautstärke während eines Anrufs auf Ihrem iPhone unbeabsichtigt verringert haben. Dieses Problem lässt sich auf Ihrem Gerät jedoch ganz einfach beheben. Suchen Sie einfach die Taste zum Erhöhen der Lautstärke auf Ihrem iPhone und drücken Sie sie, um die Gesprächslautstärke zu erhöhen.

Beim Anpassen der Lautstärke sollten Sie vorsichtig sein und vermeiden, die Lautstärke auf einen Wert zu erhöhen, der Ihr Gehör langfristig schädigen könnte.

3. Stummschalter prüfen

So schalten Sie ein iPhone stumm


Es ist möglich, dass Sie während eines Telefongesprächs einen plötzlichen Tonausfall erleben. Dies muss jedoch nicht immer ein Problem sein, da der Gesprächspartner vielleicht versehentlich die Stummschaltung aktiviert hat. Sie können dieses Problem leicht lösen, indem Sie Ihren Gesprächspartner höflich darum bitten, die Stummschaltung aufzuheben, damit Sie das Gespräch ungestört fortsetzen können.

4. Deaktivieren Sie die iPhone Rauschunterdrückung

Die Rauschunterdrückungsfunktion Ihres iPhones ist ein nützliches Werkzeug. Allerdings kann sie manchmal die Quelle Ihres Ärgers sein, weil sie die Lautstärke Ihres iPhones reduziert. Um dieses Problem zu lösen, befolgen Sie einfach die folgenden Anweisungen.

  1. Starten Sie die App "Einstellungen" auf Ihrem iPhone.
  2. Gehen Sie zu Eingabehilfen.
  3. Scrollen Sie nach unten und tippen Sie auf Audio/Visuell.
  4. Schalten Sie die Geräuschunterdrückung aus.

    Deaktivieren Sie die Geräuschunterdrückung des iPhone

5. Schalten Sie den Flugzeugmodus ein/aus.

Aktualisieren Sie das Mobilfunknetz im Flugmodus


Eine geringe Gesprächslautstärke auf einem iPhone wird nicht immer durch Hardware- oder Softwareprobleme verursacht. Auch Netzwerkprobleme können eine Rolle spielen. Versuchen Sie daher, das Netzwerk schnell zurückzusetzen, indem Sie den Flugmodus auf Ihrem iPhone ein- und ausschalten.

Rufen Sie das Kontrollzentrum auf und tippen Sie auf das Flugzeugsymbol, um die Funktion zu aktivieren. Wenn die Funktion aktiviert ist, wird das Symbol gelb. Warten Sie ein paar Sekunden und tippen Sie dann erneut auf das Symbol, um die Funktion zu deaktivieren.

6. Reinigen des iPhone-Lautsprecherschachts und der Hörmuschel

Reinigen Sie den Lautsprecherschlitz und die Hörmuschel des iPhone


Schmutz, Staub und Ablagerungen können die Lautstärke Ihres iPhones oder der Hörmuscheln erheblich verringern, da sie diese verstopfen. Reinigen Sie den Lautsprecherschlitz und die Hörmuschel Ihres iPhones, um dieses Problem zu beheben. Bevor du mit der Reinigung des iPhone-Lautsprechers oder der Hörmuschel beginnst, empfehle ich dir jedoch, unseren Artikel über die Reinigung von iPhone-Lautsprechern und AirPods zu lesen, um Beschädigungen zu vermeiden.

7. Prüfen Sie, ob Ihr Lautsprecher kaputt ist


Eine weitere Ursache für eine geringe Gesprächslautstärke auf Ihrem iPhone könnte ein defekter Lautsprecher sein. Legen Sie Ihren Anruf einfach auf den Lautsprecher und prüfen Sie, ob er laut genug ist. Sie können auch Musik oder ein Video mit Audio abspielen, um zu sehen, ob der ausgegebene Ton verzerrt ist oder ob Sie die Tonausgabe überhaupt empfangen können.

Wenn der Lautsprecher Ihres iPhones nicht mehr richtig funktioniert, können Sie ihn durch einen neuen ersetzen. Dies kann jedoch eine beträchtliche Summe kosten. Es lohnt sich also zu prüfen, ob Ihr Gerät noch unter die Garantie fällt und ob Sie die Kosten sparen können.

8. Entfernen Sie Displayschutzfolie und Gehäuse


Wenn die Gesprächslautstärke Ihres iPhones gering ist, besteht eine mögliche Lösung darin, die Displayschutzfolie und die Hülle von Ihrem Gerät zu entfernen. Diese Zubehörteile können manchmal den Lautsprecher blockieren oder abdecken, was zu einer gedämpften oder geringen Lautstärke bei Anrufen führt. Möglicherweise können Sie die Qualität und die Lautstärke Ihrer Anrufe verbessern, wenn Sie diese Zubehörteile entfernen.

Denken Sie jedoch daran, dass der Bildschirmschutz, den Sie während dieses Vorgangs entfernt haben, möglicherweise nicht mehr nützlich ist. Wenn dieser Trick bei Ihnen nicht funktioniert, lesen Sie den Artikel weiter und probieren Sie die zugrunde liegenden Lösungen aus.

9. Überprüfen Sie Bluetooth-Verbindungen


Eine Verbindung mit einem Bluetooth-Headset oder einer Stereoanlage ist eine häufige Ursache für eine plötzliche Verringerung der iPhone-Lautstärke. Um dieses Problem zu beheben, trennen Sie das Gerät und prüfen Sie, ob sich die geringe Gesprächslautstärke des iPhone verbessert hat.

Um ein Gerät zu trennen, gehen Sie zum Kontrollzentrum und tippen Sie auf das Bluetooth-Symbol, um sicherzustellen, dass es nicht mehr blau ist. Bitte denken Sie daran, dass Sie auf das Kontrollzentrum auf einem iPhone mit Home-Button nur zugreifen können, wenn Sie vom unteren Bildschirmrand nach oben wischen.

10. Grundlegende Korrekturen

Neben den oben genannten Lösungen können auch die unten aufgeführten grundlegenden Lösungen nützlich sein, um Probleme mit Ihrem iPhone zu beheben.

  1. iPhone neu starten: Ein Neustart des iPhones kann helfen, Softwarefehler oder -konflikte zu beheben, die das Problem der geringen Lautstärke verursachen. Sie können daher versuchen, Ihr Gerät neu zu starten, um zu sehen, ob das Problem der geringen Gesprächslautstärke auf Ihrem iPhone weiterhin besteht.
  1. iPhone aktualisieren: Eine Aktualisierung Ihres iPhones kann immer dazu beitragen, die bestehenden Probleme auf Ihrem Gerät zu beseitigen, da die neuen Updates möglicherweise eine Softwareaktualisierung enthalten, die ein Patch für Ihr Problem sein muss. Um Ihr iPhone zu aktualisieren, gehen Sie zu Einstellungen → tippen Sie auf AllgemeinSoftwareaktualisierungLaden und installieren, wenn eine Aktualisierung verfügbar ist. Hier sind die einfachen Schritte, um auf iOS 16 zu aktualisieren.
  1. Netzwerkeinstellungen auf dem iPhone zurücksetzen: Das Zurücksetzen der Netzwerkeinstellungen Ihres iPhones ist ein Schritt zur Fehlerbehebung, der bei verschiedenen Verbindungsproblemen helfen kann, z. B. bei niedrigem Anrufvolumen. Führen Sie die folgenden Schritte aus, um die Netzwerkeinstellungen Ihres iPhones zurückzusetzen.
  2. Starten Sie EinstellungenAllgemein → tippen Sie auf " Übertragen" oder "iPhone zurücksetzen".

    Setzen Sie die Netzwerkeinstellungen auf dem iPhone zurück, gehen Sie zur App „Einstellungen“, tippen Sie auf „Allgemein“ und wählen Sie „iPhone übertragen oder zurücksetzen“.
  3. Wählen Sie Zurücksetzen → wählen Sie Netzwerkeinstellungen zurücksetzen.
  4. Bestätigen Sie durch Tippen auf " Netzwerkeinstellungen zurücksetzen".

    Wählen Sie „Zurücksetzen“, wählen Sie „Netzwerkeinstellungen zurücksetzen“ und dann „Netzwerkeinstellungen zurücksetzen“.
  1. iPhone zurücksetzen: Das Zurücksetzen Ihres iPhones kann eine effektive Lösung sein, aber Sie sollten es nur als letzten Ausweg verwenden, um das Problem des geringen Anrufvolumens zu beheben. Befolgen Sie einfach die in unserem Artikel beschriebenen Schritte, um Ihr iPhone auf die Werkseinstellungen zurückzusetzen.
  1. Wenden Sie sich an den Apple Support: Wenn Sie Probleme mit der Lautstärke Ihres iPhones haben, sollten Sie sich an den Apple-Support wenden, um Unterstützung bei der Lösung des Problems zu erhalten. Eine Möglichkeit ist, die Apple Support-Website aufzurufen und die entsprechende Option auszuwählen, um einen Mitarbeiter zu kontaktieren. Sie können aber auch unseren Artikel über die Kontaktaufnahme mit dem Apple-Support lesen, um weitere Möglichkeiten zu erfahren, wie Sie sich an den Support wenden können.
  1. Apple Service-Programme: Apple hat das Apple Service-Programm entwickelt, um einen kostenlosen Reparaturservice für berechtigte iPhone-Modelle mit geringem Datenvolumen anzubieten. Wenn Sie Probleme mit der Lautstärke Ihres iPhones haben, können Sie auf der Apple Website oder bei einem autorisierten Apple Service Provider prüfen, ob Ihr Gerät für dieses Programm in Frage kommt.

FAQs


Gibt es eine Lautstärkebegrenzung bei iPhones?

Ja, Ihr iPhone verfügt über eine Lautstärkebegrenzungsfunktion, um Ihr Gehör vor der maximalen Leistung der Lautsprecher und Kopfhörer Ihres Geräts zu schützen.

Warum kann mich niemand auf meinem iPhone hören?

Dafür kann es mehrere Gründe geben. Einige der wichtigsten Gründe sind, dass das Mikrofon Ihres iPhones blockiert, beschädigt oder defekt ist. Außerdem kann es sein, dass Sie versehentlich die Stummschalttaste aktiviert haben usw.

Warum ist die Lautstärke meines iPhone plötzlich niedrig, wenn ich mich bewege?

Der Grund für die geringe iPhone-Lautstärke bei einem Umzug könnte ein schwaches Netzsignal sein.

Können Sie richtig hören?

Mehrere Faktoren können die Klangqualität Ihres iPhone während eines Telefonats beeinträchtigen. Für die meisten dieser Probleme gibt es einfache Lösungen, bei anderen ist möglicherweise die Hilfe eines Fachmanns erforderlich. Ich bin jedoch überzeugt, dass Sie mit den oben beschriebenen Methoden Ihre Telefongespräche jetzt deutlich hören können. Wenn Sie noch andere Probleme mit Ihren Apple-Geräten haben, lassen Sie es mich bitte wissen, indem Sie unten einen Kommentar hinterlassen.

Lesen Sie weiter:

  • iPhone-Lautstärketasten funktionieren nicht? 10 echte Lösungen
  • Beenden eines Anrufs mit der Power-Taste auf dem iPhone
  • Wie man eine niedrige iPhone-Lautstärke in Kopfhörern behebt
  • Wie man Lautstärkeprobleme in der Musik-App behebt

Warum geht mein iPhone nicht lauter?


Es können verschiedene Gründe dafür verantwortlich sein, dass dein iPhone nicht lauter wird. Hier sind einige mögliche Ursachen und Lösungen:

  1. Überprüfe die Lautstärkeeinstellungen: Stelle sicher, dass die Lautstärke auf deinem iPhone nicht auf den niedrigsten Wert eingestellt ist. Du kannst die Lautstärke erhöhen, indem du die seitlichen Knöpfe an deinem iPhone verwendest oder in das Kontrollzentrum gehst, indem du vom oberen Bildschirmrand nach unten wischst und den Schieberegler für die Lautstärke anpasst.
  2. Überprüfe die Einstellungen für Klingelton und Alarm: Manchmal kann die Lautstärke für den Klingelton oder den Alarm separat eingestellt sein. Gehe zum Menü "Einstellungen" deines iPhones, wähle "Töne & Haptik" aus und überprüfe, ob die Lautstärke für Klingelton und Alarm hoch genug eingestellt ist.
  3. Überprüfe die Bluetooth-Verbindung: Wenn dein iPhone mit einem Bluetooth-Lautsprecher, Headset oder anderen drahtlosen Geräten verbunden ist, kann dies die Lautstärke beeinflussen. Trenne die Bluetooth-Verbindung oder deaktiviere sie vorübergehend, um zu sehen, ob sich dadurch die Lautstärke erhöht.
  4. Schließe alle Apps und starte das iPhone neu: Manchmal können bestimmte Apps oder ein Softwarefehler dazu führen, dass die Lautstärkeeinstellungen nicht mehr reagieren. Schließe alle geöffneten Apps, indem du zweimal schnell auf den Home-Button (bei Modellen mit Face ID den Seitentaste) drückst und die App-Karten nach oben wischst. Starte dann das iPhone neu, indem du den Ein- / Ausschalter gedrückt hältst und den Schieberegler zum Ausschalten verschiebst.
  5. Prüfe den Ton mit anderen Medien: Überprüfe, ob das Problem nur bei bestimmten Medien wie Musik, Videos oder Anrufen auftritt. Möglicherweise ist die Lautstärke für bestimmte Apps oder Inhalte begrenzt. Gehe zu den Einstellungen der jeweiligen App und überprüfe dort die Audiowiedergabeeinstellungen.

Wenn keiner dieser Lösungsansätze das Problem behebt, besteht die Möglichkeit, dass ein Hardware-Defekt vorliegt. In diesem Fall wäre es ratsam, das iPhone einem autorisierten Apple-Servicepartner zur Untersuchung und Reparatur vorzulegen.

 
A
Shona

Lösungsvorschläge

Hey,

Diese Lösungen und Anleitungen bieten praktische Hilfestellungen und Tipps:
Thema: 10 Wege, um das Problem der geringen Anruflautstärke auf dem iPhone zu beheben (iOS 16)

Similar threads: 10 Wege, um das Problem der geringen Anruflautstärke auf dem iPhone zu beheben (iOS 16)

Mac Pro

Bitte Test wegen Audio-Problem

in iMac Forum
Bitte Test wegen Audio-Problem: Bitte um Test dieses Links, bei mir kommt kein Ton, die Rundfunkgesellschaft sieht ihre Sendung korrekt...
Problem beim Anschalten meines iPhone wegen Akku-Ladeproblemen: Mein iPhone XR lässt sich nicht mehr laden, nachdem es durch Anstecken ans Ladekabel an Batterie/Akku verloren hat. Was mache ich jetzt? Folgende...
iOS Softwareupdate Problem wegen des iCloud-Backups: Ich kann keine Softwareupdate machen weil „Das Update kann installiert werden, sobald die Wiederherstellung deines iPhone aus dem iCloud- Backup...
Face ID funktioniert wegen Problem mit True Depth Kamera nicht mehr: Warum das meine face id deaktiviert ist und ich habe wie es geheissen hat das neuste update installiert aber es geht immer noch nicht wa soll ich...
Ich habe ein Problem wegen Saturn Handy-Automat bei Saturn: Altgerät gegen Gutschein tauschen: Hauptbahnhof Saturn in Leipzig: Handy-Automat bei Saturn: Altgerät gegen Gutschein tauschen aber kein bekommen Geld und war ich doof schon...
Richter in Apple-Kartellverfahren tritt wegen offensichtlichen Interessenkonflikts zurück: Der Richter, der für die Verhandlung des vom US-Justizministerium angestrengten Apple-Kartellverfahrens zuständig ist, hat sich selbst für...
Zurück
Oben