9 Wege zur Verbesserung des WiFi-Signals auf iPhone und iPad

Diskutiere, 9 Wege zur Verbesserung des WiFi-Signals auf iPhone und iPad in iPhone Tipps & Tricks forum; Haben Sie oft ein so schlechtes WiFi-Signal, dass es unmöglich ist, Websites zu besuchen, Apps...
  • 9 Wege zur Verbesserung des WiFi-Signals auf...
Haben Sie oft ein so schlechtes WiFi-Signal, dass es unmöglich ist, Websites zu besuchen, Apps zu nutzen oder Videos zu streamen? In solchen Fällen ist es nützlich zu wissen, wie Sie das WiFi-Signal auf Ihrem iPhone oder iPad verbessern können.

Wir haben diesen Leitfaden mit neun Lösungen und Empfehlungen zusammengestellt, die Ihnen dabei helfen, Ihre WiFi-Geschwindigkeit zu erhöhen, um ein besseres Surferlebnis zu haben. Sehen Sie sich das an.

  1. Starten Sie Ihren Router und Ihr iPhone neu
  2. Stellen Sie sicher, dass keine oder nur minimale Blockaden zwischen Router und iPhone bestehen.
  3. Vergessen Sie WiFi und schließen Sie es wieder an
  4. Entfernen Sie die dicke iPhone-Hülle
  5. Aktualisieren Sie Ihr iPhone
  6. Alle Einstellungen zurücksetzen
  7. Benutzerdefinierte DNS verwenden
  8. Kontaktieren Sie Ihren Internetdienstanbieter
  9. In einen besseren Router investieren

1. Neustart von Router und iPhone


Oft wird der Neustart übersehen und zu anderen Lösungen gegriffen. Ein Neustart des Routers ist eine gängige Methode, um das Problem schnell und ohne großen Aufwand zu beheben. Fangen wir also kurz und einfach an.

Um Ihren WiFi-Router neu zu starten, können Sie die physische "Reset"-Taste am Router verwenden. Alternativ können Sie ihn auch über den Schalter an der Steckdose aus- und wieder einschalten (oder den Stecker herausziehen und wieder einstecken). In der Zwischenzeit sollten Sie auch Ihr iPhone neu starten.

Hinweis: Besuchen Sie die Markenwebsite Ihres Routers oder wenden Sie sich an den Kundendienst, um zu sehen, ob es ein Firmware-Update für den Router gibt.

2. Stellen Sie sicher, dass sich keine oder nur minimale Hindernisse zwischen Router und iPhone befinden


Entfernungen und Hindernisse beeinträchtigen die WiFi-Signalstärke und die Fähigkeit, ein konsistentes Nutzererlebnis zu bieten, erheblich.

Wenn Sie ständig mit schwachen Signalen konfrontiert sind, sollten Sie näher an den Router heranrücken. Wenn sich mehrere dicke Wände zwischen Ihrem Router und Ihren Geräten befinden, sollten Sie versuchen, den Router an einem anderen Ort aufzustellen.

Anstatt den Router in einer Ecke des Hauses aufzustellen, sollten Sie versuchen, ihn in der Mitte des Hauses zu platzieren, damit die Signale jede Seite des Hauses ausreichend erreichen.

3. WiFi vergessen und wieder einrichten

Vergewissern Sie sich, dass Sie Ihr WiFi-Passwort kennen, bevor Sie damit fortfahren. Wenn Sie es nicht kennen und nicht herausfinden können, überspringen Sie diese Lösung und fahren Sie mit der nächsten fort.
  1. Öffnen Sie die Einstellungen auf Ihrem iPhone und tippen Sie auf WiFi.
  2. Tippen Sie auf das Info-Symbol (i) neben dem verbundenen WiFinamen.
    tap on wi-fi in settings app and then tap on i next to connected wi-fi on iphone
  3. Tippen Sie auf " Dieses Netzwerk vergessen " → "Vergessen ".
    forget wi-fi network on iphone
  4. Optional, aber empfohlen: Starten Sie Ihr iPhone neu.
  5. Tippen Sie unter EinstellungenWiFi auf den Namen Ihres Netzwerks und geben Sie das Kennwort ein, um ihm beizutreten.
    join wi-fi network on iphone

4. Entfernen Sie die dicke iPhone-Hülle


Wenn Sie eine dicke Hülle oder etwas Ähnliches verwenden, sollten Sie diese zugunsten einer leichteren Variante entfernen. Eine dicke äußere Schutzschicht kann zu Störungen zwischen der WiFi-Antenne des iPhone und dem Signal führen. Wählen Sie daher für optimale Ergebnisse eine leichtere iPhone-Hülle.

5. Aktualisieren Sie Ihr iPhone


Mit iOS-Updates werden nicht nur neue Änderungen eingeführt, sondern auch Fehler beseitigt und die allgemeine Benutzerfreundlichkeit des Geräts verbessert. Um Probleme mit der WiFi-Verbindung zu beheben, sollten Sie alle anstehenden Software-Updates herunterladen und installieren.

6. Alle Einstellungen zurücksetzen

Dadurch werden alle benutzerdefinierten Einstellungen wie gespeicherte WiFi-Netzwerke und Bluetooth-Geräte, VPN-Konfigurationen, das Layout des Startbildschirms usw. auf den Standardzustand zurückgesetzt. Persönliche Daten wie Apps, Musik, Bilder und Videos bleiben davon jedoch unberührt.
  1. Tippen Sie in den Einstellungen auf Allgemein.
  2. Scrollen Sie bis zum Ende und tippen Sie auf Zurücksetzen.
    open settings tap on general and then tap reset on iphone
  3. Tippen Sie auf " Alle Einstellungen zurücksetzen".
  4. Geben Sie den iPhone-Passcode ein und bestätigen Sie ihn.
    reset all settings on iphone running ios 13
Öffnen Sie nach dem Zurücksetzen Einstellungen → WiFi und stellen Sie eine Verbindung zum gewünschten Netzwerk her, indem Sie das Kennwort eingeben.

7. Benutzerdefinierte DNS verwenden


Manchmal kann der Wechsel zu einem benutzerdefinierten DNS helfen, das WiFi-Signal auf Ihrem iPhone zu verbessern. Wir haben eine separate Schritt-für-Schritt-Anleitung, die Ihnen zeigt, wie Sie die DNS auf Ihrem iPhone ändern können. Sieh sie dir an und prüfe, ob sie dir nicht helfen kann. Wenn diese Lösung kein Glück bringt, zeigt Ihnen derselbe verlinkte Artikel, wie Sie die Standard-DNS-Konfiguration wiederherstellen können.

Hinweis: Wenn Sie ein VPN verwenden, schalten Sie es bitte aus. Sie werden dann möglicherweise sofort vergleichsweise schnellere Geschwindigkeiten erleben.

8. Kontaktieren Sie Ihren Internetdienstanbieter


Wenn Sie eine extreme Drosselung der WiFi-Geschwindigkeit feststellen, wenden Sie sich an Ihren Internetanbieter und stellen Sie sicher, dass keine Rechnung aussteht oder ein Serverausfall vorliegt. Bei Zahlungsverzug drosseln einige Unternehmen die Bandbreite erheblich, anstatt den Dienst ganz abzuschalten. Sobald Sie alle Kosten beglichen haben, wird Ihr Dienst wieder mit normaler Geschwindigkeit arbeiten.

Außerdem ist es möglich, dass es in Ihrem Gebiet zu einem vorübergehenden Ausfall kommt. Wenden Sie sich an den Internetanbieter und erklären Sie ihm, warum die Geschwindigkeit so niedrig ist.

9. Investieren Sie in einen besseren Router


Schließlich kann es auch eine gute Idee sein, in einen High-End-Router mit besserer Reichweite und besserem Funktionsumfang zu investieren. Recherchieren Sie im Internet, um den für Ihr Haus am besten geeigneten Router zu finden.

Sie können auch einige Geschäfte in Ihrer Nähe aufsuchen und deren Meinung über den besten Router für Ihre Situation einholen. Wenn Sie Platz haben, sollten Sie mehr über Mesh-Netzwerke .

Weitere Möglichkeiten zur Verbesserung der Konnektivität sind ein Wechsel des WiFi-Kanals oder die Anschaffung von iPhone WiFi-Boostern.

Ich melde mich ab...

Haben Sie gelernt, wie Sie das WiFi-Signal auf Ihrem iPhone verstärken können? Wir hoffen, Sie waren erfolgreich. Lassen Sie uns in den Kommentaren wissen, welche Lösung für Sie funktioniert hat.

Wenn Sie andere Fragen zu Apple haben, freuen wir uns auch über Ihre Antworten!

NÄCHSTES LESEN:

  • WiFi Assist auf iPhone und iPad einschalten
  • iPhone mit WiFi verbunden, aber kein Internet? So beheben Sie das Problem
  • Wie man das WiFi-Netzwerk im Kontrollzentrum auf dem iPhone ändert

Warum ist das WLAN auf meinem iPhone so langsam?


Es gibt mehrere mögliche Gründe, warum das WLAN auf Ihrem iPhone langsam sein könnte. Hier sind einige mögliche Erklärungen:

  1. Signalstärke: Eine schwache WLAN-Signalstärke kann zu langsameren Verbindungsgeschwindigkeiten führen. Überprüfen Sie, ob Sie sich in der Nähe des Routers befinden und ob es mögliche Hindernisse gibt, die das Signal blockieren könnten.
  2. Netzwerküberlastung: Wenn zu viele Geräte gleichzeitig auf das WLAN-Netzwerk zugreifen, kann dies die Geschwindigkeit beeinträchtigen. Versuchen Sie, andere Geräte zu trennen oder die Anzahl der gleichzeitig verbundenen Geräte zu verringern.
  3. Router-Probleme: Überprüfen Sie, ob Ihr Router ordnungsgemäß funktioniert. Starten Sie ihn gegebenenfalls neu und überprüfen Sie die Router-Einstellungen, um sicherzustellen, dass diese optimal konfiguriert sind.
  4. Software-Probleme: Ein veraltetes Betriebssystem oder eine veraltete WLAN-Treiber-Software auf Ihrem iPhone kann zu langsameren Verbindungsgeschwindigkeiten führen. Stellen Sie sicher, dass sowohl das iPhone-Betriebssystem als auch alle Apps auf dem neuesten Stand sind.
  5. DNS-Probleme: Ein fehlerhaft konfigurierter DNS-Server kann die WLAN-Geschwindigkeit beeinträchtigen. Versuchen Sie, den DNS-Server auf Ihrem iPhone manuell zu ändern und testen Sie die Geschwindigkeit erneut.
  6. Interferenzen: Andere elektronische Geräte wie Mikrowellen, schnurlose Telefone oder Bluetooth-Geräte um den Router herum können das WLAN-Signal beeinträchtigen. Stellen Sie sicher, dass keine solchen Störquellen in der Nähe des Routers vorhanden sind.

Wenn das Problem weiterhin besteht, könnte es ratsam sein, einen Experten um Hilfe zu bitten oder sich an den technischen Support des iPhone-Herstellers zu wenden, um das Problem zu diagnostizieren und weitere Lösungen zu finden.

 
A
Shona

Lösungsvorschläge

Hey,

Ich empfehle dir, diese Artikel genauer unter die Lupe zu nehmen:
Thema: 9 Wege zur Verbesserung des WiFi-Signals auf iPhone und iPad

Similar threads: 9 Wege zur Verbesserung des WiFi-Signals auf iPhone und iPad

macOS Monterey Update ist wegen zu wenig Speicherplatz nicht möglich: Hallo zusammen, ich habe folgendes Problem: mein MacBook (Air 2017) möchte sich leider nicht auf macOS Monterey updaten lassen, da anscheinend zu...
Apps können wegen Einschränkungen nicht verwendet werden: Ich habe eine Einschränkung die heißt : Einschränkungen aktiviert Manche Apps, Funktionen oder Dienste werden nicht angezeigt bzw. können nicht...
Einstellungen können wegen defekter Face ID nicht geöffnet werden: Meine Face-ID ist kaputt und daher komm ich auch nicht mehr in meine Passwörter rein in den Einstellungen es gibt eine Zeit mit meinem Code jetzt...
Keine Fotos hochladen wegen volles Speicherplatzes möglich: i phone ich kann keine Fotos hochladen, mein Speicher sie voll. Bisher habe ich ein Drittel nur genutzt. [Betreff vom Moderator bearbeitet]...
Entschädigung wegen einer technischen Störung an dem iPone 7 erhalten: Meine Damen und Herren, kann ich eine Entschädigung wegen einer technischen Störung an meinem Gerät erhalten, die über einen längeren Zeitraum...
Apple Watch funktioniert wegen beschädigtem Mikrofon Mesh nicht mehr: Meine Apple Watch ging von einem Moment auf den anderen nicht mehr an. Sie reagierte auf nichts mehr (ist konmplett aus), auch nicht aufs...
Zurück
Oben