Apple beendet Zusammenarbeit mit Goldman Sachs, Schicksal der Apple Card unklar

Diskutiere, Apple beendet Zusammenarbeit mit Goldman Sachs, Schicksal der Apple Card unklar in iPhone News forum; Apple und Goldman Sachs beenden ihre Partnerschaft, die derzeit aus der Apple Card und dem Apple...
  • Apple beendet Zusammenarbeit mit Goldman...
Apple und Goldman Sachs beenden ihre Partnerschaft, die derzeit aus der Apple Card und dem Apple Card Savings Account besteht. Wie das Wall Street Journal berichtet , hat Apple "Goldman einen Vorschlag unterbreitet, in den nächsten 12 bis 15 Monaten aus dem Vertrag auszusteigen."

Update: In einer Erklärung gegenüber CNBC sagte Apple, dass es "weiterhin Innovationen" für Apple Card Kunden anbieten wird:

Apple und Goldman Sachs konzentrieren sich darauf, unseren Kunden eine unglaubliche Erfahrung zu bieten, um ihnen zu helfen, ein gesünderes finanzielles Leben zu führen. Die preisgekrönte Apple Card wird von den Verbrauchern sehr gut angenommen, und wir werden weiterhin innovativ sein und die besten Tools und Dienstleistungen für sie bereitstellen.
Apple beendet Zusammenarbeit mit Goldman Sachs, Schicksal der Apple Card unklar


Apple und Goldman Sachs geben ihre Zusammenarbeit auf


Diese Nachricht folgt auf Berichte, wonach Goldman Sachs nach einem Ausweg aus der Zusammenarbeit mit Apple suchte. Das Unternehmen hat seine Ambitionen im Bereich der Verbraucherfinanzierung drastisch zurückgeschraubt. Nach Angaben der Aufsichtsbehörden hat Goldman Sachs mit der Apple Card-Partnerschaft bisher erhebliche Verluste gemacht.

Das Schicksal von Apple Card und Apple Card Savings Account ist unklar. "Es konnte nicht in Erfahrung gebracht werden, ob Apple bereits einen neuen Emittenten für die Karte gefunden hat", heißt es in dem heutigen Bericht. Es gibt jedoch ein paar Möglichkeiten.

Es ist anzumerken, dass bei dieser Art von Partnerschaften der Händler - in diesem Fall Apple - eine "kontrollierende Rolle" spielt. Das bedeutet, dass Goldman Sachs wahrscheinlich den Wunsch geäußert hat, die Partnerschaft zu beenden, und dass Apple den "Vorschlag" auf Wunsch von Goldman geschickt hat.

Das WSJ wiederholt, dass Goldman darüber gesprochen hat, das Programm an American Express abzugeben. Amex äußerte jedoch Bedenken über "verschiedene Aspekte des Programms, einschließlich der Verlustraten". Synchrony Financial hat Berichten zufolge ebenfalls erwogen, das Apple Card Geschäft zu übernehmen.

Synchrony gehört zu den Unternehmen, die sich ursprünglich um die Apple-Card-Partnerschaft beworben hatten, letztlich aber von Goldman Sachs ausgestochen wurden. In dem heutigen Bericht heißt es:

Goldman hat mit American Express die Möglichkeit diskutiert, das Programm an den Kartenriesen zu übergeben. Amex äußerte sich besorgt über verschiedene Aspekte des Programms, darunter die Verlustraten, und es ist nicht klar, ob diese Gespräche fortgesetzt wurden. Synchrony Financial hat sich ebenfalls mit der Möglichkeit befasst, das Kreditkartenprogramm zu übernehmen, so einige der Personen. Synchrony, der größte Emittent von Geschäftskreditkarten in den USA, vergibt Kredite an ein breites Spektrum von Verbrauchern, auch an solche mit niedrigeren Kreditwürdigkeitswerten. Synchrony, das sich ursprünglich gegen Goldman um das Apple-Kreditkartenprogramm beworben hat, versucht seit Jahren, sich als Emittent mit engen Verbindungen zu Technologieunternehmen zu positionieren und zählt Amazon und PayPal zu seinen größten Kartenpartnern.
Apple hat auch intern daran gearbeitet, so viele seiner Finanzprodukte wie möglich ins Haus zu holen. Unter dem Namen "Project Breakout" entwickelt Apple Berichten zufolge eine eigene Technologie und Infrastruktur für die Zahlungsabwicklung, die das Unternehmen unabhängiger von Partnern wie Goldman Sachs machen würde.

Folgen Sie Chance: Threads, Twitter, Instagram, und Mastodon.

 
A
Shona

Lösungsvorschläge

Hey,

Diese Lösungen und Anleitungen können dich bei der Umsetzung unterstützen:
Thema: Apple beendet Zusammenarbeit mit Goldman Sachs, Schicksal der Apple Card unklar

Similar threads: Apple beendet Zusammenarbeit mit Goldman Sachs, Schicksal der Apple Card unklar

Wecker an Apple Watch ausschalten beendet Fokus schlafen nicht mehr: Ich habe ein Phänomen das ich nicht einstellen kann. ich hab die Kombination Apple Watch und iPhone, beide mit dem aktuellen WatchOS 10 und iOS17...
Wie beende ich ein Training bei der Apple Watch wenn die Uhr ausgegangen ist und es dadurch nicht beendet werden konnte? Der Akku hält extrem ...: Wie beende ich ein Training bei der Apple Watch wenn die Uhr ausgegangen ist und es dadurch nicht von mir beendet werden konnte? Der Akku hält...
Apple beendet AR-Ostereier-Tradition mit Ankündigung des iPhone 15-Events: Im September 2020 begann Apple mit der Tradition, ein AR-Osterei in die Ankündigung seiner großen Events einzubauen. Nach der Enthüllung des...
Warum die Apple Watch Ultra möglicherweise anzeigt, dass man ein Rennen beendet hat, bevor man die Ziellinie erreicht hat: Ich habe früher viel über die Laufüberwachung mit der Apple Watch geschrieben und darüber, wie sie bei Läufen funktioniert. Das ist allerdings...
Kompass-App kann auf Apple Watch 7 nicht beendet werden: Auf meiner Watch 7 kann die Kompass-App nicht beendet werden (V9.1, IPhone 11, IOS 16.0) Aus- und Einschalten von IPhone und Watch hat nicht...
Musikwiedergabe über Apple Watch wird nach Ablauf der Stoppuhr beendet: Hallo, ich nutze eine Apple Watch 7 beim Training im Fitness-Studio um Musik zu hörer (Deezer). Ich verwende den Timer für eine Pause per...
Zurück
Oben