Apple faltbar könnte ein iPhone oder iPad mini Ersatz sein, sagt verwirrender Bericht

Diskutiere, Apple faltbar könnte ein iPhone oder iPad mini Ersatz sein, sagt verwirrender Bericht in iPhone News forum; Einem Bericht der Lieferkette zufolge könnte das erste faltbare Apple-Gerät 2026 oder 2027 auf...
  • Apple faltbar könnte ein iPhone oder iPad mini...
Einem Bericht der Lieferkette zufolge könnte das erste faltbare Apple-Gerät 2026 oder 2027 auf den Markt kommen - später als von einigen Quellen vermutet -, aber es ist unklar, ob es ein faltbares iPhone oder ein Ersatz für das iPad mini sein wird.

Es ist schwierig, dem Bericht einen Sinn zu geben, da es nur wenige Details gibt, und der Autor gibt zu, dass er nicht genau weiß, was das bedeutet ..

Apple faltbar könnte ein iPhone oder iPad mini Ersatz sein, sagt verwirrender Bericht


Apple ist nicht in Eile


Wir haben schon oft darauf hingewiesen, dass Apple bei den faltbaren Geräten seine übliche abwartende Haltung an den Tag legt und Konkurrenten wie Samsung unter all den Problemen leiden lässt, die mit dem Versuch einhergehen, bei neuen Technologien ganz vorne mit dabei zu sein.

Code:
Samsung hat eine Fallstudie über die Gefahren einer verfrühten Markteinführung einer neuen Technologie geliefert, wobei sich die Einführung des ersten Galaxy Fold-Modells als völliges Desaster erwies. Während die Vorbestellungen gut liefen, wurden bereits 48 Stunden später beim Testen des Geräts größere Probleme festgestellt. Samsung sagte zunächst, dass es die Markteinführung bis Mai verschieben würde, bevor es die Vorbestellungen stornierte. Dann sprach das Unternehmen von einer Markteinführung im Juli, bevor es auch diese absagte.
Das Gerät kam schließlich auf den Markt, aber selbst bei der vierten Auflage stellte unsere Schwesterseite 9to5Google fest, dass der größte Fehler immer noch vorhanden war: Der Bildschirm zerbrach innerhalb weniger Tage nach der Ankunft!

Klappbares iPhone oder iPad?


Wie wir bereits erwähnt haben, ist die große Frage, ob Apple ein iPhone herstellen würde, das sich auf die Hälfte zusammenfalten lässt, so dass es in die Tasche passt, oder ein iPad, das sich auf die Hälfte der iPhone-Größe zusammenfalten lässt.

Code:
Es gibt zwei verschiedene Möglichkeiten, ein faltbares iPhone zu entwerfen, das sich aufklappen lässt, um ein 8-Zoll-Display zu enthüllen. Die erste Möglichkeit ist eine vertikale Faltung, wie beim Samsung Galaxy Z Fold 2. Damit erhält man ein Gerät, das schlank genug ist, um in eine Jackentasche zu passen, und das sich dann zu einem ziemlich breiten, iPad-miniähnlichen Display öffnet. Damit erhält man ein Gerät, das in die Hosentasche passt und sich zu einem noch größeren Pro Max aufklappen lässt - was mehr vertikalen als horizontalen Platz schafft.
Vor langer Zeit stimmten die meisten von euch mit mir überein, dass der Razr-Ansatz mehr Sinn macht - wir werden jedoch weiter unten sehen, ob das immer noch der Fall ist.

Der neueste Bericht zur Lieferkette


Der jüngste Bericht vonThe Elec ist nicht gerade hilfreich. Darin heißt es, dass die Display-Lieferanten Samsung und LG seit einiger Zeit Muster für faltbare Bildschirme an Apple schicken, damit das Unternehmen sie in Betracht ziehen kann - und dass die neuesten davon im Bereich von 7-8 Zoll liegen.

Code:
Samsung Display und LG Display haben Berichten zufolge bereits im vergangenen Jahr Muster von spät faltbaren 6-Zoll- bzw. 7-Zoll-Panels an Apple geschickt.Für die spät faltbaren 7-Zoll- bis früh faltbaren 8-Zoll-Produkte, die Apple [in diesem Jahr] prüft, spekuliert die Branche, dass es sich um ein faltbares iPhone oder ein faltbares iPad-Modell handeln wird. Die Art des Produkts und die Spezifikationen stehen noch nicht fest [...]Das Konzept des faltbaren Apple-Produkts im späten 7-Zoll- bis frühen 8-Zoll-Format soll das 8,3-Zoll-iPad mini ersetzen

ifones Meinung


Eine Theorie ist, dass es sich bei dem Gerät um ein faltbares iPhone handelt. Derzeit hat das größte iPhone, das Apple herstellt, eine Diagonale von 6,7 Zoll, aber wenn wir uns ein Gerät im Razr-Stil vorstellen, das sich in der Mitte falten lässt, dann wäre ein 8-Zoll-Display immer noch handlich.

Eine andere Theorie besagt, dass Apple an einem faltbaren iPad arbeitet, bevor es ein faltbares iPhone gibt. Man stelle sich ein 11-Zoll-iPad vor, das sich auf die Größe eines iPad mini zusammenfalten lässt.

Dieser Bericht deutet jedoch auf ein Display im Bereich von 7 bis 8 Zoll hin. Wenn man das in der Mitte faltet, hat man, nun ja, ein iPhone. Wird es also das iPad mini ersetzen?

Man könnte argumentieren, dass man ein iPad mini nicht mehr braucht, wenn man ein faltbares iPhone hat, das sich auf einen 8-Zoll-Bildschirm öffnet. Das Problem bei diesem Argument ist der Preis. Faltbare Geräte sind teuer, und iPhones mit großen Bildschirmen sind teuer. Nimmt man beides zusammen, ist das Gerät wahrscheinlich viel teurer als ein iPad mini.

Angesichts der Tatsache, dass ein großer Teil des iPad mini-Marktes auf Unternehmen entfällt, die das Gerät z. B. für Lagerbestandsaufnahmen und Bestell-Tablets für Restaurantmitarbeiter verwenden, ist der Preis entscheidend, und ich kann mir nicht vorstellen, dass Apple das Gerät aufgibt, selbst wenn es ein faltbares iPhone mit einem gleich großen Bildschirm herstellt.

Unterm Strich bedeutet der Bericht also wenig. Selbst wenn die Quellen der Website korrekt sind, ist die einzige handfeste Information, dass Apples zwei größte Display-Lieferanten dem Unternehmen Muster von faltbaren Displays in verschiedenen Größen geschickt haben - was keine bahnbrechenden Neuigkeiten sind. Die Zulieferer schicken Apple ständig Muster von allen möglichen Dingen.

Aber wenn wir schon dabei sind, sollten wir diese Umfrage aktualisieren. Wenn Sie die Wahl hätten zwischen einem 11- oder 12-Zoll-iPad, das sich auf die Größe eines iPad mini zusammenklappen lässt, oder einem iPhone Pro, das sich auf ein 7- oder 8-Zoll-iPad mini ausklappen lässt, was würden Sie bevorzugen?

9to5Mac-Collage mit Bildern von Apple und Luke Chesser auf Unsplash

 
A
Shona

Lösungsvorschläge

Hey,

Das sollte dir weiterhelfen:
Thema: Apple faltbar könnte ein iPhone oder iPad mini Ersatz sein, sagt verwirrender Bericht

Similar threads: Apple faltbar könnte ein iPhone oder iPad mini Ersatz sein, sagt verwirrender Bericht

Bericht: Apple entwickelt aktiv faltbare iPhone-Prototypen und faltbares 8-Zoll-iPad: Einem neuen Bericht von The Information zufolge arbeitet Apple weiter an faltbaren iPhone-Designs. Die Publikation sagt, dass Apple bereits 2018...
Native Union stellt das faltbare magnetische Qi2-Ladegerät "Voyage" für iPhone und Apple Watch vor: Native Union hat auf der CES sein kommendes Apple-Zubehör vorgestellt. Das Hauptprodukt ist das faltbare magnetische Reiseladegerät für iPhone und...
Kuo: Apple arbeitet aktiv an faltbarem 20,3-Zoll-MacBook: Wir haben schon viele Gerüchte über die Arbeit von Apple an mehreren faltbaren Geräten gehört. Während sich die meisten davon auf Geräte ähnlich...
Bericht: Apple hat "keinen konkreten Zeitplan" für ein faltbares iPad und setzt stattdessen auf OLED-Displays: Es wird allgemein erwartet, dass Apple seine beiden iPad Pro-Modelle Anfang 2024 auf OLED-Displays umstellen wird, gefolgt vom Rest der...
Apple will noch in diesem Jahr erste Macs mit M4-Unterstützung und Schwerpunkt auf KI auf den Markt bringen: Apple plant mit der Einführung der M4-Chipfamilie eine umfassende Überarbeitung seiner Mac-Produktpalette. Einem neuen Bericht von Bloomberg...
Apple lockert die Reparaturrichtlinien und erlaubt bei ausgewählten iPhones die Verwendung von Originalteilen: Ein vorgezogener Sieg zum Tag der Erde für den Planeten, den wir alle bewohnen. Apple lockert die Regeln für seine Reparaturrichtlinien und lässt...
Zurück
Oben