Apple veröffentlicht tvOS 17 und HomePod Software 17 für die Öffentlichkeit

Diskutiere, Apple veröffentlicht tvOS 17 und HomePod Software 17 für die Öffentlichkeit in iPhone News forum; Nach der Veröffentlichung von iOS 17 und watchOS 10 rollt Apple heute auch tvOS 17 und HomePod...
  • Apple veröffentlicht tvOS 17 und HomePod...
Nach der Veröffentlichung von iOS 17 und watchOS 10 rollt Apple heute auch tvOS 17 und HomePod Software 17 für Apple TV und HomePod Nutzer aus. Lesen Sie weiter, um zu erfahren, was mit diesen Software-Updates neu ist.

tvOS 17 bringt ein neu gestaltetes Control Center für Apple TV sowie eine neue Möglichkeit, die Siri Remote mit dem iPhone und FaceTime auf Apple TV zu finden. Mit dem Update können Apple TV-Nutzer auch ganz einfach ein VPN über Drittanbieter-Apps einrichten - was natürlich die Installation kompatibler Apps voraussetzt.

Und mit der HomePod Software 17 können Besitzer von Apples smartem Lautsprecher Siri bitten, Medien über iPhone-Apps abzuspielen. Außerdem gibt es neue Stimmen für Siri in deutscher Sprache und die Möglichkeit, mit Siri zu sprechen, indem man einfach ihren Namen sagt, anstatt den Befehl "Hey Siri".



apple-veroeffentlicht-tvos-17-und-homepod.png


So installieren Sie tvOS 17


  1. Öffnen Sie die Einstellungen-App auf Ihrem Apple TV.
  2. Öffnen Sie das Menü " System".
  3. Klicken Sie auf Software-Updates.

Und so installieren Sie die HomePod Software 17


Um die HomePod Software 17 auf Ihrem HomePod zu installieren, muss auf Ihrem iPhone oder iPad iOS 17 oder iPadOS 17 laufen.

Wenn auf deinem iPhone oder iPad bereits iOS 17 läuft, musst du nur die folgenden Schritte ausführen, um das HomePod Software 17 Update auf deinen HomePod zu bekommen:

  1. Öffnen Sie die Home-App auf Ihrem iPhone oder iPad.
  2. Tippen Sie auf die Schaltfläche "..." in der oberen rechten Ecke des Bildschirms.
  3. Tippen Sie auf Home-Einstellungen.
  4. Wählen Sie die Option Software-Update.

Haben Sie irgendwelche Änderungen in der heutigen Version von tvOS 17 oder HomePod Software 17 entdeckt? Lass es uns in den Kommentaren unten oder auf Twitter @9to5Mac wissen.

 
A
Shona

Lösungsvorschläge

Hey,

Diese Lösungen und Anleitungen können dir bei der Problemlösung behilflich sein:
Thema: Apple veröffentlicht tvOS 17 und HomePod Software 17 für die Öffentlichkeit

Similar threads: Apple veröffentlicht tvOS 17 und HomePod Software 17 für die Öffentlichkeit

Apple TV- und HomePod-Nutzer können jetzt das tvOS 17.3-Update installieren: Nach der Veröffentlichung von iOS 17.3, macOS Sonoma 14.3 und watchOS 10.3, veröffentlicht Apple auch das tvOS 17.3 Update für Apple TV Nutzer...
Apple testet tvOS 17 auf einem iPad mini, wie es auf dem HomePod mit einem Bildschirm funktioniert: Es ist schon eine Weile her, dass wir Gerüchte über Apples ehrgeizige Pläne zur Erweiterung der HomePod-Produktpalette gehört haben. Vor ein paar...
tvOS 17.1 jetzt auch für Apple TV und HomePod Software-Update verfügbar: Zusammen mit iOS 17.1 hat Apple das kostenlose Software-Update tvOS 17.1 für Apple TV Hardware veröffentlicht. Die Veröffentlichung erfolgt einen...
Apple TVs neue Funktion "Dialog verbessern" wird mit tvOS 17.1 auf den originalen HomePod und HomePod mini ausgeweitet: tvOS 17 wurde letzten Monat mit einer Handvoll neuer Funktionen und Änderungen veröffentlicht, darunter FaceTime-Unterstützung, ein neu...
tvOS 16.6 fügt offiziell Siri-Unterstützung auf Hebräisch für Apple TV und HomePod hinzu: Anfang des Jahres wurde berichtet, dass Apple intern die Siri-Unterstützung in Hebräisch für den HomePod mit iOS 16.4 getestet hat - und es gab...
Erste öffentliche tvOS 17-Beta jetzt für Apple TV und HomePod verfügbar: Nach der Veröffentlichung der ersten öffentlichen Beta von iOS 17 rollt Apple nun auch tvOS 17 für Apple TV und HomePods aus, die im Apple Beta...
Zurück
Oben