Apple Vision Pro lässt mich das iPhone 15 Pro haben wollen, nur um räumliche Videos aufnehmen zu können

Diskutiere, Apple Vision Pro lässt mich das iPhone 15 Pro haben wollen, nur um räumliche Videos aufnehmen zu können in Apple Vision Pro Forum forum; Eine völlig unerwartete Reaktion auf AVP war die Art und Weise, wie ich raumsensorisches Video...
J
j.
User
  • Apple Vision Pro lässt mich das iPhone 15 Pro...
  • #1
Eine völlig unerwartete Reaktion auf AVP war die Art und Weise, wie ich raumsensorisches Video empfand. Ich habe mir die Kamerafunktionen der letzten paar Generationen von iPhones angesehen und sie als Spielerei abgetan. Ich mag den Porträtmodus immer noch nicht besonders und cinematisches Video ist ähnlich, aber raumsensorisches Video hatte etwas, das mich tief berührte. Ich habe ein iPhone 14 Pro und liebe es, aber natürlich musste ich ausprobieren, wie es ist, raumsensorisches Video aufzunehmen und auf AVP anzuschauen. Und da traf es mich. Das Gefühl, in vergangene Momente einzutauchen, habe ich nie zuvor erlebt. Ich fing an, über all die Momente in meinem Leben nachzudenken, die ich gerne nochmal in dieser Art von Medien anschauen könnte. Aber verdammt, wenn ich mein Leben damit verbringen werde, Video und Fotos mit AVP aufzunehmen. Ich bin der Typ, der immer eine dedizierte Kamera dabei hat, aber da ich immer noch 600 Dollar für mein iPhone 14 Pro schulde, kann ich nicht anders als spacial Video jetzt aufzunehmen, weil Menschen und Momente kommen und gehen und die Möglichkeit, wieder so in sie eintauchen zu können... puh! Das traf mich wie ein LKW.

Hat noch jemand ähnliche Gedanken oder Erfahrungen gemacht?
 
A
Shona

Lösungsvorschläge

Hey,

Wenn du nach bewährten Lösungen und Anleitungen suchst, sind diese Artikel empfehlenswert:
  • Apple Vision Pro lässt mich das iPhone 15 Pro...
  • #2
Das räumliche Video vom 15Pro sieht bei weitem nicht so gut aus wie direkt von der Vision selbst. Die Linsen sind auf dem Handy zu nahe beieinander.
 
  • Apple Vision Pro lässt mich das iPhone 15 Pro...
  • #3
Habe dies auch bemerkt. Es ist sehr subtil.
 
  • Apple Vision Pro lässt mich das iPhone 15 Pro...
  • #4
Ich habe beide. Ich denke, das Telefon könnte bei schwachem Licht etwas besser sein, aber der AVP hat eine bessere 3D-Tiefe. Allerdings liegt der optimale 3D-Tiefenbereich des Telefons laut meiner Erfahrung beim Filmen bei etwa 2-5 Fuß, wenn du innerhalb dieses Bereichs filmst, ist das Raumgefühl recht gut. Darüber hinaus wird es immer flacher. Im Allgemeinen fand ich die raumfüllenden Videos ein wenig unheimlich und fast nostalgisch. Es ist einfach ein interessantes neues Medium, das normale Menschen jetzt einfangen können.
 
  • Apple Vision Pro lässt mich das iPhone 15 Pro...
  • #5
Aufnahmen vom Fallschirmspringen mit AVP müssen beeindruckend sein. Ich hoffe, die Community wird beginnen, solche Dinge aufzunehmen und zu teilen.
 
  • Ersteller
  • Apple Vision Pro lässt mich das iPhone 15 Pro...
  • #6
Wow, das ist äußerst interessant und das hatte ich nicht bedacht. Vielleicht brauchen wir einen Anhang, der unten am iPhone angeschlossen wird und eine Kamera im Anhang und eine der Kameras vom iPhone verwendet, um räumliche Videos zu erstellen, die dem Look ähneln, den man von Vision Pro bekommt.
 
  • Apple Vision Pro lässt mich das iPhone 15 Pro...
  • #7
Ich habe mich gefragt, ob wir in der Zukunft Handys sehen könnten, die eine Kamera oben und eine unten haben, nur um einen besseren Abstand der Objektive für räumliches Video zu haben.
 
  • Apple Vision Pro lässt mich das iPhone 15 Pro...
  • #8
Wenn das jemals eine Sache ist, okay. Aber das ist es nicht.
 
  • Apple Vision Pro lässt mich das iPhone 15 Pro...
  • #9
AVP ist ein besseres Aufnahmegerät. Du benötigst diesen Abstand zwischen den Kameras. Wenn du über eine dedizierte Kamera verfügst, solltest du ein Dual-Objektiv in Betracht ziehen. Canon bietet einige Optionen dafür. Leider scheint meine Fuji keine entsprechende Option zu haben.
 
  • Ersteller
  • Apple Vision Pro lässt mich das iPhone 15 Pro...
  • #10
Ja, ich glaube, ich habe die Physik davon bis jetzt nicht verstanden, aber das ergibt absolut Sinn. Ich habe einige professionelle Kanonen-Equipment für mein Hochzeitsgeschäft, also werde ich vielleicht diese doppelte Fischausrüstung mieten und damit herumexperimentieren.
 
  • Apple Vision Pro lässt mich das iPhone 15 Pro...
  • #11
Ich muss mehr experimentieren, aber ich glaube nicht, dass das räumliche Video von dem iPhone so toll ist. Was sie auf dem iPhone 16 machen sollten, ist die Linsen weiter auseinander zu platzieren. Eine oben links und eine unten links, damit sie weiter auseinander sind wie deine Augen.
 
  • Apple Vision Pro lässt mich das iPhone 15 Pro...
  • #12
Das spezielle Video ist definitiv ein überzeugendes Merkmal, aber ich war auch überrascht festzustellen, dass die Vision Pro Panoramen neues Leben einhaucht. Ich habe schon lange nicht mehr meine alten Panos angesehen und beim Erleben, wie eintauchend sie in der Vision Pro sind, mache ich jetzt viel mehr Panos für die Erinnerungen. Man sagt ein Bild sagt mehr als tausend Worte. Diese Panos sind Millionen von Worte wert. Mit der Vision Pro sehe ich Details, die mir beim Aufnehmen der Panos entgangen sind und nach Jahren des Besitzes der Panos auf meinem Handy. Wenn sie sich um dich herum erstrecken, auf eine Art und Weise, die immersiv und nicht verzerrt wirkt, bekommt man wirklich eine ganz neue Perspektive, um sie zu genießen.
 
  • Ersteller
  • Apple Vision Pro lässt mich das iPhone 15 Pro...
  • #13
Ja, das hat mich sofort dazu gebracht, rauszugehen und direkt einige Mittelformat-Panos zu machen. Ich wurde nicht enttäuscht.
 
  • Apple Vision Pro lässt mich das iPhone 15 Pro...
  • #14
Kannst du auf einem iPhone 15 Pro Max wirklich spezielle Videos aufnehmen? Wie?
 
  • Apple Vision Pro lässt mich das iPhone 15 Pro...
  • #15
Beide 15 Euro Handys haben dies als eine Option in der Kamera.
 
  • Apple Vision Pro lässt mich das iPhone 15 Pro...
  • #16
Im Videomodus tippst du auf das Symbol, das wie ein Vision Pro aussieht. Der Modus muss im Querformat sein.
 
  • Apple Vision Pro lässt mich das iPhone 15 Pro...
  • #17
Also, ich habe das gemacht... und ich bin mir nicht sicher, ob ich es wieder tun würde. Ich glaube nicht, dass die 15 wirklich gut für räumliches Video ist, es ist etwas enttäuschend. Vielleicht habe ich es noch nicht herausgefunden, aber ich sehe wirklich nicht viel Unterschied... aber mit dem AVP schon.

Ich frage mich, ob es sich lohnen würde, etwas wie die Canon R5 mit ihrem 3D-Objektiv zu mieten und zu sehen, ob man so seine eigenen Aufnahmen machen kann? Ich weiß nicht... Ich habe gelesen, dass die Objektive auf der 15 nicht weit genug auseinander liegen, um einen echten Effekt zu erzielen.
 
  • Ersteller
  • Apple Vision Pro lässt mich das iPhone 15 Pro...
  • #18
So lustig, dass du das erwähnst, ich bin tatsächlich ein selbstständiger Fotograf und habe bereits zwei Canon R5. Ich habe auch darüber nachgedacht, dieses Dual-Fisheye-Objektiv zu mieten, aber meine Spezialität liegt eher im Bereich der Fotografie. Die Konvertierung von 3D-Videos in räumliche Videos liegt sehr weit außerhalb meiner üblichen Normen.
 
  • Apple Vision Pro lässt mich das iPhone 15 Pro...
  • #19
Was zum Teufel redest du da? 15 pro Raumvideos sind großartig! Und es ist auch bei schwachem Licht besser als der AVP.
 
  • Apple Vision Pro lässt mich das iPhone 15 Pro...
  • #20
Ja, ich habe dieselbe Erfahrung mit meinem 15pro und meiner HP Reverb G2 (warte immer noch auf die internationale Verfügbarkeit des AVP). Die Videos erzeugen kein wirkliches 3D-Gefühl, weil der IPD der beiden Linsen einfach nicht groß genug ist und ein Auge/Kamera im Gegensatz zum anderen immer sehr körnig ist. Das fühlt sich komisch an.
 
Thema: Apple Vision Pro lässt mich das iPhone 15 Pro haben wollen, nur um räumliche Videos aufnehmen zu können

Similar threads: Apple Vision Pro lässt mich das iPhone 15 Pro haben wollen, nur um räumliche Videos aufnehmen zu können

Apple lässt Kunden ihre eigenen Spatial Videos während Vision Pro Demos ansehen: Kunden in den USA können eine Vision Pro Demo in einem der Apple Retail Stores buchen, um das Headset rund 30 Minuten lang zu testen. Während der...
Apple Vision Pro hält sich gut im Haltbarkeitstest, aber ja, er geht kaputt, wenn man ihn fallen lässt: Das Apple Vision Pro Headset ist gerade erst auf den Markt gekommen, und wir haben schon die ersten Falltests. , es scheint, dass das Vision Pro...
Netflix entwickelt keine App für Apple Vision Pro und lässt auch seine iPad-App nicht laufen: In der Pressemitteilung von Apple zu den Vision Pro Entertainment-Apps Anfang dieser Woche wurde Netflix nicht erwähnt. Dies deutete darauf hin...
Apple Vision Pro Mixed Reality lässt dich Meta Quest 3 vermissen: Hersteller von Mixed-Reality-Headsets scheinen vor der Wahl zu stehen: gut oder billig. Mit einem Preis von 3500 Dollar ist das Apple Vision Pro...
Apple Vision Pro macht das Meta Quest 3 schon jetzt besser: Sie müssen kein Apple Vision Pro besitzen, um es zu schätzen. Die Konkurrenz aus der Oberklasse treibt Meta an, sein Mixed-Reality-Headset für den...
Apple veröffentlicht visionOS 1.1.2 Software-Update für Vision Pro: Apple hat ein neues Software-Update für Apple Vision Pro veröffentlicht. visionOS 1.1.2 ist ab sofort verfügbar. Laut den Release Notes...
Zurück
Oben