Apple wird immer schlechter

Diskutiere, Apple wird immer schlechter in iPhone Allgemein forum; Habt ihr auch das Gefühl, dass die Qualität der Produkte (Software-Updares) rapide abnimmt. Seit...
D
d.
User
  • Apple wird immer schlechter
  • #1
Habt ihr auch das Gefühl, dass die Qualität der Produkte (Software-Updares) rapide abnimmt. Seit ios 13.1.2 muss ich mein iPhone 6s zweimal am Tag aufladen (kein Anzeigeproblem da Gerät sich ausschaltet). Ich habe schon WLAN und Bluetooth deaktiviert.
Bei Catalina habe ich Probleme mit der Cloud ( nur die Hälfe der Fotos werden hochgeladen).
Selbst die Apple-ID macht ab und zu Probleme.

 
A
Shona

Lösungsvorschläge

Hey,

Diese Lösungen und Anleitungen können dir bei der Problemlösung behilflich sein:
  • Apple wird immer schlechter
  • #2
Hallo,
hast du mal das aktuelle 13.2.3 getestet? Da sind nach und nach einige Fehler behoben.

VG
 
  • Ersteller
  • Apple wird immer schlechter
  • #3
Ich habe seit gestern 13.2.3, es zeigt aber keine Verbesserung. Ich habe nur festgestellt, dass beim Laden das iPhone innerhalb von 15 min. von 3% auf 69% Kapazität anzeigt.
 
  • Apple wird immer schlechter
  • #4
ja, apple wird immer schlechter!
das soooo hochgerissene iPhone 11 pro max hält vom Akku her nicht wesentlich besser als mein vorheriges iPhone XS Max. Von restlichen miserablem iOS 13 ganz zu schweigen..
 
  • Apple wird immer schlechter
  • #5
Finde ich auch ... die bringen nur noch Updates Updates ....Software wird aber immer schlechter
 
  • Apple wird immer schlechter
  • #6
Auf mich wirkt es auch so.
Nutze seit 1991 Apple. Werde keine Apple Produkte mehr kaufen. Es vergeht kein Tag, an dem ich mich nicht über irgendetwas aufrege, weil ich überwiegend nur Apple nutze.
Was ein Mal ein Segen war ist jetzt ein Fluch!

Dass einer der wichtigsten Designer die Firma verlässt spricht für sich!
Apple ist mittlerweile mit fast jedem Konzern austauschbar.
Viel Geld zu machen und nichts mehr zu riskieren ist der Geist der Krämerseelen, hier haben Aktionäre das Sagen und lenken alles.
Diese Aktionäre haben Aktien von Apple, Microsoft, Samsung ... es bringt nichts sich mit diesen Robotermenschen zu beschäftigen.
Nach den mittlerweile mittelmäßigen und schlecht funktionierenden Produkten wie Software wird als nächstes das Design mittelmäßig und ohne Gesicht ...

Enge Seelen,
Krämerseelen!
Wenn das Geld in den Kasten springt,
springt die Seele immer mit hinein!

Nietzsche

Ciao Apple
 
  • Apple wird immer schlechter
  • #7
iOS wird je länger desto schlechter. oder anders gesagt — mit der Zunahme der Funktionen/Möglichkeiten gibt es eine Zunahme von Ungereimtheiten, Bedienproblemen. So kann man in diversen Situationen z.B. nicht drucken - kein Menu aufrufen, kein Button …nichts. Oft wünsche ich mir eine ältere Version zurück — einfach aber übersichtlich, zuverlässig und brauchbar. Hoffe, dass das nicht noch schlimmer wird !!
Im Moment bin ich bei iOS 15.4 angelangt.
Wem geht das auch so?
 
  • Apple wird immer schlechter
  • #8
Aktuell sind wir bei 15.4.1 und dieses Update wird allen User:innen dringend empfohlen.
 
  • Apple wird immer schlechter
  • #9
15.4.1 nicht gefixt - Problem mit großen Playlisten, dafür neu aggressiverer Stromsparalgorithmus, der zu Abstürzen der Apple Apps Bücher, Karten und sogar Mail führt (auf iPod, iPhone 12 Pro iPhone 12 Mini und iPhone 13 Pro reproduzierbar), Fremd Apps kann man zusehen, wie die abstürzen. Ehrlich gesagt, da ich keines der Geräte wirklich nutze, stört es mich nicht, aber sonst wäre ich sauer, wenn Sachen die unter 15.4 noch funktionierten plötzlich nicht mehr klappen. Davon das sich immer mal wieder die Bedienung ändert ganz zu schweigen. Ach ja seit iOS 15 schafft es Safari regelmäßig das iPhone zu booten. Nach dem Reboot schaffen es iPhone 12 Pro und 13 Pro dann nicht den Mobilfunk zu aktivieren, nachdem die SIM PIN eingegeben wurde, erst einmal PIN eingeben, Flugmodus aktivieren und deaktivieren und dann geht es plötzlich. Apple Support ist hilflos, Vorschlag deaktivieren Sie die PIN (ja da funktioniert es auf Anhieb, nur ist das wohl keine sichere Lösung).
 
  • Apple wird immer schlechter
  • #10
Mein Gott, warum geht ihr nicht zurueck zu Notizblock und Bleistift?
 
  • Apple wird immer schlechter
  • #11
Ich bleibe bei iOS 12 bzw. 14, vielleicht fixt ja Apple irgendwann die Bugs. Der Bug mit der Playliste kam mit iOS 13, Safari ist seit 15 drin. Telefonieren kann man frühestens mit der x.2 Version, bis dahin Rauschen, Gesprächsabrüche usw. In jeder Version wird was geändert, das dann korrigiert werden muss. Der Fehler mit der SIM PIN ist neu, na ja kann ja keiner erwarten, dass Nutzer die PIN aktivieren. Darf man von einem 1500$/€ Gerät nicht erwarten, dass es einfach nur funktioniert?
 
  • Apple wird immer schlechter
  • #12
Du polterst hier los und lässt kein gutes Haar an Apple und sagst im gleichen Atemzug, es störe Dich ja eigentlich gar nicht? Wow, das ist mal echt widersprüchlich!
Es muss Dich ja mindestens so weit gestört haben, dass du diesen Beitrag verfasst hast, von dem ich, auch nach dem dritten mal Lesen, nicht weiß, wie ich ihn einordnen soll. Suchst Du eine Lösung, oder wolltest Du einfach mal Deinen Frust abladen?

Anstatt einfach nur aufzuzählen, was auf Deinen Geräten angeblich schief läuft, könntest Du ja mal berichten, wie Du es schaffst Bücher, Karten und Mail, reproduzierbar abstürzen zu lassen. Oder welche Schritte dazu führen, dass Safari regelmäßig das iPhone neu startet.
Ich würde das gerne ausprobieren und ich denke viele andere hier auch. Man würde dann ziemlich schnell herausfinden, ob es sich um ein generelles Softwareproblem (Bug) handelt, oder es doch eher an der Konfiguration und/oder den installierten Apps liegt.
 
  • Apple wird immer schlechter
  • #13
Corona0769 schrieb:

...Darf man von einem 1500$/€ Gerät nicht erwarten, dass es einfach nur funktioniert?

Wenn Du so unzufrieden bist, warum kaufst Du dann weiterhin Apple Produkte? Es hindert Dich niemand daran, Geräte zu kaufen, die einen ähnlichen Funktionsumfang bieten, aber nur den Bruchteil der Kosten verursachen.

Aber ich vermute, den Satz hört man von dir auch, wenn Du nur 1$/€ für das Produkt bezahlt hättest.
 
  • Apple wird immer schlechter
  • #14
Stimmt, wie kann ich nur erwarten, dass mein iPhone 13 mit aktuellem iOS das kann was mein iPhone 5s konnte? Mag zynisch klingen, mir ist es egal, ob ein Telefon meine Gesundheitsdaten erfasst und überwacht, ob ich zu lange darauf schaue. Für mich sind nur wenige Funktionen wirklich wichtig 1) Telefonie 2) Musikwiedergabe 3) Mailing 4) Organizer (Kalender, Kontakte) und 5) Internetzugriff, alles weitere ist nice to have, hin und wieder mal Karten, Wetter und Fahrpläne, nur das könnte auch im Browser erledigt werden. Selbst die Kameras sind eher nur Ballast. Und die Telefonie ist beim iPhone seit Jahren in den x.0&x.1 Releasen ein Problem, weil irgendwer an der Störgeräusch-Unterdrückung gespielt hat. So eine einfache Sache wie Kontextmenü unter Safari aufzurufen, wurde durch Abschaffung des 3D Touch zur Unmöglichkeit. Und so häufen sich die Kleinigkeiten, die einem das iPhone vergällen. Mich hält nur noch die relativ komfortable Musikverwaltung, nur was ich jetzt sehe, deutet daraufhin, dass das bald verschwindet. Die Daten sind bereits von iCloud weg, Fotos und ähnliches konnte iCloud nie gut verwalten. Die paar eBooks muss ich wohl als Lehrgeld abschreiben, gekaufte Musik läuft schon auf dem MP3 Player (bzw. iPod Nano so lange er noch läuft).
 
  • Apple wird immer schlechter
  • #15
Einfach Musik aufrufen, in Titel gehen und viola das iPhone fragte bis iOS 15.2 (oder war es sogar 15.3?) nach der SIM PIN, jetzt nur nach der Geräte PIN. Bei kleineren Playlisten spielte Musik problemlos. Mail öffnen, Mails abrufen lassen und nach etwa zwei bis drei Minuten killt das OS die App (weil sie nicht reagiert) - etwas zu aggressives Powermanagment (15.4.1) Bei Büchern passiert mit 15.4.1 das gleiche. Irgendwie musste man ja die bessere Batterielaufzeit realisieren. Und es ärgert mich nur, stört mich aber nicht, weil die Geräte nur als Test(Spiel)geräte dienen, richtig einsetzen würde ich sie nur, wenn sie die Tests fehlerlos überstehen - was bisher nicht der Fall ist. Wenn mein XS irgendwann den Geist aufgibt, dann wird es wohl nicht durch ein iPhone ersetzt werden. Ach ja all die Fehler wurden vom Apple Support bestätigt.
 
  • Apple wird immer schlechter
  • #16
Naja ein iphone 6s - da ist der Akku auch bald an der Grenze - wieviel Kapazität hat der noch? Und wenn der oft genug bis auf „0“ entladen wird, geht der sowieso bergabwärts. Und Catalina ist auch bald aus der Wartung draussen. Läuft bei mir noch auf einem alten imac - der ist nicht mehr der Schnellste mit seinen fast 12 Jahren.
Und Probleme mit der AppleID - welche denn? bitte konkret und nicht so allgemein! Was soll jemand damit anfangen?

Apple wird schlechter? Kann ich überhaupt nicht bestätigen. Ist das bei Google / Android auch so? Oder bei Microsoft?

Ausser dass die Welt natürlich immer schlechter wird: Klimakatastrophe, Impfverweigerer, Corona-Leugner, Diktatoren die Krieg führen. usw
Und das ganze Corona dazu… Nomen est Omen.
Ich würde sagen: Einfach ein anderes System nutzen und gut ist es. Was sollen wir hier als NutzerInnen von Hard- und Software mit solchen Aussagen. Ausser: ja - der hat recht oder nein, der liegt daneben?

Schreibt bitte ein feedback an Apple und gut ist es. Oder stellt konkrete Fragen - dazu ist die community auch da. ich werde für meinen Teil auf solche Posts nicht mehr antworten, nicht mal mehr lesen. Dafür ist mir meine Zeit viel zu schade. Tut mir leid.
 
  • Apple wird immer schlechter
  • #17
Wie wäre es, wenn Du Dich zu Thema äußerst? Von einem iPhone 6s war nie die Rede, wobei mein 6s Plus länger im Standby (mit gekoppelter Watch) durchhält als ein 13 Pro, was mir zu denken gibt, 5s schafft nur noch knapp 2 Tage Standby mit dem ersten Akku. Tut mir echt leid, ich habe so seit dem 5s so gut wie jeden iPhonetyp bei iOS komme ich nur bis iOS 6 zurück, das iPhone 3G hat leider schon innerhalb von 6 Wochen nach Lieferung den Geist aufgegeben (damals gab es einen netten Bug bei (deutschen) Hörbüchern, mit dem man das Gerät reproduzierbar bricken konnte) Sonst ich kenne so gut wie alle mobilen OS und da schneidet iOS 15 selbst im Vergleich zu den Vorgängern miserabel ab.
Bei den geschilderten Fehlern, kann mir die Community nicht helfen, nur mancher merkt so, dass er nicht zu dumm ist, sondern der Fehler bei Apple liegt. Wer kann es sich schon leisten, Dutzende von Smartphones auszuprobieren? Also schiebt der Support es gern auf den Nutzer. Nebenbei haben die wenigsten genug Erfahrungen, um die Aussagen vom Support bewerten zu können. Lieblingsbeispiel PSD2, wer kennt sich da wirklich aus?

Aber Apple braucht Leute, wie Dich, die Apple bedingungslos verteidigen, sonst merken die Nutzer irgendwann, dass da vieles im Argen liegt
 
  • Apple wird immer schlechter
  • #18
Ob besser oder schlechter kann ich nicht beurteilen, aber seitdem ich mein neues MacBook Pro habe, muss ich mich damit beschäftigen, wie das Ding funktioniert. Das war 2011 noch nicht so.
 
  • Apple wird immer schlechter
  • #19
Ich werde es wohl nie verstehen, warum Leute mit so schlechten Erfahrungen immer wieder Apple Geraete kaufen! Wechselt doch einfach den Hersteller und "schreibt" dann dort!
 
  • Apple wird immer schlechter
  • #20
Ich habe auch noch ein MacBook Pro von 2011 und habe es mit viel Hilfe und Muehe dahin gebracht, dass ich alle Moeglichkeiten der neuesten Systeme nutzen kann. Wenn Du diese nicht brauchst arbeite doch weiter mit dem alten MacBook!
Versuche das doch mal mit einem so alten System eines anderen Herstellers. Ich bin nicht mit allen Dingen einverstanden, die Apple anpreist, aber ich nehme mir die Freiheit, diese auch nicht zu nutzen.
 
Thema: Apple wird immer schlechter

Similar threads: Apple wird immer schlechter

apple tv plus - kein download button: Für Serien ist bei Apple TV auf dem MacBookAir kein Download-Button vorhanden. Oder muss man irgendwo eine Einstellung ändern? Bei Filmen ist es...
Apple Watch - Home App keine Funktion via Siri: Hallo zusammen, meine Apple Watch hat seit längerem das Problem, dass ich meine SmartHome Geräte nur noch via Siri starten kann, wenn ich zuvor...
eSIM kann auf Apple Watch nicht aktiviert werden: Hallo, ich habe vor 2 Wochen meine neue Apple Watch 9 bekommen. bei der Installation stand das man eine Mail bekommt für die eSIM. Leider habe...
Mehrere Apple TV Boxen Synchron streamen: Moin! ich bin langsam am verzweifeln :) Ich habe mehrere Apple TV Boxen. Ich möchte in mehreren Räumen gleichzeitig die EM laufen lassen...
Spotify Wiedergabe über Apple Watch ohne iPhone nicht möglich: Hallo, wenn ich meine AirPods mit meiner AppleWatch verbunden habe und mein Handy beispielsweise leer oder außer Reichweite ist kann ich über die...
Dolby Atmos von Apple TV an AirPods Max übertragen: Hallo, nach meinem Verständnis, und wenn ich die anderen Beiträge hier richtig interpretiere, kann ich Dolby Atmos-codierte Filme über Apple TV...
Zurück
Oben