AssistiveTouch funktioniert nicht auf dem iPhone? 6 Wege, es zu beheben!

Diskutiere, AssistiveTouch funktioniert nicht auf dem iPhone? 6 Wege, es zu beheben! in iPhone Tipps & Tricks forum; AssistiveTouch ist eine weitere hervorragende Funktion von iOS 16. Sie bietet Verknüpfungen für...
  • AssistiveTouch funktioniert nicht auf dem...
AssistiveTouch ist eine weitere hervorragende Funktion von iOS 16. Sie bietet Verknüpfungen für wichtige Aufgaben wie das Sperren des Bildschirms, das Öffnen des App-Umschalters usw. Daher ist es eine große Hilfe, wenn Sie Schwierigkeiten haben, zu navigieren oder die Tasten zu drücken. Aber was ist zu tun, wenn AssistiveTouch auf Ihrem iPhone nicht funktioniert? Keine Sorge, die Lösungsvorschläge in diesem Artikel helfen Ihnen weiter!

  1. Schalten Sie AssistiveTouch aus und ein
  2. AssistiveTouch zurücksetzen
  3. Anpassen der AssistiveTouch-Deckkraft
  4. Starten Sie Ihr iPhone neu
  5. Alle Einstellungen zurücksetzen
  6. Aktualisieren Sie Ihr iPhone

1. AssistiveTouch aus- und einschalten

AssistiveTouch wird beim Ein- und Ausschalten effektiv aufgefrischt. Daher ist die Wahrscheinlichkeit groß, dass die Funktion angezeigt wird und besser funktioniert.
  1. Öffnen Sie EinstellungenEingabehilfen
  2. Wählen Sie TouchAssistiveTouch.
  3. Schalten Sie AssistiveTouch aus.
    2-assistivetouch-zuruecksetzen.png
  4. Warten Sie ein paar Sekunden und schalten Sie es wieder ein.

2. AssistiveTouch zurücksetzen

Wenn sich AssistiveTouch nach dem aktualisierten Umschalten nicht mehr bewegt, ist es denkbar, dass Sie die Einstellungen dieser Funktion unbeabsichtigt geändert haben. Das AssistiveTouch-Menü aktiviert standardmäßig nur Siri und tut nichts anderes, wenn alle Funktionen deaktiviert sind.
In diesem Fall können Sie die AssistiveTouch-Taste zurücksetzen, um sie wieder funktionsfähig zu machen. Dadurch wird das Hauptmenü der Taste gelöscht und alle Probleme werden behoben.
  1. Gehen Sie zu EinstellungenEingabehilfen → TouchAssistiveTouch.
  2. Wählen Sie Menü auf oberster Ebene anpassen.
  3. Tippen Sie auf Zurücksetzen.
    3-anpassen-der-assistivetouch-deckkraft-1.png

3. Anpassen der AssistiveTouch-Deckkraft

Die geringere Deckkraft der AssistiveTouch-Kugel kann dazu führen, dass sie verschwindet. Daher müssen Sie die Sichtbarkeit der Schaltfläche erhöhen, um sie richtig nutzen zu können. Wir empfehlen eine Mindestdeckkraft von 40 % für Personen mit normalem Sehvermögen.
  1. Navigieren Sie zu EinstellungenEingabehilfen TouchAssistiveTouch.
  2. Tippen Sie auf Leerlauf-Deckkraft.
  3. Bewegen Sie den Schieberegler, um die Sichtbarkeit nach Ihren Wünschen zu erhöhen.
    4-starten-sie-ihr-iphone-neu-2.png

4. Starten Sie Ihr iPhone neu

Der Neustart Ihres iPhones ist der wichtigste Schritt zur Behebung des Problems, dass AssistiveTouch in iOS 16 nicht funktioniert. Er beseitigt alle momentanen Probleme, Störungen und Systemprobleme. Versuchen Sie, einen erzwungenen Neustart auszuführen, wenn der Neustart Ihres Geräts nicht funktioniert.

5-alle-einstellungen-zuruecksetzen-3.png


5. Alle Einstellungen zurücksetzen

Es kann vorkommen, dass sich Display-Einstellungen mit AssistiveTouch-Funktionen überschneiden. Daher ist es eine gute Idee, alle Einstellungen Ihres iPhones zurückzusetzen und auf die Standardoptionen zurückzugreifen. Und keine Sorge! Ihre Daten werden überhaupt nicht gelöscht.
  1. Öffnen Sie Einstellungen Allgemein.
  2. Wählen Sie Übertragen oder iPhone zurücksetzen.
  3. Tippen Sie auf Zurücksetzen Alle Einstellungen zurücksetzen.
  4. Geben Sie Ihren Passcode ein.
  5. Bestätigen Sie durch Tippen auf "Alle Einstellungen zurücksetzen".
    6-aktualisieren-sie-ihr-iphone-4.png

6. Aktualisieren Sie Ihr iPhone

Wenn auf Ihrem iPhone eine veraltete iOS-Version ausgeführt wird, können zahlreiche Probleme auftreten. Stellen Sie daher sicher, dass Sie immer die neueste iOS-Version verwenden.
  1. Gehen Sie zu Einstellungen Allgemein Softwareaktualisierung.
  2. Tippen Sie auf " Herunterladen und installieren ", wenn ausstehende Aktualisierungen verfügbar sind.
    assistivetouch-funktioniert-nicht-auf-dem-iphone-5.png
Schalten Sie außerdem alle Funktionen unter dem Abschnitt Automatische Updates ein.
Holen Sie sich den Assistenten zurück!
Das Problem, dass AssistiveTouch auf Ihrem iPhone nicht funktioniert, kann eine frustrierende Erfahrung sein, vor allem, wenn Sie sich aus Gründen der Barrierefreiheit darauf verlassen. Mit den in diesem Blog beschriebenen Schritten zur Fehlerbehebung sollten Sie jedoch in der Lage sein, das Problem zu beheben und Ihr AssistiveTouch wieder zum Laufen zu bringen.
Ihr Touchscreen kann nicht mehr reagieren, wenn Sie eine dicke Displayschutzfolie verwenden. Besorgen Sie sich daher eine hochwertige Schutzfolie für den Bildschirm. Wenn nichts funktioniert, können Sie sich an den Apple Support wenden.
Mehr erfahren...
  • Die besten Tipps zur Barrierefreiheit für iPhone-Benutzer
  • Wie man die Einstellungen pro App auf dem iPhone verwendet
  • Wie man die Sprachsteuerung auf dem iPhone verwendet
  • Einrichten und Verwenden des Apple Savings Account auf dem iPhone

Was tun wenn iPhone Knopf nicht mehr funktioniert?


Wenn der iPhone-Knopf nicht mehr funktioniert, gibt es einige Möglichkeiten, das Problem zu lösen. Zunächst sollten Sie sicherstellen, dass es sich nicht nur um einen vorübergehenden Fehler handelt. Oftmals kann es helfen, das iPhone aus- und wieder einzuschalten oder einen Neustart durchzuführen. Wenn das Problem jedoch weiterhin besteht, gibt es einige Optionen zur Behebung. Eine Möglichkeit ist es, die AssistiveTouch-Funktion zu aktivieren, die Ihnen virtuelle Knöpfe auf dem Bildschirm des iPhones bietet. Sie können dann den Home-Button durch Tippen auf den virtuellen Button verwenden. Eine andere Möglichkeit ist es, das iPhone an einen autorisierten Apple-Reparaturdienst zu senden oder selbst zu reparieren, indem Sie den Knopf austauschen. Dies kann jedoch schwierig und riskant sein, wenn Sie keine Erfahrung in der Reparatur von iPhones haben. Es ist wichtig zu beachten, dass bei älteren iPhones ohne Physischen Home-Button, der Button durch Wischgesten ersetzt wurde. Ein Schaden an dem Knopf kann jedoch weiterhin die Funktionsweise des iPhones beeinträchtigen.

Was machen wenn der Home Button nicht mehr funktioniert?


Wenn der Home Button an Ihrem iPhone nicht mehr funktioniert, gibt es einige mögliche Lösungen, die Sie ausprobieren können, bevor Sie sich an den Apple Support wenden. Hier sind einige Schritte, die Sie unternehmen können, um das Problem zu beheben:

  1. Neustart des iPhones: Versuchen Sie zunächst, Ihr iPhone neu zu starten. Halten Sie dazu die Ein-/Aus-Taste gedrückt, bis der Schieberegler "Ausschalten" angezeigt wird. Schieben Sie den Regler, um das Gerät auszuschalten. Warten Sie einige Sekunden und schalten Sie es dann wieder ein, indem Sie die Ein-/Aus-Taste erneut gedrückt halten.
  2. Reinigung des Home Buttons: Manchmal kann der Home Button durch Schmutz oder Ablagerungen blockiert sein. Verwenden Sie einen weichen, trockenen Lappen, um den Button vorsichtig zu reinigen. Achten Sie darauf, dass keine Flüssigkeit in das Gerät gelangt.
  3. Kalibrierung des Home Buttons: Sie können auch versuchen, den Home Button neu zu kalibrieren. Öffnen Sie dazu eine vorinstallierte App wie "Einstellungen" oder "Aktien" und halten Sie die Ein-/Aus-Taste gedrückt, bis der Schieberegler "Ausschalten" angezeigt wird. Lassen Sie die Ein-/Aus-Taste los und halten Sie dann den Home Button gedrückt, bis die App geschlossen wird.
  4. AssistiveTouch verwenden: Wenn der Home Button nicht funktioniert, können Sie AssistiveTouch aktivieren, eine integrierte Funktion von iOS. Gehen Sie zu "Einstellungen" > "Bedienungshilfen" > "AssistiveTouch" und schalten Sie die Funktion ein. Dadurch wird ein virtueller Home Button auf dem Bildschirm angezeigt, den Sie verwenden können, um auf den Startbildschirm zurückzukehren.
  5. Aktualisieren oder wiederherstellen: Wenn alle oben genannten Schritte nicht helfen, sollten Sie Ihr iPhone auf die neueste iOS-Version aktualisieren. Gehen Sie dazu zu "Einstellungen" > "Allgemein" > "Softwareupdate". Wenn auch das keine Besserung bringt, können Sie Ihr iPhone über iTunes wiederherstellen. Stellen Sie jedoch sicher, dass Sie zuvor ein Backup Ihrer Daten erstellt haben.

Wenn keiner dieser Schritte das Problem mit dem Home Button behebt, ist es ratsam, sich an den Apple Support zu wenden oder das Gerät von einem autorisierten Apple Service Provider überprüfen zu lassen.

 
A
Shona

Lösungsvorschläge

Hey,

Ich empfehle dir, diese Artikel genauer unter die Lupe zu nehmen:
Thema: AssistiveTouch funktioniert nicht auf dem iPhone? 6 Wege, es zu beheben!

Similar threads: AssistiveTouch funktioniert nicht auf dem iPhone? 6 Wege, es zu beheben!

AssistiveTouch bei iPhone 11 funktioniert nicht: Seit einiger Zeit funktioniert die seitliche Taste für den AssistiveTouch nicht mehr und bei Aufforderung den AssistiveTouch 2x zu betätigen wird...
AssistiveTouch Button verschwindet: Moin vom Deich, ich habe ein iPad 11 Pro 3. Generation. Ich würde gerne den AssistiveTouch benutzen, allerdings verschwindet der Button immer...
Apple Pay mit AssistiveTouch aktivieren: Hallo zusammen, ich habe vermutlich eine etwas ungewöhnliche Konfiguration von AssistiveTouch auf der Apple Watch Ultra 2: AssistiveTouch ist...
Schaltersteuerung mit AssistiveTouch notwendig: Ich bediene das iPad Pro 12.9 5. Gen (mit Augensteuerung von der Firma Tobii Dynavox, Typ Pilot) mit meinen Augen, weil ich nicht mehr sprechen...
iPhone muss jedes Mal über AssistiveTouch neu gestartet werden: Hallo liebe Community. ich habe ein Problem undzwar war mein erstes IPhone ein xr nach 1-2 Benutzung. Hat es ein Problem bekommen und zwar hat...
iPhone 3G AssistiveTouch einstellen: kann man beim iPhone 3G AssistiveTouch einstellen? (Weil der Home Button kaputt ist) Habe die Einstellung bisher nicht gefunden. 255432667
Zurück
Oben