Bildschirmentfernung bei einem liegenden iPad benutzen

Diskutiere, Bildschirmentfernung bei einem liegenden iPad benutzen in iPad Forum forum; Funktioniert das Feature Bildschirmentfehrnung auch beim liegenden iPad (queren iPad)? [Betreff...
E
E.
User
  • Bildschirmentfernung bei einem liegenden iPad...
  • #1
Funktioniert das Feature Bildschirmentfehrnung auch beim liegenden iPad (queren iPad)?

[Betreff vom Moderator bearbeitet]

 
A
Shona

Lösungsvorschläge

Hey,

Diese Lösungen und Anleitungen bieten praktische Hilfestellungen und Tipps:
  • Bildschirmentfernung bei einem liegenden iPad...
  • #2
… probiere es doch aus. Welches Ziel verbindest du damit? Einen natürlichen Seeabstand herzustellen, sollte eigentlich auch ohne weitere technischen Hilfsmittel möglich sein. Der normale Leseabstand beträgt 30-45 cm. Das sollte eigentlich gut abschätzbar sein.

LG, Dutchman
 
  • Ersteller
  • Bildschirmentfernung bei einem liegenden iPad...
  • #3
Hy Dutchman
Danke für die Antwort. Zur Zeit habe ich noch kein Tablet. Ich überlege mit dessen Anschaffung.
Der abstand kann ich als Erwachsener gut einschätzen. Die Kids haben jedoch die Tendenz immer zu nahe an Bildschirme zu sitzen… für Sie wäre das Feature praktisch.
 
  • Bildschirmentfernung bei einem liegenden iPad...
  • #4
...das verstehe ich. Eine kleine Anmerkung grundsätzlicher Natur hierzu: Für Kinder sollten solche Geräte nur die Ausnahme darstellen. Kinderärzte waren immer mehr vor dem Einsatz solcher Geräte vor dem 10 Lj. Hierzu gibt es mittlerweile zahlreiche Studien, die aufzeigen, dass der frühe Einsatz solcher Geräte (Smartphone, PC, Spielekonsole) zu massiven Schäden (nicht nur die Augen, sondern auf direkter neuronaler Ebene) führen. Mal ganz abgesehen von der normalen Entwicklung wie Sprache, Bewegung, soziale Fähigkeiten etc.
Das muss aber jeder selbst entscheiden.
 
  • Ersteller
  • Bildschirmentfernung bei einem liegenden iPad...
  • #5
Danke. Ja das stimmt. Nur haben sie leider bereits Hausaufgaben, welche sie Elektronisch machen müssen……..
Auf jeden Fall sollte die Bildschirmzeit
möglichst gering gehalten werden.
liebe Grüße
 
  • Bildschirmentfernung bei einem liegenden iPad...
  • #6
...das kenne ich. In so fern bleibt dir keine andere Möglichkeit. Mit einem iPad bist du da gut aufgehoben. Weist du schon, was du kaufen wirst?
 
  • Ersteller
  • Bildschirmentfernung bei einem liegenden iPad...
  • #7
wenn ich die Funktion der Bildschirmentfernung möchte, bleibt nur das iPad pro 11“ oder 12.9“………..
wäre toll wenn es auch günstiger gehen würde…
bin noch unschlüssig
 
  • Bildschirmentfernung bei einem liegenden iPad...
  • #8
Spannende Frage. Apple beschreibt das für das iPhone wie folgt:

Schonen deiner Augen mit „Bildschirmentfernung“ auf dem iPhone
Wird ein Gerät (oder Buch) über einen längeren Zeitraum zu nah vor das Gesicht gehalten, kann dies bei jüngeren Personen das Risiko für Kurzsichtigkeit erhöhen und bei Personen jeden Alters zu einer Überanstrengung der Augen führen. Die Funktion „Bildschirmentfernung“ in „Bildschirmzeit“ verwendet die TrueDepth-Kamera (auf unterstützten Modellen), um zu erkennen, wenn dein iPhone sich über längere Zeit in einem Abstand von weniger als ca. 30 cm vor deinen Augen befindet, und empfiehlt dann, den Abstand zu vergrößern. (Es handelt sich hierbei um dieselbe TrueDepth-Kamera, die auch für Face ID verwendet wird.)
„Bildschirmentfernung“ kann jüngere Personen an gesunde Sehgewohnheiten erinnern, die das Risiko von Kurzsichtigkeit senken können. Ältere Personen erhalten die Chance, digitalen Sehstress zu reduzieren.
Hinweis: „Bildschirmentfernung“ wird standardmäßig für Kinder unter 13 Jahren in einer Familienfreigabegruppe aktiviert.
  1. Wähle „Einstellungen“
    Bildschirmentfernung bei einem liegenden iPad benutzen
    > „Bildschirmzeit“.
  2. Tippe auf „Bildschirmentfernung“ und aktiviere die Option „Bildschirmentfernung“.
Wenn du den Bildschirm über einen längeren Zeitraum zu nah vor dein Gesicht hältst, überlagert „Bildschirmentfernung“ den Bildschirm mit einem Warnhinweis, sodass du deine Aktivität nicht fortsetzen kannst. Wenn du das iPhone weiter als 30 cm wegbewegst, kannst du auf „Fortfahren“ tippen, um die Nutzung des Geräts fortzusetzen.
Bildschirmentfernung bei einem liegenden iPad benutzen

Wenn du einen Warnhinweis zur Bildschirmentfernung erhältst, halte dein iPhone mehr als 30 cm von deinen Augen entfernt, und tippe auf „Fortfahren“, wenn die Option aktiv wird.
Auszug aus:
Einführung in „Bildschirmzeit“

Bildschirmzeit für dich selbst einrichten
 
Thema: Bildschirmentfernung bei einem liegenden iPad benutzen

Similar threads: Bildschirmentfernung bei einem liegenden iPad benutzen

Die Bildschirmentfernung funktioniert auf iPhone 14 Pro Max nicht: Hallo wenn ich bei meinem iPhone 14 Pro Max die Bildschirmentfernug einschalte funktioniert sie trotzdem nicht. Kann das iPhone ganz nahe ans...
Werden die in iCloud liegenden Dateien auch auf dem PC parallel gespeichert?: Werden die in iCloud liegenden Dateien auch auf dem PC parallel gespeichert? 253763989
Downgrade iPad from iPadOS 18: I have an iPad Pro M2 and IOS 18 installed. Now I've noticed that it's very bad and didn't want it to work. I tried via Windows with PC, don't get...
Nanotexturbildschirm für das iPad Pro: Macht es Sinn, ein iPad Pro mit Nanotexturbildschirm zusätzlich mit einer Folie oder mit Panzerglas zu versehen? 255652666
iPad lässt sich nicht entsperren oder ausschalten: Hallo ich kann mein Ipad nicht entsperren ausschalten usw da ein Hinweis von der App [Vom Moderator bearbeitet] 255652649
Apple Pencil und iPad Air verbinden sich nicht: Mein neuer Apple Pencil Pro lässt sich nicht mit dem iPad Air 13“ (2024) verbinden. Wenn man den Pencil an das Gerät hält, kommt keine Meldung...
Zurück
Oben