Blinkende Lichter für Videos auf iPhone, iPad und Mac automatisch dimmen

Diskutiere, Blinkende Lichter für Videos auf iPhone, iPad und Mac automatisch dimmen in iPhone Tipps & Tricks forum; Vor kurzem hat Apple iOS 16.4, iPadOS 16.4, macOS 13.3 und tvOS 16.4 mit einer Reihe von neuen...
  • Blinkende Lichter für Videos auf iPhone, iPad...
Vor kurzem hat Apple iOS 16.4, iPadOS 16.4, macOS 13.3 und tvOS 16.4 mit einer Reihe von neuen Funktionen für die jeweiligen Systeme veröffentlicht. Dazu gehört eine neue Option für Barrierefreiheit, die das Video abdunkelt, wenn sie Stroboskop-Effekte oder Lichtblitze erkennt. Erfahren Sie, wie Sie diese Funktion auf Ihrem iPhone, iPad, Mac und Apple TV aktivieren können.

  • Was ist die Zugänglichkeitsfunktion "Blinkende Lichter dimmen"?
  • Voraussetzungen, um blinkende Lichter auf Ihrem Apple-Gerät zu dimmen
  • Aktivieren der Funktion "Blinkende Lichter dimmen" auf iPhone und iPad
  • Videos mit Lichtblitzen auf dem Mac automatisch dimmen
  • Blinkende Lichter dimmen auf Apple TV aktivieren

Was ist die Zugänglichkeitsfunktion "Blinkende Lichter dimmen"?


Bestimmte Arten von Videos, die oft actionreich sind, enthalten schnelle Lichtblitze, sogenannte Stroboskop-Effekte. Während dies für einige Zuschauer kein Problem darstellt, können Stroboskoplichteffekte und flackerndes Licht andere stören.

In einigen Filmen und Fernsehserien wird vor Stroboskop- oder Blinklichtern gewarnt, weil sie Menschen stören und bei anderen Symptome auslösen können. Zum Beispiel können Stroboskoplichteffekte bei Menschen, die unter Flimmerschwindel leiden, Übelkeit und Orientierungslosigkeit auslösen. Sie können auch bei Menschen, die zu Epilepsie neigen, einen Anfall hervorrufen und bei Menschen, die an Epilepsie leiden, einen Anfall auslösen.

Blinkende Lichter dimmen ist eine Sicherheitsfunktion, die das Videodisplay automatisch dimmt, wenn sie Lichtblitze oder Stroboskop-Effekte erkennt. Wenn Sie oder eine andere Person, die Sie kennen, Gefahr laufen, durch diese visuellen Effekte ausgelöst zu werden, sollten Sie diese Funktion aktivieren.

Anforderungen zum Dimmen blinkender Lichter auf Ihrem Apple-Gerät


Machen Sie sich keine Sorgen. Für die Funktion gibt es keine Hardware-Beschränkung, d. h. Sie müssen nur sicherstellen, dass auf Ihrem Gerät die unterstützte Version des Betriebssystems läuft, um die Funktion nutzen zu können.

  • Wenn du einen Mac besitzt, muss auf deinem Gerät macOS 13.3 installiert sein, damit du diese Funktion nutzen kannst.
  • Wenn Sie ein iPhone oder iPad besitzen, stellen Sie sicher, dass auf Ihrem Gerät iOS 16.4 oder iPadOS 16.4 läuft.
  • Nutzer von Apple TV müssen tvOS 16.4 auf ihrem Apple TV 4K und Apple TV HD installiert haben, um diese neue Funktion nutzen zu können.

Um zu sehen, welches macOS auf Ihrem Mac läuft, klicken Sie auf das Apple-Logo in der Menüleiste → Über diesen Mac und sehen dann die Version unter dem großen macOS.

Auf Ihrem iPhone oder iPad gehen Sie zu EinstellungenAllgemeinSoftwareaktualisierung.

So aktivieren Sie blinkende Lichter auf dem iPhone und iPad

  1. Gehen Sie auf Ihrem iPhone zu Einstellungen → tippen Sie auf Eingabehilfen.
  2. Wählen Sie unter dem Abschnitt " Sicht" die Option " Bewegung".
  3. Aktivieren Sie " Blinkende Lichter dimmen".
    so-dimmen-sie-videos-mit-lichtblitzen-automatisch.png

So dimmen Sie Videos mit Lichtblitzen automatisch auf dem Mac

  1. Klicken Sie auf das Apple-Logo in der Menüleiste → wählen Sie Systemeinstellungen.
    blinkende-lichter-fuer-videos-auf-iphone-ipad-1.jpg
  2. Wählen Sie in der Seitenleiste die Option Eingabehilfen. Gehen Sie zur Kategorie Bildverarbeitung und wählen Sie Anzeige.
    blinkende-lichter-fuer-videos-auf-iphone-ipad-2.jpg
  3. Schalten Sie die Option Blinkende Lichter dimmen ein.
    blinkende-lichter-fuer-videos-auf-iphone-ipad-3.jpg

Blinkende Lichter auf Apple TV deaktivieren


  1. Gehen Sie auf Ihrem Apple TV zu EinstellungenBedienungshilfenBewegung.
  2. Aktivieren Sie Blinkende Lichter dimmen. Wenn diese Funktion aktiviert ist, wird in der Zeitleiste der Wiedergabe angezeigt, wann das Blinken bei unterstützten Medien aufgetreten ist.

Abschließend...

Egal, ob Sie ein Nutzer sind oder jemand, der sich um andere kümmert, die Aktivierung dieser Funktion ist immer von Vorteil. Sie trägt dazu bei, dass Menschen keine unangenehmen körperlichen Auswirkungen erleben, die durch Stroboskope und blinkende Lichter in Videos ausgelöst werden.

Mit iOS 16.4 hat Apple auch einige andere Funktionen eingeführt, die es wert sind, ausprobiert zu werden, z. B. die Sprachisolierung für Telefonanrufe und Apple Pay Later . Haben Sie diese Funktionen schon ausprobiert? Konnten Sie einen Unterschied feststellen? Lassen Sie es uns in den Kommentaren unten wissen.

Lesen Sie mehr:

  • Wie man iOS Beta-Updates auf dem iPhone aktiviert
  • Funktioniert das Wetter-Widget auf dem iPhone nicht? Wie man es behebt
  • Wie man die Standortdienste auf dem Mac ein- oder ausschaltet

Wie stelle ich das Blinken beim iPhone ein?


Um das Blinken beim iPhone einzustellen, folgen Sie bitte den unten aufgeführten Schritten:

  1. Öffnen Sie die Einstellungen auf Ihrem iPhone. Sie können dies tun, indem Sie auf das Symbol "Einstellungen" auf dem Home-Bildschirm tippen.
  2. Scrollen Sie in den Einstellungen nach unten und suchen Sie nach der Option "Bedienungshilfen". Tippen Sie darauf, um fortzufahren.
  3. In den Bedienungshilfen-Einstellungen sollten Sie eine Kategorie namens "Audio/Visuell" finden. Tippen Sie darauf, um weitere Optionen anzuzeigen.
  4. Unter "Audio/Visuell" sollten Sie die Option "LED-Blitz bei Hinweisen" sehen. Aktivieren Sie diese Option, indem Sie den Schalter daneben umschalten.
  5. Sobald die Option aktiviert ist, wird Ihr iPhone zu blinken beginnen, wenn Sie eingehende Anrufe, Nachrichten oder Benachrichtigungen erhalten.

Bitte beachten Sie, dass diese Funktion nur verfügbar ist, wenn Ihr iPhone über eine LED-Blitzfunktion verfügt. Nicht alle Modelle haben diese Möglichkeit. Überprüfen Sie daher vorher die Spezifikationen Ihres iPhones, um sicherzustellen, dass diese Funktion verfügbar ist. Ich hoffe, diese Informationen helfen Ihnen dabei, das Blinken auf Ihrem iPhone einzustellen. Wenn Sie weitere Fragen haben, stehe ich Ihnen gerne zur Verfügung.

Hat das iPhone eine Blende?


Ja, das iPhone hat eine Blende, die die Menge an Licht steuert, die in die Kamera fällt. Dies gibt dem Benutzer die Möglichkeit, die Belichtung und Tiefenschärfe in Fotos zu kontrollieren. Die Blende wird softwareseitig gesteuert und kann je nach Bedarf automatisch oder manuell angepasst werden. Je nach iPhone-Modell kann die Blende auch variieren und in der Regel höhere Modelle eine größere Offenblende haben, um mehr Licht und ein besseres fotografisches Ergebnis zu ermöglichen.

 
A
Shona

Lösungsvorschläge

Hey,

Wenn du nach bewährten Lösungen und Anleitungen suchst, sind diese Artikel empfehlenswert:
Thema: Blinkende Lichter für Videos auf iPhone, iPad und Mac automatisch dimmen

Similar threads: Blinkende Lichter für Videos auf iPhone, iPad und Mac automatisch dimmen

Das Licht der AirPods leuchtet an weiß blinkend in gebrauchter Ladecase: Habe mir eine neue AirPod Ladecase gekauft da meine alte kaputt ist , die airpod case ist gebraucht . Sobald ich meine Kopfhörer hereinstecke ...
AirPods Max scheinen kein Bluetooth zu haben, kein weiß-blinkendes Signal-Licht: Ich habe die Köpfhörer längere Zeit nicht in ihrer Hülle gehabt. Jetzt lassen sie sich gar nicht mehr paaren. Wenn man die Geräuschsstaste...
iMac zeigt Ordner mit blinkendem Fragezeichen: Hab nur ein blinkenden Ordner auf dem Bildschirm [Betreff vom Moderator bearbeitet] 255477028
Blinkendes Logo und Apple Watch geht nicht an: Hatte Die Uhr im Pool an , dann ging nach einer Zeit das Display in blink Modus. Es erscheint nur noch der Apfel. Und reagiert auf nichts mehr ...
Imac bleibt beim blinkenden Ordner mit Fragezeichen hängen. Helfen?: Hallo ich, Also bleibt mein alter iMac plötzlich auf einem weißen Bildschirm mit einem blinkenden grauen Ordner mit einem Fragezeichen hängen. Ich...
Mac startet nicht, bleibt beim blinkenden Fragezeichen-Ordner hängen. Helfen??: Mein Computer war langsam, also habe ich versucht, ihn neu zu starten. Jetzt weigert es sich zu starten und blinkt nur noch ein grauer...
Zurück
Oben