Der 10-jährige Teddy bittet Apple um eine Überarbeitung des "Nerd Face"-Emojis: "Es macht mich traurig und wütend".

Diskutiere, Der 10-jährige Teddy bittet Apple um eine Überarbeitung des "Nerd Face"-Emojis: "Es macht mich traurig und wütend". in iPhone News forum; Teddy, ein 10-jähriger Apple-Fan aus Großbritannien, hat eine Petition gestartet, in der er...
  • Der 10-jährige Teddy bittet Apple um eine...
Teddy, ein 10-jähriger Apple-Fan aus Großbritannien, hat eine Petition gestartet, in der er Apple auffordert, das Brillen-Emoji "Nerd Face" neu zu gestalten. Teddy ist der Meinung, dass die hervorstehenden Vorderzähne des Nerdface-Emojis es "absolut schrecklich für Brillenträger" machen.

"Sie lassen die Leute denken, dass wir Nerds sind, und das ist absolut schrecklich", sagte Teddy gegenüber der BBC über das Brillen-Emoji. "Es macht mich traurig und wütend, und wenn ich es beleidigend finde, dann werden es Tausende von Menschen auf der ganzen Welt auch beleidigend finden."

Teddy hat die Sache selbst in die Hand genommen und ein neues Emoji entworfen, das er als "Genie-Emoji" bezeichnet. Das Design zeigt ein lächelndes Emoji mit Brille und ohne die "schrecklichen Hasenzähne".

"Ich trage gerne eine Brille, weil ich damit viel besser sehen kann und sie gut und stilvoll aussieht", sagte Teddy.

Teddy wurde von einer seiner Lehrerinnen, Lisa, dazu inspiriert, die Petition zu starten. "Er ist ziemlich lautstark, aber auf eine ziemlich erwachsene Art und Weise, und ich denke, das sollte unterstützt, ermutigt und auch gelobt werden", sagte Lisa.

Im Moment kursiert die Petition nur in Teddys Schule und in seiner Stadt. Er plant, sie per E-Mail an Apple zu schicken und sie bald auch online zu veröffentlichen.

Apple hat noch nicht auf die Berichterstattung über Teddys Petition reagiert. Wir werden diese Geschichte auf jeden Fall aktualisieren, wenn es weitere Entwicklungen gibt. Teddy sagt, dass er sich "großartig" und "so aufgeregt" fühlen wird, wenn Apple seinen Rat annimmt.

Folgen Sie Chance: Threads, Twitter, Instagram, und Mastodon.

Der 10-jährige Teddy bittet Apple um eine Überarbeitung des Nerd Face-Emojis: Es macht mich traurig und wütend.


 
A
Shona

Lösungsvorschläge

Hey,

Diese Artikel sind lesenswert und könnten dein Verständnis über das Thema vertiefen:
Thema: Der 10-jährige Teddy bittet Apple um eine Überarbeitung des "Nerd Face"-Emojis: "Es macht mich traurig und wütend".

Similar threads: Der 10-jährige Teddy bittet Apple um eine Überarbeitung des "Nerd Face"-Emojis: "Es macht mich traurig und wütend".

Neuer visionOS-Entwickler bittet um 3 Minuten Hilfe: Hallo zusammen! Ich bin ein neuer Entwickler für Apple Vision Pro und möchte hier eine verzweifelte Bitte um Hilfe loswerden. Ich habe mit meinen...
Apple bittet Entwickler, ihre visionOS-Apps nicht als "AR" oder "VR" zu bezeichnen: Apple hat am Montag endlich bestätigt, dass Vision Pro Anfang nächsten Monats in die Läden kommen wird. Nach dieser Ankündigung veröffentlichte...
Zoom bittet Mitarbeiter, ins Büro zurückzukehren und reagiert auf generativen KI-Pushback: Zoom mag die treibende Kraft hinter Remote-Arbeit und virtuellen Meetings sein, aber das Unternehmen fordert seine Mitarbeiter auf, das Haus zu...
MacBook (Pro) (mid 2012) Bittet nicht vom USB-Stick aus: Ich habe anhand der Anleitung einen USB-Stick erstellt. Jedoch bootet der MacBook Pro (mid 2012 - A1278) davon nicht. Ich komme bis zum Menü wo...
Windows 11 leiht sich Apples "iPhone als Webcam"-Funktion für Android: Redmond, starten Sie Ihre Fotokopierer! Nachdem Microsoft vor kurzem Windows mit mittig ausgerichteten, unten angedockten Apps innoviert hat, holt...
Apple hat gerade eine neue Beta-Firmware für die AirPods Pro 2 veröffentlicht: Wenn du gerne unveröffentlichte Firmware auf deinen AirPods verwenden möchtest, hast du Glück. Apple hat gerade ein neues...
Zurück
Oben