Diese Funktion von iOS 17 und macOS Sonoma macht AutoFill noch bequemer

Diskutiere, Diese Funktion von iOS 17 und macOS Sonoma macht AutoFill noch bequemer in iPhone News forum; Im Laufe der Jahre hat Apple seine AutoFill-Funktion zum automatischen Ausfüllen von...
  • Diese Funktion von iOS 17 und macOS Sonoma...
Im Laufe der Jahre hat Apple seine AutoFill-Funktion zum automatischen Ausfüllen von Passwörtern, Adressen, Kreditkarteninformationen und mehr drastisch verbessert. Mit iOS 17, iPadOS 17 und macOS Sonoma hat Apple eine weitere wichtige Verbesserung vorgenommen: die Möglichkeit, AutoFill überall in den Betriebssystemen zu verwenden.

AutoFill überall in iOS 17 und macOS Sonoma

In einer idealen Welt wäre diese neue AutoFill-Funktion nicht notwendig. Wenn Sie aufgefordert werden, ein Kennwort einzugeben, wird die Funktion zum automatischen Ausfüllen des Kennworts automatisch eingeblendet. Wenn Sie aufgefordert werden, eine Adresse einzugeben, werden Ihre Informationen automatisch eingeblendet. Und in den meisten Fällen geschieht genau das auch. Aber nicht immer.

In Situationen, in denen AutoFill nicht automatisch angezeigt wird, helfen Ihnen macOS Sonoma, iOS 17 und iPadOS 17 weiter.

In macOS Sonoma können Sie jetzt mit der rechten Maustaste auf ein Textfeld klicken, AutoAusfüllen wählen und auswählen, ob ein Kennwort oder Ihre Kontaktinformationen automatisch ausgefüllt werden sollen. Auf dem iPhone und iPad können Sie auf ein Textfeld tippen, "AutoAusfüllen" wählen und das Gleiche tun.

Wenn Sie in diesem Menü "Passwörter" auswählen, werden Sie aufgefordert, sich mit Face ID oder Touch ID zu authentifizieren. Danach wird eine Liste Ihrer Anmeldeinformationen angezeigt, die im iCloud-Schlüsselbund gespeichert sind. Dazu gehören Benutzernamen, Kennwörter und Codes für die Zwei-Faktor-Authentifizierung.

AutoFill überall in iOS 17 und macOS Sonoma


Ich nutze diese neue Funktion "AutoFill anywhere" bereits seit den frühen Betas, habe aber erst vor einigen Monaten von Dan Moren bei Six Colors mehr darüber erfahren. Er wies darauf hin, dass überall wirklich überall bedeutet. Das gilt auch für Drittanbieter-Browser wie Chrome. In Chrome auf dem Mac können Sie mit der rechten Maustaste auf ein Textfeld klicken, "AutoFill" wählen und ein Kennwort oder Kontaktinformationen eingeben.

Dies ist ein Paradebeispiel für eine Funktion, die ohne viel Aufhebens eingeführt wurde, aber lebensrettend ist, wenn man sie braucht. Es ist auch eine Funktion, von der Sie vielleicht gar nicht wissen, dass es sie gibt, aber sobald Sie sie entdeckt haben, ist sie da, wenn Sie sie brauchen.

Die neue Funktion "AutoFill anywhere" in macOS Sonoma und iOS 17 stellt einen bedeutenden Fortschritt in Bezug auf Komfort und Funktionalität einer bereits unglaublich praktischen Funktion dar.

Apple hat wiederholt gepredigt, wie wichtig es ist, eindeutige und sichere Kennwörter und eine Zwei-Faktor-Authentifizierung zu verwenden, wann immer dies möglich ist. AutoFill anywhere beseitigt einige der letzten Hürden, die Menschen davon abgehalten haben könnten, diese Strategie wirklich zu übernehmen.

Folgen Sie Chance: Threads, Twitter, Instagram, und Mastodon.

Zusammenfassung


  • Apple hat seine AutoFill-Funktion für Passwörter, Adressen und Kreditkarteninformationen im Laufe der Jahre verbessert.
  • iOS 17, iPadOS 17 und macOS Sonoma führen die Möglichkeit ein, AutoFill überall in den Betriebssystemen zu verwenden.
  • Die neue AutoFill-Funktion ermöglicht es Benutzern, AutoFill für Passwörter und Kontaktinformationen in verschiedenen Textfeldern manuell zu initiieren.
  • Die Funktion funktioniert nicht nur in Apples eigenen Programmen, sondern auch in Browsern von Drittanbietern wie Chrome.
  • AutoFill anywhere in macOS Sonoma und iOS 17 erhöht den Komfort und die Sicherheit bei der Verwendung eindeutiger und sicherer Passwörter.

 
A
Shona

Lösungsvorschläge

Hey,

Praktische Ratschläge und Lösungen zu deinem Problem:
Thema: Diese Funktion von iOS 17 und macOS Sonoma macht AutoFill noch bequemer

Similar threads: Diese Funktion von iOS 17 und macOS Sonoma macht AutoFill noch bequemer

iCloud․com hat gerade seine iOS 17- und macOS Sonoma-Funktionen aktualisiert: Mit der Fertigstellung von iOS 17 und macOS Sonoma hat Apple seine Aufmerksamkeit auf iCloud im Web gerichtet. Apples Web-Apps für Mail, Kalender...
Tag-Funktion in Notizen auf iPhone SE mit iOS 17.4.1 hinzufügen: Ich wollte in der Notizen-App Tags hinzufügen und bin nach Apple-Anleitung vorgegangen. Nur leider bietet er mir nach Drücken auf die Mehr-Taste...
iOS 17.5 Beta 2 kommt heute mit neuer Web Distribution Sideloading-Funktion in der EU: Letzten Monat hat Apple ein neues Web-Distributionsangebot für Entwickler in der Europäischen Union angekündigt. Mit der heutigen Veröffentlichung...
Gerücht: iOS 18 soll neue KI-Funktion "Safari-Browsing-Assistent" enthalten: Gerüchten zufolge soll iOS 18 eine Reihe neuer Funktionen für künstliche Intelligenz enthalten, die über das gesamte Betriebssystem verteilt sind...
iOS 17.5: Neue Funktionen, Veröffentlichungsdatum und weitere Details: Apple hat offiziell mit dem Beta-Test von iOS 17.5 für Entwickler und öffentliche Beta-Nutzer begonnen. Das Update bringt eine Handvoll neuer...
So installierst du iOS 17.5 Beta, um die neuesten Änderungen und Funktionen zu testen: Möchten Sie die neuesten iOS-Funktionen frühzeitig ausprobieren? Die iOS 17.5 Beta ist kostenlos erhältlich und bringt einige Designänderungen...
Zurück
Oben