Dokumente mit dem iPhone scannen - so geht's

Diskutiere, Dokumente mit dem iPhone scannen - so geht's in iPhone Tipps & Tricks forum; Es ist möglich, ein Dokument mit deinem iPhone zu scannen, ohne dass du einen Scanner brauchst...
  • Dokumente mit dem iPhone scannen - so geht's
Es ist möglich, ein Dokument mit deinem iPhone zu scannen, ohne dass du einen Scanner brauchst. Die Notizen-App auf deinem Gerät ist in der Lage, diesen Vorgang zu erleichtern. Wie das geht, zeigen wir dir in unserem Tutorial.

Anleitung zum Scannen eines Dokuments mit einem iPhone

Um ein Dokument mit deinem iPhone zu scannen, musst du die Notizen-App verwenden. Öffne dazu einfach die App und befolge die folgenden Schritte.
  1. Erstelle eine neue Notiz oder öffne eine bereits existierende.
  2. Drücke auf das Kamerasymbol und wähle "Dokument scannen".
  3. Platziere das Dokument an einem Ort mit viel Licht. Halte deine Kamera direkt über das Dokument.
  4. Wenn der Modus auf "Automatisch" eingestellt ist, wird das Dokument sofort gescannt. Bei manuellen Einstellungen drückst du einfach den Auslöser oder die Lautstärketaste, um das Dokument zu scannen.
  5. Sichere den Scan, indem du auf "Scan speichern" klickst oder füge weitere gescannte Dokumente hinzu.
dokumente-mit-dem-iphone-scannen-so-geht039s.png

Du kannst ein Dokument mit einem iPhone scannen.

Verwende andere Programme auf dem iPhone, um Dokumente zu scannen


Abgesehen von der Notizen-App können sowohl die Dateien-App als auch die Kamera-App Dokumente schnell einscannen.

  • Öffne die Dateien-App auf deinem iPhone und klicke auf den Kreis mit den drei Punkten oben rechts. Wähle aus dem erscheinenden Menü die Option "Dokumente scannen", das ist der dritte Punkt von oben. Damit kannst du weitere Dokumente scannen oder den aktuellen Scan in deinen Dateien speichern.
  • Die Kamera-App macht es einfach, Dokumente schnell zu scannen. Öffne die App und halte dein Handy wie bei einem Foto über das Dokument. Das Dokumentensymbol wird in der unteren rechten Ecke des Bildes angezeigt. Wenn du darauf tippst, wird das Dokument gescannt und im Ordner "Zuletzt verwendet" der Fotos-App gespeichert.

Kann man mit der iPhone-Kamera Dokumente scannen?


Ja, man kann mit der iPhone-Kamera Dokumente scannen. Das iPhone verfügt über eine integrierte Funktion namens "Dokumente scannen". Diese Funktion ermöglicht es dem Benutzer, Dokumente schnell und einfach zu scannen, indem er einfach die Kamera seines iPhones auf das Dokument richtet und den Auslöser betätigt. Das gescannte Dokument wird dann automatisch in eine PDF-Datei umgewandelt und kann auf dem iPhone gespeichert, per E-Mail versendet oder in anderen Anwendungen verwendet werden. Die Funktion ist besonders nützlich für Personen, die oft unterwegs sind und Dokumente einscannen müssen, um sie schnell teilen oder speichern zu können.

Kann man mit dem iPhone PDF scannen?


Ja, mit der Kamera auf dem iPhone können Dokumente gescannt werden. Die Funktion wird als "Dokumentenscanner" bezeichnet und ist in der Kamera-App integriert. Um dies zu nutzen, müssen Sie in der Kamera-App auf den Modus "Dokument" wechseln und das zu scannende Dokument in den Fokus der Kamera bringen. Die Kamera erkennt automatisch die Ränder des Dokuments und ermöglicht es Ihnen, es aufzunehmen, zu bearbeiten und zu speichern. Es gibt auch zahlreiche Drittanbieter-Apps, die eine spezialisierte Scan-Funktionalität anbieten, falls die Standard-Option nicht ausreicht. Insgesamt bietet die iPhone-Kamera also eine komfortable und intuitive Option, um Dokumente schnell und einfach zu scannen.

Wo ist der iPhone Scanner?


Ja, mit der iPhone-Kamera ist es möglich, Dokumente zu scannen. Dazu gibt es verschiedene Methoden:

  1. Mit der integrierten "Notizen"-App: Öffnen Sie die App, erstellen Sie eine neue Notiz und tippen Sie auf das Plus-Symbol. Wählen Sie dort die Option "Dokument scannen" aus. Halten Sie das Dokument vor die Kamera und zentrieren Sie es im Rahmen. Die App erkennt automatisch die Ränder des Dokuments und nimmt das Bild auf.
  2. Mit der "Dateien"-App: Öffnen Sie die App, navigieren Sie zum Ordner, in dem Sie das Dokument ablegen möchten. Tippen Sie auf das Plus-Symbol und wählen Sie "Dokument scannen" aus. Scannen Sie das Dokument mit der Kamera und bestätigen Sie die Aufnahme. Das Dokument wird als PDF in den ausgewählten Ordner übertragen.
  3. Mit einer spezialisierten Scanner-App: Es gibt im App Store zahlreiche Scanner-Apps, mit denen Sie Dokumente scannen können. Diese Apps bieten häufig zusätzliche Funktionen wie OCR (Texterkennung) oder das Speichern von mehreren Seiten in einem Dokument. Beliebte Apps sind zum Beispiel "CamScanner", "Scanner Pro" oder "Adobe Scan".

Insgesamt ist das Scannen von Dokumenten mit dem iPhone eine praktische und einfache Methode, um Papierdokumente digital aufzubewahren oder zu teilen.

 
A
Shona

Lösungsvorschläge

Hey,

Praktische Ratschläge und Lösungen zu deinem Problem:
Thema: Dokumente mit dem iPhone scannen - so geht's

Similar threads: Dokumente mit dem iPhone scannen - so geht's

Beim Importieren von iPhone ist das Dokument Scannen ausgegraut: Wenn ich aus einem Ordner heraus unter MACOS 13 den Befehl im Button "Aktionen" "vom iPhone oder iPad importieren" anklicke, sind alle...
Von iPhone importieren - Dokument scannen ausgegraut: Wenn ich aus einem Ordner heraus unter MACOS 13 den Befehl im Button "Aktionen" "vom iPhone oder iPad importieren" anklicke, sind alle...
Kontinuierliche Kamera: Verwenden Sie Ihr iPhone oder iPad, um Dokumente zu scannen oder ein Foto auf Ihrem Mac zu machen.: Verwenden Sie Ihr iPhone oder iPad, um Dokumente zu scannen oder ein Foto von etwas in der Nähe zu machen, das sofort auf Ihrem Mac erscheint...
Problem beim Dokument-Scannen mit iPhone 14 Pro: Hallo zusammen, ich versuche mich gerade mit dem Dokumenten-Scannen am iMac (2020 mit Ventura, alles aktueller Softwarestand) und meinem iPhone 14...
Dokumente und Daten von iPhone löschen: Hi! Ich hab eben durch Zufall entdeckt dass einige Apps scheinbar Unmengen an Speicher fressen. Alleine what’s App hat warum auch immer 16GB...
Legen Sie ein nasses iPhone nicht in Reis, sagt ein neues Apple Support-Dokument: Zwar sind aktuelle und neuere iPhones wasserfester als ältere Modelle, aber sie sind immer noch anfällig für Wasserschäden - und einer der...
Zurück
Oben