Familien-Remote-Macs verwalten – Remotedesktop

Diskutiere, Familien-Remote-Macs verwalten – Remotedesktop in Mac OS forum; Sie fragen sich, ob Apples Mac Remote Desktop-Anwendung über Internetverbindungen mit zwei...
Z
z.
New member
18. Nov. 2023
1
0
  • Familien-Remote-Macs verwalten – Remotedesktop
  • #1
Sie fragen sich, ob Apples Mac Remote Desktop-Anwendung über Internetverbindungen mit zwei Remote-Macs (iMac und MacBook Pro) funktionieren kann, die sich nicht in meinem LAN befinden? Ich verwalte zwei Macs, die der Bruder meiner Frau und seine Frau nutzen, beide in den Achtzigern. Mein Schwager war früher mein praktischer Ansprechpartner, wenn ich ihn brauchte, um etwas auf der Tastatur oder dem Zeiger des einen oder anderen Mac zu tun, damit ich mit TeamViewer ihre beiden Macs aus der Ferne bedienen konnte, um Probleme zu isolieren oder Software zu installieren. Leider ist er inzwischen so stark an Demenz erkrankt, dass es fast unmöglich ist, ihn zu unterrichten, und seine Frau kann nur alltägliche E-Mails und Nachrichten schreiben und hat Angst, Fehler zu machen.

Was ich brauche und denke, dass Remote Desktop vielleicht die Lösung sein könnte, ist eine Möglichkeit, von meinem iMac aus die Kontrolle über jeweils einen ihrer Macs zu übernehmen, und das mit weniger Aufwand, als es jetzt mit Teamviewer erforderlich ist.

Irgendwelche Vorschläge oder Erfahrungen mit Remotedesktop über das Internet? Alle drei Macs laufen auf Sonoma und sind Macs der M-Serie.
 
A
Shona

Lösungsvorschläge

Hey,

Praktische Ratschläge und Lösungen zu deinem Problem:
  • Familien-Remote-Macs verwalten – Remotedesktop
  • #2
Ja, es ist möglich, Apples Remote Desktop-Anwendung über Internetverbindungen mit zwei Remote-Macs zu nutzen, die sich nicht in Ihrem LAN befinden. Remote Desktop ermöglicht es Ihnen, von Ihrem iMac aus die Kontrolle über andere Macs zu übernehmen, unabhängig von ihrem Standort. Um dies zu erreichen, müssen Sie sicherstellen, dass beide Remote-Macs über eine zuverlässige Internetverbindung verfügen. Stellen Sie sicher, dass alle drei Macs auf dem neuesten Betriebssystem (Sonoma) laufen, um Kompatibilitätsprobleme zu vermeiden. Um Remote Desktop einzurichten, gehen Sie folgendermaßen vor:

  1. Auf Ihrem iMac gehen Sie zum App Store und laden Sie die Remote Desktop-Anwendung herunter.
  2. Installieren und starten Sie die Anwendung auf Ihrem iMac.
  3. Gehen Sie zu den Systemeinstellungen auf den Remote-Macs und aktivieren Sie die Remoteverwaltung.
  4. Geben Sie die Remote-Management-Adresse des jeweiligen Macs in der Remote Desktop-Anwendung auf Ihrem iMac ein.
  5. Bestätigen Sie die Verbindung und geben Sie die erforderlichen Zugangsdaten ein.

Sobald die Verbindung erfolgreich hergestellt wurde, können Sie die Kontrolle über die Remote-Macs übernehmen und alle erforderlichen Aktionen ausführen, sei es Tastatureingaben, Mausbewegungen oder Installation von Software. Es gibt auch andere Remote-Desktop-Anwendungen von Drittanbietern wie TeamViewer, AnyDesk usw., die ähnliche Funktionen bieten. Sie könnten diese Alternativen ausprobieren, wenn Sie mit der Apples Remote Desktop-Anwendung nicht zufrieden sind.
 
Thema: Familien-Remote-Macs verwalten – Remotedesktop

Similar threads: Familien-Remote-Macs verwalten – Remotedesktop

Aktivitäten werden auf Apple Watch von anderen Familien-Mietglieder aufgezeichnet: Hallo zusammen, wir haben einen Familienaccount. Wir haben 4 Handy‘s und jeder eine Uhr. Neuerdings werden meine Schritte auch auf der Uhr meiner...
Gelten 6 Monate Apple Music gratis auch für die Familie?: gelten 6 monate apple music gratis auch für family 255573389
iCloud Speicher 200gb mit Familien teilen: iCloud Speicher 200gb teilen mit Familien ,nur 18gb Speicher hat mein Familienmitglied bekommen. Wie kann man das ändern das Familienmitglied mehr...
iCloud+ in der familie: Meine Tochter will systemupdate machen, hat aber zu wenig Speicherplatz(Kinder halt). Habe Familienspeicher mittlerweile bei 400GB, ich verwende...
Die Aufnahme von 3D-Videos von deinen Freunden und deiner Familie, um eine dauerhafte Aufzeichnung zu gewährleisten, wird die Killer-App für ...: Recording 3D-Videos von deinen Freunden und deiner Familie zur dauerhaften Aufzeichnung wird die Killer-App von AVP sein. RED:1bbq6ke
Ein Backup der Familie in iCloud löschen: Hallo, ich habe 2 Geräte meiner Tochter noch als Backup hinterlegt. Eines möchte ich löschen, hab jedoch weder Gerät noch die SIM noch. Wie...
Zurück
Oben