Fotos aufs iPad übertragen - so geht's

Diskutiere, Fotos aufs iPad übertragen - so geht's in iPhone Tipps & Tricks forum; Mit dem iPad kannst du deine Fotos überallhin mitnehmen - vorausgesetzt, du hast sie mit dem...
  • Fotos aufs iPad übertragen - so geht's
Mit dem iPad kannst du deine Fotos überallhin mitnehmen - vorausgesetzt, du hast sie mit dem iPad aufgenommen. Du kannst aber auch mit ein paar einfachen Schritten Fotos von deiner Kamera auf das iPad übertragen. Hier zeigen wir dir, wie du das machst.

Anleitung zum Verschieben von Bildern von einem PC auf ein iPad

Das Kopieren von Bildern von einem Computer auf ein iPad kann entmutigend erscheinen, aber es ist nicht so kompliziert, wie es scheint.
  • Starte iTunes auf deinem PC und schließe dein iPad über den USB-Anschluss an.
  • Sobald iTunes dein iPad gefunden hat, kannst du im Bereich "Fotos" einen Ordner für die Synchronisierung auswählen (siehe Abbildung).
  • Sobald du auf "Übernehmen" klickst, beginnt iTunes damit, die Bilder auf dein iPad zu übertragen.
  • Hinweis:Hinweis: Wenn die Ordnerauswahl für die Synchronisierung nicht sichtbar ist, könnte es sein, dass die iCloud-Fotomediathek in den Einstellungen des iPads bereits eingeschaltet ist. Um dies zu beheben, musst du die Funktion deaktivieren.
  • Wenn iTunes die Bilder nicht anzeigt, kannst du die Antwort auf dieses Problem in einer anderen hilfreichen Anleitung finden.

Beim iPad wie beim iPhone: In iTunes "Fotos" wählen, den Haken bei "Fotos synchronisieren setzen und den Quellordner auswählen


fotos-aufs-ipad-uebertragen-so-geht039s.png

Wähle in iTunes sowohl für das iPad als auch für das iPhone die Option "
Fotos synchronisieren" aus und wähle den Quellordner (siehe Abbildung unten).

Fotos aufs iPad übertragen: So geht's


fotos-aufs-ipad-uebertragen-so-geht039s-1.png

Das Übertragen von Fotos auf ein iPad ist ganz einfach! So geht's (wie auf dem Bild unten zu sehen). (Bild: Screenshot/Lucia Sandoval)

Verschiebe Bilder von der Kamera auf das iPad


Es ist möglich, Fotos von der Speicherkarte deiner Kamera auf dein iPad zu übertragen.

  • Die Bilder von der Speicherkarte deiner Kamera können auch auf das iPad übertragen werden.
  • Für diese Aufgabe brauchst du ein iPad Connection Kit, das du für etwa 12 Euro kaufen kannst und mit dem du die Fotos auf dein iPad übertragen kannst.

Im folgenden Beitrag gibt Sven Schulz Tipps, wie man die Batterie des iPads schonen kann.

Warum werden Fotos von iPhone nicht auf iPad übertragen?


Es kann verschiedene Gründe geben, warum Fotos von einem iPhone nicht auf einem iPad übertragen werden. Hier sind einige mögliche Ursachen und Lösungen:

1. iCloud-Fotomediathek ist nicht aktiviert:

Um sicherzustellen, dass Ihre Fotos automatisch zwischen Ihren Apple-Geräten synchronisiert werden, müssen Sie die iCloud-Fotomediathek auf beiden Geräten aktivieren.

So aktivieren Sie die iCloud-Fotomediathek:

  • Öffnen Sie auf Ihrem iPhone und iPad die Einstellungen.
  • Tippen Sie auf Ihren Namen oben in den Einstellungen, um auf die Apple-ID-Einstellungen zuzugreifen.
  • Wählen Sie "iCloud".
  • Gehen Sie zu "Fotos" und schalten Sie die "iCloud-Fotos" ein.

2. Nicht genügend iCloud-Speicherplatz:

Wenn Ihr iCloud-Speicher voll ist, werden keine neuen Fotos in der iCloud-Fotomediathek gespeichert. Sie können entweder zusätzlichen iCloud-Speicher kaufen oder unerwünschte Daten löschen, um Platz für neue Fotos zu schaffen.

3. Nicht mit dem Internet verbunden:

Stellen Sie sicher, dass sowohl Ihr iPhone als auch Ihr iPad mit dem Internet verbunden sind, damit die Fotos zwischen den Geräten synchronisiert werden können.

4. Unterschiedliche Apple-ID:

Vergewissern Sie sich, dass beide Geräte mit der gleichen Apple-ID angemeldet sind. Andernfalls werden die Fotos nicht synchronisiert.

5. Synchronisationsverzögerung:

Manchmal kann es einige Zeit dauern, bis die Fotos zwischen den Geräten synchronisiert werden, insbesondere wenn es sich um große Dateien oder viele Fotos handelt. Stellen Sie sicher, dass Sie den Geräten ausreichend Zeit geben, um die Synchronisation abzuschließen.

Wenn Sie diese Schritte befolgt haben und die Fotos immer noch nicht auf Ihrem iPad angezeigt werden, sollten Sie Apple Support kontaktieren, um weitere Hilfe zu erhalten.

Wie bekomme ich Bilder vom iPhone auf das iPad?


Um Bilder von Ihrem iPhone auf Ihr iPad zu übertragen, gibt es verschiedene Methoden. Hier sind einige der einfachsten und effektivsten Wege:

  1. iCloud-Fotos verwenden: Stellen Sie sicher, dass beide Geräte mit derselben Apple-ID angemeldet sind und iCloud-Fotos aktiviert ist.
    • Öffnen Sie auf beiden Geräten die "Einstellungen" App.
    • Tippen Sie auf Ihren Namen oben, um die "Apple-ID" Einstellungen zu öffnen.
    • Wählen Sie "iCloud" aus, und tippen Sie anschließend auf "Fotos".
    • Aktivieren Sie "iCloud-Fotos" auf beiden Geräten. Jetzt werden Ihre Fotos automatisch in der iCloud gespeichert und auf beiden Geräten synchronisiert.
  2. Airdrop verwenden: Mit Airdrop können Sie Fotos schnell und einfach zwischen Apple-Geräten teilen.
    • Öffnen Sie auf Ihrem iPhone die "Fotos" App und wählen Sie die Bilder aus, die Sie übertragen möchten.
    • Tippen Sie auf das Teilen-Symbol (ein Quadrat mit einem Pfeil nach oben) unten in der App.
    • Stellen Sie sicher, dass Airdrop auf Ihrem iPad aktiviert ist (in der Kontrollzentrale). Auf Ihrem iPhone sollte nun Ihr iPad als Airdrop-Empfänger angezeigt werden.
    • Tippen Sie auf das iPad-Symbol, um die Bilder zu senden.
  3. Mit einem USB-Kabel und einem Computer übertragen:
    • Verbinden Sie Ihr iPhone mit einem Computer (Mac oder PC) über ein USB-Kabel.
    • Öffnen Sie auf einem Mac die "Fotos" App oder auf einem PC die "iTunes" App.
    • Importieren Sie die gewünschten Bilder von Ihrem iPhone auf den Computer.
    • Trennen Sie Ihr iPhone und verbinden Sie stattdessen Ihr iPad mit dem Computer.
    • Übertragen Sie die zuvor importierten Bilder auf Ihr iPad.
  4. Drittanbieter-Apps verwenden: Es gibt auch verschiedene Apps von Drittanbietern, die den Dateiaustausch zwischen iOS-Geräten ermöglichen. Ein Beispiel ist die App "Documents" von Readdle, die Dateiübertragungen über Wi-Fi erlaubt.

Wählen Sie die Methode, die am besten zu Ihren Bedürfnissen passt und folgen Sie den oben genannten Schritten, um Ihre Bilder vom iPhone auf das iPad zu übertragen.

 
A

Shona

Hey,

Das sollte dir weiterhelfen:
Thema: Fotos aufs iPad übertragen - so geht's

Similar threads: Fotos aufs iPad übertragen - so geht's

Fotos in reduzierter Größe aufs iPad laden: Kann man Fotos auch in reduzierter Größe auf das iPad kopieren? So, dass es für die Anzeige am Pad reicht und nicht mehr? Habe keinen Platz mehr...
iPhone: Fotos aufs iPad übertragen - so funktioniert's: Es ist ein Kinderspiel, Bilder aus dem Fotoalbum eines iPhones auf ein iPad zu übertragen. Befolge einfach ein paar Schritte und du bist im...
Kann man Fotos aus der iCloud "zurück" aufs iPad speichern?: Kann ich Fotos aus der cloud "zurück" auf mein ipad speichern? Wenn ja, wie? 254280733
Fotos direkt von der Digitalkamera aufs iPad Pro: Wie bekomme ich meine Fotos direkt von Nikon D 100 ( wird unterstützt lt. Apple Liste) auf das iPad Pro von 2021? 254100170
Fotos und Videos von externer Festplatte aufs iPhone 14 Pro Max übertragen: Ich will ca.200 GB Bilder und Videos von meiner externen Festplatte auf mein iPhone übertragen und in der Fotos App verwalten, eventuell auch in...
Bei der Daten-Übertragung aufs neue iPhone Fotos nicht übertragen: Neues iPhone hat nur 64GB statt 256 GB, wie bekomme ich es hin, dass Fotos nicht übertragen werden, Apps und Kontakte aber schon?! Kann ich, wenn...
Oben