Fotos sollen als Fotoname das Datum sein

Diskutiere, Fotos sollen als Fotoname das Datum sein in iOS Apps forum; gibt es eine Möglichkeit bei der Kameraeinstellung, dass das aufgenommene Foto als Name "Datum...
H
H.
User
  • Fotos sollen als Fotoname das Datum sein
  • #1
gibt es eine Möglichkeit bei der Kameraeinstellung, dass das aufgenommene Foto als Name "Datum und Uhrzeit" zu speichern und nicht IMG_xxx ?

 
A
Shona

Lösungsvorschläge

Hey,

Diese Artikel werden dir weiterhelfen:
  • Fotos sollen als Fotoname das Datum sein
  • #2
Ich arbeite viel mit Fotos, hatte auch immer wieder das Problem, die Fotos chronologisch für Präsentationen etc. anzeigen zu lassen. Vor allem dann, wenn man Fotos in andere Ordner auslagert und nicht in der Foto App verwaltet.

Verwende die App A Better Finder Rename 12, entnimmt die Daten aus den EXIF Einträgen.

Fotos sollen als Fotoname das Datum sein
 
  • Fotos sollen als Fotoname das Datum sein
  • #3
Nein, die gibt Einstellungen nicht. Ort und Datum findest du unter dem kleine i auf jedem Foto.

Das Datum findest du auch automatisch über jedem Foto vermerkt.

Und: alle Fotos werden in der FotoApp chronologisch sortiert.
 
  • Fotos sollen als Fotoname das Datum sein
  • #4
A Better Finder ist eine geniale app, und ich habe sie auf dem Mac auch häufig verwendet. Ich wusste aber gar nicht, dass es sie auch für das iPhone gibt, um das es hier ja geht.

Es wäre wirklich sehr nützlich, wenn es in den Einstellungen des iPhones möglich wäre, die Dateinamen so zu ändern, dass wir dort das Aufnahmedatum finden.
 
  • Fotos sollen als Fotoname das Datum sein
  • #5
Hallo Leonie,

ok, ich hab nicht geschrieben, dass ich am Mac und nicht am iPhone Fotos bearbeite und nicht in der Fotos App verwalte. Aber genau deshalb schätzt du ja auch die erwähnte App.

Die vorgeschlagene Speichermöglichkeit als sicherlich überlegenswerte Option würde aber ausschließlich nur im individuellen Bereich funktionieren. Sobald Fotos untereinander versendet werden, ist das Durcheinander in der Foto App von Dateinamen, Filedatum, mit und ohne Ortsangaben, von unterschiedlichen Kameras etc. wieder perfekt. Vor allem dann, wenn Fotos zwischenzeitlich von der Fotos App auf ein anderes Medium gespeichert, in ein anderes Format konvertiert und dann wieder versendet werden.

lg
 
  • Fotos sollen als Fotoname das Datum sein
  • #6
Bitte kontaktiere zu deiner Frage dann die Entwickler:innen der jeweiligen Apps.
 
  • Fotos sollen als Fotoname das Datum sein
  • #7
Ich habe nichts gefragt sondern nur HariQ geantwortet, wie ich arbeite bzw. mit dem Problem umgehe.

lg
 
Thema: Fotos sollen als Fotoname das Datum sein

Similar threads: Fotos sollen als Fotoname das Datum sein

Fotos lassen sich auf dem iPhone nicht löschen: Hallo Leute! Ich habe vor längerer Zeit Fotos von unserem Mac auf mein iPhone SE 2 übertragen. Es ist kein geteiltes Album. Der Ordner befindet...
Doppelte Fotos einfach aus der Mediathek löschen: Ohne jedes einzelne Foto anzuklicken. Ich habe durch Synchronisierungen Unmengen an doppelten Fotos in meiner Mediathek. Ich rede da von ca. 5000...
Synchronisierte Fotos von einem fremden Mac auf dem iPhone nicht löschen: Hallo, mir hat im Urlaub ein Fotograf Fotos von seinem Mac auf mein iPhone synchronisiert. Soweit alles gut. Die Fotos konnte ich dann zu hause...
iPhone empfängt keine Fotos via AirDrop: Hallo, ich bekomme Fotos per AirDrop geschickt, mein Handy vibriert, es öffnet sich aber kein Fenster zum Annehmen. ch habe ein iPhone13 Pro …...
Fotos von iPhone auf Mac importieren: Ich möchte meine Fotos vom iPhone auf den mac übertragen mit der Fotos App. Dabei setze ich immer den Haken "Objekte nach dem Import löschen"...
Schlagwörter von Mac Fotos auf dem iPhone nicht verfügbar: Ich habe in meiner Fotos-Mediathek meine Bilder mit Schlagwörtern versehen. Die Suche in der Fotos-App auf dem Mac funktioniert tadellos...
Zurück
Oben