Fragen als neuer iPad-Benutzer

Diskutiere, Fragen als neuer iPad-Benutzer in iPad Forum forum; Ich bin (Mathematik-)Student und habe gerade für meine Studienzwecke ein neues iPad der 8...
S
s.
New member
22. Aug. 2023
2
0
  • Fragen als neuer iPad-Benutzer
  • #1
Ich bin (Mathematik-)Student und habe gerade für meine Studienzwecke ein neues iPad der 8. Generation (wird mein erstes iPad sein) bestellt. Ich konnte nur Rs ausgeben. Ich habe 29.000 (ca. 329 US-Dollar) für die 32-GB-Variante aus meinem Stipendiengeld bezahlt (das meiste davon wird von meinem Institut erstattet) und kann nicht mehr ausgeben (da ich auch Zubehör benötige) oder länger auf die neue Veröffentlichung im September warten. Ich werde es hauptsächlich zum Lesen von E-Books und Aufsätzen und zum Kommentieren darüber verwenden (auch einige wichtige Apps wie Office Suit, Mail-Client und YouTube), da ich für andere Arbeiten einen Laptop habe.

Bei meinen Fragen geht es um effizientes Speichermanagement und nützliche Apps für meine Nutzung. Ich habe noch nie IOS-Geräte verwendet und kenne daher deren Verhalten hinsichtlich der Speichernutzung nicht.

Welche Apps gibt es zum Lesen von Dokumenten, Kommentieren und Notieren auf dem iPad? Ich würde kostenlose Optionen bevorzugen. Open-Source-Optionen wären großartig, da ich Linux auf meinem Laptop verwende.

Ich habe vor, es 3-4 Jahre lang zu verwenden, daher benötige ich einige Tipps für eine effiziente Speicherverwaltung. Ich verwende hauptsächlich Google Drive und Mega als Speicher für meine Notizen, E-Books und Aufsätze, die ich lese. Wie nutzen sie den Speicher auf IpadOS? Soll ich nach dem Kommentieren und Hochladen in die Cloud den Speicher löschen, den diese Dateien verwendet haben? Kann ich auch für Notiz- und Lese-Apps Speicherplatz freigeben?

Wie verhält sich IpadOS mit externen Speicheroptionen? Ich habe gehört, dass die Funktionalitäten der Datei-App ziemlich eingeschränkt sind (ich bin mir allerdings nicht sicher, wie sehr). Kann ich den Speicher über ein lokales Netzwerk (z. B. FTP) über die Datei-App nutzen oder benötige ich andere Apps?

Vorschläge zur effizienten Speicherverwaltung oder zu anderen Themen sind willkommen. Ich freue mich schon sehr auf mein erstes iPad.
 
Anhänge
  • 1692704631808.png
    1692704631808.png
    312 Bytes · Aufrufe: 52
A
Shona

Lösungsvorschläge

Hey,

Folgende Anleitungen sind nützlich und könnten dir bei der Bewältigung des Problems helfen:
  • Ersteller
  • Fragen als neuer iPad-Benutzer
  • #2
Ich bin (Mathematik-)Student und habe gerade für meine Studienzwecke ein neues iPad der 8. Generation (wird mein erstes iPad sein) bestellt. Ich konnte nur Rs ausgeben. Ich habe 29.000 (ca. 329 US-Dollar) für die 32-GB-Variante aus meinem Stipendiengeld bezahlt (das meiste davon wird von meinem Institut erstattet) und kann nicht mehr ausgeben (da ich auch Zubehör benötige) oder länger auf die neue Veröffentlichung im September warten. Ich werde es hauptsächlich zum Lesen von E-Books und Aufsätzen und zum Kommentieren darüber verwenden (auch einige wichtige Apps wie Office Suit, Mail-Client und YouTube), da ich für andere Arbeiten einen Laptop habe.

Bei meinen Fragen geht es um effizientes Speichermanagement und nützliche Apps für meine Nutzung. Ich habe noch nie IOS-Geräte verwendet und kenne daher deren Verhalten hinsichtlich der Speichernutzung nicht.

Welche Apps gibt es zum Lesen von Dokumenten, Kommentieren und Notieren auf dem iPad? Ich würde kostenlose Optionen bevorzugen. Open-Source-Optionen wären großartig, da ich Linux auf meinem Laptop verwende.

Ich habe vor, es 3-4 Jahre lang zu verwenden, daher benötige ich einige Tipps für eine effiziente Speicherverwaltung. Ich verwende hauptsächlich Google Drive und Mega als Speicher für meine Notizen, E-Books und Aufsätze, die ich lese. Wie nutzen sie den Speicher auf IpadOS? Soll ich nach dem Kommentieren und Hochladen in die router login Cloud den Speicher löschen, den diese Dateien verwendet haben? Kann ich auch für Notiz- und Lese-Apps Speicherplatz freigeben?

Wie verhält sich IpadOS mit externen Speicheroptionen? Ich habe gehört, dass die Funktionalitäten der Datei-App ziemlich eingeschränkt sind (ich bin mir allerdings nicht sicher, wie sehr). Kann ich den Speicher über ein lokales Netzwerk (z. B. FTP) über die Datei-App nutzen oder benötige ich andere Apps?

Vorschläge zur effizienten Speicherverwaltung oder zu anderen Themen sind willkommen. Ich freue mich schon sehr auf mein erstes iPad.
Any response,..
 
Thema: Fragen als neuer iPad-Benutzer

Similar threads: Fragen als neuer iPad-Benutzer

Frage zum iPad

in iPad Forum
Frage zum iPad: Hallo, ich habe mir diesen Sub schon eine ganze Weile angeschaut. Ich stehe kurz davor, mir ein iPad anzuschaffen. Vor ein paar Monaten habe ich...
Verweifelte Frage: iPad Pro11 (2022) Erstinstallation nach 6 Stunden „Rädchen drehen“ abbrechen oder was tun?: VERZWEIFELTE FRAGE: Heute Nachmittag neues iPad Pro11 ausgepackt und eingeschaltet zum Installieren, dazu als vom Gerät angefragt ein aktuelles...

Frage zum iPad Update

in iPad Forum
Frage zum iPad Update: Welches Update mögt ihr und wollt ihr gerne haben? würden uns sehr darüber freuen wenn ihr zurücksntwortet. Wer fragen hat kann sich gerne melden…...

Frage zum iPad

in iPad Forum
Frage zum iPad: Was ist ein iPad? [Betreff vom Moderator bearbeitet] 254572155

Fragen zum iPad 9 2021

in iPad Forum
Fragen zum iPad 9 2021: hallo, ich interessiere mich sehr für das Ipad 9 2021 und wollte fragen wie es ist mit der Speicherkapazität. Wenn ich jetzt Beispielsweise das...
Auf dem iPad antwortet Siri immer, kannst du die Frage wiederholen.: Siri kann auf dem iPad die gestellten Aufgaben nicht umsetzen und antwortet sinngemäß kannst du die Frage wiederholen. bisher durchgeführt...
Zurück
Oben