Funktionieren die Mobilfunkdaten auf dem iPhone nicht? 11 Wege, es zu beheben!

Diskutiere, Funktionieren die Mobilfunkdaten auf dem iPhone nicht? 11 Wege, es zu beheben! in iPhone Tipps & Tricks forum; Haben Sie es satt, ständig damit zu kämpfen, dass die Mobilfunkdaten Ihres iPhones nicht...
  • Funktionieren die Mobilfunkdaten auf dem...
Haben Sie es satt, ständig damit zu kämpfen, dass die Mobilfunkdaten Ihres iPhones nicht funktionieren? Es kann frustrierend sein, wenn Sie das Internet nicht nutzen, keine Anrufe tätigen oder keine Nachrichten senden können, während Sie unterwegs sind. Aber keine Sorge! Hier werde ich mögliche Gründe dafür nennen, warum die mobilen Daten auf Ihrem iPhone nicht funktionieren, und Lösungen zur Behebung des Problems.

  1. Schalten Sie die mobilen Daten aus oder ein
  2. Stellen Sie einen gültigen Datentarif sicher
  3. Überprüfen Sie Ihr Versorgungsgebiet
  4. Sicherstellen, dass die mobilen Daten nicht eingeschränkt sind
  5. Schalten Sie Wi-Fi und Wi-Fi Calling aus
  6. Flugzeugmodus ein- oder ausschalten
  7. Aktualisieren Sie die Einstellungen des Anbieters
  8. Entfernen Sie Ihre SIM-Karte und setzen Sie sie wieder ein.
  9. VPN ausschalten
  10. Manuelles Suchen nach einem Netzwerk
  11. Überprüfen des Internetausfalls

1. Schalten Sie die mobilen Daten aus oder ein

Vergewissern Sie sich zunächst, dass Sie die Mobilfunkdaten auf Ihrem iPhone aktiviert haben. Wenn sie eingeschaltet sind und nicht funktionieren, versuchen Sie, sie aus- und wieder einzuschalten, um alle Fehler zu beseitigen, die den Aufbau der Internetverbindung behindern.
  1. Öffnen Sie das Kontrollzentrum → Tippen Sie auf das Symbol für mobile Daten.
    4-stellen-sie-sicher-dass-die-mobilfunkdaten.jpg
  2. Warten Sie ein paar Sekunden, bevor Sie es wieder einschalten.
Alternativ können Sie auch zu Einstellungen → Wählen Sie MobilfunkMobile Daten ausschalten und wieder einschalten.

2. Sicherstellen, dass der Datenplan gültig ist


Es kann vorkommen, dass Ihr iPhone einwandfrei funktioniert, aber Ihr Datenplan abgelaufen ist oder Sie das Datenlimit für diesen Tag oder Monat ausgeschöpft haben. Sie müssen also sicherstellen, dass Sie über einen gültigen Datentarif verfügen. Sie können sich an den Kundendienst Ihres Anbieters wenden, um Ihr Datenguthaben zu erfahren, und es bei Bedarf aufladen.

3. Überprüfen Sie Ihren Empfangsbereich


Sie können die Signalstärke überprüfen, die durch die Netzwerkbalken im Kontrollzentrum angezeigt wird. Wenn dort kein Balken angezeigt wird, haben Sie kein Mobilfunknetz. Versuchen Sie also, sich zu bewegen und zu überprüfen, ob Ihr iPhone Signale empfängt.

Wenn Sie auf Reisen sind, kann es sein, dass ein Mobilfunknetz nicht verfügbar ist. Stellen Sie also sicher, dass Sie sich im Netzabdeckungsbereich Ihres Anbieters befinden, um auf das Internet zuzugreifen. Ich schlage vor, unterwegs Datenroaming zu aktivieren, um immer mit dem Internet verbunden zu sein.

4. Stellen Sie sicher, dass die Mobilfunkdaten nicht eingeschränkt sind

Möglicherweise haben Sie versehentlich die mobile Datennutzung auf Ihrem iPhone eingeschränkt, um eine übermäßige Datennutzung zu verhindern. Wenn sie aktiviert ist, können Sie Ihre mobilen Daten nicht nutzen. Daher müssen Sie die Einschränkung deaktivieren.
  1. Gehen Sie zu Einstellungen → Bildschirmzeit → Inhalts- und Datenschutzbeschränkungen.
    6-flugzeugmodus-ein-oder-ausschalten-1.png
  2. Tippen Sie auf Mobilfunkdatenänderungen. Geben Sie Ihren Passcode ein, wenn Sie dazu aufgefordert werden.
  3. Wählen Sie Zulassen.
    9-vpn-ausschalten-2.png
Manchmal haben auch bestimmte Apps keinen Zugriff auf Mobilfunkdaten. Wenn Sie also feststellen, dass die Mobilfunkdaten des iPhone nur für bestimmte Apps nicht funktionieren, stellen Sie sicher, dass die richtigen Berechtigungen erteilt wurden.

5. Wi-Fi und Wi-Fi Calling ausschalten


Die Wi-Fi Calling-Funktion des iPhone sorgt dafür, dass Sie kristallklare Gespräche führen können. Wenn also ein starkes Wi-Fi-Netz verfügbar ist, wird vom Mobilfunknetz auf Wi-Fi umgeschaltet. Dies kann jedoch die Mobilfunkdaten Ihres iPhones beeinträchtigen. Daher schlage ich vor, sowohl Wi-Fi als auch Wi-Fi Calling zu deaktivieren. Sie können Wi-Fi über das Kontrollzentrum deaktivieren.

6. Flugzeugmodus ein- oder ausschalten

Das Ein- und Ausschalten des Flugzeugmodus ist ein bekannter Trick zur Auffrischung des Netzwerks, da er alle drahtlosen Verbindungen deaktiviert.
  1. Öffnen Sie das Kontrollzentrum → Tippen Sie auf das Flugmodus-Symbol.
  2. Warten Sie 10 Sekunden → Tippen Sie auf das Flugzeugsymbol, um es auszuschalten.
    10-manuell-nach-einem-netzwerk-suchen-3.png

7. Aktualisieren der Netzbetreibereinstellungen


Apple ist beunruhigt, wenn die meisten iPhone-Benutzer Probleme mit der mobilen Datenübertragung haben. Daher kann der Netzbetreiber ein Software-Update veröffentlichen, um die Probleme mit der Netzwerkverbindung zu beheben. Überprüfen und aktualisieren Sie daher regelmäßig die Einstellungen des Netzbetreibers.

8. Entfernen Sie die SIM-Karte und setzen Sie sie wieder ein


Das iPhone 13 und seine Vorgängermodelle haben einen physischen SIM-Kartensteckplatz. Manchmal kann es vorkommen, dass die SIM-Karte verlegt oder verstaubt ist und deshalb nicht mehr funktioniert. Die beste Lösung ist daher, die SIM-Karte aus dem Fach zu entfernen, sie mit einem sauberen Mikrofasertuch abzuwischen und die SIM-Karte wieder einzusetzen. Wenn Sie die Meldung "SIM ungültig" oder "Keine SIM" auf Ihrem iPhone erhalten, sollte das Problem behoben sein.

9. VPN ausschalten

Wenn Sie über einen VPN-Server auf das Internet zugreifen, kann dieser die mobilen Datensignale blockieren. Versuchen Sie daher, die Verbindung zu trennen und überprüfen Sie, ob das Problem behoben ist.
  1. Öffnen Sie die VPN-AppTrennen Sie die Verbindung mit dem Server.
  2. Gehen Sie zu Einstellungen Allgemein VPN & Geräteverwaltung.
  3. Wählen Sie VPN und deaktivieren Sie alle Profile.
    funktionieren-die-mobilfunkdaten-auf-dem-iphone-4.png
Danach können Sie Ihr iPhone neu starten und die Mobilfunkdaten aktivieren, um auf das Internet zuzugreifen.

10. Manuell nach einem Netzwerk suchen

Ihr iPhone sucht ständig nach einem starken Netzwerk, um eine bessere Verbindung zu ermöglichen. Manchmal kann es jedoch Ihren Netzbetreiber nicht erkennen und zeigt im Netzwerkstatusbereich "Kein Dienst" an. In diesem Fall sollten Sie eine manuelle Netzwerksuche durchführen.
  1. Öffnen Sie Einstellungen Mobilfunknetz Netzauswahl.
  2. Deaktivieren Sie Automatisch → Wählen Sie den unten aufgeführten Namen Ihres Netzbetreibers aus.
    funktionieren-die-mobilfunkdaten-auf-dem-iphone-5.png

11. Überprüfen Sie Internetausfälle


Heutzutage schaltet die Regierung lokale Internetdienste aufgrund von gewalttätigen Vorfällen oder Protesten ab. Überprüfen Sie daher die Nachrichten auf Ausfälle des US-Mobilfunknetzes und halten Sie sich auf dem Laufenden, wann die Dienste wieder verfügbar sein werden. Sie können nichts weiter tun, als zu warten!

Warum funktionieren die 3G-Netze auf Ihrem iPhone nicht?


Da 4G und LTE zum Standardnetz für Anrufe und Daten geworden sind, stellen die meisten Mobilfunkanbieter ihre 3G-Dienste ein. Wenn Sie also ältere iPhones verwenden, die nur 3G-Netze unterstützen, können Sie auf ein neues iPhone mit 4G-Kompatibilität umsteigen.

Die neuen iPhone-Modelle sind standardmäßig 4G-fähig. Dennoch können Sie dies überprüfen und sicherstellen, dass Sie nicht zufällig zu 3G gewechselt haben.

  1. Gehen Sie zu Einstellungen Mobiltelefon Mobilfunk-Datenoptionen 4G aktivieren.
  2. Wählen Sie Sprache & Daten.

5G funktioniert nicht auf Ihrem iPhone; Wie kann ich es beheben?


Das 5G-Netz wurde bereits eingeführt, und alle Modelle nach der iPhone 12-Serie unterstützen es. Wenn Sie feststellen, dass 5G auf Ihrem iPhone nicht funktioniert und Sie keinen Zugang zum Hochgeschwindigkeitsinternet haben, muss es sich um Hardware- oder Softwareprobleme handeln. Aber keine Sorge! Sie können das Problem lösen, indem Sie die in diesem Leitfaden genannten Schritte ausführen.

Andere grundlegende Lösungen, die Sie ausprobieren sollten


Wenn das Problem, dass die iPhone-Daten nicht funktionieren, auf Hardware-Fehler oder kleinere iOS-Probleme zurückzuführen ist, können Sie die folgenden Anweisungen befolgen:

  • Starten Sie Ihr iPhone neu: Ein Neustart des iPhones behebt viele temporäre Fehler, die zu Nutzungsproblemen führen.
  • Aktualisieren Sie iOS: Halten Sie Ihr iPhone immer auf dem neuesten Stand, um explizite Sicherheitsbedrohungen und Fehlfunktionen zu vermeiden. Gehen Sie zu Einstellungen Allgemein Über Softwareaktualisierung. Wenn eine neue Aktualisierung verfügbar ist, tippen Sie auf " Laden und installieren".
  • Netzwerkeinstellungen zurücksetzen: Wenn nichts zu funktionieren scheint, können Sie Ihre Netzwerkeinstellungen zurücksetzen und die Standardkonfiguration wiederherstellen. Öffnen Sie Einstellungen Allgemein iPhone übertragen oder zurücksetzen Zurücksetzen Netzwerkeinstellungen zurücksetzen. Geben Sie dann Ihren Passcode ein und tippen Sie zur Bestätigung auf Netzwerkeinstellungen zurücksetzen.
  • Wenden Sie sich an den Apple-Support: Die Fehlerbehebungsprozesse können für Sie entmutigend sein. Daher ist es am besten, wenn Sie sich an den Apple-Support wenden. Er wird Ihnen die richtigen Ratschläge geben, um das Problem zu beheben.

Holen Sie sich Ihre Internet-Rock-and-Roll wieder!

Kein Zugriff auf Mobilfunkdaten auf Ihrem iPhone ist in der Tat frustrierend, vor allem, wenn Sie draußen sind und keine Wi-Fi-Verbindung zur Verfügung haben. Ich versichere Ihnen, dass die oben genannten Lösungen das Problem lösen werden. Sie können sich auch an den Kundendienst Ihres Mobilfunkanbieters wenden, um zu prüfen, ob es von dessen Seite aus einen Streitfall gibt.

Erfahren Sie mehr...

  • Wie behebt man das Problem "Nur SOS" auf dem iPhone?
  • Wie man die Datengeschwindigkeit auf dem iPhone erhöht
  • Gründe für die Verwendung von Dual-SIM-iPhone

Warum funktioniert meine mobile Daten nicht obwohl eingeschaltet?


Es gibt mehrere mögliche Gründe, warum Ihre mobilen Daten auf Ihrem iPhone nicht funktionieren, obwohl sie eingeschaltet sind. Hier sind einige Lösungsansätze, die Sie ausprobieren können:

  1. Überprüfen Sie zunächst Ihre Netzwerkverbindung, um sicherzustellen, dass Sie eine stabile Verbindung haben. Gehen Sie dazu zu den Einstellungen und überprüfen Sie, ob Sie mit einem Mobilfunknetzwerk verbunden sind.
  2. Stellen Sie sicher, dass Sie über ausreichendes Guthaben oder einen mobilen Datenplan verfügen, um mobile Daten zu verwenden. Kontaktieren Sie Ihren Mobilfunkanbieter, um sicherzustellen, dass Ihr Plan aktiv und gültig ist.
  3. Aktivieren Sie den Flugmodus auf Ihrem iPhone und schalten Sie ihn dann wieder aus. Dadurch werden die Netzwerkeinstellungen zurückgesetzt und können manchmal Probleme mit der mobilen Datenverbindung beheben.
  4. Überprüfen Sie, ob die mobilen Daten für bestimmte Apps oder Dienste deaktiviert sind. Gehen Sie zu den Einstellungen und tippen Sie auf "Mobiles Netzwerk". Stellen Sie sicher, dass die Schalter für die von Ihnen benötigten Apps und Dienste aktiviert sind.
  5. Starten Sie Ihr iPhone neu. Manchmal kann ein einfacher Neustart des Geräts dazu beitragen, kleinere Verbindungsprobleme zu beheben.
  6. Überprüfen Sie, ob Sie möglicherweise in einem Gebiet mit schwachem Mobilfunkempfang sind. In diesem Fall kann es vorkommen, dass die mobilen Daten nicht richtig funktionieren. Versuchen Sie, an einen anderen Ort zu gehen und sehen Sie, ob die Verbindung dort besser ist.

Wenn keiner dieser Schritte das Problem löst, könnte es sein, dass Ihr iPhone einen hardwarebezogenen Defekt hat. In diesem Fall empfehle ich Ihnen, sich an den Apple-Support oder an einen autorisierten Apple-Händler zu wenden, um weitere Unterstützung zu erhalten.

Wie aktiviere ich mobile Daten auf dem iPhone?


Um mobile Daten auf einem iPhone zu aktivieren, folgen Sie diesen Schritten:

  1. Öffnen Sie das Einstellungsmenü: Auf dem Startbildschirm Ihres iPhones finden Sie das Symbol "Einstellungen" (es sieht aus wie ein Zahnrad). Tippen Sie darauf, um die Einstellungen zu öffnen.
  2. Wählen Sie den Abschnitt "Mobiles Netz" oder "Mobile Daten": Scrollen Sie in den Einstellungen nach unten, bis Sie die Option "Mobiles Netz" oder "Mobile Daten" sehen. Tippen Sie darauf, um fortzufahren.
  3. Aktivieren Sie mobile Daten: Auf der nächsten Seite sehen Sie einen Schalter mit der Bezeichnung "Mobile Daten" oder "Mobiles Netzwerk". Schieben Sie den Schalter nach rechts, um mobile Daten zu aktivieren. Wenn der Schalter grün wird, sind die mobilen Daten aktiviert.
  4. Optionale Einstellungen: Unterhalb des Schalters können Sie zusätzliche Einstellungen für mobile Daten vornehmen. Hier können Sie beispielsweise die Datennutzung für bestimmte Apps steuern, Daten-Roaming aktivieren oder deaktivieren und den Datenverbrauch überwachen.
  5. Verbindung überprüfen: Nachdem Sie mobile Daten aktiviert haben, sollten Sie oben auf Ihrem Bildschirm das Symbol für mobile Daten (in Form von 4G, 5G oder LTE) sehen. Das zeigt an, dass Sie erfolgreich eine mobile Datenverbindung hergestellt haben.

Bitte beachten Sie, dass die genauen Schritte und Bezeichnungen je nach iOS-Version und Mobilfunkanbieter leicht variieren können. Stellen Sie sicher, dass Ihr iPhone eine SIM-Karte mit einem Mobilfunkvertrag enthält, der mobile Daten unterstützt, da andernfalls die Option "Mobile Daten" möglicherweise nicht verfügbar ist.

 
A
Shona

Lösungsvorschläge

Hey,

Diese Artikel sind lesenswert und könnten dein Verständnis über das Thema vertiefen:
Thema: Funktionieren die Mobilfunkdaten auf dem iPhone nicht? 11 Wege, es zu beheben!

Similar threads: Funktionieren die Mobilfunkdaten auf dem iPhone nicht? 11 Wege, es zu beheben!

Whatsapp und Snapchat funktionieren nicht mehr: In WhatsApp sind all meine Kontakte nicht mehr verfügbar, wenn ich jemanden an den dazugehörigen Kontakt hinzufügen möchte muss ich WhatsApp den...
Apple Watch ist mit WLAN verbunden aber Apps funktionieren nicht: Hi, ich hab seit 1 Woche die Apple watch S9, und sobald ich mich mit einem Wlan verbinde und die Watch mir auch sagt das die Verbindung...
Erlaubte Apps (z. B. Telefon) nach Ablauf der Bildschirmzeit funktionieren nicht: Hallo zusammen, bei uns funktioniert die Familienfreigabe nicht richtig. Denn wir haben erlaubte Apps eingestellt wie Telefon und manchmal auch...
Nikon ZF RAW-Dateien funktionieren nicht mit Fotos App: Ich wollte fragen, ob jemand weiss , WiSo meine Nikon ZF RAW Dateien nicht mit Apple Fotos funktionieren. Die Nikon ZF gibt es mittlerweile ein...
Herzfrequenz und Training funktionieren auf Apple Watch SE nach watchOS 10.5 Update nicht mehr: Hallo liebe Community, leider misst meine Watch SE die Herzfrequenz nicht mehr. Sie leuchtet auch nicht beim Starten der Messung. Beim Aufzeichnen...
iPad und Maus funktionieren nur teilweise: Hallo zusammen, ich habe ein neues Ipad und eine Maus gekauft. Nun habe ich festgestellt, dass die Maus nicht immer funktioniert. Wenn ich dann...
Zurück
Oben