Ich habe eine Auszeit eingegeben und dennoch ist WhatsApp weiterhin freigeschaltet

Diskutiere, Ich habe eine Auszeit eingegeben und dennoch ist WhatsApp weiterhin freigeschaltet in iPhone Allgemein forum; Hat noch jemand ein zu bändigendes Kind und verzweifelt an den richtigen Einstellungen der...
K
K.
User
  • Ich habe eine Auszeit eingegeben und dennoch...
  • #1
Hat noch jemand ein zu bändigendes Kind und verzweifelt an den richtigen Einstellungen der Bildschirmzeit? Ich habe eigentlich ab 20.00 Uhr bis 6.45 Uhr alle Apps gesperrt, bis auf die Erreichbarkeit von den Bezugspersonen (erwachsen).
Trotzdem hatte mein Kind die Möglichkeit Limit ignorieren ohne meinen Code anzutippen. Jetzt ist WhatsApp für sie frei und ich bekomme es nicht mehr gesperrt, selbst nachdem ich alles aufgehoben und erneut gesperrt habe. Was mache ich falsch?
Ich bin verzweifelt und fasse es nicht, dass man nicht einfach alles sperren kann und es scheinbar endlose Auswege für die Kids gibt.Vokabeln hat sie leider nicht so schnell drauf, wie diese Tricks☹️

 
A
Shona

Lösungsvorschläge

Hey,

Diese Artikel sind lesenswert und könnten dein Verständnis über das Thema vertiefen:
  • Ich habe eine Auszeit eingegeben und dennoch...
  • #2
Eigentlich funktioniert die Bildschirmzeit mittlerweile recht stabil.

Leider kann man auch nicht so einfach sagen, woran es jetzt bei Dir liegt. Aber ich denke wir kriegen das hin.

Hast Du die Bildschirmzeit direkt auf dem Gerät Deines Kindes eingerichtet, oder von Deinem Gerät aus?
Falls Ersteres, hast du darauf geachtet die Bildschirmzeit für mein Kind einzurichten?
Sind beide Geräte auf der neuesten iOS Version?

Man muss bei der Bildschirmzeit zwischen Auszeit und Limit unterscheiden! Bei der Auszeit werden alle Apps gesperrt, mit Ausnahme der Apps, die unter immer erlauben eingetragen sind. Wichtig hierbei ist die Option zur Auszeit blockieren anzuwählen und einen Code für die Bildschirmzeit zu erstellen. Bei Kinderaccounts ist es dann möglich über eine Anfrage an ein Elternteil mehr Zeit anzufordern.
Ein Limit zählt für App-Kategorien oder einzelne Apps. Wird die eingestellte Zeit erreicht, wird die App gesperrt, auch wenn die Auszeit noch nicht aktiv ist. Auch hier haben Kinder die Möglichkeit mehr Zeit anzufordern.

Da du schreibst, Dein Kind habe keinen Code eingeben müssen, gehe ich davon aus, dass die Bildschirmzeit falsch (für einen Erwachsenen) konfiguriert war.
Deaktiviere die Bildschirmzeit und richte sie erneut ein. Achte dabei darauf die Bildschirmzeit für mein Kind einzurichten und einen Code festzulegen.
 
  • Ersteller
  • Ich habe eine Auszeit eingegeben und dennoch...
  • #3
Ich hab die Auszeit für mein Kind eingegeben, sonst muss ich dann immer den Elterncode eingeben.
Das entfällt allerdings bei dem dritten Auswahlpunkt Limit ignorieren.
den Rest habe ich bereits alles mit Hilfe aus dem Netz so eingestellt
 
  • Ich habe eine Auszeit eingegeben und dennoch...
  • #4
Ja, aber irgendwo scheint es ja zu hängen.

Bei meinen Kindern kommt die Codeabfrage zuverlässig bei allen drei Auswahlpunkten. Auch können die Limits nicht umgangen werden und die Auszeit auch nicht.

So ganz ohne Rückmeldung auf die gegebenen Hinweise ist es halt schwer aus der Ferne irgendwas sinnvolles beizutragen.
 
  • Ersteller
  • Ich habe eine Auszeit eingegeben und dennoch...
  • #5
Tatsächlich funktioniert es jetzt, einen Tag später. Ich geh mal davon aus, das WhatsApp noch aktuell für den ersten Tag meiner Bemühungen über Limit ignorieren freigeschaltet war.
Ich danke erstmal und hoffe, dass mein Kind nicht schneller neue Hacks findet, als mir lieb ist
 
  • Ich habe eine Auszeit eingegeben und dennoch...
  • #6
Da Du auch jetzt nichts schreibst, was Du unternommen hast, kann ich das weder bestätigen noch widerlegen. Nur eines, einen Hack Deines Kindes, um die Bildschirmzeit zu umgehen, schließe ich so gut wie aus!
 
  • Ersteller
  • Ich habe eine Auszeit eingegeben und dennoch...
  • #7
Sorry, ich dachte ich hätte das geschrieben.
ich hatte alle Eingangs vorgeschlagenen Dinge erledigt. Auszeit eingegeben, nur einige Apps erlaubt, wie Corona App und Telefon. AppStore hatte ich alles gesperrt
alles was vorgeschlagen wurde hatte ich übernommen. Trotzdem blieb am ersten Tag WhatsApp frei???
seit gestern ist jetzt aber auch WhatsApp gesperrt, ohne, dass ich etwas anderes getan hätte.
Also hab ich eigentlich nur 24 Std gewartet von meiner ersten Anfrage an.
 
Thema: Ich habe eine Auszeit eingegeben und dennoch ist WhatsApp weiterhin freigeschaltet

Similar threads: Ich habe eine Auszeit eingegeben und dennoch ist WhatsApp weiterhin freigeschaltet

Erlaubte Apps bei Auszeit

in iPhone Allgemein
Erlaubte Apps bei Auszeit: Bei Auszeit bei nicht erlaubte Apps gibt es ein Spiel und das funktioniert trotzdem, warum???was soll ich machen? Danke 255643922
Auszeit/Bildschirmzeit im Kinderkonto ändert sich von selbst: Hallo allerseits, ich habe am Gerät des Kindes eine Auszeit eingestellt. Ich bemerke seit langer Zeit, dass sich diese immer wieder von selbst...
Safari Webseiten werden von Auszeit nicht blockiert: Guten Tag, meine Tochter hat letztes Jahr ein neues iPad bekommen. Ich habe durch mein iPhone über den Familien-Account eine Auszeit...
Auszeit Ausnahmen funktionieren nicht auf Apple Watch: Hallo. Seit ein paar Tagen funktioniert es nicht mehr, dass gewisse Apps trotz Eintrag in "Immer erlauben" während der Auszeit auf der Apple watch...
Bei der Bildschirmzeit stellt der Button für „zur Auszeit blockieren“ um: Bei der Bildschirmzeit meiner Tochter stellt sich immer wieder der Button für „zur Auszeit blockieren“ selbständig um. Was tun? Das Problem...
Kind kann iPhone während der Auszeit noch nutzen: Auszeit ist aktiviert, täglich an und Zeiten sind vorgegeben. Dennoch nutzt mein Kind das iphone während der Auszeit. Wie kann das sein? Passwort...
Zurück
Oben