iMessage-Benachrichtigungen funktionieren nicht auf dem iPhone? 11 Einfache Lösungen

Diskutiere, iMessage-Benachrichtigungen funktionieren nicht auf dem iPhone? 11 Einfache Lösungen in iPhone Tipps & Tricks forum; Wir verlassen uns auf Benachrichtigungen, um über wichtige App-Updates, wie z. B. eingehende...
  • iMessage-Benachrichtigungen funktionieren...
Wir verlassen uns auf Benachrichtigungen, um über wichtige App-Updates, wie z. B. eingehende Nachrichten, informiert zu werden. Es kann frustrierend sein, wenn Ihre iMessage-Benachrichtigungen auf dem iPhone nicht funktionieren, besonders wenn Sie wichtige Updates erwarten. Zum Glück ist das Problem oft nur vorübergehend und es gibt mehrere schnelle Lösungen, um das Problem zu beheben.

  1. Sicherstellen, dass iMessage aktiviert ist
  2. Beenden Sie die Nachrichten-App mit Gewalt
  3. Überprüfen Sie die Benachrichtigungseinstellungen
  4. Sicherstellen, dass der Kontakt nicht stummgeschaltet ist
  5. Deaktivieren Sie die Funktion "Unbekannte Absender filtern
  6. Prüfen, ob das iPhone im Stumm- oder Fokusmodus ist
  7. Trennen Sie Bluetooth-Geräte
  8. Benutzerdefinierten Text-Ton prüfen
  9. Nachrichtenweiterleitung ausschalten
  10. Alle Einstellungen auf dem iPhone zurücksetzen
  11. Andere grundlegende Reparaturen

1. Sicherstellen, dass iMessage aktiviert ist

Der erste Schritt besteht darin, sicherzustellen, dass iMessage aktiviert ist. Diese Funktion ist möglicherweise deaktiviert, wenn Sie kürzlich auf ein neues iPhone umgestiegen sind, eine neue SIM-Karte eingelegt oder Ihr Gerät auf die Werkseinstellungen zurückgesetzt haben. So überprüfen Sie das:
  1. Öffnen Sie die App " Einstellungen " → Blättern Sie nach unten zu " Nachrichten".
  2. Prüfen Sie, ob iMessage aktiviert ist.
  3. Wenn die Meldung " Warten auf Aktivierung" angezeigt wird, stellen Sie sicher, dass Ihr Gerät über genügend Guthaben verfügt, damit Ihr iPhone eine Verbindung zu Ihrem Netz herstellen und iMessage aktivieren kann.
    3-Ueberpruefen-sie-die.png

2. Beenden Sie die Nachrichten-App mit Gewalt


Es ist möglich, dass ein Fehler oder eine Störung zu einer Fehlfunktion von Messages führt. Normalerweise lässt sich das Problem beheben, indem Sie die App zwangsweise beenden und erneut öffnen.

Gehen Sie einfach zur App-Schublade und wischen Sie nach oben auf die Nachrichten-App.

3. Überprüfen Sie die Benachrichtigungseinstellungen

Wenn Sie keine iMessage-Benachrichtigungen auf dem iPhone-Sperrbildschirm oder im Benachrichtigungscenter sehen, haben Sie möglicherweise versehentlich die Benachrichtigungen der App ausgeschaltet. So schalten Sie sie wieder ein:
  1. Öffnen Sie Einstellungen → Gehen Sie zu " Benachrichtigungen".
  2. Suchen Sie nach " Nachrichten" und geben Sie es ein.
  3. Schalten Sie die Option " Benachrichtigungen zulassen" ein.
    4-sicherstellen-dass-der-kontakt-nicht-1.png
Prüfen Sie, ob die Benachrichtigungen aktiviert sind. Um sicherzugehen, dass Sie keine Nachrichten verpassen, können Sie die Optionen Sperrbildschirm, Benachrichtigungszentrale und Banner aktivieren.

4. Sicherstellen, dass der Kontakt nicht stummgeschaltet ist

Wenn Sie feststellen, dass Sie keine Benachrichtigungen von bestimmten Personen erhalten, überprüfen Sie Ihre Kontakteinstellungen und sehen Sie nach, ob deren individuelle Benachrichtigungen deaktiviert oder stummgeschaltet sind.
  1. Gehen Sie zu Nachrichten → Wählen Sie Ihre Unterhaltung mit der Person aus.
  2. Tippen Sie auf den Namen der Person → Wählen Sie Info.
  3. Schalten Sie die Option Benachrichtigungen ausblenden aus.
    5-deaktivieren-sie-unbekannte-absender-filtern-2.png
Wenn Sie Unterhaltungen stummgeschaltet haben, aber trotzdem benachrichtigt werden möchten, wenn Sie eine Erwähnung erhalten, können Sie die Benachrichtigung aktivieren. Gehen Sie zu Einstellungen → Nachrichten → Benachrichtigung einschalten.
6-pruefen-ob-sich-das-iphone-im-lautlos-oder-3.png


5. Deaktivieren Sie Unbekannte Absender filtern

Die Funktion "Unbekannte Absender filtern" verhindert, dass Ihnen unbekannte Nummern, d. h. alle Personen, die sich nicht in Ihren Kontaktlisten befinden, Nachrichten senden. Dies kann ein Problem sein, wenn jemand, den Sie kennen, eine andere Nummer verwendet oder wenn Sie vergessen haben, die Nummer auf Ihrem Gerät zu speichern.
So deaktivieren Sie diese Funktion:
  1. Gehen Sie zu EinstellungenNachrichten.
  2. Deaktivieren Sie Unbekannte Absender filtern.
    8-Ueberpruefen-sie-den-benutzerdefinierten-4.png

6. Prüfen, ob sich das iPhone im Lautlos- oder Fokusmodus befindet

Wenn Sie Ihr Gerät in den Lautlos-Modus versetzen, werden Töne und Audiosignale automatisch ausgeschaltet, was der Grund dafür sein könnte, dass Sie keine Audio-Benachrichtigungen für Ihre Nachrichten hören.
  • Überprüfen Sie auf der linken Seite Ihres iPhones, ob der Stummschalter aktiviert ist. Im Stumm-Modus ist der Schalter orange unterlegt. Schieben Sie ihn nach oben, um den Stumm-Modus zu deaktivieren.
    9-schalten-sie-die-nachrichtenweiterleitung-aus-5.png
  • Wenn sich Ihr iPhone nicht im Stumm-Modus befindet, gehen Sie zum Kontrollzentrum und prüfen Sie, ob ein bestimmter Fokus aktiviert ist. Wenn diese Funktion aktiviert ist, vibriert Ihr Gerät nicht und gibt keinen Ton für Nachrichten und andere Benachrichtigungen aus, es sei denn, Sie haben bestimmte Ausnahmen festgelegt. Der Fokus ist aktiviert, wenn das Symbol hervorgehoben ist.
Wenn Sie dieselbe Apple ID für die Anmeldung auf Ihren anderen Geräten verwenden, wird durch die Aktivierung des Fokusmodus auf Ihren anderen Geräten auch der Fokusmodus auf Ihrem iPhone aktiviert. Wenn Sie nicht möchten, dass sich der Fokusmodus auf Ihren anderen Apple-Geräten auf Ihr iPhone auswirkt, können Sie die geräteübergreifende Freigabe deaktivieren. So gehen Sie vor:
  1. Öffnen Sie Einstellungen → Tippen Sie auf " Fokus".
  2. Deaktivieren Sie die Funktion "Geräteübergreifend freigeben".
    10-alle-einstellungen-auf-dem-iphone-6.png

7. Trennen von Bluetooth-Geräten


Wenn ein Bluetooth-Gerät mit Ihrem iPhone gekoppelt ist, werden Textbenachrichtigungen an dieses Gerät und nicht an den iPhone-Lautsprecher gesendet.

  • Um sicherzugehen, gehen Sie zu " Einstellungen" → " Bluetooth", um alle aktiv mit Ihrem iPhone gekoppelten Zubehörgeräte anzuzeigen.
  • Schalten Sie Bluetooth aus oder entkoppeln Sie alle mit dem iPhone verbundenen Geräte (in der Regel Lautsprecher oder drahtlose Ohrhörer).

8. Überprüfen Sie den benutzerdefinierten Textton

Wenn das Problem nur bei bestimmten Kontakten auftritt, ist es möglich, dass Sie den benutzerdefinierten Textton Ihres Kontakts versehentlich auf "Kein" eingestellt haben.
  1. Um dies zu überprüfen, öffnen Sie Kontakte → suchen Sie nach der Person, von der Sie keine Benachrichtigungen erhalten.
  2. Tippen Sie auf Bearbeiten und blättern Sie nach unten zu Textton.
  3. Ändern Sie die Benachrichtigung auf einen anderen Ton, wenn sie auf Kein eingestellt ist.
    imessage-benachrichtigungen-funktionieren-nicht-7.png

9. Schalten Sie die Nachrichtenweiterleitung aus

Erhalten Sie immer noch Nachrichten und Benachrichtigungen auf Ihren anderen Apple-Geräten, aber nicht auf Ihrem iPhone? Das kann an der Nachrichtenweiterleitung liegen. Mit dieser Funktion können Ihre iPhone-Nachrichten an andere Geräte gesendet werden, die bei Ihrem iMessage-Account angemeldet sind. Das Deaktivieren dieser Funktion kann das Problem beheben. Gehen Sie dazu folgendermaßen vor:
  1. Öffnen Sie " Einstellungen " → " Nachrichten".
  2. Tippen Sie auf Weiterleitung von Textnachrichten.
  3. Schalten Sie das/die andere(n) Gerät(e), auf dem/denen Sie die Benachrichtigungen erhalten, aus.
    imessage-benachrichtigungen-funktionieren-nicht-8.png

10. Alle Einstellungen auf dem iPhone zurücksetzen

Wenn nichts funktioniert, kann das Zurücksetzen aller Einstellungen helfen. Wenn Sie alle Einstellungen zurücksetzen, werden alle Einstellungen gelöscht, einschließlich Ihrer Bluetooth-, Wi-Fi- und VPN-Konfigurationen. Aber keine Sorge. Alle Ihre persönlichen Daten bleiben unberührt.
  1. Gehen Sie zu " Einstellungen" → Tippen Sie auf " Allgemein".
  2. Wählen Sie " iPhone übertragen oder zurücksetzen " → Tippen Sie auf " Zurücksetzen".
    imessage-benachrichtigungen-funktionieren-nicht-9.png
  3. Tippen Sie auf " Alle Einstellungen zurücksetzen " → Geben Sie Ihren Passcode ein.
    imessage-benachrichtigungen-funktionieren-nicht-10.png

11. Andere grundlegende Korrekturen


  • iPhone neu starten: Manchmal reicht ein Neustart des iPhones aus, um alle Bugs und Störungen zu beseitigen, die verhindern, dass Ihre Apps gut funktionieren. Starten Sie Ihr iPhone neu und prüfen Sie, ob dadurch die nicht angezeigten iMessage-Benachrichtigungen behoben werden.
  • Aktualisieren Sieauf das neueste iOS: Da das Problem bei älteren iOS-Geräten aufzutreten scheint, kann ein Update auf das neueste iOS helfen, das Problem der fehlenden Textbenachrichtigungen auf dem iPhone zu lösen.

Zusammenfassend...

In den meisten Fällen funktionieren die iMessage-Benachrichtigungen auf dem iPhone nicht, weil eine falsche Einstellung vorliegt, die bestimmte Gespräche stumm schaltet, andere aber nicht. Glücklicherweise können Sie auf dem iPhone die Benachrichtigungen für einige Unterhaltungen stummschalten oder ausblenden, während andere aktiv bleiben. Wir hoffen, dass eine oder die Kombination der oben genannten Lösungen Ihr Problem behebt.

Lesen Sie weiter:

  • Verspätete Benachrichtigungen auf dem iPhone? So beheben Sie es
  • So ändern Sie den Ton von Nachrichtenbenachrichtigungen auf dem Mac
  • So beheben Sie nicht funktionierende Benachrichtigungen auf dem iPhone

Wieso kommen meine iMessage Nachrichten nicht an?


Es gibt verschiedene mögliche Gründe, warum Ihre iMessage-Nachrichten nicht ankommen könnten. Hier sind einige häufige Ursachen und mögliche Lösungen:

  1. Überprüfen Sie Ihre Internetverbindung: Stellen Sie sicher, dass Ihr iPhone mit dem Internet verbunden ist. Sie können dies überprüfen, indem Sie andere Apps öffnen oder eine Website aufrufen. Wenn das Internet nicht funktioniert, überprüfen Sie Ihre WLAN- oder Mobilfunkverbindung und stellen Sie sicher, dass sie stabil ist.
  2. Überprüfen Sie die Einstellungen Ihrer Nachrichten-App: Gehen Sie zu "Einstellungen" auf dem iPhone, tippen Sie auf "Nachrichten" und stellen Sie sicher, dass iMessage aktiviert ist. Stellen Sie sicher, dass alle anderen Einstellungen, wie die in den Abschnitten "Senden & Empfangen" und "Nachrichten an" konfiguriert sind, korrekt sind.
  3. Überprüfen Sie die Empfängerinformationen: Stellen Sie sicher, dass Sie die richtige Telefonnummer oder E-Mail-Adresse des Empfängers eingeben. Wenn sich die Empfängerinformationen geändert haben, aktualisieren Sie diese entsprechend in den Kontaktdetails.
  4. Überprüfen Sie den Aktivierungsstatus von iMessage: Manchmal kann es vorkommen, dass iMessage deaktiviert ist oder dass eine Aktivierung erforderlich ist. Gehen Sie zu "Einstellungen" > "Nachrichten" > "Senden & Empfangen" und tippen Sie auf Ihre Apple-ID. Melden Sie sich ab und wieder an, um iMessage zu aktivieren oder neu zu aktivieren.
  5. Prüfen Sie die iCloud-Einstellungen: iMessage synchronisiert normalerweise Nachrichten über die iCloud. Gehen Sie zu "Einstellungen" > "Ihr Name" > "iCloud" und stellen Sie sicher, dass "Nachrichten" aktiviert ist.
  6. Aktualisieren Sie Ihr iPhone-Betriebssystem: Veraltete Software kann zu Problemen führen. Gehen Sie zu "Einstellungen" > "Allgemein" > "Softwareupdate" und sehen Sie nach, ob ein Update verfügbar ist. Installieren Sie gegebenenfalls das neueste Update für Ihr iPhone.

Wenn keiner dieser Schritte Ihr Problem löst, kann es hilfreich sein, den Apple-Support zu kontaktieren oder Ihre iMessage-Einstellungen zurückzusetzen. Eine weitere Möglichkeit besteht darin, alternative Messaging-Apps wie WhatsApp oder SMS zu verwenden, um sicherzustellen, dass Ihre Nachrichten den Empfänger erreichen.

Wie kann ich iMessage wieder aktivieren?


Um iMessage auf Ihrem iPhone zu aktivieren, müssen Sie folgende Schritte ausführen:

  1. Öffnen Sie die Einstellungen-App auf Ihrem iPhone.
  2. Scrollen Sie nach unten, bis Sie "Nachrichten" sehen und tippen Sie darauf.
  3. Überprüfen Sie, ob iMessage aktiviert ist. Wenn es deaktiviert ist, können Sie es aktivieren, indem Sie den Schieberegler neben "iMessage" nach rechts schieben.
  4. Wenn die Aktivierung von iMessage fehlschlägt, können Sie versuchen, es erneut zu aktivieren, indem Sie Ihr iPhone neu starten.
  5. Überprüfen Sie, ob Ihre Internetverbindung funktioniert. iMessage erfordert eine aktive Internetverbindung, um zu funktionieren.
  6. Wenn Sie immer noch Probleme haben, iMessage zu aktivieren, können Sie versuchen, sich von Ihrem Apple-ID-Konto abzumelden und sich dann wieder anzumelden, um das Problem zu beheben.
  7. Es ist auch möglich, dass iMessage aufgrund eines Systemfehlers nicht aktiviert werden kann. In diesem Fall sollten Sie Ihren iPhone-Support kontaktieren, um weitere Unterstützung zu erhalten.

Insgesamt sind dies die Schritte, um iMessage auf Ihrem iPhone wieder zu aktivieren. Wenn Sie weiterhin Probleme bei der Aktivierung haben, sollten Sie sich an den Apple-Support wenden, um Hilfe zu erhalten.

 
A
Shona

Lösungsvorschläge

Hey,

Das sollte dir weiterhelfen:
Thema: iMessage-Benachrichtigungen funktionieren nicht auf dem iPhone? 11 Einfache Lösungen

Similar threads: iMessage-Benachrichtigungen funktionieren nicht auf dem iPhone? 11 Einfache Lösungen

Keine Benachrichtigung bei iMessage: Hallo, habe mir vor kurzem eine Apple Watch Cellular zugelegt. Seit dem bekomme ich keine Mitteilungen mehr auf dem iPhone. Wenn ich das iPhone...
Aktive iMessage-Benachrichtigung: Hi, meine iMessages und FaceTime sind bereits aktiviert, und ich habe mein Telefon schon seit über 2 Jahren, aber heute habe ich eine...
Keine Benachrichtigungen über iMessage (Nachrichten-App): Hallo Apple Com, Ich hab das Iphone 13 Pro Max und seit einer gewissen Zeit krieg ich keine iMessage Benachrichtigungen mehr und ich verzweifle...
Keine Benachrichtigung bei iMessage: Hallo, das Thema wurde bereits vierfach thematisiert, aber bei mir klappt leider kein Lösungsansatz. In der aktuellen IPhone (14 pro max)-Version...
Zeitweise keine Benachrichtigungen von iMessage: Hallo, wenn ich mit meinem iPhone 14 ProMax im gleichen WLAN bin, wie jemand der mir eine iMessage schickt, bekomme ich keine Benachrichtigung...
iMessage Benachrichtigung von Apple Watch auf Mac und iPad: Hallo zusammen, ich habe seit einiger Zeit das Problem, dass auf meinem MacBook und meinem iPad in der unteren Leiste das iMessage-Logo mit einem...
Zurück
Oben