iOS-Apps: Alte Versionen installieren - so geht's

Diskutiere, iOS-Apps: Alte Versionen installieren - so geht's in iPhone Tipps & Tricks forum; Manchmal ist es notwendig, ältere Versionen von iOS-Anwendungen auf dem iPhone zu installieren...
  • iOS-Apps: Alte Versionen installieren - so geht's
Manchmal ist es notwendig, ältere Versionen von iOS-Anwendungen auf dem iPhone zu installieren. Das ist zum Beispiel der Fall, wenn du eine veraltete Version von Apples Betriebssystem verwendest. In diesem Leitfaden zeigen wir dir, wie du sie installieren kannst.

Gründe für die Installation von älteren iOS-Apps


Wenn du ein veraltetes iPhone hast, kannst du vielleicht nicht die neuesten Apps installieren. Das liegt daran, dass sie nur auf neueren Versionen des Apple-Betriebssystems laufen.

  • Apple stellt den Support für frühere Smartphone-Generationen nach einer bestimmten Zeit ein, sodass die aktuellen Betriebssysteme nicht mehr installiert werden können. Das bedeutet, dass die betreffende App in diesem Szenario nicht genutzt werden kann.
  • Ältere App-Versionen können den Nutzerinnen und Nutzern Hoffnung machen, da sie vielleicht nicht die modernsten Funktionen bieten, aber in der Regel den Zugang zu den Grundfunktionen ermöglichen.

Es ist notwendig, frühere Versionen zu installieren

Um eine Version einer App zu verwenden, die du noch nicht auf deinem Smartphone installiert hast, müssen die folgenden Bedingungen erfüllt sein: Diese Technik ist nur auf Apps anwendbar, die bereits heruntergeladen und anschließend vom Gerät entfernt wurden. Es gibt einen Workaround, um das System zu täuschen und ältere Versionen der App zu verwenden.
  • Um einen Computer mit iTunes nutzen zu können, muss die Version vor 12.7 liegen, da der App Store in den früheren Ausgaben enthalten ist. Die neueste iTunes-Version mit dem App Store kannst du in unserem Download Center erhalten.
  • Du brauchst ein Apple-Gerät, auf dem iCloud aktiviert ist.
  • Die Entwickler von Anwendungen müssen weiterhin den Datenaustausch zwischen der App und ihren Servern ermöglichen.
ios-apps-alte-versionen-installieren-so.png

Für iPhones, die veraltet sind und nicht mehr mit neueren Betriebssystemen aktualisiert werden können, ist es notwendig, ältere Versionen von Apps zu installieren.

So gehst du vor, wenn du Apps von früheren iOS-Versionen installierst


Kaufe die App über iTunes mit derselben Apple ID, die du für dein Telefon benutzt.

  • Sobald du die App erworben hast, wird sie im App Store des Mobilgeräts mit einem Wolkensymbol angezeigt.
  • Du kannst jetzt eine für dein Gerät geeignete Version des App Stores von der Download-Seite holen.
  • Nicht nur auf iPhones können alte Apps installiert werden, auch auf iPads können sie über einen Computer installiert werden.

Zusätzliche Strategien und Ratschläge


Bevor du dir die Mühe machst und möglicherweise keine kompatible Version der App findest, solltest du nachsehen, ob es noch ältere Versionen gibt.

  • Es kann von Vorteil sein, die Dienste des Apple Club in Anspruch zu nehmen.
  • Diese Suchmaschine kann dir dabei helfen, Apps zu finden, die mit deinem Betriebssystem kompatibel sind. Damit kannst du herausfinden, ob es noch andere Optionen für die von dir gewünschte App gibt.

Dieser Tipp wurde von Daniel Geradtz geschrieben und bietet hilfreiche Ratschläge.

Wo finde ich alte iOS Apps?


Es gibt keine offizielle Möglichkeit, alte iOS Apps herunterzuladen, da Apple es nicht erlaubt, ältere Versionen von Apps aus dem App Store herunterzuladen. In einigen Fällen bieten Entwickler jedoch ältere Versionen von Apps auf ihren Websites an, die vor der letzten Aktualisierung im App Store veröffentlicht wurden. Falls Sie eine bestimmte alte App suchen, können Sie eine Google-Suche durchführen oder eine Website besuchen, die ältere Versionen von Apps anbietet. Seien Sie jedoch vorsichtig, wenn Sie Apps von Drittanbieter-Websites herunterladen, da sie möglicherweise nicht vertrauenswürdig sind und ein Sicherheitsrisiko darstellen können.


Wie kann ich eine ältere Version einer App installieren?


Es ist wichtig zu beachten, dass Apple nicht offiziell unterstützt, ältere Versionen von Apps auf iPhones zu installieren. Die Standardmethode zum Herunterladen von Apps über den App Store bietet nur die neueste Version der App. Es gibt jedoch einige Methoden, die Sie versuchen können, obwohl sie technisch komplex sein können und möglicherweise nicht immer funktionieren. Hier sind ein paar Möglichkeiten:

  1. Aus einem Backup wiederherstellen: Wenn Sie ein Backup Ihres iPhones haben, das zu einem Zeitpunkt erstellt wurde, als die ältere Version der App installiert war, können Sie Ihr iPhone aus diesem Backup wiederherstellen.
  2. Verwendung von Drittanbieter-Tools: Programme wie Charles oder Fiddler ermöglichen es Ihnen, ältere Versionen von Apps herunterzuladen, indem sie den Datenverkehr zwischen Ihrem iPhone und dem App Store manipulieren. Dies erfordert jedoch fortgeschrittene technische Kenntnisse und kann gegen die Nutzungsbedingungen von Apple verstoßen.
  3. App-Bibliothek von Familie oder Freunden: Wenn jemand, den Sie kennen, die ältere Version der App noch auf seinem iPhone hat, kann er/sie diese App mit Ihnen über die Familienfreigabe teilen.

Es ist wichtig zu beachten, dass das Herunterladen älterer Versionen von Apps Risiken birgt. Ältere Versionen erhalten möglicherweise keine Sicherheitsupdates mehr, was Ihr Gerät anfällig für Bedrohungen machen kann. Außerdem könnten sie inkompatibel mit der aktuellen Version des Betriebssystems sein oder nicht mehr korrekt funktionieren. Es wird daher empfohlen, immer die neuesten Versionen Ihrer Apps zu verwenden.

Was tun wenn App nicht kompatibel iOS?


Wenn eine App auf Ihrem iPhone nicht kompatibel ist, könnte das mehrere Gründe haben. Hier sind einige mögliche Lösungen:

  1. iOS-Version aktualisieren: Stellen Sie sicher, dass Ihr iPhone auf dem neuesten Stand ist. Einige Apps benötigen die neueste Version von iOS, um ordnungsgemäß zu funktionieren. Gehen Sie zu "Einstellungen" > "Allgemein" > "Software-Update" und prüfen Sie, ob ein Update verfügbar ist.
  2. App aktualisieren: Manchmal kann die Inkompatibilität durch ein Update der App selbst behoben werden. Gehen Sie zum App Store, tippen Sie auf Ihr Profilbild und scrollen Sie nach unten, um Ihre Apps zu aktualisieren.
  3. App neu installieren: Versuchen Sie, die App zu deinstallieren und erneut zu installieren. Halten Sie dazu das App-Symbol gedrückt, wählen Sie "App löschen" und laden Sie es dann erneut aus dem App Store herunter.
  4. Kompatible Version herunterladen: Wenn die App für eine neuere iOS-Version entwickelt wurde und Ihr Gerät diese Version nicht unterstützt, können Sie versuchen, eine ältere, kompatible Version der App herunterzuladen. Wenn Sie die App bereits einmal heruntergeladen haben, gehen Sie zu "Einkaufsliste" im App Store und suchen Sie die App. Beim Herunterladen wird Ihnen möglicherweise eine ältere, kompatible Version angeboten.
  5. Entwickler kontaktieren: Wenn keine der oben genannten Lösungen funktioniert, können Sie den Entwickler der App direkt kontaktieren. Die Kontaktinformationen finden Sie normalerweise auf der App-Seite im App Store.

Bitte beachten Sie, dass nicht alle Apps auf allen iPhone-Modellen oder iOS-Versionen funktionieren. Manchmal kann eine App nur auf bestimmten Modellen oder Versionen laufen.

Wie bekomme ich Apps auf ein altes iPad?


Es gibt verschiedene Möglichkeiten, Apps auf ein altes iPad zu bekommen. Je nachdem, welches Betriebssystem (iOS-Version) Ihr altes iPad verwendet, könnten die Schritte etwas abweichen. Hier finden Sie eine allgemeine Anleitung:

  1. App Store verwenden: Das einfachste Verfahren besteht darin, den App Store auf Ihrem iPad zu nutzen.
    • Tippen Sie auf das App Store-Symbol auf Ihrem iPad.
    • Verwenden Sie die Suchleiste am oberen Rand des Bildschirms, um die gewünschte App zu suchen.
    • Tippen Sie auf "Herunterladen" oder den Preis der App, um die Installation zu starten.
    • Sie müssen möglicherweise Ihre Apple ID und Ihr Passwort eingeben, um die Installation zu bestätigen.
  2. Ältere Versionen von Apps installieren: Manchmal unterstützen neuere App-Versionen Ihr altes Betriebssystem nicht. In diesem Fall können Sie versuchen, eine ältere Version der App zu installieren.
    • Laden Sie die neueste App-Version aus dem App Store herunter.
    • Stellen Sie sicher, dass Sie mit derselben Apple ID angemeldet sind, die Sie auf Ihrem alten iPad verwenden.
    • Wenn Sie nun zu Ihrem alten iPad wechseln und versuchen, die gleiche App aus dem App Store zu laden, weist Apple Sie darauf hin, dass die neueste Version nicht mit Ihrem Gerät kompatibel ist und bietet Ihnen die Installation einer älteren Version an.
  3. Mit iTunes synchronisieren: Eine weitere Möglichkeit besteht darin, Apps von einem Computer aus mit iTunes zu synchronisieren. Beachten Sie jedoch, dass diese Option nur mit älteren iTunes-Versionen funktioniert.
    • Führen Sie iTunes auf dem Computer aus und melden Sie sich mit Ihrer Apple ID an.
    • Wählen Sie "Store" und dann "Apps" aus. Suchen Sie die gewünschte App und laden Sie sie herunter.
    • Verbinden Sie Ihr iPad mit dem Computer. Wählen Sie Ihr Gerät in iTunes und gehen Sie zum Tab "Apps".
    • Wählen Sie die Apps aus, die Sie installieren möchten, und klicken Sie auf "Installieren". synchronisieren Sie anschließend Ihr iPad mit iTunes.

Bitte beachten Sie, dass nicht alle Apps mit älteren iPad-Modellen oder Betriebssystemversionen kompatibel sind. Falls Sie Probleme haben, stellen Sie sicher, dass Ihr Gerät so aktuell wie möglich ist (gehen Sie zu "Einstellungen" > "Allgemein" > "Softwareupdate") und überprüfen Sie die Systemanforderungen der App im App Store.

 
A
Shona

Lösungsvorschläge

Hey,

Wenn du nach bewährten Lösungen und Anleitungen suchst, sind diese Artikel empfehlenswert:
  • iOS-Apps: Alte Versionen installieren - so geht's
  • #2
Anleitungen erweitert.
 
Thema: iOS-Apps: Alte Versionen installieren - so geht's

Similar threads: iOS-Apps: Alte Versionen installieren - so geht's

AirPods Pro 1 sowie ältere Apps funktionieren nach dem Update auf iOS 17 nicht mehr zuverlässig: Airpods Pro 1 sowie ältere Apps funktionieren nach dem Update auf IOS 17 nicht mehr zuverlässig. Unter IOS 16.5 lief dies problemlos. Ich möchte...
Bericht: iOS 18 aktualisiert viele der integrierten Apps, Home-Bildschirm-Updates, "modulare" Design-Änderungen: In der neuesten Ausgabe seines Newsletters "Power On " gibt Mark Gurman ein paar weitere Hinweise darauf, was man von iOS 18 in Bezug auf neue...
How to install apps needing iOS 15 or higher in iPhone 5: I like to install an app on iPhone 5 on firmware 11.80. When I try to download it, I get the message that it cannot be downloaded as it needs iOS...
Apps downloaden seit iOS 17.4.1 Update nicht mehr: Seit dem Update 17.4.1 kann ich mit meinem iPhone11 keine App aus dem store mehr laden. Ich möchte den Download starten und anstelle von FaceID...
Apps können auf iPad nach iOS 17.4.1 Update nicht mehr geöffnet werden: Ipad 6. Generation update installiert, seitdem können Apps nicht mehr geöffnet werden, schließen dann von sich aus, haben deinstalliert und neu...
Nach Update zu iOS 17.3: regelmäßiges Einfrieren/Abstürzen bestimmter Apps: Nach dem Update zu iPadOS 17 frieren mit wiederkehrender Regelmäßigkeit bestimmte Apps immer wieder ein, wenn man sie versucht zu starten. Tritt...
Zurück
Oben