iPad Pro M1 Fotos JPEG + RAW Foto Workflow

Diskutiere, iPad Pro M1 Fotos JPEG + RAW Foto Workflow in iPad Forum forum; Hallo, ich bin auf der Suche nach einem optimalen Foto Workflow mit meinem iPad. verwendete...
P
p.
User
  • iPad Pro M1 Fotos JPEG + RAW Foto Workflow
  • #1
Hallo, ich bin auf der Suche nach einem optimalen Foto Workflow mit meinem iPad.

verwendete Hardware:

Nikon Z6 ( JPEG + RAW )

ipad pro 12,9 M1

synology nas

Wenn ich jetzt die Nikon Z6 direkt am IPad anschließe, kann ich alle Fotos wunderbar in der Fotos App importieren und es wird mir nur ein Foto angezeigt, mit dem Hinweis, das JPEG und RAW vorhanden ist, aber nur ein Bild angezeigt wird, was ja auch okay ist.

Möchte ich nun aus der Fotos App heraus die originalen Dateien auf mein nas kopieren wird leider nur das JPEG kopiert aber nicht das RAW file

In den Fotos Einstellungen habe ich schon „Original behalten“ markiert was leider kein Erfolg brachte.

Wie kann ich denn aus der Fotos App heraus beide Dateien in Original zu meinem nas kopieren bzw. wie geht ihr vor?

Achso und meine Kamera wird leider per Direktverbindung nicht unter Dateien gefunden

Besten Dank

 
A
Shona

Lösungsvorschläge

Hey,

Das sollte dir weiterhelfen:
  • iPad Pro M1 Fotos JPEG + RAW Foto Workflow
  • #2
Hallo ph4nt0m

vielen Dank für deine Zeilen / deine Anmerkungen. Ich muss mich korrigieren, liegt wohl daran, dass ich meine RAW-Bilder nicht mit der App Fotos verwalte.

Bei manchen Kameras kannst du Fotos gleichzeitig im RAW- und JPEG-Format aufnehmen. Wenn du Fotos von diesen Kameras importierst, verwendet „Fotos“ die JPEG-Datei als Original – du kannst jedoch angeben, dass stattdessen die RAW-Datei als Original verwendet werden soll.

  1. Doppelklicke in der App „Fotos“

    iPad Pro M1 Fotos JPEG + RAW Foto Workflow


    auf dem Mac auf ein Foto, um es zu öffnen. Klicke danach in der Symbolleiste auf „Bearbeiten“.
  2. Wähle „Bild“ > „RAW als Original verwenden“.

Auch gelingt der Export der Bilder mit der Option "unbearbeitetes Original ..." auch mit der Option IPTC als XMP exportieren.

Quelle: Verwenden von RAW-Dateien als Original in der App „Fotos“ auf dem Mac

Jetzt aber zurück zu deinem iPad, die Option "Laden und Originale behalten" hat du in den Einstellungen für Fotos aber schon aktiviert?

Ansonsten kann ich nur hoffen, dass unser Experte in der Apple Community Leonie hier mitliest und dich entsprechend unterstützt. Siehe hierzu auch einmal Übersicht der Benutzer-Tipps - Fotos für Mac

Viel Erfolg und bleib gesund.

Liebe Grüße!

Apple Support Apple-ID oder Passwort vergessen Reparatur von Apple Abrechnung und Abonnements
 
  • iPad Pro M1 Fotos JPEG + RAW Foto Workflow
  • #3
Hallo L: ph4nt0m

vielen Dank für deinen Beitrag in der Apple Support Community und deiner Frage. Bitte verwende die von deinem Hersteller der Kamera empfohlene Software zur Speicherung, sowie Import von RAW-Dateien. Die App Fotos verwaltet keine RAW-Dateien.

> ViewNX-i & Capture NX-D

> Referenzhandbuch Nikon Z6 / Z7 (deutsch)

Ich hoffe, dass ich damit bereits weiterhelfen konnte und wünsche einen schönen Abend / eine gute Nacht.

Liebe Grüße!

Apple Support Apple-ID oder Passwort vergessen Reparatur von Apple Abrechnung und Abonnements
 
  • iPad Pro M1 Fotos JPEG + RAW Foto Workflow
  • #4
Hallo ph4nt0m,

ich habe jetzt auch mal wieder mein iPad Pro rausgeholt.

Punkt A) Wenn du in Fotos auf dem iPad ein Foto zum Teilen aufrufst, kannst neben der Angabe “1 Foto ausgewählt” mit “Optionen > ” festlegen, dass "Alle Fotodaten" in Originalqualität zusammen mit dem Bearbeitungsverlauf und Metadaten gesendet werden.

Punkt B) Unter (iPadOS 14.6) Einstellungen -> Fotos -> steht mir auch die Option "Laden und Originale behalten" zur Verfügung, das heiß die Option "i-Pad-Speicher optimieren" ist deaktiviert. Ganz am Ende der Optionen steht unter der Überschrift "AUF MAC ODER PC ÜBERTRAGEN" noch die Option "Original behalten" zur Verfügung. Das heißt hier werden immer die Originaldateien übertragen.

Ich hoffe, dass hilft dir bereits weiter.

Liebe Grüße!

Apple Support Apple-ID oder Passwort vergessen Reparatur von Apple Abrechnung und Abonnements
 
  • Ersteller
  • iPad Pro M1 Fotos JPEG + RAW Foto Workflow
  • #5
Hallo L: PreCognition,

danke für deine Antwort.

Der Foto Import klappt ja wunderbar aber leider kann ich nach dem Import nicht mit beiden Dateien weiter arbeiten.

In Fotos werden ja beide Dateien JPEG + RAW angezeigt aber sobald ich das „Foto in Dateien sichern“ möchte und dabei ist es egal ob in die iCloud, auf dem iPad oder dem NAS, dann wird lediglich das JPEG gespeichert aber leider nicht das RAW File.

Am Mac gibt es ja eine umschaltmöglichkeit, wo man nur das RAW auswählen kann, aber leider nicht auf dem iPad

iPad Pro M1 Fotos JPEG + RAW Foto Workflow
 
  • Ersteller
  • iPad Pro M1 Fotos JPEG + RAW Foto Workflow
  • #6
Und genau diese Option, eben das originale raw zu behalten, vermisse ich auf dem iPad

Folgende Einstellungen habe ich in Fotos getroffen:

Der ICloud Upload ist bewusst deaktiviert, da ich nur begrenzen Speicher habe.

iPad Pro M1 Fotos JPEG + RAW Foto Workflow
 
  • Ersteller
  • iPad Pro M1 Fotos JPEG + RAW Foto Workflow
  • #7
Nochmals vielen Dank für die Unterstützung aber die Punkte habe ich auch schon getestet und leider klappt es einfach nicht.

Ein JPEG alleine in Dateien teilen -> Bleibt JPEG

Ein RAW alleine in Dateien teilen -> Bleibt RAW

Ein JPEG + RAW paar in Dateien teilen -> Es wird nur das JPEG geteilt

Ich denke da muss Apple noch nachbessern und finde es schade, dass es nicht klappt

Beste Grüße
 
  • iPad Pro M1 Fotos JPEG + RAW Foto Workflow
  • #8
Ich teile diese Unzufriedenheit voll und ganz!

am Desktop nutze ich manchmal den Umweg, die JPEG und die RAW aus dem Finder separat zu importieren, dann erscheinen Sie auch als unabhängige Fotos und nicht nur mit der JPG Vorschau.

ich liebe es aber, unterwegs die Fotos direkt auf das iPad oder Handy zu importieren und so zu sichern und zu sortieren. Da erscheint aber bei JPG+RAW immer nur das JPEG und auch als Dateigröße wird nur das JPEG angegeben. Ich habe noch nicht überprüft, ob das RAW überhaupt importiert wird.

Auf jeden Fall ist es nicht möglich, am iPad mit dem RAW weiterzuarbeiten. Es ist ein großer Nachteil!

Ich habe Lightroom noch nicht abonniert. Weiß jemand, ob es da besser funktioniert auf dem iPad?
 
Thema: iPad Pro M1 Fotos JPEG + RAW Foto Workflow

Similar threads: iPad Pro M1 Fotos JPEG + RAW Foto Workflow

Fotos von iPhone aber nicht vom iPad löschen: Hallo, wie kann ich Fotos auf meinem IPhone löschen , diese aber auf dem IPad behalten? Ich habe das IPad gekauft um die Fotos zu speichern und...
App Fotos haben auf Mac und iPad nicht den gleichen Stand: Hallo zusammen, ich habe folgendes Anliegen. Ich habe während des Urlaubs auf dem iPad in der App Fotos diverse Alben angelegt und Fotos darin...
iCloud Fotos sollen nicht vom iPhone aufs iPad übertragen werden: ich habe mir nun endlich ein iPad gekauft, allerdings wurden automatisch vom iPhone auf das iPad alle Bilder übertragen obwohl ich nicht...
Fotos von PC auf iPad übertragen: Ich möchte Photos vom Windows PC auf mein IPad übertragen. Habe hierfür ITunes geladen. I Tunes erkennt mein Ipad und ich bin in der Lage Musik...
iPad kann keine Fotos mehr von der Foto App über Mail senden: Ich weiss schon, wie es geht. Aber die Fotos werden nicht gesendet. Wenn ich die Fotos kopiere und dann über Email sende, dann funktioniert es...
Alben in Fotos vom iPad auf den iMac kopieren: Beim synchronisieren von iPad und iMac über USB können die Fotos vom iPad auf den iMac direkt über Fotos importiert werden. Nun möchte ich auch...
Zurück
Oben