Mac mini keine echte Syncronisierung zwischen iPhone und Mac!?

Diskutiere, keine echte Syncronisierung zwischen iPhone und Mac!? in iMac Forum forum; keine echte Syncronisierung zwischen iPhone und Mac!? Gilt allgemein! Ich habe ein iPhone 13...
S
s.
User
  • keine echte Syncronisierung zwischen iPhone...
  • #1
keine echte Syncronisierung zwischen iPhone und Mac!? Gilt allgemein! Ich habe ein iPhone 13, IOS 17.3.1. und einen Mac Mini M1 2020, Mac OS Ventura 13.6.3. Mir ist aufgefallen, dass keine echte Synchronisierung zwischen diesen Geräten (gilt wohl für alle Apple Geräte) stattfindet. Egal ob Sync via WLAN, Kabelverbindung oder sonstwie. Via iCloud habe ich nicht probiert, weil ich kein iCloud möchte.

Eine echte Syncronisierung wäre: Abgleich beider Geräte zB zwischen iPhone und Mac wobei ALLE Daten zwischen diesen Geräten aktualisiert d.h. vervollständigt werden, sodass dann beide Geräte ALLE Daten haben OHNE dass Daten auf dem einen oder anderen Gerät gelöscht werden!

So eine Geräteeinstellung müsste es doch geben!

Oft wird bei dem Sync Vorgang zB der Mac als Hauptgerät betrachtet, sodass beim Sync alle oder teilweise Daten auf dem iPhone gelöscht werden (Zusatzdaten auf dem iPhone, die nicht auf dem Mac sind).

Dies passiert bei einer automatischen Syncronisierung zB über WLAN.

Wenn zB auf dem Mac bei einem Kontakt ein Wort gelöscht wird, wird dieses Wort auch auf dem im iPhone gelöscht.

Gibt es eine Sync-Einstellung, welche zuerst einmal ALLE Daten von beiden Geräten erfasst und dann fragt ob ALLE Daten auf beiden Geräten gespeichert werden sollen (dies dann zB mit ja beantworten) oder ob die Zusatzdaten von einem Gerät gelöscht werden sollen (dies dann zB mit nein beantworten)? Oder wenn zB auf einem Gerät zB bei einem Kontakt ein Wort gelöscht wurde, sollte beim Sync gefragt werden ob die Löschung beim anderen Gerät auch erfolgen sollte.

Weitere Frage für automatisch Sync und backup via WLAN:

Für den Sync Vorgang gibt es keine Auswahl. Was wird syncronisiert? Kontakte, Kalender, Fotos,Notizen?

Chris 14.3.2024

 
A
Shona

Lösungsvorschläge

Hey,

Diese Lösungen und Anleitungen können dich bei der Umsetzung unterstützen:
  • keine echte Syncronisierung zwischen iPhone...
  • #2
Hallo Chris,

Es ist verständlich, dass du eine umfassende Synchronisierung zwischen deinen Apple-Geräten wünschst, ohne dabei Daten zu verlieren oder ungewollte Änderungen vorzunehmen. Die Synchronisierung zwischen iPhone und Mac kann auf verschiedene Arten erfolgen, aber es gibt tatsächlich keine Einstellung, die genau das von dir beschriebene Verhalten ermöglicht.

Hier sind einige Punkte zu beachten:

  1. iCloud-Synchronisierung: Die meisten Synchronisierungsprozesse zwischen iPhone und Mac erfolgen über iCloud. iCloud bietet eine umfassende Synchronisierung von Kontakten, Kalendern, Fotos, Notizen und anderen Daten. Du kannst in den Einstellungen auf deinem iPhone und Mac wählen, welche Daten über iCloud synchronisiert werden sollen. Wenn du iCloud nicht nutzen möchtest, stehen dir möglicherweise nicht alle Synchronisierungsoptionen zur Verfügung.
  2. Datenverlust vermeiden: Um Datenverlust oder unerwünschte Änderungen zu vermeiden, ist es wichtig, regelmäßige Backups deiner Geräte zu erstellen. Dadurch kannst du im Falle von Problemen oder unerwarteten Änderungen auf eine frühere Version zurückgreifen.
  3. Selektive Synchronisierung: Es gibt keine direkte Einstellung für eine selektive, gegenseitige Synchronisierung von Daten zwischen iPhone und Mac, bei der beide Geräte alle Daten beibehalten. Normalerweise werden bei einer Synchronisierung die neuesten Daten von einem Gerät auf das andere übertragen. Wenn Daten auf einem Gerät gelöscht werden, besteht das Risiko, dass diese Änderungen bei der Synchronisierung auf das andere Gerät übertragen werden.
  4. Synchronisierungseinstellungen: In den iCloud-Einstellungen auf deinen Geräten kannst du festlegen, welche Daten synchronisiert werden sollen. Du kannst auch Einstellungen für einzelne Apps vornehmen, um zu bestimmen, welche Daten synchronisiert werden sollen.
  5. Automatische Synchronisierung: Die automatische Synchronisierung über WLAN erfolgt normalerweise für alle verfügbaren synchronisierbaren Daten, wie Kontakte, Kalender, Fotos usw. Du kannst die Synchronisierungseinstellungen in den iCloud-Einstellungen überprüfen und anpassen.
Es ist wichtig, die Synchronisierungseinstellungen regelmäßig zu überprüfen und sicherzustellen, dass sie deinen Anforderungen entsprechen, insbesondere wenn du mehrere Geräte nutzt und eine umfassende Synchronisierung benötigst. Du kannst auch manuell kontrollieren, welche Daten zwischen deinen Geräten übertragen werden sollen, indem du die entsprechenden Apps oder Dienste nutzt.

Viel Erfolg!

Lieben Gruß

AntonBernad
 
  • keine echte Syncronisierung zwischen iPhone...
  • #3
Das Problem mit AntonB. ist, er gibt die Fragestellung einfach bei ChatGPT ein und kopiert die Antwort hier in das Forum, ohne sich selbst mit der Sache befasst zu haben. Darauf kannst du also nichts geben. Von Know-how kann absolut keine Rede sein. Ausserdem waren viele "Tipps" von ihm schon schlicht falsch. Hör lieber auf die anderen Antworten, diese Leute wissen was sie schreiben.

Ich verstehe nicht was du gegen iCloud hast. Die Nutzung bietet nur Vorteile, keine Nachteile. Auch zu der Backupfunktion kann ich dir nur stark raten.
 
  • keine echte Syncronisierung zwischen iPhone...
  • #4
Die meisten Rechenzentren sind auf der ganzen Welt verteilt und nicht nur auf einem Kontinent/Land. Kopien liegen sicher auch in den Amerika und du kannst bei Apple nicht eine EU only Speicherung anfordern. Das wollte ich eigentlich damit ausdrücken
 
  • keine echte Syncronisierung zwischen iPhone...
  • #5
Hallo Shirley97,

ich denke, dass du den Begriff „Synchronisation“ falsch interpretierst.

Hier ein Zitat aus Was ist synchronisieren beim PC? – Datei Tech

Synchronisieren ist ein Prozess, der es ermöglicht, Daten zwischen verschiedenen Geräten zu synchronisieren. Das bedeutet, dass Sie Ihre Daten auf Ihrem Computer, Smartphone, Tablet oder einem anderen Gerät aktualisieren können, ohne dass Sie die Daten manuell kopieren müssen.

Hier das Verständnis von Apple dazu:

Einführung in die Synchronisierung deines Mac und deiner Geräte - Apple Support (DE)

Das was du willst, nenne ich „Manuelles, selektives Kopieren“. Dafür gibt es spezielle Apps und Programme, die mit gespeicherten Prozeduren gewisse Automatismen erledigen können.

lg
 
  • keine echte Syncronisierung zwischen iPhone...
  • #6
Genau das was du suchst funktioniert über die iCloud und zwar just-in-time, immer dann, wenn du Netz hast.

Auswählen kannst du die Synchronisierung hier: Einstellungen - dein Name - iCloud, alle Apps aktivieren, die synchronisiert werden sollen.
 
  • Ersteller
  • keine echte Syncronisierung zwischen iPhone...
  • #7
Hallo Anton,

Vielen Dank für deine schnelle, umfassende, detaillierte und klare Antwort. Interessant ist deine Aussage "es gibt tatsächlich keine Einstellung, die genau das von dir beschriebene Verhalten ermöglicht" und "Es gibt keine direkte Einstellung für eine selektive, gegenseitige Synchronisierung von Daten zwischen iPhone und Mac, bei der beide Geräte alle Daten beibehalten"

Gut ist dein Rat "regelmäßige Backups deiner Geräte zu erstellen", sodass ich auf "eine frühere Version zurückgreifen" kann.

Gerne komme ich später auf dein know-how zurück für Fragen betreffend wie ich auf frühere Versionen der backups zugreifen kann und was, wie, wo dann zu tun ist um meine verlorenen Daten zurück zu holen (bin wahrlich kein Computer freak). Die Nutzung von iCloud widerstrebt mir sehr aber das schränkt mich sicher in der Nutzung ein. Bisher mache ich die automatische Sync und backup via WLAN was beim Kalender und Kontakte bisher gut klappt. Für diese Sync Einstellungen für zB auch für Fotos muss ich in die iCloud Einstellungen. Da werde ich dich später gerne fragen wie ich die iCloud vermeiden kann und trotzdem meine Ziele erreichen kann.

Nochmals vielen Dank und hoffentlich findest du die Zeit um mir mit den späteren Fragen zu helfen.

Liebe Grüsse

Chris
 
  • Ersteller
  • keine echte Syncronisierung zwischen iPhone...
  • #8
Danke, Christine für deine Antwort. In meiner Korrespondenz mit Anton siehst du die Problematik. Ich vermute, dass sogar wenn ich iCloud benutzen würde, kann ich immer noch nicht die genauen Einstellungen machen wie ich sie beschrieben habe. Das hat Anton gut erklärt.

Liebe Grüsse

Chris
 
  • keine echte Syncronisierung zwischen iPhone...
  • #9
Ich bin da anderer Meinung. Eine echte Synchronisation findet über die iCloud statt. Dabei kannst du wählen welche Apps synchronisiert werden sollen: Einstellungen - dein Name - iCloud. Wenn ich mich entscheide, dass z.B. die Daten in Pages synchronisiert werden sollen, dann geschieht das sobald ich Netz habe und zwar mit jedem Gerät (sogar mit der Watch).
 
  • keine echte Syncronisierung zwischen iPhone...
  • #10
Einziger Nachteil an der Cloud ist halt die Cloud, die Daten liegen auf Amerikanischen Server.

Ich will jetzt sicher nicht den Aluhut aufsetzen aber das kann nunmal niemand abstreiten aber die Vorteile überwiegen hier definitiv und wenn ich meine Daten irgendwem anvertraue dann am ehesten noch Apple
 
  • keine echte Syncronisierung zwischen iPhone...
  • #11
Solange du nicht anfängst mit "Die waren nie auf dem Mond", "Niemand kann in das Weltall fliegen" oder gar "Die Erde ist flach"usw. , ist alles gut :) Dieses Zeug ist ein kleines Hobby von mir.

Ja sehe ich auch wie du, wenn Daten einem Unternehmen überlassen, dann Apple. Würden die nicht konsquent ihre Versprechen in Sachen Datenschutz einhalten, es gäbe einen riesigen Skandal. Da macht mir Google oder Facebook größere Sorgen.
 
  • keine echte Syncronisierung zwischen iPhone...
  • #12
Meines Wissens liegt die iCloud in verschiedenen Ländern, nicht nur in den USA.
 
  • keine echte Syncronisierung zwischen iPhone...
  • #13
Das stimmt.
 
Thema: keine echte Syncronisierung zwischen iPhone und Mac!?

Similar threads: keine echte Syncronisierung zwischen iPhone und Mac!?

Keine echte Synchronisierung zwischen iPhone und Mac möglich: keine echte Syncronisierung zwischen iPhone und Mac!? Gilt allgemein! Ich habe ein iPhone 13, IOS 17.3.1. und einen Mac Mini M1 2020, Mac OS...
Email von Apple als echt verifizieren: ist das eine apple e mail adresse acsupportcase@apple. Mir wurde. E e Mail von dieser Adresse geschickt mit link für Gespräch ausmachen gehört...
AirPods Max echt oder Replica?: Moin, habe diese AirPods auch mit Rechnung über EBay gekauft. Wollte nur nochmal sicher gehen, was hier einige Experten sagen, sehen sie 100%...

Ist das ein echtes iPhone 14 Pro?

in iPhone Allgemein
Ist das ein echtes iPhone 14 Pro?: 255484070
Ist das echt? Es ist in den letzten 5 Minuten 10 Mal auf meinem Handy aufgetaucht: Ist das legitim? Es ist in den letzten 5 Minuten 10 Mal auf meinem Handy aufgetaucht. RED:1aktdgq
Fantastical für visionOS macht Apple Vision Pro vom ersten Tag an zu einer echten Produktivitätsmaschine: Flexibits hat keine Zeit verschwendet, um das Fantastical-Erlebnis für Apple Vision Pro vorzubereiten. Michael Simmons, der Kopf hinter der besten...
Zurück
Oben