Ladebuchse ist verstopft

Diskutiere, Ladebuchse ist verstopft in iPhone Zubehör forum; Die Ladebuchse meines IPhone 15 ist nachdem am Strand etwas Bier drauf verschüttet wurde und dem...
D
d.
User
  • Ladebuchse ist verstopft
  • #1
Die Ladebuchse meines IPhone 15 ist nachdem am Strand etwas Bier drauf verschüttet wurde und dem Fall auf dem Sand am Strand anscheinend verstopft.

Ich habe anschließend im Hotel das Handy mit leichten Wasser abgespült und trocknen lassen. Das Handy funktioniert einwandfrei, nur lässt sich das Ladekabel nicht korrekt anschließen und ich kann nur Wireless aufladen.

Ich habe es mit Zahnbürste, Staubsauger und Druckluft probiert aber es hilft alles nichts.

Hat jemand eine weiteren Tipp ?


 
A
Shona

Lösungsvorschläge

Hey,

Diese Lösungen und Anleitungen bieten praktische Hilfestellungen und Tipps:
  • Ladebuchse ist verstopft
  • #2
Theoretisch mit einem Sim Eject Tool, da läufst du aber aufgrund des neuen USB-C Connectors Gefahr etwas zu beschädigen. Somit würde ich mal im Apple Store oder bei einem AASP in deiner Nähe vorbeischauen und die mal einen Blick auf dein iPhone werfen lassen. Für das nächste mal: das iPhone mit Wasser abspülen ist nie eine gute Idee, da kannst du schnell mehr kaputt machen als dir lieb ist. Das iPhone ist wasserbeständig aber nicht wasserdicht!
 
  • Ladebuchse ist verstopft
  • #3
Wie schon geschrieben wurde: Mit Wasser abspülen auf keinen Fall.

Mit richten kräftigen Licht in die Buchse schauen. Der Boden der Buchse muss deutlich zu sehen sein.

In deinem Fall hier würde ich mit Isopripanol spülen und mit Druckluft auspusten, ruhig öfter alles.

Dann wieder genau reinschauen. Wenn alles blitzblank aussieht, wieder vorsichtig das Kabel probieren.
 
  • Ladebuchse ist verstopft
  • #4
Da lobe ich mir die alten Lightning-Buchsen; da konnte man wenigstens reinkucken und selber was ausrichten. Bei den aktuellen USB-C-Buchsen ist das schon deutlich problematischer. Da würde ich dann doch eher zum Fachmann raten.
 
  • Ladebuchse ist verstopft
  • #5
Ich muss zugeben, ich habe Modell 15 überlesen und jetzt an Lightning gedacht. Jedoch würde ich bei USB mit Sand ebenso verfahren. Hast schon recht, bei USB ist eine Reinigung schwieriger und es kommen weniger Werkzeuge in Frage, da dies extrem flach sein muss. Aber bekomme ich natürlich hin :)

Ein Samsung mit Holzspänen drin hatte ich neulich. Mit viel Licht kannst da auch reinschauen.

Erstmal nur Spülen und mit Druckluft pusten, birgt jedenfalls noch keine Gefahr etwas zu beschädigen. Ich kann mir auch nicht vorstellen, dass danach noch Sand haften geblieben ist. Gepresster Staub ist eine andere Sache.
 
Thema: Ladebuchse ist verstopft

Similar threads: Ladebuchse ist verstopft

Ladekabel wackelt in der Ladebuchse bei iPhone 15 Plus: Hallo, mein Ladekabel wackelt in der ladebuchse bei iPhone 15 Plus. ist das normal? danke schonmal [Betreff vom Moderator bearbeitet] 255380004
Touchscreen und Ladebuchse funktionieren nach iOS 17.2.1. Update auf iPhone 15 Pro nicht: Ich kann mein Iphone nach dem Update nicht mehr benutzen. Ich kann keinen Code eingeben und das Handy nur induktiv laden. Mein Wecker klingelt und...
Die Ladebuchse der AirPods Pro ist kaputt: Hey, Ich nutze meine AirPods Pro seit ca2 Jahren problemlos doch seit heute geht der Stecker nicht mehr rein. Nachdem ich die Buchse gereinigt...
iPhone 14 Plus Ladebuchse defekt: Mein IPhone ladet nicht mehr. Das Problem tauchte plötzlich auf. Nach mehrmals Reinigen funktioniert das Laden nicht. In der Ladebuchse sieht man...
Ladebuchse der AirPods blockiert: Hallo, leider kann ich meine AirPods Pro (1.Gen.) nicht laden, die verschiedenen Kabel gehen einfach nicht hinein und MagSafe Ladegerät habe ich...
Die Ladebuchse bei einem MacBook Pro reparieren lassen: Kann man die Ladebuchse beim Mac Book reparieren lassen? [Betreff vom Moderator bearbeitet] 254907497
Zurück
Oben