Anleitung Laufen Sie mit Ihrer Apple Watch

Diskutiere, Laufen Sie mit Ihrer Apple Watch in iPhone Anleitungen forum; Holen Sie mit der Apple Watch das Beste aus Ihrem Lauf heraus. Und erfahren Sie, wie Sie bei...
  • Laufen Sie mit Ihrer Apple Watch
Holen Sie mit der Apple Watch das Beste aus Ihrem Lauf heraus. Und erfahren Sie, wie Sie bei langen Läufen Energie sparen können.

laufen-sie-mit-ihrer-apple-watch.jpg


So starten Sie ein Lauftraining

  1. Öffnen Sie die Workout App.
  2. Scrollen Sie zu Outdoor-Lauf oder Indoor-Lauf.
  3. Tippen Sie auf die Schaltfläche Mehr
    watchos4-workout-more-options-icon.png
    , um ein Ziel für Ihr Training zu erstellen oder ein Pacer- oder benutzerdefiniertes Training zu absolvieren. Tippen Sie auf das Symbol Bearbeiten
    ios16-edit-icon.png
    , um Trainings zu ändern, oder scrollen Sie nach unten und tippen Sie auf Training erstellen, um ein neues Training zu erstellen.
  4. Tippen Sie auf Start.
  5. Warten Sie den dreisekündigen Countdown ab. Um den Countdown zu überspringen, tippen Sie auf den Bildschirm.
Wenn Sie sich in den USA befinden, kann Ihre Apple Watch mit der automatischen Streckenerkennung erkennen, wenn Sie sich auf einer standardmäßigen Outdoor-Strecke mit sichtbaren Fahrbahnmarkierungen befinden.1 Wenn Sie einen Outdoor-Lauf starten, werden Sie aufgefordert, die Fahrbahn auszuwählen, auf der Sie laufen möchten. Die automatische Streckenerkennung verwendet sowohl GPS- als auch Apple Maps-Daten, um Ihnen die genaueste Distanz, Geschwindigkeit und Streckenkarte zu liefern. Du kannst auch eine Benachrichtigung für jede Runde, die du während eines Bahnlaufs absolvierst, in den Einstellungen für Benachrichtigungen in der Workout-App hinzufügen.
Sie können Ihren Fortschritt auf dem Zifferblatt Ihrer Uhr überprüfen. Pace-Benachrichtigungen sind nur für Outdoor Run verfügbar.
Wenn Sie eine Apple Watch Ultra besitzen, können Sie Ihr Lauftraining auf die Aktionstaste setzen. Sie können in den Trainingseinstellungen auch die Funktion "Präzisionsstart" aktivieren, die anzeigt, wann Sie ein GPS-Signal haben und den Countdown automatisch überspringt.
Erfahren Sie, wie Sie die Aktionstaste auf Ihrer Apple Watch Ultra verwenden



So pausieren Sie Ihren Lauf


Um Ihren Lauf zu unterbrechen, drücken Sie gleichzeitig die Digital Crown und die Seitentaste. Um den Lauf fortzusetzen, drücken Sie erneut beide Tasten.

Sie können auch einstellen, dass Lauftrainings in Gebäuden und im Freien automatisch pausieren, wenn Sie aufhören, sich zu bewegen.

  • Öffnen Sie auf Ihrer Apple Watch die App "Einstellungen" und tippen Sie dann auf "Training" > "Auto-Pause" > "Auto-Pause".
  • Öffnen Sie auf Ihrem iPhone die Watch-App, tippen Sie auf den Reiter "Meine Uhr" und dann auf "Training" > "Auto-Pause" > "Auto-Pause".




So beenden Sie Ihr Training

Streichen Sie nach rechts und tippen Sie dann auf die Schaltfläche "Beenden"
metriken-zur-laufform-3.png
. Wenn Ihr Training beendet ist, zeigt Ihnen Ihre Apple Watch eine Zusammenfassung Ihres Trainings an. Weitere Informationen finden Sie in Ihrem Trainingsverlauf in der Fitness-App auf Ihrem iPhone.



Wie Sie Ihren Fortschritt verfolgen


Passen Sie die Messwerte an, die Sie beim Training sehen, und sehen Sie Ihre vergangenen Trainings.

Auswählen der zu verfolgenden Metriken

  1. Öffnen Sie die Workout-App.
  2. Tippen Sie auf die Schaltfläche Mehr
    watchos4-workout-more-options-icon.png
    neben dem Training, das Sie durchführen möchten.
  3. Tippen Sie auf die Schaltfläche Bearbeiten neben dem Ziel oder der Trainingskonfiguration.
  4. Tippen Sie auf Workout-Ansichten und dann auf Ansichten bearbeiten.
  5. Tippen Sie auf Einbeziehen, um die Metrik zu Ihrer Trainingsansicht hinzuzufügen. Sie können auch auf die Schaltfläche Bearbeiten
    ios16-edit-icon.png
    neben einer Metrik tippen und dann eine Metrik zum Bearbeiten auswählen.
  6. Ändern Sie die Metriken, die Sie aufnehmen möchten.
Sie können auch auf Neu anordnen tippen und dann die Schaltfläche Reihenfolge ändern
ios14-widgets-rearrange-hamburger-icon.png
berühren und halten, um die Reihenfolge zu ändern.
Drehen Sie die Digitalkrone während des Trainings, um die von Ihnen einbezogenen Messwerte zu sehen.

Metriken zur Laufform

Es gibt eine Reihe von Metriken, die Ihnen helfen, das Beste aus Ihrem Lauftraining herauszuholen.2

laufen-sie-mit-ihrer-apple-watch-7.png

Vertikale Oszillation: Tippen Sie auf , um eine Schätzung der vertikalen Bewegung Ihres Körpers beim Laufen in Zentimetern hinzuzufügen. Diese Messung gibt Ihnen zusammen mit der Schrittlänge ein Gefühl dafür, wie viel Energie Sie für die Aufwärtsbewegung im Vergleich zur Vorwärtsbewegung aufwenden. Die Apple Watch kann die vertikale Oszillation bei Lauftrainings im Freien automatisch aufzeichnen.
Schrittlänge beim Laufen: Tippen Sie auf , um eine Schätzung der Distanz in Metern hinzuzufügen, die Sie beim Laufen von einem Schritt zum nächsten zurücklegen. Zusammen mit der Trittfrequenz bestimmt die Schrittlänge Ihre Gesamtlaufgeschwindigkeit. Die Apple Watch kann Ihre Schrittlänge bei Lauftrainings im Freien automatisch aufzeichnen. Um die beste Schätzung der Schrittlänge zu erhalten, sollten Sie etwa 200 Meter laufen, um Ihre Apple Watch zu kalibrieren.
Bodenkontaktzeit: Tippen Sie auf , um eine Schätzung der Zeit in Millisekunden hinzuzufügen, die jeder Fuß beim Laufen den Boden berührt. Die Apple Watch kann Ihre Bodenkontaktzeit bei Lauftrainings im Freien automatisch aufzeichnen.

laufen-sie-mit-ihrer-apple-watch-8.png

Herzfrequenz-Zonen: Tippen Sie auf "Einbeziehen", um Herzfrequenzzonen hinzuzufügen, um ein Gefühl für Ihre Intensität zu bekommen.

laufen-sie-mit-ihrer-apple-watch-9.png

Laufleistung: Tippen Sie auf "Einbeziehen", um eine Schätzung der beim Laufen geleisteten Arbeit in Watt anzuzeigen. Die Laufleistung spiegelt die Intensität Ihres Laufs wider und kann ein Gefühl für Ihre Anstrengung vermitteln, wenn sich Ihre Geschwindigkeit oder Steigung ändert. Die Apple Watch kann Ihre Laufleistung bei Lauftrainings im Freien automatisch aufzeichnen. Die Laufleistung wird nur während des Lauftrainings aufgezeichnet und kann keine zusätzliche Belastung, wie z. B. einen beschwerten Rucksack, erfassen.

laufen-sie-mit-ihrer-apple-watch-10.png

Steigung: Tippen Sie auf "Einschließen", um Ihre Höhe während des Laufens anzuzeigen.

laufen-sie-mit-ihrer-apple-watch-11.png

Aktivitätsringe: Tippen Sie auf Einbeziehen, um den Fortschritt Ihrer Aktivitätsringe während Ihres Trainings anzuzeigen.

laufen-sie-mit-ihrer-apple-watch-12.jpg


Anzeigen Ihrer Route


  1. Öffnen Sie auf Ihrem iPhone die Fitness-App.
  2. Tippen Sie auf "Mehr anzeigen" neben "Trainings".
  3. Tippen Sie auf das Training, das Sie anzeigen möchten, und scrollen Sie dann nach unten.
  4. Tippen Sie auf die Karte. Die Farben zeigen Ihr Tempo an, wobei grün für das schnellste und rot für das langsamste Tempo steht.

Um die Route zu sehen, müssen Sie eine Apple Watch Series 2 oder höher besitzen oder Ihr iPhone während des Trainings bei sich haben. Außerdem müssen Sie die Routenverfolgung einschalten: Gehen Sie auf Ihrem iPhone zu "Einstellungen" > "Datenschutz" > "Standortdienste", tippen Sie auf "Apple Watch Workout" und dann auf "Während der Verwendung der App".




Verfolgen Sie Ihre letzte oder beste Zeit mit Race Route

Wenn Sie dieselbe Strecke zwei oder mehr Mal mit geringen oder gar keinen Abweichungen absolviert haben, können Sie sie auswählen und mit "Race Route" gegen Ihre letzte oder beste Zeit antreten.
  1. Öffnen Sie die Workout-App.
  2. Blättern Sie zu Outdoor Run.
  3. Tippen Sie auf die Schaltfläche Mehr
    watchos4-workout-more-options-icon.png
    .
  4. Tippen Sie auf die Route, gegen die Sie antreten möchten, und wählen Sie dann Letzte oder Persönliche Bestzeit.
    laufen-sie-mit-ihrer-apple-watch-14.jpg
Während Sie laufen, zeigt Ihnen Ihre Apple Watch einen Vergleich zwischen Ihrem aktuellen und Ihrem vorherigen Lauf an. Sie können Ihren Fortschritt überprüfen, um zu sehen, wie weit Sie voraus sind oder zurückliegen, sowie die verbleibende Distanz. Du erhältst auch eine "Off Route"-Benachrichtigung, wenn du vom Kurs abkommst.
Wenn Sie sich in der Nähe des Startpunkts einer früheren Route befinden, werden verfügbare Routen als Trainingsvorschlag angezeigt. Um alle Routen anzuzeigen, tippen Sie auf Vorgeschlagen und dann auf Route.



Bereiten Sie sich auf einen Langstreckenlauf vor


Mit der Apple Watch können Sie wählen, wie Sie sich auf einen Langstreckenlauf, wie z. B. einen Marathon, vorbereiten möchten. Sehen Sie sich die folgenden Optionen an:





Bessere Ergebnisse erzielen



1. Die automatische Streckenerkennung und die Laufstrecke sind nur auf der Apple Watch Series 4 oder höher mit watchOS 9.2 oder höher verfügbar.

2. Vertikale Oszillation, Schrittlänge beim Laufen und Bodenkontaktzeit sind nur auf der Apple Watch Series 6 oder höher mit watchOS 9 oder höher verfügbar.

Veröffentlicht am: Februar 09, 2023

 
A

Shona

Hey,

Schau dir folgende Artikel an:
Thema: Laufen Sie mit Ihrer Apple Watch
Oben