MacBook Air A2179 zeigt nur Apple Logo

Diskutiere, MacBook Air A2179 zeigt nur Apple Logo in MacBook Forum forum; Mein MacBook Air A2179 lässt sich nicht komplett ausschalten. Er zeigt nur das Apple Logo an und...
H
H.
User
  • MacBook Air A2179 zeigt nur Apple Logo
  • #1
Mein MacBook Air A2179 lässt sich nicht komplett ausschalten. Er zeigt nur das Apple Logo an und irgendwann geht der Lüfter an. Habe schon viele Tastenkombinationen versucht. Bevor dieser Zustand eintraf, hatte mir der Apple Support empfohlen das neuste Update draufzuspielen, hat aber nicht vollständig geklappt und nun habe ich den o.g. Zustand. Ich hatte mir 2020 das Gerät gekauft, aber nur sehr wenig genutzt, so dass der Akku vollständig entladen ist.

Das MacBook lässt sich auch nicht komplett ausschalten, wenn ich den An-/Ausschaltknopf sekundenlang oder gar Minutenlang gedrückt halte, wird der Bildschirm zwar schwarz, aber lässt sich durch eine beliebige Taste wieder anschalten und das Logo ist wieder zu sehen.

was kann ich tun?

 
A
Shona

Lösungsvorschläge

Hey,

Diese Artikel sind lesenswert und könnten dein Verständnis über das Thema vertiefen:
  • MacBook Air A2179 zeigt nur Apple Logo
  • #2
Hallo Holdipoldi,

Es tut mir leid zu hören, dass du Probleme mit deinem MacBook Air hast. Der beschriebene Zustand deutet darauf hin, dass möglicherweise ein schwerwiegenderes Software- oder Hardwareproblem vorliegt. Hier sind einige Schritte, die du ausprobieren kannst, um das Problem möglicherweise zu lösen:

1.Erzwungener Neustart: Versuche einen erzwungenen Neustart deines MacBook Air, indem du die folgenden Schritte ausführst:

  • Halte die Tasten "Control" + "Option" + "Shift" gleichzeitig gedrückt.
  • Halte gleichzeitig auch den An-/Aus-Schalter gedrückt.
  • Halte alle Tasten etwa 10 Sekunden lang gedrückt und lasse sie dann los.
  • Starte das MacBook Air erneut, indem du den An-/Aus-Schalter drückst.
2.PRAM und NVRAM zurücksetzen: Du kannst versuchen, den Parameter-RAM (PRAM) und den nichtflüchtigen RAM (NVRAM) zurückzusetzen, um mögliche Systemkonfigurationsprobleme zu beheben. Starte dein MacBook neu und halte beim Neustart die Tasten "Command" + "Option" + "P" + "R" gedrückt, bis du den Startton zweimal hörst. Lasse dann die Tasten los und sieh nach, ob das Problem behoben ist.

3.Sichere Boot-Modus: Starte dein MacBook im sicheren Boot-Modus, indem du die Shift-Taste gedrückt hältst, sobald du den Startton hörst. Der sichere Boot-Modus kann helfen, Probleme mit Drittanbieter-Software zu isolieren. Überprüfe, ob das MacBook Air normal startet, während es sich im sicheren Boot-Modus befindet.

4.Wiederherstellung über macOS-Wiederherstellung: Starte dein MacBook im Wiederherstellungsmodus, indem du die Tasten "Command" + "R" beim Neustart gedrückt hältst. Von dort aus kannst du versuchen, macOS neu zu installieren oder eine Systemwiederherstellung durchzuführen, um das Problem zu beheben.

5.Apple Support kontaktieren: Wenn keiner der oben genannten Schritte das Problem löst, solltest du den Apple Support kontaktieren oder einen Termin im Apple Store vereinbaren, um das Problem weiter untersuchen zu lassen. Es ist möglich, dass ein Hardwareproblem vorliegt, insbesondere wenn das MacBook Air kaum genutzt wurde und der Akku vollständig entladen ist.

Ich hoffe, dass dir diese Schritte weiterhelfen und du dein MacBook Air wieder zum Laufen bringen kannst.

Viel Erfolg!

Lieben Gruß

AntonBernad
 
  • MacBook Air A2179 zeigt nur Apple Logo
  • #3
Das bekommst du wahrscheinlich selbst wieder hin.

Vorab ein Hinweis: wenn du den Netzschalter (Fingerabdrucksensor) lange drückst, wird der Mac auf jeden Fall ausgeschaltet. Eingeschaltet werden kann er mit jeder Taste, das ist also normal.

Das A2179 ist noch ein Intel-Modell, d.h. du gehst jetzt wie folgt vor, um ihn in die Wiederherstellung zu starten:

  • Ans Netzgerät anschliessen
  • Für eine stabile Internetverbindung sorgen
  • Ausschalten
  • Einschalten und beim Startgong die Tasten cmd+R gedrückt halten
  • Aus dem folgenden Menü "macOS erneut installieren" auswählen
  • den Anweisungen folgen

Das sollte wahrscheinlich genügen, um ihm wieder Leben einzuhauchen.

Wenn nicht, melde dich hier wieder. Dann müssen wir wahrscheinlich die SSD löschen. Das ist ein wenig aufwendiger.
 
  • Ersteller
  • MacBook Air A2179 zeigt nur Apple Logo
  • #4
Hallo Anton, die beschriebenen Punkte hatte ich bereits alle versucht, aber das MacBook lässt sich ja leider nicht komplett ausschalten. Das einzige was mal funktionierte, ist die die Taste D lange gedrückt zu halten, so dass ich ein Netzwerk auswählen konnte, aber nach Eingabe des Netzwerkschlüssel ging es dann auch nicht mehr weiter.
 
  • MacBook Air A2179 zeigt nur Apple Logo
  • #5
Hallo Holdipoldi,

dann empfehle ich dir nur noch, dich an den Apple Support zu wenden!

Lieben Gruß

AntonBernad

P.S.: Wenn dir der erste Mitarbeiter nicht weiterhilft, kannst du immer wieder anrufen. Denn durch den kostenlosen Anruf und die Fallnummer die du dann erhältst, brauchst du dann nur noch Geduld um das ganze fortzuführen!
 
Thema: MacBook Air A2179 zeigt nur Apple Logo

Similar threads: MacBook Air A2179 zeigt nur Apple Logo

Issues with running Softwareupdate on MacBook Air M2 2023: Whenever im running "Softwareupdate --install-rosetta" I keep getting this notification: 2024-03-01 14:09:36.553 softwareupdate[20431:202857]...
Soll ich ein MacBook M1 Air kaufen?: Ich denke darüber nach, ein MacBook zu kaufen, da ich bald zu sehr aufs College gehe und einen besseren Computer brauche. Ich habe einen...
Systemdateien vom MacBook Air 2018 löschen: Mein Macbook air2018 hat 128 GB. davon sind 40gb Systemdateiwn. kann ich die löschen? und wenn ja, wie? Danke für eure Hilfe 255504279
Ein neues MacBook Air kommt bald: So viel wissen wir: Neben großen Updates für das iPad wird es bald auch ein neues MacBook Air geben. Die neuen 13" und 15" MacBook Air Modelle könnten auf einem Event...
MacBook Air A1466 startet nicht richtig nach Bildschirmtausch: Hallo ich brauche eure Hilfe, Ich habe mir ein gebrauchtes Macbook A1466 gekauft und den defekten Bildschirm getauscht. Jetzt wollte ich das...
Interne Tastatur und Trackpad am MacBook Air ohne Funktion und externe Tastatur nicht akzeptiert: Hallo, meine Mutter besitzt ein MacBook Air aus 2020, bei dem seit einigen Tagen nach einer vollständigen Akku-Entleerung weder die Tastatur noch...
Zurück
Oben