Mit iOS 17.4 ist es einfacher zu erkennen, ob der Batteriestand des iPhones "normal" ist

Diskutiere, Mit iOS 17.4 ist es einfacher zu erkennen, ob der Batteriestand des iPhones "normal" ist in iPhone News forum; Mit iOS 17.4 nimmt Apple Änderungen an den Batterie- und Batteriezustandsinformationen vor, die...
  • Mit iOS 17.4 ist es einfacher zu erkennen, ob...
Mit iOS 17.4 nimmt Apple Änderungen an den Batterie- und Batteriezustandsinformationen vor, die in der Einstellungen-App angezeigt werden. Apple macht jetzt direkt auf der obersten Ebene des Batterie-Bildschirms in den Einstellungen deutlich, wann der Zustand der iPhone-Batterie "normal" ist.

Wenn du in iOS 17.4 den Bildschirm "Batterie" in den Einstellungen aufrufst, siehst du zwei neue Menüs: "Batteriezustand" und "Ladeoptimierung". Sie können einen kurzen Blick auf die Einstellungen für die Ladeoptimierung werfen und feststellen, ob der Zustand Ihrer Batterie "normal" ist. Sie können dann optional auf eine der Einstellungen tippen, um weitere Details zu erfahren.

Dies ist auch das erste Mal, dass Apple den Nutzern Informationen darüber gibt, ob der Zustand der iPhone-Batterie "normal" ist oder nicht. In der Vergangenheit hat Apple den Nutzern Informationen über den prozentualen Zustand der Batterie gegeben, allerdings mit wenig Kontext.

Auch in iOS 17.4 Beta 4 gibt es einen neuen Startbildschirm, der den Nutzern Informationen über die iPhone-Batterie und Garantieinformationen gibt. Apple sagt:

Die Originalbatterie wurde so konzipiert, dass sie unter idealen Bedingungen nach 1000 Zyklen noch 80 % ihrer Kapazität behält. Die tatsächliche Batterieleistung hängt von einer Reihe von Variablen ab, unter anderem davon, wie das iPhone genutzt und regelmäßig aufgeladen wird. Die einjährige Garantie umfasst neben den Rechten, die sich aus den lokalen Verbrauchergesetzen ergeben, auch den Service für defekte Batterien. Eingebaute dynamische Software- und Hardwaresysteme helfen dabei, Leistungseinbußen auszugleichen, die mit dem Altern der Batterie auftreten können.
Wie Aaron Zollo auf Twitter anmerkt, ist es interessant, dass Apple hier von "1000 Zyklen unter idealen Bedingungen" spricht, während in Apples Support-Dokument von "500 vollständigen Ladezyklen" die Rede ist.

Diese Änderungen scheinen ausschließlich für das iPhone 15 und das iPhone 15 Pro zu gelten. Dies ist vergleichbar mit der Tatsache, dass die iPhone 15-Modelle die einzigen Telefone sind , die Informationen über die Anzahl der Batteriezyklen anzeigen, wie bereits im September letzten Jahres berichtet.

iOS 17.4 Beta 4 fügt endlich eine Funktion oder Änderung hinzu, die ich mir schon immer gewünscht habe. Battery Health sagt Normal und dann für weitere Details können Sie in das Menü gehen,. pic.twitter.com/0ISnWXNhKU - Aaron Zollo (@zollotech) Februar 20, 2024

Mit iOS 17.4 ist es einfacher zu erkennen, ob der Batteriestand des iPhones normal ist


 
A
Shona

Lösungsvorschläge

Hey,

Das sollte dir weiterhelfen:
Thema: Mit iOS 17.4 ist es einfacher zu erkennen, ob der Batteriestand des iPhones "normal" ist

Similar threads: Mit iOS 17.4 ist es einfacher zu erkennen, ob der Batteriestand des iPhones "normal" ist

Mit iOS 17.4 können Budgetierungs-Apps einfach auf Apple Card-, Bargeld- und Spardaten zugreifen: Neben vielen anderen Änderungen und neuen Funktionen enthält iOS 17.4 auch eine große Änderung für Apps für persönliche Finanzen. Ab heute können...
Ein neues iPhone 14 Pro bricht bei der einfachen Einrichtung vom Vorgänger bei dem zwangsweisen Update auf iOS 17.0 .2 ab: Ein neues iPhone 14 Pro bricht bei der einfachen Einrichtung vom Vorgänger bei dem zwangsweisen Update auf iOS 17.0.2 ab, bzw. bleibt bei...
iOS 17 macht es einfacher, Spotify-Musik auf dem HomePod abzuspielen: In den ersten paar Jahren unterstützte der HomePod ausschließlich Apple Music und AirPlay. Es war nicht möglich, Musik-Apps von Drittanbietern mit...
iOS 17 macht es endlich einfacher, QR-Codes zu scannen und zu tippen: iOS 17 enthält eine kleine, aber dringend benötigte Änderung für das Scannen von QR-Codes über die Kamera-App. Mit dem diesjährigen Update...
Mit iOS 17 können Nutzer ganz einfach die App ändern, die zum Senden von Nachrichten mit Siri verwendet wird: Es ist schon eine Weile her, dass iOS-Nutzer Siri bitten konnten, eine Nachricht an jemanden zu senden. Und während dieser Befehl standardmäßig...
iOS 17 macht es endlich einfacher, QR-Codes zu scannen und zu tippen: iOS 17 enthält eine kleine, aber dringend benötigte Änderung für das Scannen von QR-Codes über die Kamera-App. Mit dem diesjährigen Update...
Zurück
Oben