Moft bringt aufgefrischtes 4-in-1 Snap Float Folio für iPad mit magnetischem Origami-Design auf den Markt

Diskutiere, Moft bringt aufgefrischtes 4-in-1 Snap Float Folio für iPad mit magnetischem Origami-Design auf den Markt in iPhone News forum; Letztes Jahr hat Moft das Snap Float Folio für das iPad auf den Markt gebracht. Es verwendet ein...
  • Moft bringt aufgefrischtes 4-in-1 Snap Float...
Letztes Jahr hat Moft das Snap Float Folio für das iPad auf den Markt gebracht. Es verwendet ein Design im Origami-Stil, das sowohl Schutz als auch vier Ständer in einem bietet - wobei einer der Modi das iPad auf bis zu 3,6 Zoll anhebt. Jetzt hat Moft eine neue und verbesserte Version des Snap Float Folio für das iPad herausgebracht.

Ich habe das Float Folio im letzten Herbst getestet und fand, dass es ein wertvolles Zubehör für das iPad in einem sauberen und minimalistischen Paket ist. Dank der vier Modi eignet es sich hervorragend für die Verwendung des iPads als zweites Display für den Mac sowie für eine Vielzahl anderer Anwendungsfälle.

Jetzt kommt das 2023 Float Folio mit mehreren Upgrades, darunter stärkere Magnete, ein verstärktes Design, um den 20°-Querformatmodus noch stabiler zu machen, und eine aktualisierte Textur des veganen Leders.


moft-bringt-aufgefrischtes-4-in-1-snap-float.png


Moft Float Folio für iPad - Technische Daten


  • 4 magnetisch unterstützte Winkel mit zwei Höhenoptionen
  • Floating-Modus 1 (3,6″ Höhe für 12,9″ iPad Pro, 3,1″ für 11″ iPad Pro und iPad Air, 2,4″ für iPad mini)
  • Schwebender Modus 2 (2,3″ Höhe für 12,9″ iPad Pro, 1,6″ Höhe für 11″ iPad Pro und iPad Air, 1,5″ für iPad mini)
  • Querformat 70° (75° für iPad 11-Zoll iPad Pro und iPad Air und 80° für iPad mini)
  • Querformat 20°
  • Polycarbonat mit veganem Leder
  • Einfaches Auf- und Abschnappen
  • Erhältlich in Tiefschwarz, Sienabraun und Hellgrau
  • Preis: $39.99, $59.99, $69.99
    Das neue Snap Float Folio ist ab sofort direkt bei Moft erhältlich.
Das Unternehmen bietet auch das schlanke, magnetische Snap Case für das iPad an, das mit dem Float Folio kombiniert werden kann, wenn Sie einen zusätzlichen Kanten- und Eckenschutz sowie eine Ablage für den Apple Pencil wünschen.

Einen ausführlichen Blick auf das Float Folio finden Sie in meinem ausführlichen Testbericht. Und Moft stellt eine raffinierte multifunktionale iPhone-Brieftasche/Stand namens Flash her.
Main_02_GIF.gif


moft-snap-float-folio-for-ipad.jpg


 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
A
Shona

Lösungsvorschläge

Hey,

Diese Artikel werden dir weiterhelfen:
Thema: Moft bringt aufgefrischtes 4-in-1 Snap Float Folio für iPad mit magnetischem Origami-Design auf den Markt

Similar threads: Moft bringt aufgefrischtes 4-in-1 Snap Float Folio für iPad mit magnetischem Origami-Design auf den Markt

Extern geladene App bringt weiter Benachrichtigungen obwohl bereits gelöscht: Ich musste mir für die Uni über deren Website „Cisco AnyConnect“ Downloaden ( da war bereits alles zwecks Zertifikate etc. Voreingestellt) um auf...
Apple bringt einem KI-System bei, App-Bildschirme zu verstehen - könnte fortschrittliches Siri antreiben: In einem Apple-Forschungspapier wird beschrieben, wie das Unternehmen Ferret-UI entwickelt hat, ein generatives KI-System, das speziell darauf...
Apple bringt neues Firmware-Update für AirPods Max auf den Markt: Apple rollt heute eine neue Firmware-Version für AirPods Max-Nutzer aus. Das Update ist die erste Firmware-Version für AirPods Max-Nutzer seit...
Google sagt, dass Apple RCS im "Herbst 2024" auf das iPhone bringt: Die Android-Webseite hat eine neue Landing Page für Google Messages hinzugefügt, die über das Messaging-Erlebnis des ersten Anbieters spricht und...
iOS 18 bringt Berichten zufolge diese beiden Upgrades für Apple Maps: Apple plant Berichten zufolge einige bemerkenswerte Updates für Apple Maps als Teil von iOS 18. Neue Gerüchte besagen, dass iOS 18 die...
Spotify bringt die Echtzeit-Hörparty-Funktion "Jam" in seine Desktop-App: Spotify kündigte am Donnerstag an, dass es seine "Jam"-Funktion für Echtzeit-Listening-Partys auch für seine Desktop-Nutzer anbietet. Die Funktion...
Zurück
Oben