Nimm die Lichtdichtung ab, vertrau mir

Diskutiere, Nimm die Lichtdichtung ab, vertrau mir in Apple Vision Pro Forum forum; Nimm die Lichtdichtung ab. Setze die Vision Pro wie gewohnt auf deinen Kopf und halte sie auf...
M
M.
User
  • Nimm die Lichtdichtung ab, vertrau mir
  • #1
Nimm die Lichtdichtung ab. Setze die Vision Pro wie gewohnt auf deinen Kopf und halte sie auf deiner Nase hoch. Es ist unglaublich und sieht aus, als würdest du in ein Paar Brillen schauen. Ich kann nicht erklären, wie viel besser es ist, eine offene Peripherie in diesem Gerät zu haben. Und deine Augen sind nah, aber berühren sich nicht, was das Sichtfeld problemlos um 15 Grad erweitert.

Ich habe eine Bitte an alle, die sich für 3D-Druck/Herstellung interessieren. Bitte erstellt eine Quest Pro-artige Gesichtsschnittstelle oder ein BoboVR-artiges Kopfband, das mit der Vision Pro funktioniert (möglicherweise magnetisch?). Ich benutze eine Quest Pro-artige Schnittstelle für meine Quest 3 und sie ist unglaublich, aber ehrlich gesagt würde vielleicht ein BoboVR-Stil besser zur Vision Pro passen. Entweder soll das Gewicht auf deiner Stirn oder bei Bobo liegen. Das wäre ein Spielveränderer.
 
A
Shona

Lösungsvorschläge

Hey,

Wenn du nach bewährten Lösungen und Anleitungen suchst, sind diese Artikel empfehlenswert:
  • Nimm die Lichtdichtung ab, vertrau mir
  • #2
Heiliger Mist! Ich tippe gerade auf meinem Handy und trage das Headset ohne die Lichtdichtung. Nur das Solo-Band ziehe ich fest um meinen Kopf.

Das Sichtfeld ist unglaublich! DAS habe ich mir erhofft. Zugegeben, es ist nicht dafür gedacht, es so nah zu tragen, also gibt es einen gewissen Effekt, der meine Augen schielen lässt, an den Seiten (als ob mein normales peripheres Sehen nicht so recht weiß, was es tun soll).

Aber es ist unglaublich! Das lässt mich fast glauben, dass wir fast da sind!
 
  • Ersteller
  • Nimm die Lichtdichtung ab, vertrau mir
  • #3
Ja, und wenn du es etwas von der Nase weghebst, verschwindet dieser kreuzweise Effekt an den Seiten, oben und unten. Gott, ich wünschte, es gäbe eine Möglichkeit, eine Nasenauflage oder so etwas zu bekommen, um es dort zu platzieren, wo meine Nase ist, damit ich es tatsächlich so verwenden könnte und es ein wenig von meiner Nase entfernt wäre.
 
  • Nimm die Lichtdichtung ab, vertrau mir
  • #4
Was wäre, wenn du mit dieser Konfiguration neu kalibrieren würdest?
 
  • Nimm die Lichtdichtung ab, vertrau mir
  • #5
Ich werde das ausprobieren. Guter Punkt!
 
  • Nimm die Lichtdichtung ab, vertrau mir
  • #6
Hallo,
ich würde gerne wissen, wie es ausgegangen ist!
 
  • Nimm die Lichtdichtung ab, vertrau mir
  • #7
OMG, es verdoppelt tatsächlich das Sichtfeld. Es sieht so aus, als würdest du einfach eine Brille mit dickem Rahmen tragen. Du hast auch einen vollständigen peripheren Blick.

Das einzige Problem ist, dass es ohne die Dichtung direkt auf der Nase aufliegt und ich fühle, als wäre es ein paar Millimeter entfernt.
 
  • Ersteller
  • Nimm die Lichtdichtung ab, vertrau mir
  • #8
Genau. Wenn es nur eine Schnittstelle gäbe, die vollständig offen ist, aber nicht auf der Nase ruht wie das 3D-Druckmodell der Quest Pro oder das Kopfband des BoboVR.
 
  • Nimm die Lichtdichtung ab, vertrau mir
  • #9
Ich habe gerade eine zusätzliche Dichtung in Größe 11W (die kürzeste/flachste Option) bestellt und plane, morgen damit zu experimentieren. Es ist dumm, ein $4k Gerät auf diese Weise zu versuchen, aber Fortschritt erfordert Opfer :)
 
  • Nimm die Lichtdichtung ab, vertrau mir
  • #10
Wenn dir das Sichtfeld gefällt, aber du dich mit etwas Lichteinfall arrangieren kannst, kannst du die Kissen nehmen und ohne die Lichtabdichtung stapeln. Es ist ziemlich bequem und scheint nicht stark auf die Komponenten zu drücken, obwohl das Ergebnis möglicherweise unterschiedlich ausfallen kann.
 
  • Nimm die Lichtdichtung ab, vertrau mir
  • #12
Ich habe dies gemacht. Das Sichtfeld fühlt sich riesig an. Ich verlasse mich wirklich auf eine Dichtung eines Drittanbieters, die davon profitiert. Die Apple-Dichtungen sind nicht die besten.
 
  • Ersteller
  • Nimm die Lichtdichtung ab, vertrau mir
  • #13
Das. Genau das. Bitte, jemand sollte eine Gesichtsschnittstelle entwickeln, die dazu in der Lage ist! Eine bahnbrechende Veränderung.
 
  • Nimm die Lichtdichtung ab, vertrau mir
  • #14
Entferne das Lichtdichtungsband, vertraue mir
 
  • Nimm die Lichtdichtung ab, vertrau mir
  • #15
Nimm das Lichtdichtungssiegel ab, vertrau mir
 
  • Nimm die Lichtdichtung ab, vertrau mir
  • #16
Es funktioniert gut für Durchreise, aber nicht für VR.
 
  • Nimm die Lichtdichtung ab, vertrau mir
  • #17
Du gewinnst definitiv den ersten Verbraucher-AVP-Innovationspreis lol.
 
  • Nimm die Lichtdichtung ab, vertrau mir
  • #18
Ich habe versucht, es ohne die Lichtabdichtung auszuprobieren, aber anscheinend beeinträchtigt das die Eye-Tracking-Funktion stark. Ich konnte sogar das Eye-Kalibrierungssetup nicht abschließen; es hat meinen Blick nicht erkannt.

Viele Leute in den Kommentaren fragen, warum Apple überhaupt dicke Lichtabdichtungen verwendet, trotz des Verlusts im Sichtfeld (FOV); die Zuverlässigkeit des Eye-Trackings (was offensichtlich wichtiger ist als das FOV für dieses Headset) könnte der Grund sein. Natürlich haben manche Leute kein Problem mit einer dünneren (oder keiner) Lichtabdichtung, aber bei mir funktioniert es ohne nicht.
 
  • Nimm die Lichtdichtung ab, vertrau mir
  • #19
Du bist ein Genie, das hat super funktioniert. Ich habe übrigens verschreibungspflichtige Einsätze und das ist kein Problem. Auf diese Weise habe ich viel mehr peripheres Sehen und die Erhöhung des Sichtfeldes ist enorm. Es ist praktisch so, als würde man eine Brille tragen. Die Neuausrichtung der Punkte hat auch funktioniert, ich kann es genauso wie zuvor benutzen.

Außerdem wiegt die Lichtabdichtung und das Polster ziemlich viel. Dadurch wird die Belastung erheblich verringert (kein Druck mehr auf meine Wangen). Eine doppelte Gurtempfehlung, sie hilft dabei, sie besser zu halten.
 
  • Nimm die Lichtdichtung ab, vertrau mir
  • #20
Also, ich habe gesehen, dass einige Leute kommentiert haben, dass sie verschiedene Lichtdichtungen während ihrer Abholung im Geschäft ausprobiert haben und sie konnten kaum glauben, wie viel besser das Sichtfeld je nach Lichtdichtungsgröße war. Offensichtlich erscheinen die Bildschirme größer, je näher sie an den Linsen sind, und das Sichtfeld wird breiter. Ich bin sicher, dass es einen großen Markt für Lichtdichtungen geben wird. Es freut mich zu sehen, dass die Leute darüber diskutieren.
 
Thema: Nimm die Lichtdichtung ab, vertrau mir

Similar threads: Nimm die Lichtdichtung ab, vertrau mir

Größen der Lichtdichtungen entschlüsselt: Nach viel Lesen und Experimentieren (vor allem mit Apples Vision Pro Size Help Tool) wurde mir klar, dass die meisten Leute es leicht falsch...
"Diesem Computer vertrauen?" Meldung bei Verbindung von iPhone mit Computer: beim anschließen fragt mich mein MacBook "immer" ob ich dem Computer vertraue [Betreff vom Moderator bearbeitet] 255503749
Die Meldung "Diesem Computer vertrauen" taucht gar nicht erst auf iPhone 15 Pro Windows 11: Wenn ich mein iPhone mit dem PC verbinde kommt diese Meldung nicht. 255385740

Einem PC dauerhaft vertrauen

in iPhone Allgemein
Einem PC dauerhaft vertrauen: Hallo Zusammen, besteht die Möglichkeit einem PC dauerhaft zu vertrauen. Es ist ja mega nervig immer wieder dem gleichen PC zu vertrauen. Danke...
iPhone Vertrauen beim Anschließen an den Mac merken: Warum muss ich jedes Mal dem Computer vertrauen, wenn ich mein iPhone an meinen Mac anschließe. Das iPhone muss sich das doch irgendwie merken...
iPhone fragt dauernd "Diesem Computer vertrauen?": Hallo miteinander! Nervt Ihr Euch auch ob der dauernden Warnmeldung "Diesem Computer vertrauen?"? Ich will MEIN iPhone (ok, das faktisch Apple...
Zurück
Oben