RAM aufrüsten iMac 21,5", Mitte 2014

Diskutiere, RAM aufrüsten iMac 21,5", Mitte 2014 in iMac Forum forum; Hallo zusammen, ich möchte meinen iMac 21,5", Mitte 2014, der aktuell 8GB RAM hat, aufrüsten...
P
p.
User
  • RAM aufrüsten iMac 21,5", Mitte 2014
  • #1
Hallo zusammen,
ich möchte meinen iMac 21,5", Mitte 2014, der aktuell 8GB RAM hat, aufrüsten.
Kann mir jemand sagen wie viel ich maximal upgraden kann bzw. ob das Upgrade überhaupt möglich ist?

 
A
Shona

Lösungsvorschläge

Hey,

Diese Lösungen und Anleitungen können dir bei der Problemlösung behilflich sein:
Lösung
P
Die Vorteile einer RAM/Speicheraufrüstung sind:

I. Schnellere Performance: Ein größerer RAM ermöglicht es dem Computer, mehr Anwendungen gleichzeitig laufen zu lassen, ohne dass es zu Verzögerungen kommt.

II. Effizienteres Multitasking: Mit mehr RAM kannst du problemlos zwischen verschiedenen geöffneten Anwendungen oder Tabs in einem Browser wechseln.

III. Verbesserte Bearbeitung: Aufgaben, die viel Speicher erfordern, wie Videobearbeitung oder Grafikdesign, werden flüssiger und schneller ablaufen.

IV. Längere Lebensdauer des Computers: Ein RAM-Upgrade kann die Gesamtleistung und Reaktionsfähigkeit eines älteren Computers verbessern und somit seine Nutzbarkeit verlängern.

V. Weniger Abhängigkeit von der Festplatte: Wenn der RAM...
  • RAM aufrüsten iMac 21,5", Mitte 2014
  • #2
Bei einem iMac 21,5" von Mitte 2014 ist der Arbeitsspeicher (RAM) leider nicht benutzerzugänglich. Bei diesem speziellen Modell ist der RAM auf das Mainboard gelötet und kann daher nicht ohne weiteres ausgetauscht oder erweitert werden.

Wenn du dennoch eine Erweiterung in Erwägung ziehst, müsstest du dich an einen professionellen Dienstleister wenden, der die SMD-RAM-Module via Heißluftstation wechseln, sowie die Firmware anpassen kann, denn möglich ist es.

Ein einfaches Upgrade des RAMs, wie es bei den größeren 27"-Modellen möglich ist, gibt es bei deinem 21,5" iMac leider nicht.

Liebe Grüße
 
  • RAM aufrüsten iMac 21,5", Mitte 2014
  • #3
Was genau ist dein Ziel bei dieser Aktion? Was genau soll hinterher anders/besser sein?
 
  • Ersteller
  • RAM aufrüsten iMac 21,5", Mitte 2014
  • #4
Mehr Performance vor allem bei Öffnung mehrerer Tabs. Der Mac ist extrem langsam geworden und die Ladezeiten (beim Öffnen von Apps, Websites) sind ewig lang.

Dabei habe ich von 500gb auf der Festplatte keine 150gb benutzt... Dachte deswegen könnte es am RAM liegen..
 
  • RAM aufrüsten iMac 21,5", Mitte 2014
  • #5
Ja, verstehe, du könntest folgende Schritte versuchen:
  1. Apfel oben links - über diesen Mac - weitere Infos -Speicher - Speichereinstellungen: was wird dir hier empfohlen?
  2. Grundsätzlich alle Daten und Apps die du nicht mehr brauchst löschen, auch im Papierkorb
  3. Daten in der iCloud synchronisieren, z.B. die Fotos
  4. regelmäßige Backups erstellen (lassen) via TM auf einer externen Festplatte
 
  • RAM aufrüsten iMac 21,5", Mitte 2014
  • #6
Die Vorteile einer RAM/Speicheraufrüstung sind:

I. Schnellere Performance: Ein größerer RAM ermöglicht es dem Computer, mehr Anwendungen gleichzeitig laufen zu lassen, ohne dass es zu Verzögerungen kommt.

II. Effizienteres Multitasking: Mit mehr RAM kannst du problemlos zwischen verschiedenen geöffneten Anwendungen oder Tabs in einem Browser wechseln.

III. Verbesserte Bearbeitung: Aufgaben, die viel Speicher erfordern, wie Videobearbeitung oder Grafikdesign, werden flüssiger und schneller ablaufen.

IV. Längere Lebensdauer des Computers: Ein RAM-Upgrade kann die Gesamtleistung und Reaktionsfähigkeit eines älteren Computers verbessern und somit seine Nutzbarkeit verlängern.

V. Weniger Abhängigkeit von der Festplatte: Wenn der RAM knapp wird, nutzt der Computer die Festplatte als temporären Speicher, was den Computer verlangsamt. Mehr RAM reduziert diese Abhängigkeit.

Es ist jedoch wichtig zu beachten, dass das Upgrade bei einigen Modellen, wie dem von dir erwähnten iMac 21,5" von Mitte 2014, kompliziert sein kann, außer du findest einen Elektroniker / ein wie bereits von mir beschriebene Fachwerkstatt, denn der Umbau (das Aus- und Einlöten) der SMD-Module benötigt für uns Elektroniker nur wenige Minuten.

Siehe:

Liebe Grüße
 
  • RAM aufrüsten iMac 21,5", Mitte 2014
  • #7
Bitte beachte: eine Speicheraufrüstung von einem Gerät (2014) macht ja nur dann Sinn, wenn das einfach und problemlos funktioniert. Das ist ja aktuell nicht gegeben.
Achte bei einem neuen Gerät auf ausreichend Arbeitsspeicher und lasse dich vorab in einem Store entsprechend beraten.
 
  • RAM aufrüsten iMac 21,5", Mitte 2014
  • #8
Ist das ein Modell mit Fusion Drive ? Dann ist der Bottleneck meist die lahme Festplatte.

Es macht Sinn, die gegen eine SSD auszutauschen.
 
Thema: RAM aufrüsten iMac 21,5", Mitte 2014

Similar threads: RAM aufrüsten iMac 21,5", Mitte 2014

RAM Speicher von iMac 24" M1 2021 aufrüsten: ja ich habe einen iMac 24 inch M1 2021 kann ich da den Speicher aufrüsten auf 32 GB Ram [Betreff vom Moderator bearbeitet] 254778142
Mac Studio M2 64GB RAM oder Mac mini M2 Pro 32GB Ram: Hallo, ich stehe vor der schwierigen Entscheidung, welchen der oben genannten Macs (oder vielleicht einen ganz anderen?!) ich mir zulegen soll...

RAM auf dem iPhone leeren

in iPhone Tipps & Tricks
RAM auf dem iPhone leeren: Der Arbeitsspeicher des iPhone speichert temporäre Dateien und Daten von aktiven Prozessen. Wenn er überlastet ist, wird das iPhone langsamer und...
Bericht: iPhone 16 mit mehr RAM und schnellerem Wi-Fi; 5G-Upgrade für das iPhone 16 Pro: Jetzt, da der Kalender offiziell auf 2024 umgestellt hat, können wir offiziell sagen, dass das iPhone 16 "später in diesem Jahr" kommt. In einer...
Die Xcode-Dateien verraten Details zum Vision Pro-RAM, aber wie sieht es mit der Speicherkapazität aus?: Obwohl Apple gestern eine Handvoll neuer Details über Vision Pro bekannt gegeben hat, gibt es immer noch eine Menge Dinge, die wir nicht wissen...
WallpaperDynamicExtension mit 300 MB RAM: Ich habe einen M1 Mini 8GB auf Sonoma 14.1.2. Der Aktivitätsmonitor zeigt, dass dieser Prozess manchmal bis zu 300+ MB groß ist. Durch...
Zurück
Oben