Anleitung Sicherheit und Ihre Apple ID

Diskutiere, Sicherheit und Ihre Apple ID in iPhone Anleitungen forum; Erfahren Sie mehr über Sicherheit und Ihre Apple ID. Ihre Apple ID ist der Account, mit dem Sie...
  • Sicherheit und Ihre Apple ID
Erfahren Sie mehr über Sicherheit und Ihre Apple ID.

Ihre Apple ID ist der Account, mit dem Sie sich bei den Apple Diensten anmelden, z. B. im App Store, bei iCloud, Apple Music, iMessage, FaceTime und anderen Diensten, und enthält Ihre Kontakt-, Zahlungs- und Sicherheitsdaten. Apple verwendet erstklassige Sicherheitstechnologien, um Ihre Daten zu schützen.

Geben Sie niemals Ihr Apple ID Kennwort, Ihre Verifizierungscodes, Ihren Gerätepasscode, Ihren Wiederherstellungsschlüssel oder andere Sicherheitsdetails Ihres Accounts an Dritte weiter. Apple wird Sie niemals nach diesen Informationen fragen. Apple hat strenge Richtlinien und Verfahren eingeführt, um den unbefugten Zugriff auf Ihre Apple ID zu verhindern. Wenn Sie sich mit uns in Verbindung setzen, werden wir Sie möglicherweise bitten, Ihre Apple ID über eine Benachrichtigung zu bestätigen, die wir an Ihr Gerät senden. Oder Sie können eine temporäre Support-PIN generieren, die Ihre Apple ID identifiziert.

Schützen Sie Ihre Apple ID und Ihr Kennwort

Um Ihre Apple ID und alle wichtigen Inhalte, die Sie bei Apple speichern, zu schützen, können Sie die folgenden Empfehlungen befolgen.

schuetzen-sie-ihr-konto-mit-der.png


Schützen Sie Ihr Konto mit der Zwei-Faktor-Authentifizierung

Die Zwei-Faktor-Authentifizierung soll sicherstellen, dass Sie die einzige Person sind, die auf Ihre Apple ID zugreifen kann, selbst wenn jemand anderes Ihr Kennwort kennt. Wenn Sie Ihre Apple ID und Ihr Kennwort zum ersten Mal auf einem neuen Gerät eingeben, fragt dieses Gerät nach dem Bestätigungscode, der automatisch auf Ihren vertrauenswürdigen Geräten angezeigt wird.

halten-sie-ihr-apple-id-kennwort-geheim-1.png


Halten Sie Ihr Apple ID Kennwort geheim

Apple verlangt, dass Sie ein sicheres Kennwort für Ihre Apple ID verwenden - acht oder mehr Zeichen, darunter Groß- und Kleinbuchstaben und mindestens eine Zahl.
Geben Sie Ihr Apple ID Kennwort, Ihre Verifizierungscodes oder die Sicherheitsdetails Ihres Kontos niemals an Dritte weiter. Verwenden Sie Ihr Apple ID Kennwort nicht für andere Online-Konten.

geben-sie-eine-apple-id-nicht-weiter-2.png


Geben Sie eine Apple ID nicht weiter

Teilen Sie einen Account nicht mit anderen Personen, auch nicht mit Familienmitgliedern. Die gemeinsame Nutzung einer Apple ID bedeutet, dass Sie einer anderen Person Zugriff auf alle Ihre persönlichen Inhalte gewähren. Wenn Ihnen jemand beim Einrichten Ihrer Apple ID und Ihres Kennworts geholfen hat, ändern Sie Ihr Kennwort.
Um App Store Einkäufe, Fotos, Kalender und mehr gemeinsam zu nutzen, verwenden Sie die Familienfreigabe, die iCloud Fotofreigabe und andere benutzerfreundliche Freigabefunktionen.

halten-sie-ihre-account-informationen-auf-dem-3.png


Halten Sie Ihre Account-Informationen auf dem neuesten Stand

Apple benachrichtigt Sie per E-Mail, Textnachricht oder Mitteilung, wenn Änderungen an Ihrem Account vorgenommen werden, z. B. wenn Sie sich zum ersten Mal auf einem neuen Gerät anmelden oder Ihr Kennwort ändern. Wenn Sie eine Benachrichtigung erhalten, sich aber nicht daran erinnern können, Änderungen vorgenommen zu haben, hat möglicherweise jemand anderes unrechtmäßig auf Ihr Konto zugegriffen. Sie sollten Ihr Kennwort sofort ändern und Ihre Kontoinformationen immer auf dem neuesten Stand halten.
Erfahren Sie, wie Sie Ihr Apple ID Kennwort ändern
Halten Sie Ihre Kontoinformationen auf dem neuesten Stand

account-security-topic-icons-shield.png


Weitere Tipps zum Schutz Ihres Geräts und Ihrer Daten


  • Verwenden Sie einen Gerätepasscode oder ein Passwort und Face ID oder Touch ID. Für mehr Sicherheit können Sie einen Passcode auf Ihrem Gerät oder ein Anmeldekennwort auf Ihrem Mac festlegen, um Ihre Daten zu schützen. Verwenden Sie Face ID oder Touch ID, wenn Ihr Gerät dies unterstützt.
  • Halten Sie Ihre Software auf dem neuesten Stand. Apple Softwareversionen enthalten Fehlerkorrekturen, neue Funktionen und wichtige Sicherheitsupdates. Stellen Sie sicher, dass Sie Ihr Gerät aktualisieren , sobald Software-Updates verfügbar sind.
  • Schützen Sie Ihre persönlichen Daten. Erfahren Sie, wie Apple Produkte entwickelt, um Ihre Privatsphäre zu schützen und Ihnen die Kontrolle über Ihre Daten zu geben.
  • Fallen Sie nicht auf Betrügereien herein. Wenn es sich wie ein Betrug anhört, sollten Sie davon ausgehen, dass es sich um einen solchen handelt. Befolgen Sie die Online-Sicherheitstipps, um Phishing und andere Online-Betrügereien zu vermeiden.




Erfahren Sie mehr



Veröffentlicht am: Juli 13, 2022

 
A
Shona

Lösungsvorschläge

Hey,

Diese Lösungen und Anleitungen können dich bei der Umsetzung unterstützen:
Thema: Sicherheit und Ihre Apple ID

Similar threads: Sicherheit und Ihre Apple ID

Jamf liefert neue Produkte, die Unternehmen dabei helfen, Sicherheits- und Compliance-Anforderungen mit Apple-Geräten zu erfüllen: Jamf hat heute im Rahmen einer Live-Stream-Veranstaltung einige neue Produkte angekündigt, die auf die Bedürfnisse von IT-Teams zugeschnitten...
Apple zu EU-iOS-Änderungen: Hat sein Bestes getan, aber DMA macht Nutzer weniger sicher: Apple wird in der nächsten Woche iOS 17.4 mit einem großen Update für EU-Nutzer veröffentlichen, das unter anderem App-Stores von Drittanbietern...
Apple möchte Sie vor den EU-Änderungen wissen lassen, dass der App Store ein "sicherer und vertrauenswürdiger Ort" ist: Als Teil der Kartellgesetzgebung des Digital Markets Act (DMA) der Europäischen Union muss Apple iOS für alternative App Stores öffnen - und das...
Wie Apple den Notruf SOS via Satellit (fast sicher) für immer kostenlos halten wird: Als Apple den Notrufdienst SOS via Satellit mit dem iPhone 14 ankündigte, hieß es damals, dass er in den ersten zwei Jahren kostenlos sein würde -...
Sichern Sie sich das neue Nomad Strike Sport Apple Watch Armband in limitierter Auflage, bevor es weg ist: Nachdem Nomad im August ein lustiges , im Dunkeln leuchtendes Apple Watch Sport Band in limitierter Auflage auf den Markt gebracht hat, ist nun...
Apple erklärt, warum das iPhone 12 in Frankreich immer sicher war, iOS 17.1 behebt einen nicht standardisierten Test, der ein Nicht-Problem ...: Erinnern Sie sich an die Geschichte mit dem Strahlungsgrenzwert des iPhone 12 in Frankreich? Wir dachten, sie sei abgeschlossen, aber Apple hat...
Zurück
Oben