Standortfreigabe in iMessage auf iPhone, iPad und Mac

Diskutiere, Standortfreigabe in iMessage auf iPhone, iPad und Mac in iPhone Tipps & Tricks forum; Sie fühlen sich verloren? Kein Grund zur Sorge! Die Übermittlung deines Standorts in iMessage...
  • Standortfreigabe in iMessage auf iPhone, iPad...
Sie fühlen sich verloren? Kein Grund zur Sorge! Die Übermittlung deines Standorts in iMessage ist ein Kinderspiel; es werden keine Apps von Drittanbietern benötigt. Egal, ob es sich um ein neues Stadtabenteuer oder eine Sicherheitsvorkehrung handelt, die Weitergabe deines Standorts ist mit deinem iPhone, iPad oder Mac nur ein paar Fingertipps entfernt. In diesem Leitfaden werden die einfachen Schritte zum Teilen des Standorts in iMessage auf dem iPhone, iPad und Mac erläutert. Also, entspannen Sie sich, teilen Sie, und genießen Sie die Reise!

  • Aktivieren der Standortdienste für iMessage auf iPhone, iPad und Mac
  • Senden des Live-Standorts in iMessage auf dem iPhone und Mac
  • Freigeben und Aktualisieren des Standorts in iMessage
  • Abfragen des Standorts einer anderen Person in iMessage auf iPhone und Mac
  • Wie man die Freigabe des eigenen Standorts in iMessage auf iPhone und iPad beendet

Aktivieren der Standortdienste für iMessage auf iPhone, iPad und Mac


Um Ihren Standort in iMessage zu senden, müssen Sie die Standortdienste aktivieren. Wenn Sie nicht wissen, wie das geht, folgen Sie den unten stehenden Anweisungen:

Auf iPhone und iPad:

  1. Öffnen Sie die App " Einstellungen".
  2. Navigieren Sie zu Datenschutz und Sicherheit → Standortdienste.
  3. Aktivieren Sie die Option Ortungsdienste.

    Standortdienste in den iOS-Einstellungen aktivieren
  4. Scrollen Sie nach unten und tippen Sie auf Nachrichten → Wählen Sie Während der Verwendung der App oder Nächstes Mal fragen oder Wenn ich teile.

    Standorteinstellungen der Nachrichten-App

Auf dem Mac:

  1. Öffnen Sie die Systemeinstellungen über das Apple-Menü () oben links.

    Option „Systemeinstellungen“ im Apple-Menü
  2. Wählen Sie im Seitenbereich Datenschutz und Sicherheit und klicken Sie links auf Standortdienste.

    Wählen Sie in den Mac-Systemeinstellungen unter „Datenschutz- und Sicherheitseinstellungen“ die Option „Ortungsdienste“ aus
  3. Aktivieren Sie das Kippschalter neben Standortdienste.
  4. Scrollen Sie nach unten und aktivieren Sie das Kästchen neben Nachrichten.

    Aktivieren Sie Ortungsdienste für Nachrichten in den Systemeinstellungen Ihres Mac
Sie können Ihren Standort nach dem Aktivieren der Standortdienste an die Nachrichten-App senden.

Teilen des aktuellen Standorts in iMessage auf iPhone und Mac


Das Senden Ihres aktuellen Standorts in iMessage unterscheidet sich bei iPhones/iPads und Macs. Hier erfahren Sie, wie Sie Ihren aktuellen Standort in iMessage senden.

Auf iPhone und iPad:

  1. Öffnen Sie Nachrichten und wählen Sie den Kontakt/die Konversation aus, an den/die Sie den Standort senden möchten.
  2. Tippen Sie auf das Plus-Symbol (+) auf der rechten Seite des Textfelds.
  3. Wählen Sie den Ort aus der Liste aus und tippen Sie auf das Pin-Symbol, sobald die Karte angezeigt wird.

    Standortoption in der Nachrichten-App auf dem iPhone
  4. Wählen Sie die Option " Anstecknadel senden " → Symbol " Senden " neben dem Textfeld.

    Wählen Sie „Pin“ und tippen Sie dann auf „Pin senden“, um Ihren Standort in Nachrichten zu teilen
BONUS: Verwenden Sie die Phrase "Ich bin bei".

Eine weitere Möglichkeit, Ihren aktuellen Standort auf iPhone und iPad zu senden, ist die Verwendung des Satzes "Ich bin bei" in Ihrer Unterhaltung. Befolgen Sie diese Anweisungen, um zu erfahren, wie Sie Ihren aktuellen Standort mit dem Satz "Ich bin bei" senden können:

  1. Öffnen Sie Nachrichten und wählen Sie den Kontakt/die Konversation aus, an den/die Sie den Standort senden möchten.
  2. Geben Sie "Ich bin bei" ein → tippen Sie auf den Vorschlag Aktueller Standort auf Ihrer Tastatur.

    Senden Sie den Standort mithilfe der „Ich bin bei“-Phrase in Nachrichten
  3. Wählen Sie den Ort aus der Liste aus und tippen Sie auf das Pin-Symbol, sobald die Karte angezeigt wird.
  4. Wählen Sie Anstecknadel sendenSenden-Symbol neben dem Textfeld.

    Wählen Sie „Pin“ und tippen Sie dann auf „Pin senden“, um Ihren Standort in Nachrichten zu teilen

Auf dem Mac:

  1. Öffnen Sie Nachrichten aus Spotlight, Launchpad oder dem Anwendungsordner und wählen Sie den Kontakt/die Konversation aus, an den/die Sie den Standort senden möchten.
  2. Klicken Sie auf die Schaltfläche Info (i) in der oberen rechten Ecke der Unterhaltung.

    Wählen Sie eine Konversation in Nachrichten aus und klicken Sie auf die Schaltfläche „i“.
  3. Klicken Sie auf die Option Meinen aktuellen Standort senden. Eine Karte mit Ihrem aktuellen Standort wird im Textfeld angezeigt.

    Klicken Sie in der Nachrichten-App auf dem Mac über die Schaltfläche „Info“ auf „Meinen aktuellen Standort senden“.
  4. Senden Sie die Nachricht, indem Sie auf die Schaltfläche Senden klicken oder die Enter/Return-Taste auf Ihrer Tastatur drücken.

Weitergabe und Aktualisierung des Standorts in iMessage


Wenn Sie möchten, dass jemand immer über Ihren aktuellen Standort informiert ist, können Sie ihn in iMessage senden. Auch hier gibt es leichte Unterschiede zwischen Mac und iPhone/iPad. Hier sind die Schritte zum automatischen Teilen und Aktualisieren deines Standorts in iMessage auf iPhone, iPad und Mac:

Auf iPhone und iPad:

  1. Öffnen Sie die Nachrichten-App.
  2. Wählen Sie den Kontakt/die Konversation aus, an den/die Sie Ihren Standort senden möchten.
  3. Tippen Sie auf das Plus-Symbol (+) auf der rechten Seite des Textfelds.
  4. Wählen Sie Standort aus der Liste aus.

    Standortoption in der Nachrichten-App auf dem iPhone
  5. Tippen Sie auf die Option Freigeben und wählen Sie eine der drei Optionen für die Dauer aus, die Ihren Anforderungen entspricht.
  6. Tippen Sie auf das Symbol Senden neben dem Nachrichtenfeld, sobald die Karte geladen ist.

    Teilen Sie Ihren Standort für eine bestimmte Zeit in Nachrichten

Auf dem Mac:

  1. Öffnen Sie die Nachrichten-App über Spotlight, Launchpad oder den Anwendungsordner.
  2. Öffnen Sie Nachrichten über Spotlight, Launchpad oder den Anwendungsordner und wählen Sie den Kontakt/die Konversation aus, an den/die Sie den Standort senden möchten.
  3. Klicken Sie auf die Schaltfläche Info (i) in der oberen rechten Ecke der Unterhaltung.

    Wählen Sie eine Konversation in Nachrichten aus und klicken Sie auf die Schaltfläche „i“.
  4. Klicken Sie auf die Option Meinen Standort freigeben.

    Klicken Sie in der Nachrichten-App auf dem Mac über die Schaltfläche „Info“ auf „Meinen Standort teilen“.
  5. Wählen Sie eine der drei Dauer-Optionen. Eine Karte mit Ihrem aktuellen Standort wird im Textfeld angezeigt.
  6. Senden Sie die Nachricht, indem Sie auf die Schaltfläche Senden klicken oder die Enter/Return-Taste auf Ihrer Tastatur drücken.
Eine andere, bessere Möglichkeit, Ihren Live-Standort mitzuteilen, ist die Check-in-Funktion auf dem iPhone

So fragen Sie den Standort einer anderen Person in iMessage auf iPhone und Mac an


In iMessage können Sie den Standort anderer Personen anfordern, wobei sich der Vorgang auf Mac und iPhone/iPad unterscheidet. Im Folgenden erfahren Sie, wie Sie den Standort einer anderen Person in iMessage auf iPhone, iPad und Mac anfordern.

Auf iPhone und iPad:

Gehen Sie folgendermaßen vor, um auf einem iPhone den Standort einer anderen Person anzufordern:

  1. Öffnen Sie Nachrichten auf Ihrem iPhone oder iPad.
  2. Wählen Sie die Unterhaltung/den Kontakt aus, von dem Sie den Standort anfordern möchten.
  3. Tippen Sie auf das Plus-Symbol (+) auf der rechten Seite des Textfelds.
  4. Wählen Sie Standort aus der Liste aus.

    Standortoption in der Nachrichten-App auf dem iPhone
  5. Tippen Sie auf die Option Anfordern.
  6. Tippen Sie auf das Symbol " Senden " neben dem Nachrichtenfeld, sobald die Karte geladen ist.

    Standort in Nachrichten anfordern

Auf dem Mac:

Wie bei iOS und iPadOS können Sie das Gleiche auch von Ihrem Mac aus tun. Befolgen Sie diese Schritte, um den Standort einer Person anzufordern:

  1. Öffnen Sie Nachrichten über Spotlight, Launchpad oder den Ordner "Programme" und wählen Sie den Kontakt/die Konversation aus, an den/die Sie den Standort senden möchten.
  2. Klicken Sie auf die Schaltfläche Info (i) in der oberen rechten Ecke der Unterhaltung.

    Wählen Sie eine Konversation in Nachrichten aus und klicken Sie auf die Schaltfläche „i“.
  3. Wählen Sie die Option Standort anfragen.

    Standort in Nachrichten anfordern
  4. Senden Sie die Nachricht, indem Sie auf die Schaltfläche Senden klicken oder die Eingabetaste auf der Tastatur drücken, wenn die Karte im Nachrichtenfeld geladen wird.

So beenden Sie die Weitergabe Ihres Standorts in iMessage auf iPhone und iPad

Wenn du deinen Standort für eine bestimmte Zeit in iMessage teilst (z. B. " Für 1 Stunde", "Bis zum Ende des Tages"), sollte dies automatisch beendet werden. Andernfalls, wenn die Option "Unbegrenzt" eingestellt ist, kann die andere Person deinen Standort sehen, bis du aufhörst.

HINWEIS: Obwohl Sie Ihren Standort über den Mac senden können, können Sie die Freigabe Ihres Standorts auf dem Mac nicht beenden. In diesem Fall ist es am besten, Ihr iPhone oder iPad zu verwenden, um die Freigabe Ihres Standorts zu beenden.

Daher ist es wichtig, dass Sie die Freigabe Ihres Standorts in iMessage beenden. Sie können diese einfachen Schritte befolgen, um die Freigabe Ihres Standorts in iMessage auf dem iPhone oder iPad zu beenden:

  1. Öffnen Sie die Nachrichten-App auf Ihrem iPhone oder iPad.
  2. Wählen Sie den Kontakt/die Konversation aus, an den/die Sie zuvor Ihren Standort gesendet haben.
  3. Tippen Sie auf die Karte, die Ihren Standort in der Konversation freigibt.
  4. Wählen Sie die Option Meinen Standort nicht mehr freigeben.

    Stoppen Sie die Standortfreigabe in Nachrichten auf dem iPhone
Daraufhin wird die Option "Du hast die Standortfreigabe beendet" angezeigt. Die andere Person sieht daraufhin nicht mehr deinen Live-Standort.

Live-Standort mit iMessage oder Maps senden

Es gibt verschiedene Möglichkeiten, Ihren Standort in iMessage zu senden. Sie können ihn direkt über die App senden, aber Sie können auch Apps wie Google Maps oder Apple Maps verwenden, um den Link zu Ihrem aktuellen Standort zu teilen, wenn Sie Ihren Standort nicht über die Nachrichten-App senden möchten. Ich hoffe, diese Anleitung hat dir geholfen zu lernen, wie du deinen Standort in iMessage auf iPhone, iPad und Mac senden kannst. Wenn du weitere Vorschläge oder Fragen zu dieser Anleitung hast, hinterlasse sie bitte in den Kommentaren unten.

Lies weiter:

  • Hinzufügen eines Memoji mit Weihnachtsmannmütze in iMessage auf iPhone und iPad
  • Wie man GIFs in iMessage auf dem iPhone und iPad versendet
  • Wie man die iMessage Kontaktschlüsselverifizierung in iOS 17 auf dem iPhone aktiviert

Wie kann ich meinen Standort dauerhaft teilen?


Um Ihren Standort mit anderen auf Dauer zu teilen, können Sie die Funktion "Meinen Standort teilen" auf Ihrem iPhone aktivieren. Befolgen Sie einfach die folgenden Schritte:

  1. Öffnen Sie die "Einstellungen" App auf Ihrem iPhone.
  2. Scrollen Sie nach unten und tippen Sie auf "Datenschutz".
  3. Wählen Sie "Ortungsdienste" aus.
  4. Scrollen Sie nach unten und tippen Sie auf "Systemdienste".
  5. Suchen Sie nach der Option "Teilen Sie meinen Standort" und tippen Sie darauf.
  6. Aktivieren Sie die Funktion, indem Sie den Schalter neben "Teilen Sie meinen Standort" auf die Position "Ein" schieben.

Sobald Sie diese Option aktiviert haben, können Sie Ihren Standort über die Nachrichten-App oder die "Freunde suchen" App teilen. Um Ihren Standort in einer Nachricht zu teilen, öffnen Sie die Nachrichten-App, wählen Sie den entsprechenden Kontakt oder die Gruppe aus, und tippen Sie auf das Symbol "Informationen" in der oberen rechten Ecke des Bildschirms. Wählen Sie anschließend "Standort teilen" aus und entscheiden Sie, wie lange Sie Ihren Standort teilen möchten. Wenn Sie die "Freunde suchen" App verwenden möchten, tippen Sie einfach auf das App-Symbol auf dem Startbildschirm. Sie können dann auswählen, mit wem Sie Ihren Standort teilen möchten und wie lange die Freigabe dauern soll. Bitte beachten Sie, dass die dauerhafte Standortfreigabe Ihre Privatsphäre beeinträchtigen kann. Daher sollten Sie sorgfältig darüber nachdenken, wem Sie Ihren Standort freigeben und wie lange Sie dies tun möchten. Es ist auch wichtig, die Standortfreigabe nach Bedarf zu deaktivieren, um Ihre Privatsphäre zu schützen.

 
A
Shona

Lösungsvorschläge

Hey,

Diese Lösungen und Anleitungen können dir bei der Problemlösung behilflich sein:
Thema: Standortfreigabe in iMessage auf iPhone, iPad und Mac

Similar threads: Standortfreigabe in iMessage auf iPhone, iPad und Mac

Auf dem Kindergerät lässt sich die Standortfreigabe widerrufen: Mein zehnjähriger Sohn kann die Standortfreigabe - die ich aktiviert habe - auf seinem Telefon selbst widerrufen und später wieder aktivieren. Das...
Standortfreigabe für Freunde nur mit der Apple Watch: Wie kann ich sicherstellen, dass z.B. für ein Sportevent ausschließlich der Standort der Apple Watch (mit LTE, im Mobilfunknetz) für Freunde über...
Frage zu Standortfreigabe mit dem iPhone: Unter "Wo ist" gibt es 4 Reiter. Die beiden in der Mitte verstehe ich. Objekte und Geräte finden. Jedoch kann ich ganz links meinen Standort für...
Standortfreigabe, einige Infos fehlen: Hallo, ich habe eine Familienfreigabe erstellt und habe dort mit meinem Partner unsere Stadtorte freigegeben- allerdings sieht er nicht alles...

Standortfreigabe in "Wo ist?"

in iPhone Allgemein
Standortfreigabe in "Wo ist?": Wenn man die App "Wo ist?" startet hat man links unten unter Personen und rechts unten unter Ich die Möglichkeit seinen Standort zu teilen (Siehe...
Wird die Standortfreigabe beim ändern des Namens beendet ?: Z.b mein Freund behauptet er hat meinen Namen geändert und dadurch wäre der Standortzugriff bei ihm beendet gewesen und deswegen ploppte bei mir...
Zurück
Oben