Anleitung Über Apple ProRAW

Diskutiere, Über Apple ProRAW in iPhone Anleitungen forum; Auf dem iPhone 12 Pro und späteren Pro-Modellen mit iOS 14.3 oder neuer können Sie Fotos in...
  • Über Apple ProRAW
Auf dem iPhone 12 Pro und späteren Pro-Modellen mit iOS 14.3 oder neuer können Sie Fotos in Apple ProRAW aufnehmen. ProRAW gibt Ihnen eine größere kreative Kontrolle bei der Bearbeitung von Fotos.
Apple ProRAW kombiniert die Informationen eines Standard-RAW-Formats mit der iPhone Bildbearbeitung, wodurch Sie mehr Flexibilität bei der Bearbeitung von Belichtung, Farbe und Weißabgleich in Ihrem Foto erhalten. Mit iOS 14.3 oder neuer und einem iPhone 12 Pro oder neueren Pro-Modellen kann Ihr Telefon mit jeder seiner Kameras Bilder im ProRAW-Format aufnehmen, auch wenn Sie die Funktionen Smart HDR, Deep Fusion oder den Nachtmodus verwenden.* Sie können ProRAW-Fotos in der Fotos-App und anderen Foto-Apps von Drittanbietern bearbeiten.
* Sie können ProRAW nicht mit Live Photos, im Portraitmodus oder bei der Aufnahme von Videos verwenden.

Ueber-apple-proraw.png


Einschalten von ProRAW

Um Fotos mit ProRAW aufzunehmen, gehen Sie zu Einstellungen > Kamera > Formate und aktivieren Sie dann Apple ProRAW unter Fotoaufnahme. Um ein ProRAW-Foto aufzunehmen, tippen Sie in der Kamera-App auf RAW
ios14-camera-pro-raw-icon-off.png
und machen Sie dann die Aufnahme.
Wenn Sie RAW in der Kamera-App deaktivieren, wird das Foto standardmäßig in dem Format aufgenommen, das Sie unter Kameraaufnahme in Einstellungen > Kamera > Formate festgelegt haben: entweder High Efficiency (HEIF-Format) oder Most Compatible (JPEG).

Wählen Sie eine Auflösung für Ihre ProRAW-Bilder

Auf iPhone 14 Pro-Modellen können Sie Apple ProRAW-Bilder mit zwei Auflösungen aufnehmen: 12 Megapixel oder 48 Megapixel. Bei 48-Megapixel-Bildern bleiben mehr Details in Ihrer Bilddatei erhalten. So können Sie heranzoomen und haben mehr kreative Kontrolle beim Zuschneiden. 12-MP-Bilder haben eine geringere Dateigröße.
  1. Tippen Sie in der App Einstellungen auf Kamera.
  2. Tippen Sie auf Formate.
  3. Aktivieren Sie Apple ProRAW, um die Auflösungsoptionen einzublenden.
    ios-16-iphone-14-pro-settings-camera-formats.png
  4. Tippen Sie auf ProRAW-Auflösung und wählen Sie entweder 12 MP oder 48 MP.
Die Dateigröße eines ProRAW-Bildes beträgt bei einer Auflösung von 12 MP etwa 25 MB und bei 48 MP etwa 75 MB. Nur Fotos, die Sie mit der Hauptkamera bei 1x aufnehmen, können mit 48 MP gespeichert werden. Ultraweitwinkel-, Tele-, Nachtmodus-, Blitz- und Makrofotos können nur mit 12 MP gespeichert werden.

Verwalten von ProRAW-Dateien


ProRAW-Dateien sind 10 bis 12 Mal größer als HEIF- oder JPEG-Dateien, und ProRAW-Dateien sind sogar noch größer, wenn Sie 48 MP als Auflösung wählen. Wenn Sie die Dateien auf Ihrem Gerät speichern, kann der Speicherplatz schneller knapp werden, als Sie denken. Und wenn Sie iCloud Fotos zum Speichern Ihrer Fotos verwenden, müssen Sie möglicherweise Ihren iCloud-Speicherplan aktualisieren, um mehr Speicherplatz für diese größeren Dateien bereitzustellen.

Verwenden von ProRAW mit Fotos und anderen Anwendungen


ProRAW verwendet das branchenübliche Dateiformat für digitale Negative (DNG), sodass Sie ProRAW-Dateien mit Apps öffnen können, die mit DNG-Dateien kompatibel sind. Für ein optimales Ergebnis sollten Sie jedoch Apps verwenden, die mit ProRAW-Dateien kompatibel sind, z. B. die Fotos-App auf Ihrem iPhone mit iOS 14.3 oder höher oder auf einem Mac mit macOS Big Sur 11.1 oder höher.

Sie können das ursprüngliche, unbearbeitete ProRAW-Foto mit der Dateierweiterung .dng teilen. Wenn Sie das Foto in der App "Fotos" bearbeiten, können Sie auch die bearbeitete Version weitergeben, die dann die Dateierweiterung .jpg hat.

Bearbeiten einer ProRAW-Datei mit einer anderen Anwendung


Sie können ein ProRAW-Foto in einer App öffnen, die ProRAW nicht unterstützt, aber es sieht dann möglicherweise anders aus als erwartet. Wenn das ProRAW-Foto nicht wie erwartet aussieht, versuchen Sie, die Funktion der Anwendung zur automatischen Verbesserung des Fotos zu verwenden.

ProRAW-Fotos weitergeben


Hier sind die besten Möglichkeiten, Ihre ProRAW-Fotos weiterzugeben:

  • Verwenden Sie iCloud Fotos, um auf die ursprüngliche ProRAW-Datei in voller Auflösung auf all Ihren Geräten zuzugreifen.
  • Verwenden Sie AirDrop, um die ursprüngliche ProRAW-Datei von Ihrem iPhone auf ein anderes iPhone, iPad oder Ihren Mac zu übertragen. Wenn Sie das Foto in der App "Fotos" bearbeitet haben und es dann freigeben, geben Sie eine JPG-Datei frei. Um die ursprüngliche ProRAW-Datei aus der Fotos-App auf Ihrem iPhone weiterzugeben, tippen Sie auf "Freigeben", auf "Duplizieren", auf "Bearbeiten", auf "Rückgängig machen" und geben Sie das Foto dann über AirDrop weiter.
  • Um ein bearbeitetes ProRAW-Foto für andere Personen freizugeben, bearbeiten Sie das Foto in der App "Fotos" auf Ihrem iPhone und senden es dann per AirDrop, E-Mail oder mit Messages. Es wird eine JPG-Datei freigegeben, die Ihre Bearbeitungen enthält.
  • Wenn Sie ein ProRAW-Foto per E-Mail versenden möchten, erstellen Sie eine E-Mail in der Mail-App auf Ihrem iPhone und fügen Sie dann das Foto zu der E-Mail hinzu. Die Mail-App konvertiert die ProRAW-Datei automatisch in eine kleinere JPG-Datei, die Sie dann per E-Mail versenden können.
  • Wenn Sie ein ProRAW-Foto bearbeiten und sowohl die ursprüngliche ProRAW-Datei als auch die bearbeitete JPG-Datei weitergeben möchten, verwenden Sie Image Capture auf dem Mac oder die Windows-App "Fotos" auf einem PC, um die Dateien zu importieren. Sie können auch AirDrop verwenden, um beide Dateien an einen Mac zu senden. Tippen Sie auf Optionen und aktivieren Sie Alle Fotodaten, bevor Sie die Dateien freigeben, und wählen Sie dann In Downloads speichern, wenn Sie die Dateien auf Ihrem Mac empfangen.
  • Wenn Sie ein ProRAW-Foto in der App "Fotos" auf Ihrem Mac bearbeitet haben und nur die ursprüngliche ProRAW-Datei mit Ihrem Mac teilen möchten, wählen Sie das Foto in der App "Fotos" aus und wählen Sie dann "Datei" > "Exportieren" > "Unverändertes Original exportieren".

Informationen über Produkte, die nicht von Apple hergestellt werden, oder über unabhängige Websites, die nicht von Apple kontrolliert oder getestet werden, werden ohne Empfehlung oder Befürwortung bereitgestellt. Apple übernimmt keine Verantwortung für die Auswahl, Leistung oder Verwendung von Websites oder Produkten Dritter. Apple gibt keine Zusicherungen hinsichtlich der Genauigkeit oder Zuverlässigkeit von Websites Dritter ab. Wenden Sie sich für weitere Informationen an den jeweiligen Anbieter.

Veröffentlichungsdatum: September 28, 2022

 
A
Shona

Lösungsvorschläge

Hey,

Praktische Ratschläge und Lösungen zu deinem Problem:
Thema: Über Apple ProRAW

Similar threads: Über Apple ProRAW

Apple ProRAW: Enttäuschende Ergebnisse trotz Hype - Nutzlos als RAW? Warum kümmert sich niemand?: Ich war enttäuscht, nachdem ich Apples ProRaw ausprobiert hatte (besonders nach all dem Hype um ProRaw von YouTubern) und jetzt denke ich nicht...
Welches Feature/Ding der Apple Watch gefällt Ihnen am wenigsten?: Hallo alle miteinander! Ich wollte die Community nach der am wenigsten bevorzugten oder nervigsten Funktion/Sache der Apple Watch fragen. Ich...
Leeren Apple Pencil finden: Hallo Zusammen ich brauche eure Hilfe wie kann ich meinen Apple Pencil finden wenn auch der Akku leer ist und man den Apple Pencil mit Wunderkind...
Mein iPad und mein iPhone werden in der App Apple Geräte nicht angezeigt Win11: Ich habe drei USB auf Lightning Kabel durchprobiert, sowohl USB A wie C, im Gerätemanager tauchen die Apple Geräte unter tragbare Geräte als...
Standardmäßig ARD App in Apple TV ohne Audiodiskription einstellen: Seit wenigen Wochen ist Audiodiskription standardmäßig eingestellt. Ich muss es nun jedes Mal wieder abwählen. Wie kann ich die...
Akku hat nach Tausch bei Apple nicht volle leistungsfäigkeit: Ich habe bei meinem IPhone 12 den Akku bei Apple Tauschen lassen, jetzt zeigt es mit an das trotz neuen Akku die Leistung reduziert ist. Ist das...
Zurück
Oben