Anleitung Über eSIM auf dem iPhone

Diskutiere, Über eSIM auf dem iPhone in iPhone Anleitungen forum; Erfahren Sie, was eine eSIM ist, wie Sie eine eSIM in Ihrem iPhone einrichten und wie Sie eine...
  • Über eSIM auf dem iPhone
Erfahren Sie, was eine eSIM ist, wie Sie eine eSIM in Ihrem iPhone einrichten und wie Sie eine physische SIM-Karte in eine eSIM-Karte übertragen.

Was ist eine eSIM auf dem iPhone?


Eine eSIM ist eine digitale SIM-Karte nach Industriestandard, mit der Sie einen Mobilfunkvertrag bei Ihrem Anbieter aktivieren können, ohne eine physische SIM-Karte verwenden zu müssen. Sie können acht oder mehr eSIMs auf einem iPhone installieren und zwei Telefonnummern gleichzeitig verwenden.




Was Sie benötigen



eSIM auf dem iPhone wird auf dem chinesischen Festland nicht angeboten. In Hongkong und Macao sind einige iPhone Modelle mit eSIM ausgestattet. Erfahren Sie mehr über die Verwendung von Dual-SIM mit zwei Nano-SIM-Karten in China Mainland, Hongkong und Macao. Für Reisende, die das chinesische Festland besuchen und eine eSIM für Prepaid-Datentarife verwenden möchten, werden diese von vielen Dienstanbietern weltweit angeboten.

* iPhone 14-Modelle, die nur über eine eSIM verfügen, können ohne Wi-Fi-Netzwerk aktiviert werden.




So richten Sie eine eSIM auf dem iPhone ein


Um Ihre eSIM einzurichten, müssen Sie normalerweise nur Ihr neues iPhone einschalten und den Anweisungen auf dem Bildschirm folgen.

Sie können Ihre eSIM aktivieren, während Sie Ihr iPhone einrichten, wenn Ihr Anbieter die eSIM-Trägeraktivierung oder die eSIM-Schnellübertragung unterstützt. Bei der eSIM-Trägeraktivierung weist Ihr Netzbetreiber Ihrem iPhone beim Kauf eine eSIM zu. Bei der eSIM-Schnellübertragung übertragen Sie die SIM-Karte von Ihrem vorherigen iPhone auf Ihr neues iPhone, ohne sich an Ihren Anbieter zu wenden. Bei beiden Methoden aktivieren Sie Ihre eSIM während der Einrichtung, indem Sie Ihr iPhone einschalten und den Anweisungen folgen.

Sie können diese Optionen auch später verwenden, um eine eSIM hinzuzufügen oder zu übertragen. Wenn diese Optionen nicht verfügbar sind, wenden Sie sich an Ihren Mobilfunkanbieter, um Ihre eSIM mithilfe eines QR-Codes oder der iPhone App Ihres Anbieters zu aktivieren.

Wenn Sie ein iPhone 14 Modell in den USA gekauft haben, wird Ihr iPhone mit einer eSIM aktiviert. Schalten Sie Ihr iPhone ein und folgen Sie den Anweisungen, um Ihre eSIM mithilfe der eSIM-Trägeraktivierung, der eSIM-Schnellübertragung oder einer anderen Aktivierungsmethode zu aktivieren.




Verwenden der eSIM-Trägeraktivierung auf dem iPhone


Einige Netzbetreiber und weltweite Dienstanbieter können Ihrem iPhone eine neue eSIM zuweisen und so die Einrichtung erleichtern. Dies geschieht in der Regel, wenn Sie ein mit einem Mobilfunkanbieter verbundenes iPhone von Apple in den USA oder von einem Anbieter kaufen und Ihre Mobilfunkvertragsdaten angeben. Wenn Ihrem iPhone beim Kauf eine eSIM zugewiesen wurde, schalten Sie Ihr iPhone ein und folgen Sie den Anweisungen zur Aktivierung Ihrer eSIM.

Wenn Sie zum iPhone wechseln (z. B. von einem Android-Telefon), wenden Sie sich an Ihren Mobilfunkanbieter, um Ihre Telefonnummer über die eSIM-Trägeraktivierung oder durch Scannen eines QR-Codes Ihres Anbieters auf Ihr iPhone zu übertragen.

Wenn Sie sich nach der Einrichtung Ihres iPhones an Ihren Anbieter gewandt haben und dieser die eSIM-Trägeraktivierung eingerichtet hat, gehen Sie wie folgt vor:

  1. Wenn eine Benachrichtigung mit dem Hinweis "Mobilfunkvertrag des Anbieters kann installiert werden" angezeigt wird, tippen Sie darauf.
  2. Tippen Sie in der App "Einstellungen" auf "Mobilfunkvertrag bereit zur Installation".
  3. Tippen Sie unten auf dem Bildschirm auf "Weiter".
  4. Tätigen Sie einen Anruf mit Ihrem iPhone, um die Mobilfunkverbindung zu überprüfen. Wenn Sie keinen Anruf tätigen können, wenden Sie sich an Ihren Mobilfunkanbieter.
  5. Wenn der von Ihnen aktivierte Plan den Plan auf Ihrer physischen SIM-Karte ersetzt, entfernen Sie Ihre physische SIM-Karte. Starten Sie dann Ihr iPhone neu.




Verwenden von eSIM Quick Transfer auf dem iPhone

Einige Anbieter unterstützen den SIM-Transfer von Ihrem alten iPhone auf Ihr neues iPhone, ohne dass Sie sich mit ihnen in Verbindung setzen müssen. Sie können auch Ihre aktuelle physische SIM-Karte in eine eSIM-Karte umwandeln.
Wenn Sie keinen Zugriff auf Ihr aktuelles iPhone haben, wenden Sie sich an Ihren Anbieter, um Ihre eSIM zu übertragen.
Wenn Sie beim Einrichten Ihres iPhone aufgefordert werden, Ihre SIM-Karte zu übertragen, folgen Sie den Anweisungen auf dem Bildschirm, um Ihre physische SIM-Karte oder Ihre eSIM-Karte zu übertragen. Wenn Sie mehr als eine SIM-Karte auf Ihr neues iPhone übertragen müssen, übertragen Sie die zusätzlichen SIM-Karten wie unten beschrieben.

konvertieren-einer-physischen-sim-karte-in-eine.png


Übertragen einer physischen SIM- oder eSIM-Karte von Ihrem vorherigen iPhone auf eine eSIM-Karte auf Ihrem neuen iPhone nach der Einrichtung


  1. Gehen Sie auf Ihrem neuen iPhone zu "Einstellungen" > "Mobilfunk" > "Mobilfunkplan hinzufügen".
  2. Wählen Sie einen Mobilfunktarif aus, den Sie von einem anderen iPhone übertragen möchten. Wenn Sie keine Liste mit Nummern sehen, tippen Sie auf "Von einem anderen iPhone übertragen". Dazu müssen beide Geräte über iOS 16 oder höher verfügen.
  3. Prüfen Sie, ob auf Ihrem vorherigen iPhone Anweisungen zur Bestätigung der Übertragung angezeigt werden. Tippen Sie zur Bestätigung auf "Übertragen" oder geben Sie den Code ein, der auf Ihrem neuen iPhone angezeigt wird, wenn Sie nach einem Bestätigungscode gefragt werden.
  4. Warten Sie, bis der Mobilfunktarif auf Ihrem neuen iPhone aktiviert wird. Ihre bisherige SIM-Karte wird deaktiviert, wenn der Mobilfunktarif auf Ihrem neuen iPhone aktiviert wird.
  5. Wenn auf Ihrem neuen iPhone ein Banner mit der Aufschrift "Mobilfunkvertrag Ihres Anbieters einrichten" angezeigt wird, tippen Sie darauf. Sie werden zur Webseite Ihres Anbieters weitergeleitet, um Ihre eSIM zu übertragen. Wenn Sie Hilfe benötigen, wenden Sie sich an Ihren Mobilfunkanbieter.

Konvertieren einer physischen SIM-Karte in eine eSIM-Karte auf demselben iPhone

Sie können eine physische SIM-Karte in eine eSIM-Karte für dasselbe iPhone umwandeln, wenn Ihr Anbieter dies unterstützt. Gehen Sie folgendermaßen vor:
  1. Gehen Sie auf Ihrem iPhone zu "Einstellungen" > "Mobilfunk" und
  2. tippen Sie auf "In eSIM umwandeln ". Wenn Sie "In eSIM umwandeln" nicht sehen, unterstützt Ihr Anbieter diese Option nicht. Wenden Sie sich an Ihren Anbieter, um Ihre Telefonnummer von Ihrer physischen SIM-Karte auf eine eSIM-Karte zu übertragen. Verwenden Sie dazu die eSIM-Trägeraktivierung oder scannen Sie einen QR-Code.
  3. Tippen Sie auf Mobilfunkvertrag umwandeln.
    16-iphone-13-pro-settings-cellular-convert-to-esim.png
  4. Tippen Sie auf In eSIM umwandeln.
  5. Warten Sie auf die Aktivierung Ihrer eSIM-Karte. Ihre bisherige SIM-Karte wird deaktiviert, wenn der Mobilfunkplan auf Ihrem iPhone aktiviert wird.
  6. Entfernen Sie die physische SIM-Karte aus Ihrem iPhone. Starten Sie dann Ihr iPhone neu.



Scannen Sie einen QR-Code oder verwenden Sie eine Anbieter-App


Wenn Ihr Anbieter die eSIM-Trägeraktivierung oder die eSIM-Schnellübertragung nicht unterstützt, können Sie stattdessen einen QR-Code Ihres Anbieters scannen.

So aktivieren Sie Ihre eSIM beim Einrichten Ihres iPhone:

  1. Wenn Sie zum Bildschirm "Mobilfunknetz einrichten" gelangen, tippen Sie auf "QR-Code verwenden".
  2. Befolgen Sie die Anweisungen auf dem Bildschirm.

Um Ihre eSIM zu aktivieren, nachdem Sie Ihr iPhone eingerichtet haben, wenden Sie sich an Ihren Mobilfunkanbieter, um einen QR-Code zu erhalten. Führen Sie dann die folgenden Schritte aus:

  1. Öffnen Sie die Kamera-App und scannen Sie den QR-Code.
  2. Wenn die Benachrichtigung "Mobilfunkvertrag erkannt" angezeigt wird, tippen Sie auf sie.
  3. Tippen Sie unten auf dem Bildschirm auf "Weiter".
  4. Tippen Sie auf Mobilfunktarif hinzufügen.

Wenn Sie aufgefordert werden, einen Bestätigungscode einzugeben, um die eSIM zu aktivieren, geben Sie die von Ihrem Anbieter bereitgestellte Nummer ein.

Wenn Ihr Anbieter die Aktivierung von eSIM über eine App unterstützt, laden Sie die App Ihres Anbieters aus dem App Store herunter und folgen Sie den Anweisungen.




Geben Sie die eSIM-Informationen bei Bedarf manuell ein


  1. Wenden Sie sich an Ihren Anbieter, um die eSIM-Informationen zu erhalten, die Sie eingeben müssen.
  2. Gehen Sie zu Einstellungen.
  3. Tippen Sie entweder auf Mobilfunk oder Mobile Daten.
  4. Tippen Sie auf Mobilfunknetzplan hinzufügen.
  5. Tippen Sie unten auf dem iPhone-Bildschirm auf "Details manuell eingeben".




Weitere Infos



Veröffentlicht am: Februar 16, 2023

 
A
Shona

Lösungsvorschläge

Hey,

Diese Lösungen und Anleitungen bieten praktische Hilfestellungen und Tipps:
Thema: Über eSIM auf dem iPhone

Similar threads: Über eSIM auf dem iPhone

eSIM von o2 in Deutschland mit iPhone 15 aus den USA: Ich habe ein iPhone 15 aus den USA (als Zweithandy) und kann die zusätzlich zum bestehenden o2 Vertrag bestellte eSim von o2 nicht verwenden...
Zusätzlicher eSIM Menüpünkt fehlt auf iPhone 14: Bisher O2 mit Nano-Sim. Neuer Vertrag ergänzend mit eSIM sollte hinzugefügt werden. Menüpunkt nicht vorhanden. Hane da gleich bei einem...
Keine eSIM bei iPhone 15 hinzufügen möglich: Kann bei iPhone 15 keine eSim hinzufügen, die Einstellungen fehlen unter Mobilfunk [Betreff vom Moderator bearbeitet] 255584934

iPhone findet mit eSIM kein Netz

in iPhone Allgemein
iPhone findet mit eSIM kein Netz: Ich habe esim aktiviert aber mein handy hat kein netz [Betreff vom Moderator bearbeitet] 255578422
Übertragung von Daten von iPhone 8 auf iPhone 12 mit eSIM: Hallo, ich habe ein iphone 12 mit zwei Mobiltarifen eingerichtet. Wie kann ich auf den 2. Tarif (esim) ein weiteres iphone (8) übertragen? Danke...

Eine eSIM für iPhone bestellen

in iPhone Allgemein
Eine eSIM für iPhone bestellen: Wie kann ich eine esim bestellen? 255565724
Zurück
Oben