US-Gesetzgeber befragen Tim Cook zu Apples Plänen für Blockchain-Technologien und App Store-Regeln

Diskutiere, US-Gesetzgeber befragen Tim Cook zu Apples Plänen für Blockchain-Technologien und App Store-Regeln in iPhone News forum; Eine parteiübergreifende Gruppe von Gesetzgebern in den Vereinigten Staaten hat sich an...
  • US-Gesetzgeber befragen Tim Cook zu Apples...
Eine parteiübergreifende Gruppe von Gesetzgebern in den Vereinigten Staaten hat sich an Apple-CEO Tim Cook gewandt , um Einzelheiten darüber zu erfahren, wie sich die App-Store-Richtlinien auf "Apples iOS App Store auswirken und wie sich diese Richtlinien auf die amerikanische Führungsrolle bei aufkommenden Technologien wie Blockchains, nicht-fungiblen Token (NFTs) und anderen Distributed-Ledger-Technologien auswirken."

Der Brief kommt zu einem Zeitpunkt, an dem Apple wegen seiner App-Store-Regeln von Leuten wie Jack Dorsey, Coinbase und anderen kritisiert wird.

Der Brief, der letzte Woche verschickt wurde und an Cook gerichtet ist, stammt von Gus Bilirakis (R-FL.) und Jan Schakowsky (D-IL.), dem Vorsitzenden und dem ranghöchsten Mitglied des Unterausschusses für Innovation, Daten und Handel.

Bilirakis und Schakowsky verweisen insbesondere auf ein Beispiel vom Dezember letzten Jahres, in dem Coinbase behauptete, Apple habe das Unternehmen daran gehindert, NFTs anzubieten, ohne das In-App-Kaufsystem von Apple zu verwenden:

Insbesondere hat es den Anschein, dass Apple seine App-Store-Richtlinien genutzt hat, um seine eigenen Gewinne zu steigern und den Nutzen von Apps in Blockchains, NFTs und anderen Blockchain-bezogenen Technologien zu verringern. Im Dezember 2022 beschuldigte Coinbase beispielsweise Apple, das Unternehmen gezwungen zu haben, NFT-Transfers aus seiner Wallet-App auf iOS zu entfernen. Coinbase behauptete, Apple habe sich auf seinen App Store berufen.
Die Gesetzgeber fordern Cook auf, auf ihre Fragen zu antworten, um dem Kongress zu helfen, "vollständig zu verstehen", wie sich der App Store auf "Innovation und amerikanische Technologie" auswirkt.

Es ist wichtig, dass der Kongress die App Store-Richtlinien und das Ausmaß, in dem diese Richtlinien die Innovation und die amerikanische Technologieführerschaft einschränken, vollständig versteht. Apples Unterstützung innovativer neuer Technologien wie Blockchains, NFTs und anderer Distributed-Ledger-Technologien könnte die amerikanische Führungsrolle bei diesen Technologien festigen.
Der vollständige Brief enthält detaillierte Fragen zu Themen wie der Art und Weise, wie App Review den Überprüfungsprozess für verschiedene Anwendungen handhabt, ob Apple "plant, Apps zu entwickeln, die Blockchain oder verwandte Technologien nutzen", und vieles mehr.

In der Vergangenheit hat Apple CEO Tim Cook gesagt, dass er Kryptowährungen als Teil seines Investitionsportfolios besitzt. Er sagte auch, dass Apple sich Kryptowährungen "ansieht", aber keine unmittelbaren Pläne hat, irgendwelche Ankündigungen in diesem Bereich zu machen.


us-gesetzgeber-befragen-tim-cook-zu-apples.png


Mehr lesen



 
A
Shona

Lösungsvorschläge

Hey,

Das sollte dir weiterhelfen:
Thema: US-Gesetzgeber befragen Tim Cook zu Apples Plänen für Blockchain-Technologien und App Store-Regeln

Similar threads: US-Gesetzgeber befragen Tim Cook zu Apples Plänen für Blockchain-Technologien und App Store-Regeln

Da Beeper Mini für die meisten kaputt ist, fordert der Gesetzgeber eine kartellrechtliche Untersuchung: Unsere Schwesterseite 9to5Google berichtete gestern, dass Beeper Mini nun für die meisten Nutzer nicht mehr funktioniert - Android-Nutzer können...
Meta blockiert Nachrichtenlinks, da die Gesetzgebung nach hinten losgeht; X verklagt, weil er sie verwendet: Meta blockiert in Kanada, wie zuvor in Australien, nach der Einführung einer neuen Gesetzgebung Nachrichtenlinks. Die Entwicklung wird als ein...
Gesetzgebung zum Austausch der iPhone-Batterie wirft eine Vielzahl von Fragen auf: Vor ein paar Tagen berichteten wir, dass ein geplantes neues europäisches Gesetz Apple dazu zwingen könnte, den Austausch von iPhone-Batterien zu...
Chinesische Regierung hat trotz Apples Änderung immer noch Angst vor AirDrop; Gesetzgebung geplant: Die chinesische Regierung hat immer noch Angst vor AirDrop, obwohl Apple dem Druck nachgegeben hat, die Nutzung der Funktion durch Protestierende...

Screen Time hoch ohne Benutzung

in iPhone Allgemein
Screen Time hoch ohne Benutzung: Hi zusammen, trotz Flugmodus und Nicht-Benutzung meines iPhones zeigt mir das ScreenTime Widget um 22 Uhr eine Screen Time von 23 Stunden an...
Auf der Apple Watch Series 4 Zeit im Intervall mit Timer messen: ich betreibe Intervall-Training: 4 min. laufen, 3mim. gehen und verwende dazu den Timer der Apple Watch Series 4 Das gelingt. Aber das jeweils...
Zurück
Oben