USB-C vs. Lightning-Anschluss am iPhone: Was sind die Unterschiede?

Diskutiere, USB-C vs. Lightning-Anschluss am iPhone: Was sind die Unterschiede? in iPhone Tipps & Tricks forum; Apple hat auf seinem Wonderlust-Event die iPhone 15-Serie vorgestellt. Der Höhepunkt der...
  • USB-C vs. Lightning-Anschluss am iPhone: Was...
Apple hat auf seinem Wonderlust-Event die iPhone 15-Serie vorgestellt. Der Höhepunkt der Veranstaltung war jedoch die Ankündigung eines USB-C-Anschlusses anstelle des kultigen Lightning-Anschlusses. Auch wenn die beiden Ladeanschlüsse auf den ersten Blick ähnlich aussehen, gibt es einen entscheidenden Unterschied zwischen ihnen. Wenn Sie sich über den Unterschied zwischen den beiden nicht sicher sind, sind Sie hier genau richtig. In diesem Beitrag werde ich einen detaillierten Vergleich zwischen USB-C- und Lightning-Anschlüssen anstellen und Sie mit allen Informationen versorgen, die Sie benötigen!

Warum hat Apple von Lightning auf USB-C gewechselt?


geraetekompatibilitaet-usb-c-vs-lightning.jpg

Apple hatte nie die Absicht, vom Lightning-Anschluss zum USB-C-Anschluss zu wechseln. Im September 2021 erließ die Europäische Union jedoch eine Reihe verbindlicher Vorschriften, die Apple zur Verwendung von USB-C verpflichteten.
Das Ziel war es, ein einheitliches Ladegerät zu schaffen, das mit allen Geräten funktioniert, den Stromverbrauch reduziert und gleichzeitig benutzerfreundlich ist. Später wurde das vorläufige Abkommen genehmigt, und Apple war gezwungen, den Lightning-Anschluss zugunsten des USB-C-Standards aufzugeben.

Datenübertragungsgeschwindigkeiten: Lightning vs. USB-C


Die Datenübertragungsgeschwindigkeiten von Lightning waren zwar nicht besonders hoch, aber für die meisten Menschen ausreichend. Der Apple-eigene Lightning-Anschluss wurde 2012 eingeführt, aber Apple hat seine vollständigen Spezifikationen nicht bekannt gegeben.

Laut einigen Tests verschiedener Publikationen kann das Lightning-Kabel jedoch Daten mit einer Rate von 480 Mbps (Megabit pro Sekunde) übertragen. Außerdem hat Apple die Technologie nicht verbessert, so dass ein altes Kabel oder Zubehör aus dem Jahr 2012 immer noch mit dem Lightning-Anschluss funktionieren wird.

USB-C hingegen hat eine Vielzahl von Standards, wie USB 2.0, 3.0, 4.0 und andere. Die iPhone 15-Serie hingegen verwendet zwei Standards, um die normalen Modelle von den Pro-Modellen zu unterscheiden: USB 2.0 und USB 3.0.

Bei USB-C 2.0 gibt es keinen Unterschied zum Lightning-Anschluss, da beide mit maximal 480 Mbit/s übertragen. Im Gegensatz dazu kann der USB-C-Anschluss des iPhone 15 Pro und 15 Pro Max, der den USB 3.0-Standard verwendet, Daten mit einer Geschwindigkeit von 5 Gbit/s übertragen.

Auch wenn USB 3.0 schneller ist, kann der neuere USB 4.0-Standard Daten mit einer Geschwindigkeit von 40 Gbit/s übertragen. Fazit: Selbst mit USB 3.0 sind die iPhone 15 Pro-Modelle deutlich schneller als der veraltete Lightning-Anschluss.

Gerätekompatibilität: USB-C vs. Lightning


aufladegeschwindigkeit-usb-c-anschluss-vs-1.png

Apple hat die Verwendung des Lightning-Anschlusses nur für Apple-Geräte erlaubt, was ihn zu einem Apple-Exklusivprodukt macht. Daher wird er nicht in Geräten anderer Hersteller zu finden sein.
Von iPads bis hin zu Mäusen und Trackpads verwendet Apple seinen Lightning-Anschluss auf verschiedenen Geräten. In Bezug auf die Verwendung unterscheidet er sich nicht wesentlich von USB-C. Ähnlich wie bei USB-C können Sie ein Kabel in den Lightning-Anschluss einstecken, egal in welche Richtung.
Im Gegensatz zu Lightning bietet USB-C eine größere Kompatibilität zwischen Herstellern und Plattformen. USB-C ist auf Windows-PCs, Android-Smartphones und -Tablets, der PlayStation 5, der Xbox Series X und sogar auf Macs und iPads (außer dem iPad der 9. Generation) zu finden.
Außerdem können Sie USB-C problemlos mit Thunderbolt-3- und Thunderbolt-4-Anschlüssen verwenden. Wie bereits erwähnt, können Sie ein Kabel in beide Richtungen an den USB-C-Anschluss anschließen. Daher gibt es keinen Zweifel, dass USB-C der unangefochtene Sieger in dieser Kategorie ist.

Aufladegeschwindigkeit: USB-C-Anschluss vs. Lightning-Anschluss


usb-c-vs-lightning-anschluss-am-iphone-was-sind-2.png

Es ist offensichtlich, dass der Lightning-Anschluss Apple-Geräte langsamer auflädt, da er eine geringere Ausgangsleistung hat. Der Lightning-Anschluss unterstützt eine native Ausgangsleistung von 12 W/2,4 Ampere. Wenn Sie schnelles Aufladen wünschen, müssen Sie ein USB-C-zu-Lightning-Kabel verwenden, das maximal 20W/27W liefert, selbst wenn es mit einem Netzteil mit höherer Leistung kombiniert wird.
USB-C unterstützt eine maximale Ausgangsleistung von 240W/5 Ampere und eine native Ausgangsleistung von 100W/3 Ampere. Und Sie brauchen kein USB-C-auf-USB-C-Kabel, um dies zu erreichen, da ein USB-A-auf-USB-C-Kabel und ein Netzteil mit höherer Leistung ausreichen.

Lightning- vs. USB-C-Anschlüsse: Was ist besser?


Die Antwort ist eindeutig: Beim Vergleich von USB-C- und Lightning-Anschlüssen ist der USB-C-Anschluss überlegen. Der Unterschied zwischen den beiden Anschlüssen ist enorm, sodass er dem Lightning-Anschluss weit überlegen ist. Er bietet eine bessere Kompatibilität, Stromversorgung und Datenübertragungsrate als der Lightning-Anschluss.

Sie sollten der Europäischen Union dankbar sein, dass sie die Einführung von USB-C durch Apple beeinflusst hat. Wenn Sie Anregungen oder Fragen zu diesem Vergleich haben, können Sie diese unten in den Kommentaren hinterlassen.

Lesen Sie mehr:

  • iPhone 15 und 15 Pro Hintergrundbilder in 4k herunterladen (kostenlos)
  • Wie man die Aktionstaste auf dem iPhone 15 Pro und Pro Max verwendet
  • Das beste Zubehör für die iPhone 15 Serie

Leser wie Sie helfen, iGeeksBlog zu unterstützen. Wenn Sie einen Kauf über Links auf unserer Website tätigen, verdienen wir möglicherweise eine Partnerprovision. Lies weiter .

Ist Lightning und USB-C das gleiche?


Nein, Lightning und USB-C sind nicht das gleiche. Lightning ist ein proprietärer Anschluss, der von Apple entwickelt wurde und in ihren Geräten wie dem iPhone, iPad und iPod verwendet wird. Es ist ein kleinerer Anschluss im Vergleich zum herkömmlichen USB-A und wurde erstmals im Jahr 2012 eingeführt. USB-C hingegen ist ein universeller Anschlussstandard, der von der USB Implementers Forum entwickelt wurde. Er bietet eine umkehrbare Steckverbindung und ermöglicht eine schnellere Datenübertragung sowie das Laden von Geräten. USB-C-Anschlüsse sind mittlerweile in vielen modernen Geräten wie Smartphones, Tablets, Laptops und Peripheriegeräten zu finden. Obwohl beide Anschlüsse ähnliche Funktionen erfüllen, sind sie inkompatibel zueinander. Das bedeutet, dass ein Lightning-Kabel nicht direkt mit einem USB-C-Port verbunden werden kann, ohne einen Adapter zu verwenden. Apple hat jedoch begonnen, den USB-C-Anschluss in einigen ihrer MacBook-Modelle zu integrieren, was einen direkten Anschluss von USB-C-Geräten ermöglicht. Insgesamt lässt sich sagen, dass Lightning ein spezieller Anschluss von Apple ist, während USB-C ein universeller Anschlussstandard ist, der von vielen anderen Herstellern verwendet wird.

Was ist USB-C to Lightning?


USB-C to Lightning ist ein Kabel, das eine Verbindung zwischen einem USB-C-Port und dem Lightning-Anschluss eines iPhones herstellt. Der USB-C-Anschluss ist ein universeller Anschluss, der in vielen modernen Geräten wie Laptops, Tablets und Smartphones verwendet wird. Der Lightning-Anschluss hingegen wurde von Apple entwickelt und wird bei iPhones, iPads und einigen iPod-Modellen verwendet. Das USB-C to Lightning-Kabel ermöglicht es daher, das iPhone mit diesen verschiedenen Geräten zu verbinden. Es bietet eine höhere Übertragungsgeschwindigkeit im Vergleich zu den älteren USB-A- zu Lightning-Kabeln. Mit dem USB-C-Anschluss können Daten schneller und effizienter übertragen werden, was zu kürzeren Ladezeiten und schnellerem Datenaustausch führt. Darüber hinaus unterstützt das USB-C to Lightning-Kabel auch die Schnellladefunktion für kompatible iPhones. Wenn das iPhone und das Ladegerät beide diese Funktion unterstützen, kann das iPhone deutlich schneller aufgeladen werden als mit herkömmlichen Ladegeräten. Es ist jedoch zu beachten, dass das USB-C to Lightning-Kabel in der Regel separat erworben werden muss, da es nicht standardmäßig mit dem iPhone geliefert wird. Es ist eine praktische Option für Benutzer, die eine schnellere und effizientere Daten- und Ladeverbindung wünschen und über USB-C-kompatible Geräte verfügen.

 
A
Shona

Lösungsvorschläge

Hey,

Diese Lösungen und Anleitungen können dir bei der Problemlösung behilflich sein:
Thema: USB-C vs. Lightning-Anschluss am iPhone: Was sind die Unterschiede?

Similar threads: USB-C vs. Lightning-Anschluss am iPhone: Was sind die Unterschiede?

Aktiver USB-Hub mit Lightning-Anschluss für iPad/iPhone für USB-Festplatten: Hallo Community, bin auf der Suche nach einem USB-Hub, mit dem ich externe USB-Festplatten und andere Geräte, die Stromversorgung benötigen, an...
Ich habe mich gefragt, ob es möglich ist, den Lightning-Anschluss am iPhone gegen einen USB-C-Anschluss auszutauschen: Ich frage mich, ob es möglich ist, den Lightning-Anschluss des iPhones gegen USB-C auszutauschen. Ist das möglich oder würde es zu Problemen...
Unterschiede in der Ladegeschwindigkeit zwischen Lightning und USB-C Anschluss auf dem iPhone: Hallo, ich werde demnächst mir ein neues iPhone zulegen. Vom 13er pro Max zu dem 15er pro Max Upgraden . Nun stellt sich mir die Frage ob sich...
Der USB-C-Anschluss des iPhone 15 kann deutlich mehr Strom an Zubehör abgeben als der Lightning-Anschluss: Das iPhone 15 und das iPhone 15 Pro können mit einem USB-C-Kabel und Apples standardmäßigem 20-W-USB-C-Ladegerät in weniger als zwei Stunden von 0...
Das iPhone 15 ersetzt den Lightning-Anschluss durch USB-C: Apple hat heute die iPhone 15-Reihe vorgestellt, die insbesondere den Lightning-Anschluss durch USB-C ersetzt. Das bedeutet, dass Kunden keine...
Geschichtsstunde: Phil Schiller enthüllt den Lightning-Anschluss vor dem Wechsel des iPhone 15 zu USB-C: Da wir uns der Umstellung des iPhone 15 auf USB-C nähern, dachte ich, es wäre lustig, einen Spaziergang in die Vergangenheit zu machen. Gehen wir...
Zurück
Oben