Anleitung Wechsel von Android zu iPhone, iPad oder iPod touch

Diskutiere, Wechsel von Android zu iPhone, iPad oder iPod touch in iPhone Anleitungen forum; Bereit für den Umstieg auf iOS? Laden Sie die App Move to iOS herunter, um Hilfe beim Wechsel...
  • Wechsel von Android zu iPhone, iPad oder iPod...
Bereit für den Umstieg auf iOS? Laden Sie die App Move to iOS herunter, um Hilfe beim Wechsel von Ihrem Android-Gerät auf Ihr neues iPhone, iPad oder iPod touch zu erhalten.
Move to iOS von Google Play herunterladen
Wenn du den Google Play Store nicht nutzen kannst, erfährst du hier, wie du Move to iOS herunterladen kannst.

wechsel-von-android-zu-iphone-ipad-oder-ipod.png


Bevor Sie beginnen


  • Stellen Sie auf Ihrem Android-Gerät sicher, dass Wi-Fi eingeschaltet ist.
  • Schließen Sie Ihr neues iOS-Gerät und Ihr Android-Gerät an das Stromnetz an.
  • Vergewissern Sie sich, dass die Inhalte, die Sie übertragen möchten, einschließlich der Inhalte auf Ihrer externen Micro SD-Karte, auf Ihr neues iOS-Gerät passen.
  • Wenn Sie Ihre Chrome-Lesezeichen übertragen möchten, aktualisieren Sie auf die neueste Version von Chrome auf Ihrem Android-Gerät.




Erste Schritte auf Ihrem Apple-Gerät

Schalten Sie Ihr neues Apple-Gerät ein und legen Sie es in die Nähe Ihres Android-Geräts.
Befolgen Sie auf Ihrem Apple-Gerät die Anweisungen zur Einrichtung auf dem Bildschirm.
Tippen Sie auf dem Bildschirm Schnellstart auf Manuell einrichten und folgen Sie dann den Anweisungen auf dem Bildschirm. Sie werden möglicherweise aufgefordert, Ihre eSIM zu aktivieren.

tippen-sie-auf-daten-von-android-verschieben-1.png


Tippen Sie auf Daten von Android verschieben

Suchen Sie den Bildschirm Apps & Daten. Tippen Sie dann auf Daten von Android verschieben. (Wenn Sie die Einrichtung bereits abgeschlossen haben, müssen Sie Ihr iOS-Gerät löschen und von vorne beginnen. Wenn Sie es nicht löschen möchten, übertragen Sie Ihre Inhalte einfach manuell).

warten-sie-auf-einen-code-2.png


Öffnen Sie die App Auf iOS übertragen


Öffnen Sie auf Ihrem Android-Gerät die App "Move to iOS". Wenn Sie die App "Move to iOS" nicht haben, können Sie auf die QR-Code-Schaltfläche auf Ihrem neuen iOS-Gerät tippen und den QR-Code mit der Kamera Ihres Android-Geräts scannen, um den Google Play Store zu öffnen. Tippen Sie auf Weiter und lesen Sie die angezeigten Bedingungen. Um fortzufahren, tippen Sie auf Einverstanden.

Warten Sie auf einen Code

Tippen Sie auf Ihrem iOS-Gerät auf Weiter, wenn Sie den Bildschirm Von Android verschieben sehen. Warten Sie dann auf einen zehn- oder sechsstelligen Code, der angezeigt wird. Wenn Ihr Android-Gerät eine Warnung anzeigt, dass Sie eine schwache Internetverbindung haben, können Sie die Warnung ignorieren.

one-13-pro-setup-move-data-from-android-code-steps.png


Verwenden Sie den Code


Geben Sie den Code auf Ihrem Android-Gerät ein.

Verbinden Sie sich mit einem temporären Wi-Fi-Netzwerk


Ihr iOS-Gerät erstellt ein temporäres Wi-Fi-Netzwerk. Wenn Sie dazu aufgefordert werden, tippen Sie auf Verbinden, um diesem Netzwerk auf Ihrem Android-Gerät beizutreten. Warten Sie dann, bis der Bildschirm Daten übertragen angezeigt wird.

Wählen Sie Ihre Inhalte und warten Sie


Wählen Sie auf Ihrem Android-Gerät die Inhalte aus, die Sie übertragen möchten, und tippen Sie auf Weiter. Lassen Sie dann - auch wenn Ihr Android-Gerät anzeigt, dass der Vorgang abgeschlossen ist - beide Geräte in Ruhe, bis der Ladebalken auf Ihrem iOS-Gerät zu Ende ist. Halten Sie Ihre Geräte in der Nähe und mit dem Stromnetz verbunden, bis die Übertragung abgeschlossen ist. Die gesamte Übertragung kann eine Weile dauern, je nachdem, wie viele Inhalte Sie übertragen.

Folgende Inhalte werden übertragen: Kontakte, Nachrichtenverlauf, Kamerafotos und -videos, Fotoalben, Dateien und Ordner, Einstellungen für die Barrierefreiheit, Anzeigeeinstellungen, Web-Lesezeichen, E-Mail-Konten, WhatsApp-Nachrichten und -Medien sowie Kalender. Wenn sie sowohl bei Google Play als auch im App Store verfügbar sind, werden auch einige Ihrer kostenlosen Apps übertragen. Nachdem die Übertragung abgeschlossen ist, können Sie alle übereinstimmenden kostenlosen Apps aus dem App Store herunterladen.

Richten Sie Ihr iOS-Gerät ein


Nachdem der Ladebalken auf Ihrem iOS-Gerät fertig ist, tippen Sie auf Ihrem Android-Gerät auf Fertig. Tippen Sie dann auf Ihrem iOS-Gerät auf Weiter und folgen Sie den Anweisungen auf dem Bildschirm, um die Einrichtung Ihres iOS-Geräts abzuschließen.

Fertigstellen


Stellen Sie sicher, dass alle Ihre Inhalte übertragen wurden. Musik, Bücher und PDFs müssen manuell übertragen werden.

Sie brauchen die Apps, die auf Ihrem Android-Gerät waren? Rufen Sie den App Store auf Ihrem iOS-Gerät auf, um sie herunterzuladen.

Wenn Sie Hilfe bei der Übertragung benötigen


  • Achten Sie darauf, dass Sie beide Geräte in Ruhe lassen, bis die Übertragung abgeschlossen ist. Auf Ihrem Android-Gerät sollte zum Beispiel die App "Move to iOS" die ganze Zeit auf dem Bildschirm bleiben. Wenn Sie eine andere App verwenden oder einen Anruf auf Ihrem Android-Gerät erhalten, bevor die Übertragung abgeschlossen ist, werden Ihre Inhalte nicht übertragen.
  • Deaktivieren Sie auf Ihrem Android-Gerät Apps oder Einstellungen, die Ihre Wi-Fi-Verbindung beeinträchtigen könnten, z. B. den Sprint-Verbindungsoptimierer oder den Smart Network Switch. Suchen Sie dann in den Einstellungen nach Wi-Fi, berühren und halten Sie jedes bekannte Netzwerk, und vergessen Sie das Netzwerk. Versuchen Sie dann die Übertragung erneut.
  • Starten Sie Ihre beiden Geräte neu und versuchen Sie es erneut.
  • Schalten Sie auf Ihrem Android-Gerät Ihre mobile Datenverbindung aus. Versuchen Sie dann die Übertragung erneut.




Wenn Sie nach der Übertragung Hilfe benötigen



Informationen über Produkte, die nicht von Apple hergestellt werden, oder über unabhängige Websites, die nicht von Apple kontrolliert oder getestet werden, werden ohne Empfehlung oder Befürwortung bereitgestellt. Apple übernimmt keine Verantwortung für die Auswahl, Leistung oder Verwendung von Websites oder Produkten Dritter. Apple gibt keine Zusicherungen hinsichtlich der Genauigkeit oder Zuverlässigkeit von Websites Dritter ab. Wenden Sie sich für weitere Informationen an den jeweiligen Anbieter.

Veröffentlichungsdatum: Februar 14, 2023

 
A

Shona

Hey,

Schau dir folgende Artikel an:
Thema: Wechsel von Android zu iPhone, iPad oder iPod touch
Oben