Anleitung Wenn Ihr iPhone oder iPad zu heiß oder zu kalt wird

Diskutiere, Wenn Ihr iPhone oder iPad zu heiß oder zu kalt wird in iPhone Anleitungen forum; Erfahren Sie mehr über die Betriebstemperaturen und das Temperaturmanagement von iPhone und...
  • Wenn Ihr iPhone oder iPad zu heiß oder zu kalt...
Erfahren Sie mehr über die Betriebstemperaturen und das Temperaturmanagement von iPhone und iPad.

Verwenden Sie iOS- und iPadOS-Geräte, wenn die Umgebungstemperatur zwischen 0 und 35 °C liegt. Niedrige oder hohe Temperaturen können dazu führen, dass Ihr Gerät sein Verhalten ändert, um seine Temperatur zu regulieren. Die Verwendung eines iOS- oder iPadOS-Geräts unter sehr heißen Bedingungen kann die Batterielebensdauer dauerhaft verkürzen.

Bewahren Sie Ihr Gerät bei einer Temperatur zwischen -20º und 45º C auf. Lassen Sie Ihr Gerät nicht im Auto liegen, da die Temperaturen in geparkten Autos diesen Bereich überschreiten können.




Ihr Gerät kann warm werden


Sie werden möglicherweise feststellen, dass sich Ihr Gerät wärmer anfühlt, wenn Sie:

  • Ihr Gerät zum ersten Mal einrichten
  • Wiederherstellen von einer Sicherungskopie
  • Ihr Gerät drahtlos aufladen
  • grafik- oder prozessorintensive Apps, Spiele oder Funktionen verwenden, einschließlich Augmented-Reality-Apps
  • Streamen von Videos in hoher Qualität

Diese Bedingungen sind normal, und Ihr Gerät kehrt zu einer normalen Temperatur zurück, wenn der Prozess abgeschlossen ist oder wenn Sie Ihre Aktivität beenden. Wenn Ihr Gerät keine Temperaturwarnung anzeigt, können Sie Ihr Gerät weiter verwenden.




Wenn Ihr Gerät zu warm wird


iOS- und iPadOS-Geräte verfügen über integrierte Schutzfunktionen, die eine Überhitzung verhindern. Wenn die Innentemperatur Ihres Geräts den normalen Betriebsbereich überschreitet, versucht Ihr Gerät, seine internen Komponenten zu schützen, indem es versucht, die Temperatur zu regulieren.

Vermeiden Sie diese Bedingungen und Aktivitäten, da sie die Leistung Ihres Geräts beeinträchtigen können:

  • Lassen Sie Ihr Gerät an einem heißen Tag im Auto liegen.
  • Lassen Sie Ihr Gerät über einen längeren Zeitraum im direkten Sonnenlicht liegen.
  • Verwendung bestimmter Funktionen unter heißen Bedingungen oder bei direkter Sonneneinstrahlung über einen längeren Zeitraum, z. B. GPS-Tracking oder Navigation im Auto, Spielen eines grafikintensiven Spiels oder Verwendung von Augmented-Reality-Apps.

Wenn die Innentemperatur Ihres Geräts den normalen Betriebsbereich überschreitet, können Sie diese Veränderungen feststellen:

  • Der Ladevorgang, einschließlich des drahtlosen Ladens, wird langsamer oder stoppt.
  • Das Display verdunkelt sich oder wird schwarz.
  • Mobilfunkgeräte gehen in einen Zustand niedriger Leistung über. Das Signal kann während dieser Zeit schwächer werden.
  • Der Kamerablitz ist vorübergehend deaktiviert.
  • Die Leistung verlangsamt sich bei grafikintensiven oder Augmented-Reality-Apps oder -Funktionen.

Wenn Sie navigieren, zeigt Ihr Gerät möglicherweise diese Meldung an und schaltet das Display aus: "Temperatur: Das iPhone muss sich abkühlen." Die Navigation bietet nach wie vor akustische Abbiegehinweise. Wenn Sie sich einer Abbiegung nähern, leuchtet das Display auf, um Sie durch die Abbiegung zu führen.




Wenn Ihr Gerät zu kalt wird


Wenn Sie ein iOS- oder iPadOS-Gerät unter sehr kalten Bedingungen außerhalb des Betriebsbereichs verwenden, kann sich die Batterielebensdauer vorübergehend verkürzen und Ihr Gerät kann sich ausschalten. Die Batterielebensdauer wird wieder normal, wenn Sie Ihr Gerät wieder in eine höhere Umgebungstemperatur bringen.

Ihr iOS- oder iPadOS-Gerät wird möglicherweise nicht geladen oder der Ladevorgang wird abgebrochen, wenn es zu kalt wird.




Wenn eine Benachrichtigung "Laden unterbrochen" angezeigt wird

Mit iOS 16 wird der Ladevorgang unterbrochen, wenn das iPhone zu heiß oder zu kalt zum Laden wird. Diese Meldung wird auf dem Sperrbildschirm und unter "Einstellungen" > "Batterie" angezeigt: "Ladevorgang unterbrochen. Der Ladevorgang wird fortgesetzt, wenn das iPhone wieder die normale Temperatur erreicht hat."
Um den Ladevorgang so schnell wie möglich fortzusetzen, bringen Sie das iPhone an einen kühleren oder wärmeren Ort oder versetzen Sie es in den Ruhezustand, wenn es in Gebrauch ist.

wenn-ein-temperaturwarnbildschirm-erscheint.png




Wenn ein Temperaturwarnbildschirm erscheint

Wenn Ihr Gerät einen bestimmten Temperaturschwellenwert überschreitet, wird ein Temperaturwarnbildschirm ähnlich dem hier abgebildeten angezeigt:

ios15-iphone13-pro-iphone-temperature-alert.jpg

Ein iPhone, das diese Meldung anzeigt, kann möglicherweise noch Notrufe tätigen.
Um Ihr Gerät so schnell wie möglich wieder zu verwenden, schalten Sie es aus, bringen Sie es in eine kühlere Umgebung (weg von direktem Sonnenlicht) und lassen Sie es abkühlen.



Wenn die Benachrichtigung Wiederherstellen pausiert erscheint


Wenn Ihr Gerät während der Wiederherstellung aus einer iCloud-Sicherung einen bestimmten Temperaturschwellenwert überschreitet, wird die Wiederherstellung möglicherweise vorübergehend unterbrochen. Diese Meldung wird angezeigt: "Wiederherstellung unterbrochen. Die Wiederherstellung aus iCloud wird fortgesetzt, wenn sich dieses [Gerät] abkühlt."

Durch diese Unterbrechung bleibt Ihr Gerät innerhalb einer akzeptablen Betriebstemperatur. Die Wiederherstellung wird fortgesetzt, wenn sich das Gerät abkühlt.




Über die Sicherheitsstandards


iOS- und iPadOS-Geräte entsprechen den Sicherheitsstandards für die Sicherheit von Geräten der Informationstechnologie, IEC 60950-1 und IEC 62368-1. Viele Länder und Regionen haben diese Sicherheitsstandards übernommen:

  • UL 60950-1 in den Vereinigten Staaten
  • CSA 60950-01 in Kanada
  • EN60950-1 in Europa
  • AS/NZS 60950:1 in Australien und Neuseeland.

Veröffentlichungsdatum: Januar 04, 2023

 
A
Shona

Lösungsvorschläge

Hey,

Wenn du nach bewährten Lösungen und Anleitungen suchst, sind diese Artikel empfehlenswert:
Thema: Wenn Ihr iPhone oder iPad zu heiß oder zu kalt wird

Similar threads: Wenn Ihr iPhone oder iPad zu heiß oder zu kalt wird

Synchronisation von Outlook 2019 über iCloud mit iPhone/iPad: Ich möchte hier einen Beitrag teilen, weil mich die Problemlösung sehr viel Zeit gekostet hat. Ich musste meinen Windows PC neu aufsetzen...
iPad lässt sich im Ausland nicht mit Hotspot des iPhone verbinden: Ich kann im Ausland nicht wie im Inland mein iPad via Hotspot meines iPhones mit dem Internet verbinden. [Betreff vom Moderator bearbeitet]...
Apple Fitness+ App synchronisiert nicht vom iPad zum iPhone: Hallo, habe folgendes Problem: Ich nutze das iPhone 15 pro und ein iPad Air 5. Generation. Beide auf iOS Version 17.4.1 Apple Fitness + nutze...
Problem mit Mail Ordner Synchronisation zwischen iPhone, iPad und iMac: im Apple Mail Programm sind unter Favoriten "Gesendet" 3 Accounts unter hispeed sind zwei Ordner - "Sent Messages" und "Gesendet"...
Fotos von iPhone aber nicht vom iPad löschen: Hallo, wie kann ich Fotos auf meinem IPhone löschen , diese aber auf dem IPad behalten? Ich habe das IPad gekauft um die Fotos zu speichern und...
Automatische wechseln zwischen iPad und iPhone von AirPods Max funktioniert seit iOS 17.4.1 nicht mehr: Das Automatische wechseln zwischen meinem IPad und iPhone von meinen AirPods Max funktioniert nicht mehr seit dem letzten Update 17.4.1. 255566997
Zurück
Oben