Anleitung Wenn sich Ihre AirPods nicht verbinden lassen

Diskutiere, Wenn sich Ihre AirPods nicht verbinden lassen in iPhone Anleitungen forum; Wenn du Hilfe beim Verbinden mit deinen AirPods brauchst, erfährst du, was zu tun ist. Wenn Sie...
  • Wenn sich Ihre AirPods nicht verbinden lassen
Wenn du Hilfe beim Verbinden mit deinen AirPods brauchst, erfährst du, was zu tun ist.

Wenn Sie keine Verbindung zu Ihrem iPhone, iPad oder iPod touch herstellen können

  1. Vergewissere dich, dass auf deinem iPhone oder iPod touch die neueste Version von iOS oder auf deinem iPad die neueste Version von iPadOS installiert ist.
  2. Legen Sie beide AirPods in die Ladehülle und stellen Sie sicher, dass beide AirPods aufgeladen werden.
  3. Um sicherzustellen, dass Bluetooth aktiviert ist, gehe zu "Einstellungen" > "Bluetooth".
  4. Wenn deine AirPods verbunden sind, musst du sicherstellen, dass sie als Audiogerät ausgewählt sind. Wenn Ihre AirPods in der Geräteliste angezeigt werden, aber keine Verbindung hergestellt werden kann, fahren Sie mit dem nächsten Schritt fort.
  5. Schließen Sie den Deckel, warten Sie 15 Sekunden und öffnen Sie dann den Deckel. Halten Sie die Setup-Taste auf der Rückseite des Ladegeräts bis zu 10 Sekunden lang gedrückt. Die Statusleuchte auf der Vorderseite der Ladehülle sollte weiß blinken, was bedeutet, dass Ihre AirPods bereit zum Verbinden sind.
    airpods-airpods-pro-setup-button-callout.jpg
  6. Halte die Ladehülle mit deinen AirPods im Inneren und geöffnetem Deckel neben dein iPhone, iPad oder deinen iPod touch.
  7. Befolge die Schritte auf dem Bildschirm deines iPhones, iPads oder iPod touch.
  8. Teste deine AirPods. Wenn du immer noch keine Verbindung herstellen kannst, setze deine AirPods zurück.



Wenn Sie keine Verbindung zu Ihrem Mac herstellen können


  1. Stellen Sie sicher, dass Sie einen Mac mit der neuesten Version von macOS haben.
  2. Legen Sie beide AirPods in die Ladehülle und stellen Sie sicher, dass beide AirPods aufgeladen werden.
  3. Um sicherzustellen, dass Bluetooth eingeschaltet ist, wählen Sie das Apple Menü  > Systemeinstellungen und klicken Sie dann auf Bluetooth.
  4. Wenn Ihre AirPods verbunden sind, stellen Sie sicher, dass sie als Audiogerät ausgewählt sind. Wenn Ihre AirPods in der Geräteliste angezeigt werden, aber keine Verbindung hergestellt werden kann, klicken Sie auf das X rechts neben Ihren AirPods, um sie aus der Liste zu entfernen.
  5. Schließen Sie den Deckel, warten Sie 15 Sekunden und öffnen Sie dann den Deckel. Halten Sie die Setup-Taste an der Ladeschale bis zu 10 Sekunden lang gedrückt. Die Statusleuchte sollte weiß blinken, was bedeutet, dass Ihre AirPods bereit zum Verbinden sind.
  6. Halten Sie die Ladehülle mit den AirPods im Inneren und dem geöffneten Deckel neben Ihren Mac.
  7. Befolge die Schritte auf dem Bildschirm deines Macs.
  8. Testen Sie Ihre AirPods. Wenn Sie immer noch keine Verbindung herstellen können, setzen Sie Ihre AirPods zurück.




Software-Anforderungen


  • Wenn Sie AirPods Pro (2. Generation) haben, benötigen Sie ein iPhone oder einen iPod touch mit iOS 16 oder neuer; ein iPad mit iPadOS 16.1 oder neuer; eine Apple Watch mit watchOS 9 oder neuer; ein Apple TV mit tvOS 16 oder neuer; oder einen Mac mit macOS Ventura.
  • Wenn du AirPods (3. Generation) hast, brauchst du ein iPhone oder einen iPod touch mit iOS 15.1 oder neuer; ein iPad mit iPadOS 15.1 oder neuer; eine Apple Watch mit watchOS 8.1 oder neuer; ein Apple TV mit tvOS 15.1 oder neuer; oder einen Mac mit macOS 12 oder neuer.
  • Wenn du AirPods Pro (1. Generation) hast, brauchst du ein iPhone oder einen iPod touch mit iOS 13.2 oder neuer; ein iPad mit iPadOS 13.2 oder neuer; eine Apple Watch mit watchOS 6.1 oder neuer; ein Apple TV mit tvOS 13.2 oder neuer; oder einen Mac mit macOS 10.15.1 oder neuer.
  • Wenn du AirPods (2. Generation) hast, brauchst du ein iPhone, iPad oder iPod touch mit iOS 12.2 oder neuer; eine Apple Watch mit watchOS 5.2 oder neuer; ein Apple TV mit tvOS 12.2 oder neuer; oder einen Mac mit macOS 10.14.4 oder neuer.
  • Wenn du AirPods (1. Generation) hast, brauchst du ein iPhone, iPad oder iPod touch mit iOS 10 oder neuer; eine Apple Watch mit watchOS 3 oder neuer; ein Apple TV mit tvOS 11 oder neuer; oder einen Mac mit macOS Sierra oder neuer.

Erfahren Sie, wie Sie Ihr iPhone, iPad oder Ihren iPod touch, Ihre Apple Watch, Ihr Apple TV oder Ihren Mac aktualisieren können.

Veröffentlicht am: Oktober 24, 2022

 
A
Shona

Lösungsvorschläge

Hey,

Diese Artikel sind lesenswert und könnten dein Verständnis über das Thema vertiefen:
Thema: Wenn sich Ihre AirPods nicht verbinden lassen

Similar threads: Wenn sich Ihre AirPods nicht verbinden lassen

AirPods Max Verbinden sich nicht mehr automatisch.: Hallo, ich habe seit kurzem ein Problem mit meinen AirPods Max, ich nutze sie jetzt schon seid einem Jahr und hatte keine Probleme. Jetzt habe ich...
Probleme bei der Verbindung mit AirPods Pro 2 während eines Telefonats: Liebe Community, ich habe immer wieder das Problem, dass sich meine Kopfhörer (bei Otto gekauft und nicht auf eBay oder anderen Seiten mit...
AirPods lassen sich nicht mit dem iPhone verbinden: Hallo, meine AirPods fragen nach einer Verbindung, wenn ich auf verbinden drücke, folgt ein nächstes Fenster mit: setup Taste gedrückt halten...
AirPods lassen sich nicht mit dem iPhone verbinden: Ich hab's schon x mal versucht [Betreff vom Moderator bearbeitet] 255548717
AirPods Pro 2 Verbindung bricht plötzlich auf 1/3 der Reichweite ein: Reset und Neuverbindung der Airpods hat nicht geholfen. Akku ist natürlich voll geladen. 255548253
Neue AirPods 2. Gen koppeln bei bestehender Verbindung mit AirPods 1. Gen auf iPhone 8: Folgendes Problem: Meine alten AirPods (1. Generation) wurden vor Kurzem gestohlen und sind seitdem über "Wo ist" auf meinem iPhone 8 einwandfrei...
Zurück
Oben