Anleitung Wenn Sie iCloud Mail, Kontakte oder Kalender nicht zu Outlook hinzufügen können

Diskutiere, Wenn Sie iCloud Mail, Kontakte oder Kalender nicht zu Outlook hinzufügen können in iPhone Anleitungen forum; Wenn Sie Hilfe mit iCloud Mail, Kontakten oder Kalendern in Outlook benötigen, versuchen Sie...
  • Wenn Sie iCloud Mail, Kontakte oder Kalender...
Wenn Sie Hilfe mit iCloud Mail, Kontakten oder Kalendern in Outlook benötigen, versuchen Sie diese Schritte. Und Sie können Ihre iCloud Mail, Kontakte und Kalender jederzeit von jedem Gerät aus auf iCloud.com anzeigen.

kte-oder-kalender-nicht-zu-outlook-hinzufgen-knnen.png


Was Sie zuerst überprüfen sollten


  1. Stellen Sie sicher, dass Ihr PC die iCloud-Systemanforderungen erfüllt und mit dem Internet verbunden ist.
  2. Laden Sie iCloud für Windows und melden Sie sich mit Ihrer Apple ID an. Wenn Sie mehrere Apple IDs haben, die Sie mit iCloud verwenden, überprüfen Sie, ob Sie bei iCloud für Windows mit demselben Konto angemeldet sind, das Sie auch auf Ihren anderen Geräten verwenden.
  3. Prüfen Sie auf der Seite Systemstatus, ob es bekannte Probleme mit iCloud Mail, Kontakten oder Kalendern gibt.
  4. Stellen Sie sicher, dass die Datums- und Zeiteinstellungen auf Ihrem PC korrekt sind.
  5. Erstellen Sie Kopien der Informationen, die Sie in iCloud speichern.

Sie sehen doppelte Kalender oder doppelte Kontakte? Erfahren Sie, wie Sie doppelte Kalender oder doppelte Kontakte entfernen können.

Um iCloud Mail in Outlook einzurichten oder wenn Sie iCloud für Windows nicht verwenden, richten Sie die Zwei-Faktor-Authentifizierung für Ihre Apple ID ein und melden Sie sich bei Outlook mit Ihrem Apple ID-Benutzernamen und einem app-spezifischen Kennwort an.




Outlook


Wenn Sie die letzten Änderungen nicht sehen oder iCloud für Windows Ihre Outlook-Version nicht unterstützt, erfahren Sie, was zu tun ist.

Wenn Sie die kürzlich vorgenommenen Änderungen in Outlook nicht sehen


Wenn Sie kürzlich Änderungen in Outlook vorgenommen haben, die nicht auf Ihren anderen Geräten aktualisiert werden, oder wenn Änderungen auf Ihren anderen Geräten nicht in Outlook aktualisiert werden, wählen Sie in Outlook Aktualisieren.

Wenn die installierte Version von Outlook nicht unterstützt wird


Wenn Sie eine Fehlermeldung erhalten, die besagt, dass die installierte Version von Outlook nicht von iCloud unterstützt wird, deinstallieren Sie die Version von Office, die Sie aus dem Windows Store erhalten haben.

Folgen Sie dann diesen Schritten, um Office 365 zu installieren




iCloud Mail


Wenn Sie Hilfe beim Einrichten oder Senden von E-Mails über Ihr iCloud Mail-Konto benötigen, versuchen Sie diese Schritte.

Wenn Sie E-Mails haben, die in Ihrem Postausgang bleiben


  1. Verschieben Sie die Nachricht aus dem Postausgang in den Ordner "Entwürfe" oder löschen Sie sie.
  2. Öffnen Sie die Nachricht im Ordner "Entwürfe" oder "Gelöschte Objekte" und wählen Sie dann erneut "Senden".

Wenn Sie keine E-Mails senden oder empfangen können


  1. Stellen Sie sicher, dass Sie E-Mails von iCloud.com und Ihrem iPhone senden und empfangen können.
  2. Schließen Sie Outlook.
  3. Melden Sie sich bei iCloud für Windows ab und melden Sie sich dann wieder an.
  4. Starten Sie Outlook neu.

Wenn Sie immer noch keine E-Mails senden oder empfangen können:


Wenn Sie iCloud Mail als Standardkonto zum Senden von E-Mails verwenden möchten


Sie können Ihre Outlook-Einstellungen so ändern, dass E-Mails automatisch von Ihrem iCloud Mail-Konto gesendet werden. Um iCloud Mail zum Standardkonto zu machen, führen Sie in Outlook 2010 oder höher die folgenden Schritte aus:

  1. Gehen Sie zu Datei > Kontoeinstellungen.
  2. Wählen Sie auf der Registerkarte Info die Option Kontoeinstellungen.
  3. Wählen Sie Ihr iCloud Mail-Konto aus der Liste aus und wählen Sie dann Als Standard festlegen. Wenn Sie die Option Als Standard festlegen nicht auswählen können, ist Ihr iCloud Mail-Konto bereits das Standardkonto.




iCloud-Kontakte und -Kalender


Wenn Sie Hilfe bei der Verwendung Ihrer iCloud-Kontakte und -Kalender mit iCloud für Windows benötigen, führen Sie die folgenden Schritte aus.

Schalten Sie iCloud-Kontakte und -Kalender aus und wieder ein


  1. Schließen Sie Outlook.
  2. Öffnen Sie iCloud für Windows.
  3. Deaktivieren Sie das Kontrollkästchen Kontakte und Kalender und wählen Sie Übernehmen.
  4. Warten Sie ein paar Sekunden. Markieren Sie Kontakte und Kalender und wählen Sie Übernehmen.
  5. Öffnen Sie Outlook.

Stellen Sie sicher, dass das iCloud Outlook Add-in aktiviert ist.


Das iCloud Outlook Add-in überträgt Ihre Inhalte zwischen iCloud und Outlook. Führen Sie die folgenden Schritte in Outlook 2010 und höher aus, um das Add-in zu überprüfen und zu aktivieren:

  1. Wählen Sie das Menü Datei.
  2. Wählen Sie im linken Bereich Optionen.
  3. Wählen Sie Add-Ins im linken Bereich des Fensters Outlook-Optionen.
  4. Sehen Sie sich die Liste der Add-Ins im Abschnitt Aktive Anwendungs-Add-Ins an. Wenn das iCloud-Add-In unter Inaktive oder Deaktivierte Add-Ins aufgeführt ist, stellen Sie sicher, dass im Dropdown-Menü neben Verwalten unten im Fenster die Option Add-Ins verwalten ausgewählt ist. Wählen Sie dann Go.
  5. Aktivieren Sie das Kontrollkästchen iCloud Outlook Add-in und wählen Sie dann OK.
  6. Starten Sie Outlook neu.

Stellen Sie sicher, dass iCloud nicht Ihr Standardkonto in Datendateien ist


Wenn iCloud als Ihr Standardkonto in Datendateien festgelegt ist, werden Ihre Daten nicht zwischen Ihren Geräten synchronisiert.

  1. Wählen Sie Datei > Info > Kontoeinstellungen > Datendateien.
  2. Wenn iCloud in der Spalte Kommentare als Standardkonto aufgeführt ist, wählen Sie ein anderes Konto aus.
  3. Wählen Sie Als Standard festlegen.

Nachdem Sie diese Schritte durchgeführt haben, starten Sie Ihren Computer neu.




iCloud-Funktionen, die in Outlook anders funktionieren


Einige iCloud-Funktionen in Outlook funktionieren anders als auf Ihrem Apple-Gerät. Hier sind einige Tipps, die Ihnen helfen, Outlook mit iCloud für Windows zu verwenden.

Mail und Notizen


  • VIP-Sender-Ordner sind in Outlook nicht verfügbar.
  • Alle E-Mail-Regeln, die Sie in Outlook erstellen, sind nicht in den E-Mail-Programmen für Ihre anderen Geräte oder auf iCloud.com verfügbar.
  • Signaturen werden lokal auf Ihrem Gerät gespeichert. Signaturen, die Sie in Outlook erstellen, werden auf Ihren anderen Geräten nicht angezeigt.

Notizen sind kein separates Programm. Ihre Notizen werden in einem E-Mail-Ordner gespeichert.

  • In diesem Ordner finden Sie die Notizen, die Sie auf Ihren anderen Geräten erstellen.
  • Notizen, die Sie von Outlook aus in diesen Ordner stellen, werden nicht auf Ihren anderen Geräten angezeigt, aber Sie sehen sie auf jedem anderen Computer, der Outlook und iCloud für Windows verwendet und mit derselben Apple ID angemeldet ist.
  • Wenn Sie Notizen aus diesem Ordner löschen, werden sie auch von Ihren anderen Geräten gelöscht.

Kontakte


  • Outlook importiert nur den ersten Kontakt in einem vCard-Satz.
  • Wenn Sie einen vCard-Satz zu Outlook hinzufügen möchten, importieren Sie den Satz direkt in iCloud.com oder macOS Contacts. Wir bündeln den gesamten Satz für Sie und fügen sie als Einzelpersonen zu Ihren Kontakten hinzu.

Kalender


  • Wenn Sie Kalenderanhänge zu einem Kalendereintrag in Outlook hinzufügen, werden diese nicht in Kalender für iOS oder Kalender für macOS angezeigt (oder umgekehrt).

Informationen über Produkte, die nicht von Apple hergestellt werden, oder über unabhängige Websites, die nicht von Apple kontrolliert oder getestet werden, werden ohne Empfehlung oder Befürwortung bereitgestellt. Apple übernimmt keine Verantwortung für die Auswahl, Leistung oder Verwendung von Websites oder Produkten Dritter. Apple gibt keine Zusicherungen hinsichtlich der Genauigkeit oder Zuverlässigkeit von Websites Dritter ab. Wenden Sie sich für weitere Informationen an den jeweiligen Anbieter.

Veröffentlichungsdatum: Juli 19, 2022

 
A
Shona

Lösungsvorschläge

Hey,

Diese Lösungen und Anleitungen können dich bei der Umsetzung unterstützen:
Thema: Wenn Sie iCloud Mail, Kontakte oder Kalender nicht zu Outlook hinzufügen können

Similar threads: Wenn Sie iCloud Mail, Kontakte oder Kalender nicht zu Outlook hinzufügen können

In iCloud App auf Windows 11 wird die Option für „Mail, Kontakte und Kalender“ nicht angeboten: Nach der Installation der neusten Version von iCloud auf meinem W11 Rechner, wird mir in der App die Option für "Mail, Kontakte und Kalender"...
iCloud synchronisiert nur Kalender und Kontakte mit Outlook, aber keine E-Mails: Die Icloud-App in Win10 bietet nur die Outlook-Synchronisation für Kalender und Kontakte an, jedoch nicht für icloud-mails. Entsprechend wird in...
iCloud Zeile "Mail, Kontakte und Kalender" fehlt: Hallo, auf meinem PC (Windows 11 Pro, Office 2021) gibt es in den Einstellungen der icloud-App nicht mehr die Zeile "Mail, Kontakte und Kalender"...
ich kann nicht mehr iCloud für Windows 11, "Mail, Kontakte und Kalender" anwenden.: ich kann nicht mehr iCloud für Windows 11, "Mail, Kontakte und Kalender" anwenden. Es kommt jeweils die Fehlermeldung: iCloud für Windows“ wurde...
Vollständigen E-Mail Header in iCloud Mail auf iPhone anzeigen funktioniert nicht: Wie kann ich auf dem iPhone den vollständigen Header einer Mail sichtbar machen? Ich finde dazu keine Funktion. 255591222
Kein Zugriff mehr auf alte iCloud Mail: Komme nicht mehr in meiner alten iCloud Mail rein E-Mail Adresse nicht mehr verfügbar [Vom Moderator bearbeitet] 255529149
Zurück
Oben