Anleitung Wenn Sie "Kein Dienst", "Suchen" oder "SOS" auf Ihrem iPhone oder iPad sehen

Diskutiere, Wenn Sie "Kein Dienst", "Suchen" oder "SOS" auf Ihrem iPhone oder iPad sehen in iPhone Anleitungen forum; Wenn Sie in der Statusleiste Ihres iPhone oder iPad (Wi-Fi + Mobilfunk) "Kein Dienst" oder...
  • Wenn Sie "Kein Dienst", "Suchen" oder "SOS"...
Wenn Sie in der Statusleiste Ihres iPhone oder iPad (Wi-Fi + Mobilfunk) "Kein Dienst" oder "Suchen" sehen, ist Ihr Gerät nicht mit einem Mobilfunknetz verbunden. Wenn in der Statusleiste SOS oder "Nur SOS" angezeigt wird, kann Ihr Gerät dennoch Notrufe tätigen.

Überprüfen Sie Ihren Empfangsbereich

  • Vergewissern Sie sich, dass Sie sich in einem Gebiet mit Mobilfunknetzabdeckung befinden.
  • Schalten Sie die Mobilfunkdaten aus und dann wieder ein. Gehen Sie zu "Einstellungen" und tippen Sie dann auf "Mobilfunk" oder "Mobile Daten". Wenn du ein iPad verwendest, siehst du möglicherweise Einstellungen > Mobilfunkdaten.
  • Wenn Sie im Ausland unterwegs sind, vergewissern Sie sich, dass Ihr Gerät für Datenroaming eingerichtet ist. Gehen Sie zu "Einstellungen" > "Mobilfunk" > "Mobilfunk-Datenoptionen" > "Daten-Roaming".
    wenn-sie-sos-oder-nur-sos-sehen.png



Wenn Sie SOS oder nur SOS sehen

Wenn Sie SOS oder "Nur SOS" in der Statusleiste sehen, ist Ihr Gerät nicht mit einem Netz verbunden, aber Sie können trotzdem Notrufe tätigen. Diese Funktion ist in Australien, Kanada und den Vereinigten Staaten verfügbar.

ios-16-iphone-13-pro-control-center-sos-only-crop.jpg




Wenn Sie mit dem 3G-Netz von AT&T verbunden sind


AT&T stellt sein 3G-Netz schrittweise ein. Wenn in der Statusleiste Ihres Geräts "Kein Dienst" angezeigt wird und Sie ein iPhone 5s, iPhone 5c oder früher oder ein iPad 2 Wi-Fi + Cellular oder früher besitzen, wenden Sie sich an Ihren Netzbetreiber, um Ihre Optionen zu besprechen. Wenn Sie ein iPhone 6 oder höher oder ein iPad (3. Generation) oder höher haben, führen Sie die folgenden Schritte aus:

  1. Aktualisieren Sie Ihr iPhone oder iPad auf die neueste Version von iOS oder iPadOS.
  2. Gehen Sie zu Einstellungen > Mobilfunknetz. Dann:
  3. Tippen Sie beim iPhone auf "Mobilfunk-Datenoptionen" und aktivieren Sie dann "LTE aktivieren".
  4. Für das iPad: Aktivieren Sie LTE.

Wenn Sie nach diesen Schritten immer noch "Kein Dienst" sehen, wenden Sie sich an Ihren Mobilfunkanbieter.

iPhone- und iPad-Geräte, die 5G-Netzwerke unterstützen, sind von der Einstellung der 3G-Netzwerke nicht betroffen.




Starten Sie Ihr iPhone oder iPad neu


Starten Sie Ihr Gerät neu. Wenn Sie nicht sicher sind, wie Sie dies tun können, folgen Sie diesen Schritten, um Ihr iPhone oder iPad neu zu starten.




Nach einer Aktualisierung der Netzbetreibereinstellungen suchen


So überprüfen Sie manuell, ob ein Update der Betreibereinstellungen vorliegt und installieren es:

  1. Stellen Sie sicher, dass Ihr Gerät mit einem Wi-Fi- oder Mobilfunknetz verbunden ist.
  2. Tippen Sie auf "Einstellungen" > "Allgemein" > "Info". Wenn ein Update verfügbar ist, wird eine Option zum Aktualisieren Ihrer Betreibereinstellungen angezeigt.
  3. Um die Version der Netzbetreibereinstellungen auf Ihrem Gerät anzuzeigen, tippen Sie auf Einstellungen > Allgemein > Info und suchen Sie neben Netzbetreiber.

Wenn Sie eine neue SIM-Karte in Ihr iPhone oder iPad einsetzen, müssen Sie die Betreibereinstellungen für den neuen Anbieter laden.




Schalten Sie Ihre Mobilfunkverbindung aus und wieder ein


Gehen Sie zu "Einstellungen" > "Mobilfunk" und prüfen Sie, ob Ihr Mobilfunknetz eingeschaltet ist. Wenn Ihr Mobilfunknetz ausgeschaltet ist, schalten Sie es wieder ein. Prüfen Sie dann, ob Sie Dienst haben.

Wenn Ihre Mobilfunkleitung unter Einstellungen > Mobilfunk nicht angezeigt wird, sollten Sie eine eSIM einrichten oder eine physische SIM-Karte einsetzen. Wenn Sie eine physische SIM-Karte verwenden, nehmen Sie die SIM-Karte heraus und legen Sie sie wieder ein.

Wenn Ihre SIM-Karte beschädigt ist, nicht in das SIM-Fach passt oder Sie Ihre physische SIM-Karte von einem anderen Gerät übertragen haben, fragen Sie Ihren Anbieter nach einer neuen SIM-Karte.

Weitere Informationen zum Entfernen der iPhone SIM-Karte oder der iPad SIM-Karte.




Zurücksetzen der Netzwerkeinstellungen


Gehen Sie zu "Einstellungen" > "Allgemein" > "Übertragen" oder "Zurücksetzen" [Gerät] > "Zurücksetzen" > "Netzwerkeinstellungen zurücksetzen". Dadurch werden auch Wi-Fi-Netzwerke und Kennwörter, Mobilfunkeinstellungen sowie VPN- und APN-Einstellungen zurückgesetzt, die Sie zuvor verwendet haben.




Aktualisieren Ihres iPhone oder iPad


Aktualisieren Sie Ihr iPhone oder iPad auf die neueste Version von iOS oder iPadOS.




Kontaktieren Sie Ihren Anbieter


Probleme mit Ihrem Anbieter oder Konto können Ihren Dienst beeinträchtigen. Wenden Sie sich an Ihren Anbieter, um:

  • Vergewissern Sie sich, dass Ihr Konto aktiv und in gutem Zustand ist.
  • Vergewissern Sie sich, dass es in Ihrem Gebiet keine Ausfälle gibt.
  • Vergewissern Sie sich, dass Ihr Gerät nicht für den Empfang von Mobilfunkdiensten gesperrt ist und dass Sie den richtigen Datentarif gewählt haben.

Nur Ihr Mobilfunkanbieter kann auf Details zu Ihrem Konto zugreifen und diese verwalten:





Erhalten Sie weitere Hilfe


Wenn Ihr Mobilfunkanbieter bestätigt, dass es kein Problem mit Ihrem Account oder Netzwerk gibt, Sie aber trotzdem keine Verbindung zu einem Mobilfunknetz herstellen können, wenden Sie sich an den Apple Support.

Wenn Sie eine Warnung neben "Kein Dienst" sehen, erfahren Sie, was Sie tun können.

Veröffentlichungsdatum: Januar 17, 2023

 
A
Shona

Lösungsvorschläge

Hey,

Diese Artikel sind lesenswert und könnten dein Verständnis über das Thema vertiefen:
Thema: Wenn Sie "Kein Dienst", "Suchen" oder "SOS" auf Ihrem iPhone oder iPad sehen

Similar threads: Wenn Sie "Kein Dienst", "Suchen" oder "SOS" auf Ihrem iPhone oder iPad sehen

iMac 27 mit Thunderbolt 3 Anschluss soll als Monitor dienen: Hallo, ein Imac 27 mit Thunderbolt 3 Anschluss soll als Monitor dienen, Quelle ist ein Imac (2007) mit mini DP Anschluss. Kann man hierfür ein...
Apple aktualisiert Homepage mit neuem Dienste-Karussell mit Musik-, Arcade- und Fitness-Inhalten: Zusammen mit der Ankündigung der WWDC 2024 hat Apple die Startseite von apple.com überarbeitet. Der aktualisierte Look beinhaltet eine kleine...
Apple kauft Berichten zufolge KI-Dienste vom chinesischen Tech-Riesen Baidu: Chinesische Medien berichten, dass AppleKI-Dienste vom lokalen Tech-Riesen Baidu kauft. Das WSJ hatte zuvor berichtet, dass der iPhone-Hersteller...

Private Nutzung vom Dienst-iPhone

in iPhone Allgemein
Private Nutzung vom Dienst-iPhone: Hi! Ich habe nun von Arbeitgeber ein dienstliches iPhone bekommen, welches ich auch privat nutzen darf. Für den dienstlichen Zweck war keine...
Ausfall des Meta-Dienstes verursacht Ausfall von Facebook, Messenger, Instagram und Threads: Wurden Sie gerade zufällig von Facebook abgemeldet? Das geht nicht nur Ihnen so. Die Plattform hat mit einem Ausfall zu kämpfen, bei dem Nutzer...
Ein weiterer Streaming-Dienst wird bald gegen die gemeinsame Nutzung von Passwörtern vorgehen: HBO wird sich bald Netflix und Disney+ anschließen und gegen die gemeinsame Nutzung von Passwörtern vorgehen. Einem neuen Bericht von Bloomberg...
Zurück
Oben