WhatsApp: Backup laden - so klappt's

Diskutiere, WhatsApp: Backup laden - so klappt's in iPhone Tipps & Tricks forum; Wenn du bedauerlicherweise wichtige Bilder oder Nachrichten in WhatsApp gelöscht hast, kannst du...
  • WhatsApp: Backup laden - so klappt's
Wenn du bedauerlicherweise wichtige Bilder oder Nachrichten in WhatsApp gelöscht hast, kannst du die Daten wiederherstellen, indem du ein altes Backup lädst.

WhatsApp-Backup auf das iPhone laden

Je nach den Einstellungen des Nutzers erstellt WhatsApp täglich, wöchentlich, monatlich oder auf ausdrücklichen Wunsch ein Backup aller Informationen. Um das letzte Backup zu importieren, sind nur ein paar Schritte nötig.
  • In WhatsApp gehst du unten rechts auf "Einstellungen" und wählst die Option "Chats". Unter der Überschrift "Chat-Backup" kannst du das Datum des letzten Backups sehen.
  • Wenn du mit dem Zeitpunkt des letzten WhatsApp-Backups zufrieden bist, schließe die Anwendung. Lege deinen Finger auf das App-Symbol und halte ihn dort, bis alle Apps wackeln. Dann drückst du auf das "x"-Symbol und entfernst die App von deinem iPhone.
  • Besuche den App Store, um die neueste Version von WhatsApp zu erhalten und melde dich mit deiner Telefonnummer an. Dann wirst du gefragt, ob du das Backup aus deiner iCloud zurückholen möchtest.
  • Das kann ein paar Minuten dauern. Wenn der Vorgang abgeschlossen ist, werden alle deine Nachrichten auf dem Stand der letzten Sicherung wiederhergestellt.

whatsapp-backup-auf-android-laden.png
Ein WhatsApp-Backup ist auf dem von Tim Aschermann zur Verfügung gestellten Screenshot zu sehen.

WhatsApp Backup auf Android laden

Wenn du dein WhatsApp-Backup nicht auf deinem Android-Gerät, sondern auf Google Drive speicherst, sollte das Backup schnell wiederhergestellt werden. Bevor du fortfährst, überprüfe die Einstellungen, um herauszufinden, wann das letzte Backup erstellt wurde, und befolge die angegebenen Schritte. Wenn du die Synchronisierungsoption von Google Drive nicht nutzt, befolge stattdessen diese Anleitung: Lösche die App und melde dich erneut an.
  1. Lade als ersten Schritt einen Dateimanager herunter, z. B. den kostenlosen ES File Explorer.
  2. Im Verzeichnis "/sdcard/WhatsApp/Databases" werden alle früheren Backups von WhatsApp gespeichert.
  3. Finde die gewünschte Sicherungsdatei mit der Bezeichnung msgstore-YYYY-MM-DD.db.crypt9; das Datum gibt an, wann sie erstellt wurde.
  4. Ändere den Namen der Sicherungsdatei in "msgstore.db.crypt9" und entferne WhatsApp von deinem Mobiltelefon.
  5. Besorge dir die neueste Version von WhatsApp aus dem Google Play Store und melde dich erneut an.
  6. Das System erkennt das Backup und bietet an, es zu laden. Die Dauer des Vorgangs kann je nach Größe des Backups variieren.
Ein Screenshot von Tim Aschermann wird beim Laden eines WhatsApp-Backups angezeigt:
whatsapp-backup-laden-so-klappt039s-1.png


Warum wird mein WhatsApp Backup nicht geladen?


Es gibt verschiedene Gründe, warum ein WhatsApp-Backup möglicherweise nicht geladen wird. Hier sind einige mögliche Fehlerquellen und Lösungen:

1. Falsche Backup-Datei: Möglicherweise laden Sie die falsche Backup-Datei herunter. Vergewissern Sie sich, dass Sie die neueste Datei ausgewählt haben.

2. Nicht genügend Speicherplatz: Möglicherweise haben Sie nicht genügend Speicherplatz auf Ihrem iPhone, um das Backup zu laden. Versuchen Sie, einige Dateien oder Nachrichten zu löschen, um Platz auf Ihrem Gerät zu schaffen.

3. Internetverbindung: Wenn Ihre Internetverbindung instabil oder langsam ist, kann es sein, dass das Backup nicht richtig heruntergeladen wird. Überprüfen Sie Ihre Verbindung und versuchen Sie es erneut.

4. Aktualisierung: Es kann sein, dass Sie eine veraltete Version von WhatsApp verwenden. Überprüfen Sie, ob eine Aktualisierung verfügbar ist, und aktualisieren Sie die App, falls erforderlich.

5. Fehlerhafte App: Es kann auch sein, dass Ihre WhatsApp-App fehlerhaft ist. Versuchen Sie, die App neu zu installieren, um das Problem zu lösen.

Wenn keines dieser Lösungen funktioniert, wenden Sie sich an den WhatsApp-Support für weitere Unterstützung.

Warum lädt das WhatsApp Backup so langsam?


Das WhatsApp-Backup auf iPhones kann aus verschiedenen Gründen langsam laden. Hier sind einige mögliche Ursachen für dieses Problem:

  1. Internetverbindung: Eine langsame oder instabile Internetverbindung kann dazu führen, dass das WhatsApp-Backup länger dauert. Überprüfen Sie Ihre WLAN- oder Mobilfunkverbindung und stellen Sie sicher, dass sie stabil und schnell genug ist.
  2. Dateigröße: Das WhatsApp-Backup kann aufgrund der Größe der zu sichernden Dateien lange dauern. Wenn Sie viele Medien (Fotos, Videos, Sprachnachrichten usw.) in WhatsApp haben, kann dies zu längeren Backup-Zeiten führen. Möglicherweise müssen Sie warten, bis das Backup abgeschlossen ist, oder einige der Mediendateien in WhatsApp löschen, um die Backup-Größe zu reduzieren.
  3. IOS-Version: Eine veraltete Version von iOS kann manchmal zu Leistungsproblemen führen, einschließlich langsamen Backup-Vorgängen. Stellen Sie sicher, dass Sie Ihr iPhone auf die neueste verfügbare iOS-Version aktualisiert haben, um mögliche Fehler oder Probleme zu beheben.
  4. Gerätespeicher: Wenn Ihr iPhone wenig Speicherplatz hat, kann dies zu langsameren Backup-Zeiten führen. Überprüfen Sie den verfügbaren Speicher auf Ihrem Gerät und versuchen Sie, einige nicht benötigte Dateien (Apps, Fotos, Videos usw.) zu löschen, um Speicherplatz frei zu machen.
  5. Probleme mit WhatsApp: In einigen Fällen können auch Probleme mit der WhatsApp-Anwendung selbst zu langsamen Backup-Vorgängen führen. Versuchen Sie, die WhatsApp-Anwendung zu aktualisieren oder sie vollständig zu deinstallieren und erneut aus dem App Store herunterzuladen, um mögliche Fehler zu beheben.

Wenn keiner dieser Schritte das Problem des langsamen WhatsApp-Backups behebt, könnte es ratsam sein, den technischen Support von Apple oder WhatsApp zu kontaktieren, um weitere Hilfe und Unterstützung zu erhalten.

Wie lange dauert es WhatsApp wieder herzustellen?


Die Dauer, um WhatsApp auf einem iPhone wiederherzustellen, hängt von verschiedenen Faktoren ab. In der Regel jedoch kann die Wiederherstellung innerhalb weniger Minuten abgeschlossen werden. Um WhatsApp auf einem iPhone wiederherzustellen, sollten Sie folgende Schritte befolgen:

  1. Stellen Sie sicher, dass Sie eine aktuelle Sicherungskopie Ihrer WhatsApp-Daten haben. Dies kann entweder über iCloud oder iTunes erfolgen. Wenn Sie regelmäßige automatische Backups aktiviert haben, ist dies ein einfacherer Prozess.
  2. Öffnen Sie die WhatsApp-Anwendung auf Ihrem iPhone und gehen Sie zu den Einstellungen.
  3. Wählen Sie "Chats" und dann "Chat-Backup" aus.
  4. Hier haben Sie die Möglichkeit, ein manuelles Backup durchzuführen oder ein vorhandenes Backup wiederherzustellen. Wenn Sie die Option "Wiederherstellen" wählen, wird WhatsApp nach einem vorhandenen Backup suchen und Sie können dann das gewünschte Backup auswählen.
  5. Nachdem Sie das Backup ausgewählt haben, dauert es in der Regel nur wenige Minuten, bis das Wiederherstellungsverfahren abgeschlossen ist. Die Geschwindigkeit hängt jedoch von der Größe Ihres Backups und der Internetverbindung ab, die Sie verwenden.

Es ist wichtig anzumerken, dass während des Wiederherstellungsprozesses alle vorhandenen WhatsApp-Nachrichten und Medien auf Ihrem iPhone überschrieben werden. Stellen Sie also sicher, dass Sie über ein aktuelles Backup verfügen, um Datenverlust zu vermeiden. Zusammenfassend lässt sich sagen, dass es normalerweise nur wenige Minuten dauert, WhatsApp auf einem iPhone wiederherzustellen, solange Sie ein aktuelles Backup haben und eine stabile Internetverbindung verwenden.

 
A
Shona

Lösungsvorschläge

Hey,

Ich empfehle dir, diese Artikel genauer unter die Lupe zu nehmen:
  • WhatsApp: Backup laden - so klappt's
  • #2
Weitere Anleitungen.
 
Thema: WhatsApp: Backup laden - so klappt's

Similar threads: WhatsApp: Backup laden - so klappt's

Ein altes Chat Backup bei WhatsApp laden: Als ich mir Whatsapp Business mal aus spaß runtergeladen habe und mich dort angemeldet habe war noch alles super. Als ich danach auf Whatsapp...
WhatsApp Backup trotz 2TB Speicher nicht möglich: Guten Tag zusammen, ich habe ein kleines Problem. Ich besitze ein IPhone 14 Pro Max mit 128GB und 2TB iCloud-Speicher. Laut Einstellungen sind...
WhatsApp Backup größer als interner Speicher: Hi zusammen, ich bin von einem iPhone X (512GB) auf ein iPhone 11 (64GB) umgestiegen - mein ICloud hat 2TB speicher davon 600 GB belegt. Es hat...
WhatsApp Backup in der iCloud startet immer wieder neu: Hallo! Ich versuche - inzwischen schon ziemlich verzweifelt - ein WhatsApp Backup mit meinem alten iPhone SE zu erstellen, um auf ein neues iPhone...
WhatsApp-Backup aus iCloud wiederherstellen: Ich habe heute mein neues iPhone 15 erhalten. Hab beim wiederherstellen der WhatsApp Nachrichten das Passwort vergessen für die Ende-zu Ende...
Verlorenes WhatsApp Backup wiederherstellen: Habe WhatsApp auf neuem Handy nach einem Backup auf altem Handy installiert. Dieses Backup ist verloren gegangen. Mir fehlen diese Chatverläufe...
Zurück
Oben