Wie man den Zugriff auf die Fotos-App in iOS 17 und iPadOS 17 beschränkt

Diskutiere, Wie man den Zugriff auf die Fotos-App in iOS 17 und iPadOS 17 beschränkt in iPhone Tipps & Tricks forum; iPhone-Benutzer sind oft besorgt darüber, welche Apps Zugriff auf ihre Fotosammlung haben und in...
  • Wie man den Zugriff auf die Fotos-App in iOS...
iPhone-Benutzer sind oft besorgt darüber, welche Apps Zugriff auf ihre Fotosammlung haben und in welchem Umfang. Mit iOS 17 hat Apple diese Bedenken ausgeräumt und den Zugriff auf die Fotos-App-Bibliothek überarbeitet. Jetzt gibt es drei Optionen für die Steuerung: Kein, Eingeschränkter und Voller Zugriff. In diesem Artikel zeige ich Ihnen, wie Sie den Zugriff auf Fotos für Apps auf iPhone und iPad einschränken können.

  • So beschränken Sie den Zugriff auf Fotos für Apps auf dem iPhone und iPad
  • So beschränken Sie den Zugriff auf die Fotos-App über die iPhone-Einstellungen

So beschränken Sie den Zugriff auf Fotos für Apps auf dem iPhone und iPad


  1. Sie erhalten eine Meldung, wenn eine neue/bestehende App zum ersten Mal nach den Berechtigungen für die Fotos-App fragt.
  2. Wählen Sie nun bei der Aufforderung zum Zugriff auf Ihre Fotos-App eine der folgenden Optionen aus:
  3. Eingeschränkter Zugriff: Die App kann nur auf die von Ihnen ausgewählten Fotos zugreifen.
  4. Vollständigen Zugriff zulassen: Die App hat Zugriff auf alle Bilder in der Fotobibliothek.
  5. Nicht zulassen: Der App wird der Zugriff auf die Fotos-App verweigert.
chat-prompting-regarding-access-to-your-Photos-app.jpg


So beschränken Sie den Zugriff auf die Fotos-App über die iPhone-Einstellungen


  1. Starten Sie die App "Einstellungen".
  2. Gehen Sie zu der App, die Sie einschränken möchten.
  3. Tippen Sie auf Fotos.
  4. Wählen Sie die Art des Zugriffs aus, die Sie gewähren möchten:
  5. Keine: Der App wird der Zugriff auf die Fotos-App verweigert.
  6. Eingeschränkter Zugriff: Die App kann nur auf die von Ihnen ausgewählten Fotos zugreifen.
  7. Vollständigen Zugriff zulassen: Die App hat Zugriff auf alle Bilder in der Fotobibliothek.
Restrict-Photos-app-access-from-iPhone-Settings.jpg

FAQs Was bedeutet eingeschränkter Zugriff in iOS 17?
Mit dem eingeschränkten Zugriff in iOS 17 können Sie festlegen, welche Apps Zugriff auf Ihr Fotoarchiv haben. Wenn Sie den Zugriff beschränken, kann eine App nur die Fotos und Alben sehen, die Sie für sie freigeben möchten.
Was passiert, wenn ich den Zugriff einer App auf meine Fotos einschränke?
Wenn Sie den Zugriff einer App auf Ihre Fotos einschränken, verliert die App die Möglichkeit, alle Ihre Fotos und Alben anzuzeigen. Sie kann nur auf die Fotos und Alben zugreifen, die Sie ausdrücklich für sie freigeben möchten.
Welche Vorteile hat es, den Zugriff von Apps auf Fotos zu beschränken?
Die Einschränkung des Zugriffs von Apps auf Fotos bietet mehrere Vorteile: verbesserter Schutz der Privatsphäre, längere Akkulaufzeit und potenzielle Verbesserung der Geräteleistung.
Welche Nachteile kann die Einschränkung des Zugriffs von Apps auf Fotos haben?
Bei der Einschränkung des App-Zugriffs auf Fotos sind einige Nachteile zu beachten: Es besteht die Möglichkeit, dass bestimmte Apps nicht ordnungsgemäß funktionieren, dass Fotos manuell für Apps freigegeben werden müssen und dass der Zugriff auf alle Funktionen einiger Apps möglicherweise eingeschränkt ist.
Voller Zugriff, teilweiser Zugriff oder gar kein Zugriff?
Wenn ich über Datenschutz nachdenke, finde ich es sehr positiv, mehr Kontrolle über meine persönlichen Daten zu haben. Mir ist aufgefallen, dass Apple in letzter Zeit große Fortschritte bei der Verbesserung des Datenschutzes gemacht hat. Das Unternehmen hat einige wirklich beeindruckende Funktionen eingeführt, die dem heimtückischen Tracking einen Riegel vorschieben und unsere persönlichen Daten vor Missbrauch schützen sollen.
Auch wenn wir nicht völlig aus dem Blickfeld verschwinden oder uns abmelden können, wann immer wir wollen, ist es doch sehr beruhigend zu sehen, dass große Technologieunternehmen mehr Wert auf die Sicherheit unserer privaten Daten legen. Was halten Sie davon? Lassen Sie es mich im Kommentarbereich wissen.
Lesen Sie mehr:
  • Wie man den Ladezyklus der iPhone-Batterie überprüft
  • Anpassen der Berührungsempfindlichkeit auf dem iPhone
  • Wie man das haptische Feedback auf dem iPhone deaktiviert
  • Wie man verschwundene iPhone-Kontakte repariert

Wie sperre ich Fotos auf iPad?


Um Fotos auf einem iPad zu sperren, können Sie eine der folgenden Optionen verwenden:

  1. Verwendung der integrierten Einschränkungen:

- Gehen Sie zu den "Einstellungen" auf Ihrem iPad und wählen Sie "Bildschirmzeit". - Tippen Sie auf "Einschränkungen" und aktivieren Sie diese, falls noch nicht geschehen. - Scrollen Sie nach unten und tippen Sie auf "Apps erlauben". - Wählen Sie "Fotos" und stellen Sie sicher, dass diese nicht zugelassen ist.

  1. Verwendung von Drittanbieter-Apps:

- Im App Store finden Sie verschiedene Apps, die Ihnen helfen können, Fotos auf Ihrem iPad zu sperren. - Laden Sie eine solche App herunter und installieren Sie diese auf Ihrem Gerät. - Folgen Sie den Anweisungen der App, um die gewünschten Fotos zu sperren und den Zugriff einzuschränken.

  1. Verwendung von iCloud-Fotomediathek:

- Gehen Sie zu den "Einstellungen" auf Ihrem iPad und wählen Sie "Fotos". - Aktivieren Sie die Option "iCloud-Fotomediathek". - Sie können dann über die iCloud-Website auf einem anderen Gerät auf Ihre Fotos zugreifen und diese nach Bedarf sperren. Beachten Sie jedoch, dass keines dieser Methoden 100%ige Sicherheit bietet. Es ist immer möglich, dass technisch versierte Benutzer Möglichkeiten finden, die Sperre zu umgehen. Daher ist es wichtig, auch andere Sicherheitsmaßnahmen wie beispielsweise die Verwendung eines sicheren Passcodes für Ihr iPad zu beachten.

Warum sehe ich Fotos vom iPhone auf dem iPad?


Wenn Sie Fotos vom iPhone auf dem iPad sehen, liegt dies wahrscheinlich daran, dass beide Geräte über die gleiche Apple ID angemeldet sind und die Funktion "Fotomediathek synchronisieren" aktiviert ist. Diese Funktion ermöglicht es Ihnen, alle Ihre Fotos und Videos automatisch zwischen den Geräten zu synchronisieren. Durch diese Synchronisierung werden alle Änderungen, die Sie auf einem Gerät vornehmen, auf alle anderen Geräte übertragen. Das bedeutet, dass Sie Fotos, die Sie mit Ihrem iPhone aufnehmen oder von anderen Quellen auf Ihr iPhone herunterladen, auch auf Ihrem iPad sehen können, ohne sie manuell übertragen zu müssen. Um sicherzustellen, dass Sie Fotos auf beiden Geräten sehen, sollten Sie sicherstellen, dass die iCloud-Fotomediathek auf beiden Geräten aktiviert ist. Dazu können Sie die Einstellungen auf Ihrem iPhone und Ihrem iPad öffnen, zu "Fotos" gehen und sicherstellen, dass die Option "Fotomediathek" aktiviert ist. Darüber hinaus können Sie auch festlegen, dass Ihre Fotos und Videos in hoher Qualität auf Ihren Geräten gespeichert werden sollen. Beachten Sie jedoch, dass dies Speicherplatz auf Ihrer iCloud in Anspruch nimmt. Wenn Sie nicht genügend Speicherplatz in Ihrer iCloud haben, können Sie entweder zusätzlichen Speicher erwerben oder Ihre Fotos auf einem anderen Speichermedium speichern. Zusammenfassend ermöglicht die Synchronisierung der Fotomediathek zwischen Ihrem iPhone und iPad das nahtlose Teilen von Fotos und Videos zwischen den Geräten. Es bietet Ihnen die Möglichkeit, Ihre Erinnerungen überall und jederzeit zu genießen, ohne manuell Fotos von einem Gerät auf ein anderes übertragen zu müssen.

 
A
Shona

Lösungsvorschläge

Hey,

Diese Lösungen und Anleitungen bieten praktische Hilfestellungen und Tipps:
Thema: Wie man den Zugriff auf die Fotos-App in iOS 17 und iPadOS 17 beschränkt

Similar threads: Wie man den Zugriff auf die Fotos-App in iOS 17 und iPadOS 17 beschränkt

Kein Zugriff mehr auf Daten mit der Fotos App: Seid gestern wird mir angezeigt das meine Videos, aus iCloud wiederhergestellt werden müssen, dabei hatte ich nur das speichern aktiviert, also...
Kein App-Zugriff auf Kontakte, Kamera und Fotos: I have an old iPhone SE. Since yesterday all apps can't access camera, foto or contacts. The menu in iPhone settings to allow or deny that access...
Privater Zugriff auf Voller Zugriff in Fotos App umstellen: Moin, habe 2 Apps anscheinend nur privaten Zugriff gestattet, was jetzt dazu führt, dass in einem Messenger und via Safari keine Fotos verschickt...
App Datenschutzbericht Fotos Zugriff: Wie kann es sein, dass die Fotos App Zugriff auf die Fotos meines Iphones in der Nacht erhält (teils die ganze Nacht lang/ in regelmäßigen...
So beschränken Sie den Zugriff auf die iPhone Fotos-App für Apps mit iOS 17: Eine der neuen Datenschutzverbesserungen in iOS 17 ist eine neue eingebettete Fotos-Auswahl für Apps von Drittanbietern sowie Warnungen darüber...
So beschränken Sie den Zugriff auf die iPhone Fotos-App für Apps mit iOS 17: Eine der neuen Datenschutzverbesserungen in iOS 17 ist eine neue eingebettete Fotos-Auswahl für Apps von Drittanbietern sowie Warnungen darüber...
Zurück
Oben