Wie man ein Telegram-Konto dauerhaft löscht

Diskutiere, Wie man ein Telegram-Konto dauerhaft löscht in iPhone Tipps & Tricks forum; Suchen Sie nach Möglichkeiten, Ihr Telegram-Konto auf Ihrem iPhone dauerhaft zu löschen? Dann...
  • Wie man ein Telegram-Konto dauerhaft löscht
Suchen Sie nach Möglichkeiten, Ihr Telegram-Konto auf Ihrem iPhone dauerhaft zu löschen? Dann sind Sie hier genau richtig. Der Grund für diese Aktion könnte sein, dass Sie sich anderen Signal-Nutzern anschließen oder eine App wie WhatsApp suchen, aber mit besserer Sicherheit und Privatsphäre. Was auch immer Ihr Grund sein mag, die beiden unten genannten Möglichkeiten können Ihnen helfen, Ihr Telegram-Konto und Ihre Daten dauerhaft von den Servern zu löschen. Werfen wir einen Blick auf sie.

  • Was passiert, wenn Sie Ihr Telegram-Konto löschen?
  • Wie Sie Ihr Telegram-Konto dauerhaft löschen können
  • Durch Anpassung der Selbstzerstörungseinstellungen auf Ihrem iPhone
  • Löschen Sie Ihr Telegram-Konto manuell über den Browser

Was passiert, wenn Sie Ihr Telegram-Konto löschen?


Sie sollten sich sicher sein, dass Sie Ihr Telegram-Konto löschen, denn sobald Sie das tun, können Sie sich für einige Zeit nicht mehr anmelden.

Außerdem wird empfohlen, dass Sie, bevor Sie Ihr Telegram-Konto löschen, Ihre Daten exportieren. Denn sobald Ihr Konto gelöscht ist, gibt es keine Möglichkeit mehr, auf Ihre Telegram-Kontaktlisten, Nachrichten, Gruppen und Kanäle zuzugreifen. So können Sie es tun.

Exportieren Sie Ihre Daten aus der Telegram-App auf den Mac

  1. Laden Sie die Telegram-App für macOS und melden Sie sich mit Ihren Anmeldedaten an.
  2. Gehen Sie zu Einstellungen.
  3. Klicken Sie auf Erweiterte Einstellungen.
  4. Wählen Sie nun "Telegram-Daten exportieren".

    Wählen Sie in den erweiterten Einstellungen der Telegram-App die Option „Telegrammdaten auf dem Mac exportieren“ aus
  5. Klicken Sie nun auf Chat-Verlauf exportieren und wählen Sie die Daten aus, die Sie exportieren möchten.

    Exportieren Sie den Chat-Verlauf und wählen Sie die Daten aus, die Sie auf den Mac exportieren möchten
Hinweis: Sie können die Daten im JSON- und HTML-Format herunterladen.

Wie Sie Ihr Telegram-Konto dauerhaft löschen


Sie können Ihr Telegram-Konto entweder vom iPhone/Android-Gerät oder über eine Web-URL löschen. Lassen Sie uns beide Wege einzeln kennenlernen.

Durch Anpassung der Selbstzerstörungseinstellungen auf Ihrem iPhone

  1. Öffnen Sie die Telegram-App auf Ihrem Gerät und tippen Sie auf Einstellungen.
  2. Tippen Sie auf Datenschutz und Sicherheit, gefolgt von "Mein Konto löschen, wenn ich weg bin".
  3. Der kürzeste angegebene Zeitraum ist ein Monat. Sobald Sie dies auswählen, wird Ihr Konto automatisch gelöscht, wenn Sie sich in dem genannten Zeitraum nicht ein einziges Mal einloggen.

    Löschen Sie das Telegram-Konto, indem Sie die Selbstzerstörungseinstellungen auf dem iPhone anpassen

Löschen Sie Ihr Telegram-Konto manuell über den Browser

  1. Gehen Sie zu Telegram Deaktivierungsseite und geben Sie Ihre registrierte Handynummer mit der Landesvorwahl ein.
  2. Klicken Sie auf Weiter.
  3. Geben Sie den Bestätigungscode ein, der an Ihre registrierte Nummer gesendet wurde.
  4. Klicken Sie auf weiter.
  5. Zuletzt werden Sie nach dem Grund für Ihre Abmeldung gefragt. Klicken Sie auf Fertig, um fortzufahren.

    Geben Sie den Grund für das Löschen des Telegram-Kontos ein und klicken Sie auf „Fertig“.
  6. Sie werden in einem Popup-Fenster zur Bestätigung aufgefordert. Klicken Sie zur Bestätigung auf Ja, mein Konto löschen.

    Klicken Sie zur Bestätigung auf dem Mac auf „Ja, mein Konto löschen“.

Haben Sie Ihr Telegram-Konto endgültig gelöscht?


Na, war das nicht einfach? Während der automatische Löschmodus Ihnen ausreichend Zeit gibt, die Löschung zu bestätigen, kann der manuelle Modus Ihr Telegram-Konto sofort löschen. Es liegt an dir zu entscheiden, welches Medium du wählen möchtest. Ich hoffe, das hilft Ihnen.

Falls du noch weitere Fragen hast, kannst du sie gerne im Kommentarbereich unten stellen.

Vielleicht möchten Sie auch diese Beiträge lesen:

  • Wie man WhatsApp-Nachrichten auf dem iPhone zu Telegram überträgt
  • Wie man verschwundene Nachrichten in Telegram auf dem iPhone sendet
  • Die besten Telegram-Tipps und -Tricks für das Versenden von Nachrichten auf dem iPhone
  • Wie man die 2-Schritt-Verifizierung in Telegram auf dem iPhone aktiviert

Wie lange speichert Telegram meine Daten?


Telegram speichert Ihre Daten so lange, wie Sie den Dienst aktiv nutzen. Das bedeutet, solange Sie ein Konto bei Telegram haben und die App regelmäßig verwenden, werden Ihre Nachrichten, Fotos, Videos und andere geteilte Inhalte auf den Servern von Telegram gespeichert. Es gibt jedoch einige Ausnahmen. Wenn Sie beispielsweise eine Nachricht löschen, wird diese auch von den Telegram-Servern gelöscht. Telegram speichert auch keine Verbindungs- und IP-Adressdaten von Nutzern, um ihre Privatsphäre zu schützen. Benutzer können jedoch auch den "geheimen Chat"-Modus nutzen, bei dem die Nachrichten nur auf den Geräten der beteiligten Personen gespeichert werden und nicht auf den Servern von Telegram. Diese Art von Chats bieten eine zusätzliche Schicht der Sicherheit und Schutz der Privatsphäre. Es ist wichtig zu beachten, dass, obwohl Telegram eine end-to-end Verschlüsselung für geheime Chats anbietet, dies nicht für normale Chats gilt. Bei normalen Chats werden die Nachrichten zwar auf den Servern von Telegram gespeichert, aber sie sind mit einer serverseitigen Verschlüsselung geschützt. Dies bedeutet, dass sie unter normalen Umständen nicht von Dritten eingesehen werden können. Es ist auch erwähnenswert, dass Telegram in einigen Ländern gesperrt ist oder sein kann. In diesen Fällen können die Daten auf den Telegram-Servern möglicherweise von den Behörden eingesehen oder gespeichert werden. Insgesamt speichert Telegram Ihre Daten so lange wie nötig, um den Dienst bereitzustellen und Ihre Nachrichten zu übermitteln. Die genaue Dauer kann variieren, abhängig von der Aktivität und Nutzung des Nutzers.

 
A
Shona

Lösungsvorschläge

Hey,

Diese Lösungen und Anleitungen können dir bei der Problemlösung behilflich sein:
Thema: Wie man ein Telegram-Konto dauerhaft löscht

Similar threads: Wie man ein Telegram-Konto dauerhaft löscht

Wie man WhatsApp-Nachrichten auf dem iPhone zu Telegram überträgt: WhatsApp Adieu sagen und zu Telegram wechseln? Das erste, was einem in den Sinn kommt, wenn man eine Chat-Plattform wechselt, ist die Angst vor...
Fotos lassen sich auf Telegram nicht teilen: Hallo, ich kann seit heute plötzlich keine Fotos oder Videos aus der Mediathek über Telegram an meine Kontakte senden. Es erscheint ein Fenster...
Anrufe von Telegram oder Skype erscheinen ungewollt in Anrufliste: Will keine Anrufe von Telegram oder Skype in meiner Anrufliste sehen. [Betreff vom Moderator bearbeitet] 255325663
Mit Telegram kannst du jetzt Stories neu posten und ähnliche Kanäle finden: Nach der Einführung der Stories-Funktion zu Beginn dieses Jahres stellt die beliebte Messaging-App Telegram ihren Nutzern nun weitere neue...
Telegram kündigt visionOS-App mit immersivem Video-Player und AR-Stickern an: Die beliebte Messaging-App Telegram ist auf verschiedenen Plattformen verfügbar, darunter iOS, macOS, Android und Windows. Bald werden auch Apple...
Memoji auf WhatsApp oder Telegram nicht verfügbar: Hallo zusammen, ich besitze das neue iPhone 15 pro und habe die Daten von meinem iPhone 11 übertragen. Alles ist erfolgreich, aber ich kann die...
Zurück
Oben