Wie man Fotos aus der Spotlight-Suche auf dem iPhone oder iPad entfernt

Diskutiere, Wie man Fotos aus der Spotlight-Suche auf dem iPhone oder iPad entfernt in iPhone Tipps & Tricks forum; Obwohl wir es lieben, eine Datei oder App über Spotlight aufzurufen, gibt es Fotos, die wir...
  • Wie man Fotos aus der Spotlight-Suche auf dem...
Obwohl wir es lieben, eine Datei oder App über Spotlight aufzurufen, gibt es Fotos, die wir lieber für uns behalten möchten. Unabhängig vom Bild ist es wichtig zu wissen, wie man verwaltet, was in der Spotlight-Suche auf dem iPhone oder iPad angezeigt wird.

Diese Anleitung hilft Ihnen, dieses Problem zu vermeiden. Ohne weitere Umschweife wollen wir uns die Möglichkeiten ansehen, wie man Fotos aus der Spotlight-Suche auf dem iPhone oder iPad entfernen kann.

  • So verhindern Sie, dass die Spotlight-Suche die Fotos-App auf dem iPhone oder iPad vorschlägt
  • So verhindern Sie, dass die Spotlight-Suche auf dem iPhone Bilder vorschlägt
  • Ausblenden ausgewählter Fotos in der Spotlight-Suche
  • Wie man Foto-Vorschläge auf dem iPhone oder iPad ausschaltet

So verhindern Sie, dass die Spotlight-Suche die Fotos-App auf dem iPhone oder iPad vorschlägt

  1. Starten Sie die App " Einstellungen" auf Ihrem iPhone.
  2. Rufen Sie Siri & Suche aus dem Menü auf.
  3. Scrollen Sie nun nach unten und wählen Sie Fotos.
  4. Deaktivieren Sie die Option " App in der Suche anzeigen".
    so-verhindern-sie-dass-die-spotlight-suche-auf.png
Kein versehentliches Wischen oder Antippen mehr, das direkt zu Ihrer gesamten Fotogalerie führt. Das ist jetzt erledigt!
Wenn Sie nicht so extrem vorgehen möchten, wie die gesamte Fotos-App auszublenden, gibt es eine Alternative für Sie. Sie können dasselbe für ausgewählte Schnappschüsse, persönliche Erinnerungen oder jedes Bild, das nur für Sie bestimmt ist, wiederholen. Sehen wir uns an, wie.

So verhindern Sie, dass die Spotlight-Suche auf dem iPhone Bilder vorschlägt

  1. Gehen Sie zu EinstellungenSiri & SucheFotos.
  2. Deaktivieren Sie die Option "
  3. Inhalte in der Suche anzeigen "<
    ausgewaehlte-fotos-nicht-mehr-in-der-1.png
    So einfach geht's.

Ausgewählte Fotos nicht mehr in der Spotlight-Suche anzeigen

Vorbei sind die Zeiten, in denen Sie sich darüber ärgerten, dass jemand einen Blick auf Ihre privaten Bilder werfen könnte, während Sie unschuldig nach etwas anderem suchten. Befolgen Sie die folgenden Schritte, um die volle Kontrolle über die Bilder in der Fotos-App auf Ihrem iPhone zu erhalten.
  1. Starten Sie die Fotos-App auf Ihrem iPhone.
  2. Wählen Sie ein Foto aus, das Sie verbergen möchten.
  3. Tippen Sie auf das Drei-Punkte-Symbol und tippen Sie auf " Foto ausblenden", wenn Sie dazu aufgefordert werden.
  4. Wiederholen Sie diesen Vorgang auch für mehrere Fotos.
    so-schalten-sie-die-fotovorschlaege-auf-dem-2.png
Wenn Sie möchten, können Sie außerdem jederzeit auf die versteckten Fotos auf Ihrem iPhone zugreifen, ohne dass es zu Problemen kommt.

So schalten Sie die Fotovorschläge auf dem iPhone oder iPad aus

Zu guter Letzt können Sie die Freude über ein personalisiertes und sicheres iPhone entdecken, indem Sie die Einstellungen der Fotos-App durchgehen. So erhalten Sie ein Sucherlebnis, das effizient und nahtlos ist und vor allem Ihre Privatsphäre respektiert.
  1. Navigieren Sie zu EinstellungenSiri & SucheFotos.
  2. Unter dem Menü SUGGESTIONEN können Sie Folgendes ändern:
  3. Auf dem Startbildschirm anzeigen: Legt fest, ob die Fotos-App auf dem Startbildschirm Ihres iPhone angezeigt werden soll.
  4. App vorschlagen: Ermöglicht es Ihnen zu steuern, ob jemand über Spotlight oder Siri auf die App zugreifen kann.
  5. Benachrichtigungen vorschlagen: Damit können Sie verhindern, dass die Fotos-App Alarme oder Benachrichtigungen freigibt.
  6. Sobald Sie die Einstellungen nach Ihren Wünschen vorgenommen haben, kehren Sie einfach zum Menü Siri & Suche zurück.
    wie-man-fotos-aus-der-spotlight-suche-auf-dem-3.png
FAQs Werden durch das Entfernen von Fotos aus der Spotlight-Suche die Fotos von meinem iPhone gelöscht?
Nein, das Entfernen von Fotos aus der Spotlight Suche löscht diese nicht von Ihrem iPhone. Es wird lediglich verhindert, dass sie in den Suchergebnissen angezeigt werden, wenn Sie die Spotlight Suche verwenden. Die Fotos verbleiben in Ihrer Fotos-App und anderen relevanten Alben.
Kann ich meine versteckten Fotos mit einem Kennwort schützen, um die Sicherheit zu erhöhen?
In der aktuellen iOS-Version gibt es keine eingebaute Funktion zum Kennwortschutz für versteckte Fotos. Wenn Sie zusätzliche Sicherheit für bestimmte Bilder benötigen, sollten Sie eine App eines Drittanbieters verwenden, die private Inhalte mit einem Kennwort oder einer PIN schützt.
Wirkt sich das Entfernen von Fotos aus der Spotlight Suche auf andere Suchergebnisse aus?
Nein, das Entfernen von Fotos aus der Spotlight Suche wirkt sich nur auf Fotosuchergebnisse aus. Andere Arten von Inhalten, wie Apps, Kontakte, Nachrichten, E-Mails und Web-Ergebnisse, bleiben davon unberührt und werden weiterhin wie gewohnt in der Spotlight Suche angezeigt.
Geheimnisse sind besser versteckt!
Sie haben die Kunst, Ihre Geheimnisse zu verbergen, erfolgreich gemeistert, indem Sie die Kontrolle darüber übernommen haben, was in der Spotlight Suche Ihres iPhone angezeigt wird. Mit diesen einfachen Schritten haben Sie sichergestellt, dass Ihre privaten Fotos auch vor neugierigen Blicken geschützt bleiben. Denken Sie daran, Ihre Situation zu berücksichtigen und eine Lösung zu finden, die Ihren Wünschen entspricht.
Vielen Dank für die Lektüre. Bitte nehmen Sie sich einen Moment Zeit, um Ihre Gedanken in den Kommentaren unten mitzuteilen.
Lesen Sie mehr:
  • Wie man die Spotlight-Suche auf iPhone und iPad verwendet
  • Funktioniert die Spotlight-Suche auf dem iPhone nicht? 6 Korrekturen
  • Wie Sie Spotlight auf Ihrem Mac verwenden

Wie lösche ich Spotlight?


Um Spotlight auf Ihrem iPhone zu löschen, gibt es keine direkt verfügbare Option. Spotlight ist eine integrierte Funktion des Betriebssystems iOS und kann nicht vollständig entfernt werden. Allerdings können Sie bestimmte Einstellungen vornehmen, um die Aktivität und Sichtbarkeit von Spotlight einzuschränken. Um die Suchergebnisse in Spotlight anzupassen oder bestimmte Inhalte auszuschließen, gehen Sie zu "Einstellungen" und suchen Sie nach "Spotlight-Suche". Hier können Sie auswählen, welche Apps und Inhalte in den Suchergebnissen angezeigt werden sollen. Wenn Sie jedoch die Sichtbarkeit von Spotlight auf dem Sperrbildschirm einschränken möchten, navigieren Sie zu "Einstellungen" > "Face ID & Code" (oder "Touch ID & Code") und deaktivieren Sie die Option "Zugriff auf Sperrbildschirm erlauben". Dadurch wird verhindert, dass Spotlight auf Informationen zugreifen kann, während Ihr iPhone gesperrt ist. Es ist jedoch wichtig zu beachten, dass diese Maßnahmen Spotlight nicht vollständig entfernen, sondern seine Funktionen lediglich einschränken. Spotlight bietet viele praktische Funktionen wie schnelles Auffinden von Apps, Kontakten, Dateien und anderen Informationen auf Ihrem iPhone. Wenn Sie die Funktion jedoch überhaupt nicht nutzen möchten, besteht die Möglichkeit, Spotlight aus der Suche auszuschließen, indem Sie die entsprechenden Einstellungen anpassen. Es wird empfohlen, bei der Anpassung der Spotlight-Einstellungen vorsichtig vorzugehen und sicherzustellen, dass Sie die gewünschten Änderungen vornehmen, um keine unerwünschten Effekte auf Ihre allgemeine iPhone-Nutzung zu haben.

Wo finde ich Spotlight auf dem iPad?


Spotlight ist eine Suchfunktion, die auf dem iPad verfügbar ist und es Benutzern ermöglicht, schnell nach bestimmten Inhalten und Apps auf ihrem Gerät zu suchen. Um Spotlight auf dem iPad zu verwenden, müssen Sie einfach von der Mitte des Home-Bildschirms nach unten wischen. Dadurch wird die Spotlight-Suchleiste angezeigt, die in der Lage ist, den Inhalt Ihres Geräts zu durchsuchen und Ihnen relevante Ergebnisse zu präsentieren. Sie können nach Apps, Kontakten, E-Mails, Notizen, Musik und vielem mehr suchen. Zusätzlich können Sie Spotlight-Ergebnisse verwenden, um Apps direkt zu öffnen, Anrufe zu tätigen, Nachrichten zu senden oder andere Aktionen auszuführen, je nachdem, welche Art von Inhalten Sie suchen. Zusammenfassend gesagt, ermöglicht Spotlight eine schnelle und einfache Suche nach Inhalten auf Ihrem iPad, und Sie können es jederzeit durch einfaches nach unten wischen auf dem Home-Bildschirm nutzen.

 
A
Shona

Lösungsvorschläge

Hey,

Diese Lösungen und Anleitungen bieten praktische Hilfestellungen und Tipps:
Thema: Wie man Fotos aus der Spotlight-Suche auf dem iPhone oder iPad entfernt

Similar threads: Wie man Fotos aus der Spotlight-Suche auf dem iPhone oder iPad entfernt

iPhone-Fotos sind doppelt auf Windows Computer: Hallo, ich habe festgestellt, dass, wenn ich die iPhone-Fotos auf einem Windows-Laptop importieren möchte, ich die Fotos doppelt sehe und zwar...
Live Funktion bei Fotos deaktivieren: Kennt Ihr eine Möglichkeit, die sog. Live-Fotos, also sehr kurze Videos, zu Fotos zu machen, so als wäre die Live-Funktion deaktiviert gewesen...
Fotos mit falscher Ortsangabe trotz korrektem Geo-Tag: Wer kennt die Lösung? auf dem iPhone (13Pro, iOS V.17.5.1) werden Fotos häufig mit einer falschen, scheinbar völlig zufällig zugeordneten...
Werden Duplikate von Fotos App auch aus dem iCloud Speicher gesucht: Ich möchte gerne meine über die Jahre gewachsene Fotobibliothek sortieren bzw. ausmisten. Aktuell habe ich ca. 150.000 Fotos/Videos mit einem...
iCloud Fotos syct aber werden nicht angezeigt: hi zusammen, folgendes Problem, seit dem Wechsel des iPhones mit 1:1 Kopie (altes > neues Gerät) sind in der iCloud nur noch die neuen Fotos...
iCloud Fotos Alben leer: Hallo zusammen, ich hatte mich nun dazu entschlossen, meine Fotosammlung in iCloud Fotos zu speichern (Speicher ist in iCloud aufgestockt). Ich...
Zurück
Oben