Wie man mit Apple Maps auf dem iPhone den Standort eines geparkten Autos findet

Diskutiere, Wie man mit Apple Maps auf dem iPhone den Standort eines geparkten Autos findet in iPhone Tipps & Tricks forum; Im Laufe der Jahre hat Apple Maps, oder einfach Maps, die nahtlose Navigation für iPhone-Nutzer...
  • Wie man mit Apple Maps auf dem iPhone den...
Im Laufe der Jahre hat Apple Maps, oder einfach Maps, die nahtlose Navigation für iPhone-Nutzer erheblich verbessert. Von Abbiegeanweisungen und realistischen 3D-Ansichten bis hin zur Anzeige Ihrer Lieblingsorte und Transportrouten - Maps ist eine großartige Möglichkeit, sich ohne Probleme fortzubewegen!

Eine weitere nützliche Funktion ist die Möglichkeit, den Standort Ihres geparkten Autos auf Ihrem iPhone zu finden. Das ist besonders praktisch, wenn Sie auf einem überfüllten Parkplatz stehen, an einem neuen Ort sind oder Ihr Gedächtnis nicht so gut ist! Hier finden Sie alles, was Sie über diese praktische Funktion wissen müssen.

  • Voraussetzungen, damit das iPhone weiß, wo Ihr Auto geparkt ist
  • Aktivieren der Funktion "Geparktes Auto" des iPhone in Maps
  • Wie Sie den Standort Ihres geparkten Autos auf dem iPhone verfolgen können
  • Was tun, wenn Sie Ihr geparktes Auto in Apple Maps nicht finden können?

Voraussetzungen, damit das iPhone verfolgen kann, wo Ihr Auto geparkt ist

  • Sie müssen Ihr iOS-Gerät mit dem CarPlay- oder Bluetooth-System Ihres Autos koppeln. Das bedeutet, dass Ihr iPhone eine Markierung für ein geparktes Auto in der Karten-App ablegt, sobald die Verbindung zwischen Ihrem iPhone und dem Bluetooth- oder CarPlay-System Ihres Fahrzeugs getrennt wird. Zum Beispiel, wenn du dein Fahrzeug verlässt, wird die Verbindung zwischen den beiden Systemen unterbrochenCarPlay-Seitevon Apple besuchen, um die Liste der unterstützten Modelle zu sehen. Wenn Ihr Gerät nicht in der Liste aufgeführt ist, können Sie trotzdem das Bluetooth-System des Fahrzeugs verwenden.
  • Wenn Sie eine Datenverbindung verwenden, stellen Sie sicher, dass Sie
  • Mobilfunkdaten für Karten aktivieren. Gehen Sie dazu zu EinstellungenMobilfunk→ scrollen Sie nach unten und schalten Sie Kartenein.
Schalten Sie „Karten“ in der iPhone-Einstellungen-App ein


Aktivieren der Funktion "Geparktes Auto" des iPhone in Maps

  1. Gehen Sie auf Ihrem iPhone zu " Einstellungen" → blättern Sie nach unten zu " Karten".
  2. Aktivieren Sie unter dem Abschnitt " Ihr Auto " die Option " Geparkten Standort anzeigen ".

    Aktivieren Sie „Geparkten Standort auf dem iPhone anzeigen“.
Wenn diese Funktion aktiviert ist, sollten Sie die Markierung "Geparktes Auto" für die aktuelle Position Ihres Autos sehen können.

Wenn Sie es sich anders überlegen und die Funktion als störend empfinden, können Sie die Funktion " Geparkten Standort anzeigen" einfach ausschalten, um den geparkten Standort nicht mehr auf Ihrem iPhone anzuzeigen.

So finden Sie den Standort Ihres geparkten Autos auf dem iPhone

Wenn die Funktion aktiviert ist, legt Maps automatisch eine Markierung auf Maps ab, wenn Sie Ihr iPhone vom Auto trennen.

Es sollte eine Benachrichtigung angezeigt werden, die besagt, dass Maps eine Stecknadel abgelegt hat, um Ihre Parkposition zu markieren. Wenn du keine Benachrichtigung siehst, hast du dich wahrscheinlich nicht mit dem CarPlay- oder Bluetooth-System deines Fahrzeugs verbunden.

Um die Funktion zu nutzen, wählen Sie einfach " Geparktes Auto" unter "Siri-Vorschläge" auf der Suchkarte. Alternativ können Sie auch "Geparktes Auto" in das Suchfeld eingeben. Dies sollte den Standort Ihres Autos anzeigen. Wenn dies nicht funktioniert, können Sie über Maps nachsehen. Gehen Sie dazu folgendermaßen vor:

  1. Öffnen Sie die Maps-App.
  2. An der Stelle, an der Sie Ihr Auto geparkt haben, wird eine blaue Markierung für "Geparktes Auto" angezeigt.
  3. Tippen Sie auf die Stecknadel, um weitere Details über den Standort anzuzeigen.

    So finden Sie den Standort Ihres geparkten Autos auf dem iPhone
Sie können eine Notiz einfügen, um sich an die Details des Parkplatzes zu erinnern, oder ein Foto hinzufügen , um sich den Ort visuell zu merken.

Einschränkungen bei der Verwendung der Funktion "Geparktes Auto" von Map


  • Der Standort Ihres Autos basiert auf dem Zeitpunkt, an dem es zuletzt mit Ihrem iPhone verbunden war. Angenommen, Sie haben sich zuletzt von Standort A aus mit Ihrem Fahrzeug verbunden, es aber zu Standort B bewegt, ohne dass Sie Ihr iPhone mit dem Auto verbunden haben. Der Standort Ihres Fahrzeugs befindet sich dann immer noch an Ort A.
  • Eine zweite wichtige Einschränkung ist, dass Ihr geparktes Auto nicht markiert wird, wenn Sie es an einem Ort abstellen, an dem Sie häufig parken, z. B. an Ihrem Arbeitsplatz oder zu Hause.
  • Die Verwendung dieser Funktion kann auch verwirrend sein, wenn Sie innerhalb von Geschäften parken. Die Funktion zeigt zwar den Standort an, kann aber nicht den genauen Ort und die Ebene bestimmen, auf der Sie sich befinden.
  • Während die Funktion in Großstädten gut funktioniert, berichten einige Nutzer von Problemen bei der Nutzung der Funktion in ländlichen Gegenden.

Was kann man tun, wenn man sein geparktes Auto in Apple Maps nicht finden kann?

Wenn Sie Ihr iPhone bereits mit CarPlay oder Bluetooth gekoppelt haben, Ihr geparktes Auto aber immer noch nicht in Maps sehen können, überprüfen Sie Ihre Einstellungen:

  1. Gehen Sie zu EinstellungenDatenschutz & SicherheitLocationServices → schalten Sie die Option ein.

    Schalten Sie die Ortungsdienste auf dem iPhone ein
  2. Gehen Sie zurück zu Einstellungen → Datenschutz & SicherheitStandortdiensteSystemdienste → aktivieren Sie Signifikante Standorte.

    Was tun, wenn Sie Ihr geparktes Auto in Maps nicht finden können?

Alternativen zum Auffinden Ihres Autos


  • Sie können Ihr Auto nicht
  • nur mit Ihrem iPhone finden, sondern auch mit Ihrer Apple Watch.
  • Wenn Sie kein Fan von Maps sind und lieber Google Maps verwenden, können Sie auch Google Maps verwenden, um den Ort zu speichern, an dem Sie geparkt haben.
    Parken Sie dazu Ihr Auto, öffnen Sie Google Maps, tippen Sie auf die blaueStecknadel(wo Sie sich gerade befinden) und wählen Sie Parkenspeichern. Wenn Sie zum Parkplatz zurückkehren, halten Sie die gespeicherte Stecknadel gedrückt und wählen Sie Start. So erhalten Sie eine Wegbeschreibung, wie Sie zu Ihrem Auto zurückkommen.

Zum Schluss...

Wenn man vergisst, wo man sein Auto geparkt hat, kann das ganz schön nerven. Zum Glück brauchst du nur Maps auf deinem iPhone, um den Standort deines geparkten Autos zu finden.

Was halten Sie von dieser Funktion? Nutzen Sie sie oder bevorzugen Sie andere Methoden, um Ihr Auto zu orten? Lassen Sie es uns im Kommentarbereich wissen!

Lesen Sie weiter:

  • Die 8 besten Parkplatz-Apps für das iPhone
  • Wie man Apple Maps offline auf dem iPhone nutzt
  • Die besten GPS-Navigationsanwendungen für das iPhone
  • Die besten Offline-Karten-Apps für iPhone und iPad

Woher weiss mein iPhone wo mein Auto geparkt ist?


Ihr iPhone kann wissen, wo Ihr Auto geparkt ist, dank einer Funktion namens "Standortdienste" und der Integration von GPS-Technologie. Standortdienste ermöglichen es Apps auf Ihrem iPhone, auf Ihren Standort zuzugreifen und diesen zu verwenden, um Ihnen personalisierte Informationen und Funktionen anzubieten. Wenn Sie beispielsweise die Funktion "Mein Auto suchen" auf Ihrem iPhone nutzen, speichert das iPhone den Standort, an dem es zuletzt mit Ihrem Fahrzeug verbunden war. Es verwendet dabei verschiedene Signale wie GPS, Mobilfunkmasten und WLAN, um Ihren genauen Standort zu ermitteln. Sobald Ihr iPhone den Standort aufgezeichnet hat, können Sie die Karten-App öffnen und den Verlauf Ihrer Parkpositionen anzeigen lassen. Die App wird Ihnen dann den genauen Ort anzeigen, an dem Sie Ihr Auto geparkt haben. Darüber hinaus kann die Karten-App Ihnen auch eine Wegbeschreibung zu Ihrem geparkten Auto geben. Es ist wichtig zu beachten, dass Ihr iPhone Ihren Standort nur aufzeichnet, wenn Sie dies erlauben. Wenn Sie den Datenschutz Ihrer Standortinformationen schützen möchten, können Sie die Einstellungen für Standortdienste anpassen oder die Funktion zum Speichern des Parkplatzes deaktivieren. Zusammenfassend lässt sich sagen, dass Ihr iPhone den Standort Ihres Autos speichern kann, indem es GPS-Technologie und Standortdienste verwendet. Dies ermöglicht es Ihnen, den genauen Ort Ihres geparkten Autos zu finden und eine Navigation dorthin zu erhalten.

 
A
Shona

Lösungsvorschläge

Hey,

Wenn du nach bewährten Lösungen und Anleitungen suchst, sind diese Artikel empfehlenswert:
Thema: Wie man mit Apple Maps auf dem iPhone den Standort eines geparkten Autos findet

Similar threads: Wie man mit Apple Maps auf dem iPhone den Standort eines geparkten Autos findet

Kann man Waze-Karten auf einem iPhone verwenden oder ist man dazu gezwungen, Apple Maps zu nutzen, wenn man Apple CarPlay benutzt?: Ich habe gerade mein 15 Pro Max erhalten und wenn ich mein Telefon mit dem Auto verbinde, kann ich keine Waze-Karten bekommen. Ist es auf iPhones...
So erhöhen oder verringern Sie die Navigationslautstärke in Apple Maps auf iPhone und iPad: Apple Maps ist ein großartiger Navigationsbegleiter, sowohl für den täglichen Arbeitsweg als auch für besondere Reisen. Mit der Sprachnavigation...
So ändern Sie die Standardrichtung in Apple Maps auf dem iPhone und iPad: Sie haben Apple Maps geöffnet, um eine Navigation zu erhalten, aber nur eine Wegbeschreibung erhalten? Kein Grund zur Sorge! Sie können dies zu...
Wie man mit Apple Maps auf iPhone, iPad und Mac seinen Standort live mitteilt: Manchmal kommen wir in Situationen, in denen wir Freunde oder Familienmitglieder über unseren aktuellen Standort informieren müssen. Zum Glück...
Apple Maps offline in iOS 17 auf dem iPhone verwenden: Wann hat Apple Maps Sie das letzte Mal im Nirgendwo abgesetzt? Ich nehme an, die Antwort lautet: ziemlich oft. Glauben Sie mir, das haben wir alle...
Wie man eine Stecknadel in Apple Maps auf dem iPhone oder iPad ablegt: Wenn Sie gerne reisen und verschiedene Regionen erkunden, wissen Sie sicher, wie schwer es ist, sich an alle Orte zu erinnern, an denen Sie schon...
Zurück
Oben