Wie man Werbung auf iPhone und iPad blockiert (2024)

Diskutiere, Wie man Werbung auf iPhone und iPad blockiert (2024) in iPhone Tipps & Tricks forum; Apple ist stolz auf die vielfältigen Anpassungsmöglichkeiten seiner Geräte, bietet aber keine...
  • Wie man Werbung auf iPhone und iPad blockiert...
Apple ist stolz auf die vielfältigen Anpassungsmöglichkeiten seiner Geräte, bietet aber keine Standardlösung zum Blockieren von Werbung in Apps und Spielen auf dem iPhone an.

Außerdem ändert das Unternehmen regelmäßig seine Richtlinien und versucht, Drittanbieter-Apps daran zu hindern, systemweite Werbeblocker anzubieten. Aber keine Sorge: Es gibt immer noch ein paar Möglichkeiten, Werbung auf dem iPhone effektiv zu blockieren.

  1. Blockieren von iPhone-Spielewerbung durch Deaktivieren von Wi-Fi und Mobilfunkdaten
  2. Deaktivieren Sie den Internetzugang für ein bestimmtes Spiel
  3. Verwenden Sie AdGuard Pro, um Werbung in Spielen und Apps zu blockieren

1. Blockieren Sie iPhone-Spielewerbung, indem Sie Wi-Fi und Mobilfunkdaten ausschalten

Werbeanzeigen sind auf eine Wi-Fi- oder Mobilfunk-Datenverbindung angewiesen, um den Benutzer zu bedienen. Ohne ein Datennetzwerk kann der Code in der App die Werbung nicht abrufen und auf dem Bildschirm anzeigen. Dies führt zu zwei interessanten Situationen.

Erstens zeigen die meisten Apps keine Anzeigen mehr an, wenn kein Datennetz verfügbar ist. Zweitens sehen Sie in einigen Fällen ein großes gefülltes/leeres Rechteck oder einen Block, in dem die Anzeige normalerweise erscheint.

Insgesamt ist dies eine schnelle und einfache Methode, um Werbung in iPhone-Spielen zu verhindern. Wenn du das Internet deaktivierst, werden auch keine Benachrichtigungen mehr angezeigt, die dich beim Spielen behindern.

So gehen Sie vor:

  1. Deaktiviere Wi-Fi und Mobilfunkdaten über das Kontrollzentrum. Oder öffnen Sie die Einstellungen auf Ihrem iPhone und tippen Sie auf " Wi-Fi". Schalten Sie den Schalter aus.
  2. Wiederholen Sie nun den gleichen Vorgang für Mobilfunkdaten.

    Deaktivieren Sie WLAN und mobile Daten im Kontrollzentrum auf dem iPhone
  3. Beenden Sie anschließend das Spiel (oder die App) mit Gewalt.Bei iPhones mit Face-ID: Wischen Sie vom unteren Bildschirmrand nach oben und ziehen Sie die App-Karte nach oben. Bei iPhones mit Home-Taste: Tippen Sie doppelt auf den Homebutton, um alle geöffneten Apps anzuzeigen. Ziehen Sie nun die Spielkarte nach oben, um das Schließen der Anwendung zu erzwingen.
  4. Öffnen Sie das Spiel nach ein paar Sekunden erneut. Da die Internetverbindung deaktiviert ist, werden Sie keine Werbung sehen.
Dies ist eine einfache Methode, um Werbung in einem Spiel auf iOS-Geräten zu deaktivieren. Eine weitere schnelle Methode besteht darin, den Flugzeugmodus auf Ihrem iPhone zu aktivieren. Sie können ihn über die Einstellungen oder das Kontrollzentrum aktivieren.

Wenn Sie die oben genannten Methoden befolgen, sind Sie natürlich auch bei WhatsApp, Facebook, iMessage, Skype, Mail und sogar iCloud nicht mehr im Netz. Im Grunde wird jede App, die auf eine Netzwerkverbindung angewiesen ist, vorübergehend deaktiviert. Wenn Sie den Flugzeugmodus verwenden, können Sie keine Anrufe und SMS empfangen.

Gibt es also eine Möglichkeit, die Internetverbindung nur für das betreffende Spiel (oder eine bestimmte App) zu deaktivieren und die Konnektivität für die übrigen Funktionen des iPhones aufrechtzuerhalten? Nun, es gibt einen Workaround.

2. Deaktivieren Sie den Internetzugang für ein bestimmtes Spiel

Angenommen, Sie warten auf einen wichtigen Anruf oder eine SMS und möchten in der Zwischenzeit Ihr Lieblingsspiel werbefrei spielen. Hier kommt diese clevere Lösung ins Spiel.

  1. Navigieren Sie zum Kontrollzentrum oder zu den Einstellungen, und tippen Sie auf Wi-Fi.
  2. Schalten Sie Wi-Fi aus.

    WLAN auf dem iPhone ausschalten
  3. Tippen Sie anschließend in den Einstellungen auf Mobilfunk. Vergewissern Sie sich, dass der Schalter für Mobilfunkdaten aktiviert ist.

    Öffnen Sie die Einstellungen, tippen Sie auf „Mobilfunk“ und prüfen Sie, ob die Mobilfunkdaten aktiviert sind
  4. Scrollen Sie nach unten und suchen Sie unter ZELLULARISCHE DATEN das entsprechende Spiel (oder die App). Schalten Sie den Schalter für dieses Spiel aus.

    Deaktivieren Sie die Mobilfunkdaten für ein bestimmtes Spiel auf dem iPhone
  5. Schließen Sie die Spiele-App und starten Sie sie nach ein paar Sekunden erneut.
Wenn Sie nun dieses Spiel spielen, wird keine Werbung mehr angezeigt. Das liegt daran, dass keine aktive Wi-Fi-Verbindung besteht und die Mobilfunkdaten für die betreffende App ausgeschaltet sind.

Der Rest der Apps und Dienste auf deinem iPhone hat Internetverbindung über mobile Daten. Das bedeutet, dass es im Spiel keine Werbung gibt, aber normale Funktionen für Telefon, iMessage, WhatsApp-Benachrichtigungen, E-Mails usw.

Hinweis: Es kann sein, dass Sie nicht alle Ihre Spiele in Schritt 4 oben sehen. Das bedeutet, dass sie wahrscheinlich keine Werbung über Mobilfunkdaten schalten.

Wenn Sie wissen möchten, wie Sie Werbung auf dem iPhone blockieren können, ohne Ihren Datentarif in Anspruch zu nehmen?

3. Verwenden Sie AdGuard Pro, um Werbung in Spielen und Apps zu blockieren


AdGuard ist ein beliebter und effizienter Werbeblocker, der sowohl für iOS als auch für andere Plattformen entwickelt wurde. Es ist unser bevorzugter Werbeblocker für Chrome, zum Beispiel.

Wir sollten jedoch erwähnen, dass es für AdGurad auf iOS ein wenig holprig war. Aufgrund der Richtlinien von Apple gab es Höhen und Tiefen, bis zu einem Punkt, an dem die App für etwa ein Jahr aus dem App Store entfernt wurde! Aber, seit 2019, ist sie wieder da und besser als je zuvor!

Die kostenlose Version von AdGuard schränkt Werbung und Tracking nur innerhalb von Safari ein. Aber die Pro-Version (9,99 $) bietet mehr als das - benutzerdefinierte Filter und eine Vielzahl integrierter Abonnements (wie EasyPrivacy) bieten systemweite Werbeblocker für Apps und Spiele.

Vielleicht möchten Sie auch einen Blick auf VPN-Apps werfen, die systemweite Werbeblocker-Funktionen haben. Solche Apps gibt es für fast alle Plattformen, aber für iOS sind sie aufgrund der strengen App Store-Richtlinien von Apple schwer zu finden.

Schließlich sollten Sie sich Weblock und AdBlock eine Chance geben. Diese beiden kostenpflichtigen Apps kosten 1,99 $ pro Stück, also stellen Sie sicher, dass Sie sich über sie informieren, bevor Sie den Abzug betätigen.

Manchmal wirken diese Apps Wunder, aber da sich die Richtlinien des App Stores von Zeit zu Zeit ändern, könnten sie nicht mehr funktionieren und sogar ganz aus dem Store entfernt werden.

Versuchen Sie also, den App-Entwickler zu kontaktieren, und kaufen Sie die App erst, wenn Sie mit ihrem Angebot zufrieden sind. Eine schnelle Möglichkeit, einen App-Entwickler zu erreichen, ist, in der App-Beschreibung nach unten zu scrollen und auf App-Support zu tippen. Dadurch werden Sie auf die offizielle Website des Entwicklers weitergeleitet, an die Sie dann eine E-Mail senden können.

Zusammenfassend...

Das sind die einfachsten Methoden, um Werbeeinblendungen bei Spielen oder beim Surfen im Internet auf Ihrem iPhone zu verhindern. Hat eine unserer Lösungen bei Ihnen funktioniert?

Lassen Sie es uns in den Kommentaren unten wissen, zusammen mit allen Fragen, die Sie zu Apple-Geräten und -Zubehör haben.

Das könnte Sie auch interessieren:

  • Bestimmte Websites in Safari auf iPhone und iPad blockieren
  • Blockieren unerwünschter E-Mails auf iPhone, iPad und Mac
  • Wie man blockierte Nummern auf dem iPhone findet

Wie kann ich Werbung auf dem iPad verhindern?


Um Werbung auf Ihrem iPad zu verhindern, gibt es mehrere Optionen. Eine Möglichkeit ist die Verwendung von Werbeblocker-Apps, die im App Store verfügbar sind. Diese Apps können unerwünschte Werbung auf Websites und in Apps blockieren. Sie können auch in den Einstellungen Ihres iPads personalisierte Werbung deaktivieren, indem Sie zu "Datenschutz" > "Werbung" gehen und die Option "Kein Ad-Tracking" aktivieren. Darüber hinaus können Sie auch den Safari-Browser so konfigurieren, dass er Pop-Up-Fenster blockiert und Website-Daten löscht, um Tracking-Cookies zu vermeiden.

 
A
Shona

Lösungsvorschläge

Hey,

Folgende Anleitungen sind nützlich und könnten dir bei der Bewältigung des Problems helfen:
Thema: Wie man Werbung auf iPhone und iPad blockiert (2024)

Similar threads: Wie man Werbung auf iPhone und iPad blockiert (2024)

Apples neueste iPhone 15-Werbung sagt, dass du deine Fotos nie löschen musst: In der neuen iPhone 15 Werbung von Apple geht es ausgerechnet um Speicherplatz. "Viel Speicherplatz für viele Fotos", sagt Apple. "Das iPhone 15...
Wie man YouTube ohne Werbung auf dem iPhone ansieht: YouTube ist die zweitgrößte Suchmaschine der Welt. Die Videos auf YouTube können von informativ bis unterhaltsam sein. Aber wenn Sie hier sind...
Apple hebt den intelligenten Porträtmodus in der neuen iPhone 15 Werbung hervor: Nach der Veröffentlichung eines Videos, das die in diesem Jahr mit iOS 17 eingeführte Personal Voice-Funktion bewirbt, hat Apple nun ein weiteres...
In App Kauf „keine Werbung“ bei cubes empire champions: Die Möglichkeit Werbung wieder zu aktivieren war bisher möglich, seit der neuesten Version kann trotz Änderung der Einstellung die Werbung nicht...
Werbungen werden in Candy Crush nicht mehr angezeigt: Kann keine Werbung bei Candy Crash mehr ansehen. Der Bildschirm wird schwarz. Sehe nur mehr links unten den Lautsprecher [Betreff vom Moderator...

Werbung im Widget Stapel

in iPhone Allgemein
Werbung im Widget Stapel: Hallo zusammen, ich habe gerade im Widget-Stapel auf meinem Homescreen Werbung für ein Restaurant in meiner Nähe von UberEats angezeigt bekommen...
Zurück
Oben